• Schlagwort: 

    Rom

  • KOLUMNE WIR AMIS: Die gute Seite der "Bild"-Zeitung

    KOLUMNE WIR AMISDie gute Seite der "Bild"-Zeitung

    19.04.2014, ZEIT ONLINE, Eric T. Hansen

    Die deutsche Linke schimpft gern auf das größte Boulevardblatt des Landes. Unser Kolumnist hält das für überholtes Schubladendenken.

  • City Guide Mailand: Mailand im Netz

    City Guide MailandMailand im Netz

    17.04.2014, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Wo gibt es den besten Aperitif und welche Blogs kennen die geheimen Treffpunkte Mailands? Wir haben einige der besten Websites und Apps für ihre Reise recherchiert.

  • Petersdom: Ein Dom für die Welt

    PetersdomDonato Bramante schuf einen Dom für die Welt

    11.04.2014, DIE ZEIT, Klaus Thiele-Dohrmann

    Früh begeisterte Rom Donato Bramante. So entwarf er die Kirche aller Kirchen in der Ewigen Stadt: den Petersdom. Ein Porträt zum 500. Todestag des kühnen Baumeisters

  • Italiens Premier Renzi: Der Möchtegern-Reformer

    Italiens Premier RenziDer Möchtegern-Reformer

    10.04.2014, ZEIT ONLINE, Michael Braun

    Italiens neuer Premier Matteo Renzi stellt ein großes Reformpaket vor. Offiziell will er jetzt grundsolide Finanzpolitik machen. Und hofft doch auf Nachsicht aus Brüssel.

  • Zum Tod von Urs WidmerUnd jetzt das!

    10.04.2014, DIE ZEIT, Michael Krüger

    Die Welt des Schweizer Schriftstellers Urs Widmer war voller absurder Komik und bizarrer Weltuntergänge. Nachruf auf einen Freund

  • ANTIKE: Schenk mir reinen Wein ein

    ANTIKEKlein-Rom an der Mosel

    06.04.2014, DIE ZEIT, Alexander Bätz

    Heute muss Trier sogar um seinen ICE-Anschluss kämpfen. Doch in der Römerzeit war die Stadt eine echte Metropole mit Wein und Luxus wie eine neue Ausstellung zeigt.

  • Sportjournalismus: Journalisten sind auch nur Fans

    SportjournalismusJournalisten sind auch nur Fans

    02.04.2014, ZEIT ONLINE, Christian Spiller

    Als Fans getarnte Journalisten, oder umgekehrt? In den Medienbereichen deutscher Fußballstadien geht es subjektiver zu als man denkt.

  • Limburger Bischof: Tebartz-van Elst gesteht Fehler ein

    Limburger BischofTebartz-van Elst gesteht Fehler ein

    28.03.2014, ZEIT ONLINE

    Der ehemalige Limburger Bischof Tebartz-van Elst hat zugegeben, Fehler gemacht zu haben. Sein Rücktritt sei eine Chance für das Bistum – und für ihn.

  • Tebartz-van Elst: Ein Rücktritt ist noch kein Happy End

    Tebartz-van ElstEin Rücktritt ist noch kein Happy End

    26.03.2014, ZEIT ONLINE, Evelyn Finger

    Gut, dass der Limburger Bischof zurückgetreten ist. Die katholische Kirche muss sich dennoch fragen: Wie fern darf ein Würdenträger den einfachen Katholiken sein?

  • Limburger  Bischof: Papst nimmt Tebartz' Rücktrittsgesuch an

    Limburger BischofPapst nimmt Tebartz' Rücktrittsgesuch an

    26.03.2014, ZEIT ONLINE

    Papst Franziskus hat den Rücktritt des Limburger Bischofs Franz-Peter Tebartz-van Elst akzeptiert. Zu gegebener Zeit soll er eine neue Aufgabe erhalten.

  • Abstimmung: Venezianer wollen raus aus Italien

    AbstimmungVenezianer wollen raus aus Italien

    22.03.2014, ZEIT ONLINE

    Willkommen in der Republik Venetien: Laut einem Online-Referendum will die Mehrheit der Bewohner Venedigs einen eigenen Staat. Nun soll ein offizielles Votum folgen.

  • Schwarz-rotes Spitzentreffen: Die Herrschaft des Triumvirats

    Schwarz-rotes SpitzentreffenDie Herrschaft des Triumvirats

    18.03.2014, ZEIT ONLINE, Katharina Schuler

    In der großen Koalition werden die entscheidenden Streitfragen bisher vor allem von den Parteichefs entschieden. Das geht zu Lasten der Fraktionen.

  • Ukraine: USA wollen Russland vor Krim-Referendum umstimmen

    UkraineUSA wollen Russland vor Krim-Referendum umstimmen

    14.03.2014, ZEIT ONLINE

    Die USA bemühen sich kurz vor dem Referendum um eine diplomatische Lösung für die Krim-Krise. Außenminister Kerry trifft erneut seinen russischen Kollegen.

  • Papst: Weltmacht Franziskus

    PapstWeltmacht Franziskus

    13.03.2014, DIE ZEIT, Evelyn Finger

    Vor einem Jahr wurde der neue Papst gewählt. Seitdem hat er die katholische Kirche behutsam reformiert. Franziskus ist ein politischer Papst, was nicht allen gefällt.

  • Bistum LimburgKeine Widerrede!

    13.03.2014, DIE ZEIT, Raoul Löbbert

    Der Fall des Sascha Jung: Wie Limburgs treuer Domkaplan zum Gegner seines Bischofs wurde.

  • Katholische Kirche: Marx macht wiederverheirateten Gläubigen Hoffnung

    Katholische KircheMarx macht wiederverheirateten Gläubigen Hoffnung

    13.03.2014, ZEIT ONLINE

    Auf das Signal haben viele Katholiken lange gewartet: Der Vorsitzende der Bischofskonferenz zeigt sich offen für Forderungen, Wiederverheiratete zur Kommunion zuzulassen.

  • Flugzeugunglück vor Vietnam: Zwei Männer mit gestohlenen Pässen an Bord

    Flugzeugunglück vor VietnamZwei Männer mit gestohlenen Pässen an Bord

    08.03.2014, ZEIT ONLINE

    Noch immer gibt es keinen Kontakt zur verschollenen Boeing der Malaysia Airlines. Doch es gibt neue Details: Offenbar waren zwei Männer mit gestohlenen Pässen an Bord.

  • Revolution in Kiew: Wir sind mittendrin

    Revolution in KiewWir sind mittendrin

    06.03.2014, DIE ZEIT, Steffen Dobbert

    Warum ich erst den Aufstand auf dem Maidan in Kiew erleben musste, um den Wert der friedlichen Revolution in Deutschland 1989 zu verstehen.

  • EU-Parlamentswahl: Schulz zum sozialdemokratischen Spitzenkandidaten gewählt

    EU-ParlamentswahlSchulz zum sozialdemokratischen Spitzenkandidaten gewählt

    01.03.2014, ZEIT ONLINE

    Der EU-Parlamentspräsident Martin Schulz ist in Rom mit großer Mehrheit zum Europawahl-Spitzenkandidaten der Sozialdemokraten gewählt worden. Er war der einzige Bewerber.

  • Merkel-Kritik: Soros versucht's mit Agitprop

    Merkel-KritikSoros versucht's mit Agitprop

    27.02.2014, ZEIT ONLINE, Josef Joffe

    George Soros, der brillante Finanzakrobat, möchte gerne große Politik in Europa machen. Er kritisiert Angela Merkel, fordert Eurobonds – und verkennt dabei die Fakten.

  • Kardinal Walter KasperDer Vordenker

    27.02.2014, DIE ZEIT, Evelyn Finger

    Papst Franziskus beauftragte den deutschen Kardinal Walter Kasper, vor der Kurie über die heiklen "Familienfragen" zu sprechen. Bleibt die Rede nun unter Verschluss?

  • Personenrätsel: Lebensgeschichte

    PersonenrätselLebensgeschichte

    27.02.2014, ZEIT MAGAZIN, Frauke Döhring

    Live bedient er alle Klischees des melancholischen Künstlers: trinkt, raucht, parliert am Piano. Wer ist's?

  • Tebartz-van Elst: Papst Franziskus will Limburger Bischof absetzen

    Tebartz-van ElstPapst Franziskus will Limburger Bischof absetzen

    26.02.2014, ZEIT ONLINE

    Der Papst hat nach Informationen der ZEIT genug vom Limburger Bischof. Aus dem Vatikan heißt es, er wolle Tebartz-van Elst absetzen. Der ahnt offenbar nichts.

  • Katholische Kirche: Konservative fürchten um das Ehesakrament

    Katholische KircheKonservative fürchten um das Ehesakrament

    23.02.2014, ZEIT ONLINE, Wolfgang Thielmann

    Hinter verschlossenen Türen hat der deutsche Kardinal Kasper über neue Wege beim Thema Familie referiert. Beim Papst stößt er auf Wohlwollen, Konservative sind alarmiert.

  • Ethiopian Airlines: Flugzeugentführer in Genf festgenommen

    Ethiopian AirlinesFlugzeugentführer in Genf festgenommen

    17.02.2014, ZEIT ONLINE

    Die Passagiere sind wohlauf, der Flughafen Genf nimmt den Betrieb wieder auf: Die Entführung einer Boing 767 ist glimpflich verlaufen, der Kidnapper war der Co-Pilot.

  • Abonnieren: RSS-Feed