• Schlagwort: 

    Oslo

  • Olympia in Hamburg: Jetzt mal nicht abheben

    Olympia in HamburgHamburgs sieben olympische Prüfungen

    20.03.2015, DIE ZEIT, Marc Widmann

    Pläne machen, Kosten ermitteln, Bürger überzeugen, mit dem IOC klarkommen: Nach der ersten Olympia-Begeisterung geht es für die Hamburger nun ans Eingemachte.

  • KrimiZeit-Bestenliste: Die zehn besten Krimis im Januar 2012

    KrimiZeit-BestenlisteDie zehn besten Krimis im Januar 2012

    16.03.2015, DIE ZEIT

    Jeden ersten Donnerstag im Monat geben Literaturkritiker und Krimispezialisten die Romane bekannt, die ihnen am besten gefallen haben.

  • KinderbuchZum Heulen schön

    05.03.2015, DIE ZEIT, Katrin Hörnlein

    Der Hamburger Autor Finn-Ole Heinrich und die isländische Illustratorin Rán Flygenring erhalten den Jahres-LUCHS für "Die erstaunlichen Abenteuer der Maulina Schmitt".

  • Europäische Union: Kraftvoll und betrübt

    Europäische UnionHauptstadt der Zerknirschung

    26.02.2015, DIE ZEIT, Matthias Krupa

    So viel Europa wie heute war nie. Ob Ukraine oder Euro-Krise – die Union schreibt Geschichte, doch Brüssel ist trotzdem schlecht gelaunt. Gründe für das Gejammere

  • Lillehammer: Die letzten Olympia-Fans

    LillehammerDie letzten Olympia-Fans

    11.02.2015, ZEIT ONLINE, Elena Witzeck

    In einem norwegischen Örtchen fanden 1994 die märchenhaftesten Olympischen Spiele statt. Lillehammer möchte das noch einmal haben. Und steht damit ziemlich allein da.

  • Anti-Pegida-Proteste: Zehntausende demonstrieren bundesweit für Toleranz

    Anti-Pegida-ProtesteZehntausende demonstrieren bundesweit für Toleranz

    20.01.2015, ZEIT ONLINE

    In Dresden herrschte Demonstrationsverbot, in anderen Städten versammelten sich Tausende erneut zu Anti-Islam-Protesten. Die Zahl ihrer Gegner jedoch war deutlich größer.

  • Fernsehen: Weltflucht-TV

    FernsehenHypermodernes Steinzeitfernsehen

    13.01.2015, ZEIT MAGAZIN, Ulrich Stock

    Dreizehn Stunden Wettstricken, 60 Stunden Gesang: In Norwegen hat eine neue Art von Fernsehen großen Erfolg. Alle schauen gebannt zu, wie ganz lange ganz wenig geschieht.

  • WetterFlockige Tage

    30.12.2014, DIE ZEIT, Sarah Levy

    Sechs Erinnerungen an die schönsten, eisigsten und besinnlichsten Winter-Momente in der Stadt.

  • Norwegen: Zeitung entdeckt Spionagegeräte in Osloer Regierungsviertel

    NorwegenZeitung entdeckt Spionagegeräte in Osloer Regierungsviertel

    13.12.2014, ZEIT ONLINE

    In der Nähe von norwegischen Parlaments- und Regierungsgebäuden spähen Überwachungsgeräte den Mobilfunk aus. Unklar ist, wer für die Spionage verantwortlich ist.

  • Schach-WM 2014: Nach einer Stunde nur ein Nö, Ach und Hm

    Schach-WM 2014Nach einer Stunde nur ein Nö, Ach und Hm

    20.11.2014, ZEIT ONLINE, Ulrich Stock

    Magnus Carlsen, der junge Held, der im Ruf steht, bis zum Letzten zu kämpfen, erzwingt ein Remis. Womöglich das schnellste Remis der WM-Geschichte. Etwas enttäuschend.

  • Schach-WM in SotschiSchach geht auf Sendung

    20.11.2014, DIE ZEIT, Ulrich Stock

    Jeder dritte Norweger verfolgt die WM – obwohl viele kaum die Regeln kennen. Das liegt an Magnus Carlsen, aber auch an einer neuen Art von Fernsehen

  • Der Öko-Fragebogen: "Autoverzicht lohnt sich"

    Der Öko-Fragebogen"Autoverzicht lohnt sich"

    15.11.2014, DIE ZEIT, Jana Gioia Baurmann

    Ole Jacob Flæten, Bürgermeister der norwegischen Stadt Lillestrøm, belohnt Bürger fürs Radfahren. Sein Ziel: die Straßen in der Innenstadt autofrei zu bekommen.

  • Schach-WM: Ein Teilsiegchen für Magnus

    Schach-WMEin Teilsiegchen für Magnus

    14.11.2014, ZEIT ONLINE, Ulrich Stock

    Die fünfte Partie in Sotschi endet unentschieden. Weltmeister Carlsen kann dennoch ganz zufrieden sein. Denn jetzt greift erst mal er an!

  • Olympia-BewerbungGeschäft statt Geschenk

    30.10.2014, DIE ZEIT, Oliver Hollenstein

    Der Olympische Sportbund hält die Entscheidung zwischen Hamburg und Berlin offen – und lässt damit die Zweifel nur noch wachsen

  • Reproduktionsmedizin: Die Herstellung des Menschen

    ReproduktionsmedizinDie Generation Neustart

    15.10.2014, DIE ZEIT, Ulrich Greiner

    Jetzt auch für Mitarbeiterinnen von Apple und Facebook: Mit der Reproduktionsmedizin handeln wir uns ein Züchtungsprojekt ein, das die Genealogie aufs Spiel setzt.

  • Friedensnobelpreis: "Sieg für Millionen von Kindern"

    Friedensnobelpreis"Sieg für Millionen von Kindern"

    10.10.2014, ZEIT ONLINE

    Jubel im Swat-Tal, Anerkennung von Seiten der indischen Regierung: Die Vergabe des Friedensnobelpreises an Malala Yousafzai und Kailash Satyarthi wird weltweit gewürdigt.

  • Sonntagsessen: Zuckersüße Deftigkeit

    SonntagsessenZuckersüße Deftigkeit

    05.10.2014, ZEIT ONLINE, Inga Krieger

    Der New Yorker Paul Einlyng veröffentlicht auf seinem Blog "Sweet Paul" einfache Gerichte mit süßer Überraschung. Das Kochen lernte er von seiner norwegischen Großmutter.

  • Elektroauto: Widerstand gegen Privilegien für Elektroautos

    ElektroautoWiderstand gegen Privilegien für Elektroautos

    18.08.2014, ZEIT ONLINE

    Neben sparsamen Elektroautos sollen auch dicke Hybrid-SUV, die nur Kurzstrecken elektrisch fahren, künftig Busspuren nutzen dürfen. Umweltschützer lehnen die Pläne ab.

  • Bundespräsident Gauck: Weltpolizist oder Mahner?

    Bundespräsident GauckWeltpolizist oder Mahner?

    15.06.2014, ZEIT ONLINE, Karsten Polke-Majewski

    Bundespräsident Gauck spricht sich für Militäreinsätze aus – als letztes Mittel gegen mörderische Diktatoren. Von links kommt trotzdem scharfe Kritik.

  • Video TestartikelSchöner als die dunkle Motte ist der Olm der karsten Grotte

    04.06.2014, ZEIT ONLINE, pannen

    Der Grottenolm (Proteus anguinus), auch Europäischer Grottenolm, ist ein als dauernde Larvenform in Höhlengewässern lebender europäischer Schwanzlurch und die einzige Art

  • Olympische Winterspiele: Krakauer wollen keine Olympischen Spiele 2022

    Olympische WinterspieleKrakauer wollen keine Olympischen Spiele 2022

    26.05.2014, ZEIT ONLINE

    Schon wieder eine Absage für Olympia: Knapp 70 Prozent der Krakauer haben in einem Referendum gegen Winterspiele gestimmt. Krakau wird die Bewerbung wohl zurückziehen.

  • Norwegen: Angehörige der Breivik-Opfer kritisieren Denkmal-Pläne

    NorwegenAngehörige der Breivik-Opfer kritisieren Denkmal-Pläne

    24.03.2014, ZEIT ONLINE

    Der Vorschlag des Künstlers verstört viele Angehörige. Sie lehnen es ab, die Namen der Kinder dort aufzulisten. Die zerschnittene Insel könne Breivik-Bewunderer anziehen.

  • Denkmal in Norwegen: Zerschnittene Insel soll an Anschlag auf Utøya erinnern

    Denkmal in NorwegenZerschnittene Insel soll an Anschlag auf Utøya erinnern

    07.03.2014, ZEIT ONLINE

    Der schwedische Künstler Jonas Dahlberg wird zwei Gedenkstätten für die Breivik-Attentate vom Juli 2011 gestalten. Die Jury lobte seinen radikalen und mutigen Entwurf.

  • Gegenwartsliteratur: Lottmann, der It-Man

    GegenwartsliteraturLottmann, der It-Man

    25.02.2014, TAGESSPIEGEL, Gerrit Bartels

    Joachim Lottmann hat einen neuen Roman geschrieben: "Endlich Kokain". Der könnte die Rettung für die deutschsprachige Gegenwartsliteratur bedeuten.

  • Budgetprobleme: Stockholm zieht Olympiabewerbung zurück

    BudgetproblemeStockholm zieht Olympiabewerbung zurück

    17.01.2014, ZEIT ONLINE

    Nach München verzichtet auch Stockholm auf eine Bewerbung für die Olympischen Winterspiele 2022. Hintergrund sind unter anderem die Kosten.

  • Abonnieren: RSS-Feed