• Schlagwort: 

    Philadelphia

  • Philadelphia: Ein Stadtteil verarmt

    PhiladelphiaEin Stadtteil verarmt

    21.08.2014, ZEIT ONLINE

    Die Wirtschaftskrise in den USA hat den armen Norden Philadelphias besonders getroffen. Der Fotograf Daniel Traub hat den Verfall des Stadtteils dokumentiert.

  • Bezahl-App Venmo: Für die schönen Dinge des Lebens

    Bezahl-App VenmoFür die schönen Dinge des Lebens

    21.08.2014, ZEIT ONLINE, Kim Bode

    Die Bezahl-App Venmo passt perfekt zum Lebensstil junger Amerikaner. Das macht sie so erfolgreich, dass eBay sie unlängst schluckte.

  • NationalsozialismusUSA nehmen KZ-Aufseher fest

    19.06.2014, ZEIT ONLINE

    Johann Breyer könnte nun nach Deutschland ausgeliefert werden. Er soll in Auschwitz an der Ermordung Tausender Menschen beteiligt gewesen sein.

  • Medizin: Ärzte beobachten neue Form von Kinderlähmung

    MedizinÄrzte beobachten neue Form von Kinderlähmung

    25.02.2014, ZEIT ONLINE

    In Kalifornien gibt es eine rätselhafte Krankheitsserie: Kinder leiden unter polio-ähnlichen Symptomen, Arme oder Beine sind gelähmt. Die Ursache ist bisher unbekannt.

  • USAErst Schneesturm, dann arktische Kälte

    05.01.2014, ZEIT ONLINE

    Rekordkälte in den USA: Nach den Schneemassen der vergangenen Tage ziehen jetzt eisige Winde auf. Nächste Woche werden Temperaturen unter 35 Grad minus erwartet.

  • Amerikas Nationalgemälde: Washington überquert den Rhein

    Amerikas NationalgemäldeEin Düsseldorfer erschuf Amerikas Heiligtum

    26.12.2013, DIE ZEIT, Ronald Gerste

    Das Gemälde "Washington Crossing the Delaware" steht wie kein zweites für amerikanischen Patriotismus. Seine Geschichte ist bemerkenswert: Ein Deutscher hat es gemalt.

  • US-Sport: Baseball wird den Amerikanern zu langweilig

    US-SportBaseball wird den Amerikanern zu langweilig

    30.10.2013, ZEIT ONLINE, Victoria Reith

    Die World Series sind der Höhepunkt der Baseball-Saison. Doch die Einschaltquoten sinken, das Interesse schwindet. Baseball wird von schnelleren Sportarten überholt.

  • Angela Kane: Bans Frau für schwierige Fälle

    Angela KaneBans Frau für schwierige Fälle

    26.08.2013, ZEIT ONLINE

    Die deutsche Diplomatin Angela Kane nimmt eine wichtige Rolle für die UN in Syrien ein. Sie vermittelt zwischen Chemiewaffeninspektoren und dem Regime.

  • USA: Verfolgungswahn im Land der Freiheit

    USAVerfolgungswahn im Land der Freiheit

    23.07.2013, ZEIT ONLINE Leserartikel, Christian Sauerborn

    Aus Angst akzeptieren US-Amerikaner Überwachung eher als Deutsche. Leser Christian Sauerborn erlebt es jeden Tag: Er ist mit einer Amerikanerin verheiratet.

  • Trayvon-Martin-Prozess: US-Bürgerrechtler empört über Freispruch für Zimmerman

    Trayvon-Martin-ProzessUS-Bürgerrechtler empört über Freispruch für Zimmerman

    14.07.2013, ZEIT ONLINE

    "Schlag ins Gesicht" nennt ein schwarzer Politiker den Freispruch im Prozess um die Tötung eines unbewaffneten Jugendlichen. Die US-Rechte aber zeigt sich erleichtert.

  • Elon MuskDer Raketen-Mann

    20.06.2013, DIE ZEIT, Uwe Jean Heuser

    Vom Software-Unternehmer zum Hersteller von Autos und Raumschiffen: Der unglaubliche Werdegang des Elon Musk

  • Brettspiel: Schach

    BrettspielSchach

    27.03.2013, ZEIT MAGAZIN, Helmut Pfleger

    Weiß gewann klar, wobei ihm ein feiner Entscheidungszug gelang. Was war’s?

  • Wolfgang SawallischDer letzte Kapellmeister ist gegangen

    25.02.2013, TAGESSPIEGEL, Georg-Albrecht Eckle

    Pathos konnte er nicht ertragen, und doch erreichte er seine stärkste Wirkung mit Wagners Musik: Der Dirigent und Pianist Wolfgang Sawallisch ist 89-jährig gestorben.

  • US-Universität: Macbooks aus dem Automaten

    US-UniversitätMacbooks aus dem Automaten

    15.01.2013, ZEIT ONLINE, Ruben Karschnick

    Schokoriegel, Zigaretten, Kondome: Solche Dinge stecken gewöhnlich in Automaten. Eine Uni in Philadelphia hat einen Apparat mit Laptops aufgestellt. Von Ruben Karschnick

  • Massaker in Newtown: Eine Kleinstadt sucht Trost

    Massaker in NewtownEine Kleinstadt sucht Trost

    16.12.2012, ZEIT ONLINE, Lars Halter

    Nach dem Amoklauf versuchen Newtowns Einwohner Antworten zu finden. Über strengere Waffengesetze wird aber nur in den Medien laut diskutiert. Von Lars Halter, Newtown

  • Musical "Rocky"Eine Boxfilmlegende als Glücksfall

    19.11.2012, TAGESSPIEGEL, Kai Müller

    Kann aus der maulfaulen Boxfilmlegende Rocky ein Musical-Held werden? Die Hamburger Inszenierung ist ein unwahrscheinlicher Glücksfall, findet Kai Müller.

  • USA-Bild: Das Amerika Obamas wollen wir lieben

    USA-BildDas Amerika Obamas wollen wir lieben

    11.11.2012, TAGESSPIEGEL, Caroline Fetscher

    Unbewusst besetzen die Deutschen Obama weiter mit der Magie, die er 2008 entfachte. In der Wahlnacht atmeten sie kollektiv auf: Wir dürfen ihn behalten. Von C. Fetscher

  • Wirbelsturm SandyFluggesellschaften streichen weitere Flüge in die USA

    30.10.2012, ZEIT ONLINE

    Wegen des Wirbelsturms Sandy fallen erneut mehrere Flüge in die USA aus. Betroffen sind derzeit die Flughäfen in New York, Washington, Boston und Philadelphia.

  • Hurrikan: Sandy bringt den Flugverkehr durcheinander

    HurrikanSandy bringt den Flugverkehr durcheinander

    29.10.2012, ZEIT ONLINE

    In Frankfurt, München und Düsseldorf sind wegen des Hurrikans Sandy Flüge in und aus den USA gestrichen worden. Betroffen sind mehrere Fluggesellschaften.

  • US-Ostküste: New Yorker Börsen schließen wegen Hurrikan Sandy

    US-OstküsteNew Yorker Börsen schließen wegen Hurrikan Sandy

    29.10.2012, ZEIT ONLINE

    Der erwartete Sturm in den USA lähmt auch die Wirtschaft: Der Aktienhandel ist ausgesetzt, Tausende Flüge wurden annulliert. Das Leben steht still an der Ostküste.

  • NS-VerbrechenEin KZ-Helfer entgeht der Sühne

    26.09.2012, ZEIT ONLINE, Hellmuth Vensky

    Der in den USA lebende ehemalige SS-Wachmann Johann B. soll in Deutschland vor Gericht gestellt werden. Der 87-Jährige wird aber wohl nicht ausgeliefert und angeklagt.

  • NS-VerbrechenEin neuer Fall Demjanjuk?

    10.09.2012, TAGESSPIEGEL, Claudia von Salzen

    Die deutsche Justiz ermittelt gegen einen früheren Wachmann im Vernichtungslager Auschwitz. Er lebt seit 60 Jahren als US-Bürger in Philadelphia. Von C. v. Salzen

  • TerrorverdachtSprengstoff-Alarm auf dem Frankfurter Flughafen

    15.08.2012, ZEIT ONLINE

    "Undefinierbares Paket auf der Bordtoilette": Mehrere Flüge am Frankfurter Flughafen wurden gestrichen bevor es Entwarnung gab.

  • Archie Shepp wird 75: Maschinengewehre rosten nicht

    Archie Shepp wird 75Tönende Maschinengewehre rosten nicht

    24.05.2012, DIE ZEIT, Stefan Hentz

    Jazz-Revoluzzer und Saxofon-Legende: Archie Shepp ist Überlebender der klassischen Moderne. Anlässlich seines 75. Geburtstags hat ihn Stefan Hentz in Paris besucht.

  • Sammlungen Stein: Im Salon der Moderne

    Sammlungen SteinIm Salon der Moderne

    21.05.2012, TAGESSPIEGEL, Bernhard Schulz

    In New York werden die Sammlungen der Geschwister Stein gezeigt. Die drei amerikanischen Kunstliebhaber förderten mit ihrem Geld Künstler wie Picasso und Matisse.

  • Abonnieren: RSS-Feed