• Schlagwort: 

    Pakistan

  • Terrorgruppe: Afghanische Taliban haben neuen Chef

    TerrorgruppeAfghanische Taliban haben neuen Chef

    30.07.2015, ZEIT ONLINE

    Mullah Achtar Mansur ist der Nachfolger des für tot erklärten Mullah Omar. Die radikalislamischen Taliban haben die für Freitag geplanten Friedensgespräche verschoben.

  • Drohnenangriffe in Afghanistan: Die Todesengel kommen wieder

    Drohnenangriffe in AfghanistanDie Todesengel kommen wieder

    30.07.2015, ZEIT ONLINE, Emran Feroz

    In Afghanistan, dem am meisten von Drohnen bombardierten Land, nehmen die Angriffe wieder zu. Die Ziele sind mutmaßliche Terroristen, die Opfer allzu oft Zivilisten.

  • Flüchtlinge: Tod oder England

    FlüchtlingeTod oder England

    30.07.2015, DIE ZEIT, Caterina Lobenstein

    Vor dem Eingang des Eurotunnels in Calais tobt ein Kampf. Tausende Flüchtlinge versuchen auf Laster zu springen, die nach Großbritannien fahren.

  • Yakub Memon: Indien hängt Hintermann der Bombenanschläge von Mumbai

    Yakub MemonIndien hängt Hintermann der Bombenanschläge von Mumbai

    30.07.2015, ZEIT ONLINE

    Ein Drahtzieher der schlimmsten Anschläge in der Geschichte Indiens ist gehängt worden. Hinrichtungen sind selten in Indien. Die Exekution spaltet die Gesellschaft.

  • Bevölkerungsentwicklung: Weltbevölkerung wächst schneller als angenommen

    BevölkerungsentwicklungWeltbevölkerung wächst schneller als angenommen

    29.07.2015, ZEIT ONLINE

    Die UN rechnen bis 2100 mit einem Anstieg der Weltbevölkerung auf 11,2 Milliarden Menschen. In Deutschland und Europa wird die Bevölkerung hingegen schrumpfen.

  • "Good Kill": Die Joystick-Soldaten

    "Good Kill"Die Joystick-Soldaten

    27.07.2015, ZEIT ONLINE, Anke Sterneborg

    Er spürt nichts mehr: Das ZDF zeigt den Kriegsfilm "Good Kill", in dem "Lord of War"-Regisseur Andrew Niccol die Geschichte eines hadernden Drohnen-Piloten erzählt.

  • Pakistan: Verschweigen ist Gold

    PakistanVerschweigen ist Gold

    21.07.2015, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Pakistan überwacht die Kommunikation seiner Bevölkerung mit großem Aufwand. Interne Dokumente zeigen, dass deutsche Firmen einen Teil der Technik lieferten.

  • Geopolitik: Russland und China entwerfen eine neue Weltordnung

    GeopolitikRussland und China entwerfen eine neue Weltordnung

    14.07.2015, ZEIT ONLINE, Theo Sommer

    Wenn die aufstrebenden Länder nicht in die Führungsetage der Weltpolitik gelassen werden, schaffen sie sich eben ein eigenes System. Russland und China kommt das gelegen.

  • Textilindustrie: Bloß eine Beruhigung für das Gewissen

    TextilindustrieBloß eine Beruhigung für das Gewissen

    09.07.2015, ZEIT ONLINE

    Viele Unternehmen lassen ihre Zulieferer prüfen. Die Arbeitsbedingungen in der Textilindustrie bessert das kaum, denn die Zertifikate halten nicht, was sie versprechen.

  • Gleichberechtigung: "Sexistisches Verhalten gehört einfach dazu"

    Gleichberechtigung"Sexistisches Verhalten gehört einfach dazu"

    01.07.2015, ZEIT ONLINE, Karsten Polke-Majewski

    Viele Bulgaren glauben, Frauen seien längst gleichberechtigt. In Wahrheit aber ist Gewalt gegen Frauen und Mädchen weitverbreitet, sagt Stana Iliev. Hilfe gibt es kaum.

  • Flüchtlinge: Ach, das ist also Europa

    FlüchtlingeAch, das ist also Europa

    27.06.2015, DIE ZEIT, Fritz Habekuß

    Tod auf den Bahngleisen, Raubüberfälle im Wald, Hunderte Kilometer Fußmarsch – wie sich Kriegsflüchtlinge in Griechenland und auf dem Balkan durchschlagen.

  • Pakistan: Zahl der Hitzetoten steigt auf 1.000

    PakistanZahl der Hitzetoten steigt auf 1.000

    25.06.2015, ZEIT ONLINE

    Die Hitze im Süden Pakistans hält an, die Behörden rechnen mit weiteren Toten. Kritiker werfen der Regierung wegen der unregelmäßigen Stromversorgung Versagen vor.

  • AtomwaffenKalt, kalt, kalt – heiß

    25.06.2015, DIE ZEIT, Gero von Randow

    Neues Wettrüsten: Warum die Welt die Atomwaffen einfach nicht loswird.

  • WirtschaftsforumWie Davos, nur auf Russisch

    25.06.2015, DIE ZEIT, Michael Thumann

    Der Kreml sucht beim Petersburger Wirtschaftsforum den politischen Schulterschluss mit asiatischen Partnern. Doch die sind nur an Geschäften interessiert.

  • Terrorismus: Mit islamischen Argumenten gegen den Terrorismus

    TerrorismusMit islamischen Argumenten gegen den Terrorismus

    23.06.2015, ZEIT ONLINE, Tahir Chaudhry

    Fünf Jahre sammelte der pakistanische Islamgelehrte Tahir-ul-Qadri Argumente gegen den Terrorismus. Sein Werk ist wichtig, aber sein Wirken nicht ganz unumstritten.

  • "The Brink": Junggesellenabschied in Islamabad

    "The Brink"Junggesellenabschied in Islamabad

    21.06.2015, ZEIT ONLINE, Lars Weisbrod

    Die amerikanische Politserie "The Brink" bedient sich aus dem Humor-Repertoire des Kalten Krieges. Für die politische Gegenwart interessiert sie sich kaum.

  • Vereinte Nationen: Weltweit so viele Flüchtlinge wie noch nie

    Vereinte NationenWeltweit so viele Flüchtlinge wie noch nie

    18.06.2015, ZEIT ONLINE

    Die Hälfte der 60 Millionen Flüchtlinge sind Kinder. Die Vereinten Nationen werfen der Weltgemeinschaft Unfähigkeit vor.

  • Afghanistan: Nach dem Krieg kam die Polio

    AfghanistanNach dem Krieg kam die Polio

    17.06.2015, ZEIT ONLINE, Ulrich Ladurner

    Mit der Intervention in Afghanistan wollte der Westen die Frauen befreien. Doch mehr als 13 Jahre später leiden sie am meisten unter dem desolaten Gesundheitssystem.

  • Hacker-Angriff auf Bundestag: Der Cyberkrieg braucht Abschreckung und Rüstungskontrolle

    Hacker-Angriff auf BundestagDer Cyberkrieg braucht Abschreckung und Rüstungskontrolle

    16.06.2015, ZEIT ONLINE, Theo Sommer

    Der Hacker-Angriff auf den Bundestag zeigt, wie sehr Deutschland Cyberangriffe unterschätzt hat. Neben digitaler Aufrüstung braucht es aber auch einen Völkerrechtsrahmen.

  • Christopher Lee: Der Zauber des Klassikers

    Christopher LeeDer Zauber des Klassikers

    11.06.2015, ZEIT ONLINE, Claudia Lenssen

    Er war Dracula, Scaramanga und Saruman, die größten Regisseure verehrten ihn. Jetzt ist er im Alter von 93 Jahren gestorben. Zum Tode des Schauspielers Christopher Lee

  • Terrorismus: Terroristen können nicht gewinnen

    TerrorismusTerroristen können nicht gewinnen

    08.06.2015, ZEIT ONLINE, Michael Bröning

    Mit terroristischer Gewalt lassen sich politische Ziele nicht erreichen, zeigt eine US-Studie. Aber das ist kein Grund zum Aufatmen. Im Gegenteil.

  • Pakistan: 19 Tote bei Anschlag in Pakistan

    Pakistan19 Tote bei Anschlag in Pakistan

    30.05.2015, ZEIT ONLINE

    Bewaffnete kapern einen Bus in der Unruheprovinz Baluchistan im Süden des Landes. In Lahore wird ein Selbstmordattentat verübt.

  • Fifa: Immer wieder Blatter

    FifaImmer wieder Blatter

    28.05.2015, ZEIT ONLINE, Christian Spiller

    Sepp Blatter ist alt, fahrig und hat null Charisma. Trotzdem beherrscht er den Weltsport auch in seiner größten Krise. Wie macht er das? Und wie lange noch?

  • Islamismus: Die Liste der 84

    IslamismusDie Liste der 84 Blogger

    23.05.2015, DIE ZEIT, Laura Backes

    In Bangladesch wurden in drei Monaten drei Männer getötet – mit Macheten und Messern. Sie standen auf einer Liste, weil sie für einen islamkritischen Blog schrieben.

  • Seymour Hersh: Allein gegen Obama

    Seymour HershAllein gegen Obama

    21.05.2015, DIE ZEIT, Kerstin Kohlenberg

    Der Enthüllungsjournalist Seymour Hersh bezichtigt den US-Präsidenten der Lüge: Die Tötung Osama bin Ladens sei ganz anders abgelaufen als geschildert. Wer hat recht?

  • Abonnieren: RSS-Feed