• Schlagwort: 

    Rumänien

  • Task Force Griechenland: Vorerst kaltgestellt

    Task Force GriechenlandVorerst kaltgestellt

    24.04.2015, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Griechenland absurd: Die EU-Task-Force soll der griechischen Regierung bei der Umsetzung ihrer Reformen helfen. Doch Athen boykottiert seit Monaten die Zusammenarbeit.

  • EU-Sondergipfel: Deutschland fordert bessere Verteilung von Flüchtlingen

    EU-SondergipfelDeutschland fordert bessere Verteilung von Flüchtlingen

    21.04.2015, ZEIT ONLINE

    Bisher sperren sich EU-Länder wie Großbritannien oder Tschechien gegen eine geregelte Zuweisung von Flüchtlingen. Die Bundesregierung dringt auf eine neue Vorschrift.

  • Gefängnisse: Menschenrechtsgericht verurteilt Rumänien

    GefängnisseMenschenrechtsgericht verurteilt Rumänien

    21.04.2015, ZEIT ONLINE

    Ein rumänischer Häftling soll im staatlichen Gefängnis über Jahre hinweg menschenunwürdig behandelt worden sein. Er erhält jetzt Tausende Euro Schadenersatz.

  • Griechenland: Gut geschmiert ist halb gewonnen

    GriechenlandGut geschmiert ist halb gewonnen

    10.04.2015, ZEIT ONLINE, Nadine Oberhuber

    Korruption gehört in Griechenland allzu oft zum Geschäft. Die neue Regierung will das ändern und fordert auch von Deutschland Unterstützung.

  • TTIP: Europa absurd

    TTIPEuropa absurd

    31.03.2015, ZEIT ONLINE, Petra Pinzler

    Ausländische Konzerne sollen im Rahmen von TTIP besondere Klagerechte erhalten. So will es die EU. Nur jetzt ist Brüssel selbst Opfer eines solchen Verfahrens geworden.

  • Vorratsdatenspeicherung: Ein fast unmögliches Gesetz

    VorratsdatenspeicherungEin fast unmögliches Gesetz

    23.03.2015, ZEIT ONLINE, Kai Biermann

    Justizminister Maas (SPD) will die Vorratsdatenspeicherung nun doch wieder einführen. Die Argumente seines Parteichefs und die der Union werden ihm dabei kaum helfen.

  • Individualreisen: "Eine einzige Regel ist zu beachten"

    Individualreisen"Eine einzige Regel ist zu beachten"

    16.03.2015, ZEIT ONLINE

    "Man muss nicht mutig sein, um auf eigene Faust ein Land zu erkunden": Reiseführerverleger Michael Müller über das Reisen ohne Gruppe – und über Abstand vom Alltag.

  • KRIMIZEITSpion neuen Typs

    16.03.2015, DIE ZEIT, Tobias Gohlis

    Olen Steinhauer hat den "Touristen" erfunden.

  • KrimiZeit-Bestenliste: Die zehn besten Krimis im November

    KrimiZeit-BestenlisteDie zehn besten Krimis im November

    16.03.2015, ZEIT ONLINE, Tobias Gohlis

    Europäische Angstzustände und Sowjetagenten: Unsere Literaturkritiker und Krimispezialisten haben unter den Neuerscheinungen ihre Favoriten im November gekürt.

  • Zuwanderung: Zahl der Ausländer erreicht mit 8,2 Millionen Rekordhoch

    ZuwanderungZahl der Ausländer erreicht mit 8,2 Millionen Rekordhoch

    16.03.2015, ZEIT ONLINE

    Noch nie haben in Deutschland so viele Ausländer gelebt wie heute. Mehr als 600.000 Menschen kamen allein im vergangenen Jahr, die meisten von ihnen aus EU-Ländern.

  • Wladimir Putin: Nato warnt vor russischer Aggression in Moldau

    Wladimir PutinNato warnt vor russischer Aggression in Moldau

    26.02.2015, ZEIT ONLINE

    Nato-Kommandeur Breedlove sieht einen wachsenden Einfluss Russlands in dem ukrainischen Nachbarland. Die Regierung in Moskau betreibe bereits eine Informationskampagne.

  • Digitalisierung: Deutschland im Internet nur Mittelmaß

    DigitalisierungDeutschland im Internet nur Mittelmaß

    24.02.2015, ZEIT ONLINE

    Soziale Netzwerke, Videoanrufe und Onlineshopping: In Sachen Digitalisierung ist Deutschland europaweit nicht vorn dabei. Vor allem Unternehmen nutzen das Netz zu wenig.

  • Ursula Ackrill: Stechen und draufgehen

    Ursula AckrillEine Welt am Abgrund

    18.02.2015, DIE ZEIT, Ernest Wichner

    Ursula Ackrills "Zeiden, im Januar" erzählt von Siebenbürgen zur NS-Zeit. Das Romandebüt ist die Überraschung auf der Shortlist zum Preis der Leipziger Buchmesse.

  • Pannen: Wünsche gute Reise – und einen tiefen Schlaf

    PannenWünsche gute Reise – und einen tiefen Schlaf

    09.02.2015, DIE ZEIT, Michael Allmaier

    Sind Sie auf Reisen schon mal reingelegt worden? Unser Autor beinahe – als er sich im Nachtzug von Bukarest nach Belgrad gerade aufs Ohr gelegt hatte.

  • Deutschlandkarte: Überstunden

    DeutschlandkarteWenigstens Europameister

    09.02.2015, ZEIT MAGAZIN, Friederike Milbradt

    Deutschland ist vielleicht Fußballweltmeister, aber kein Überstundenweltmeister. Wenigstens schlagen wir die anderen Europäer. Auch dank der fleißigen Freudenstädter

  • Ukraine: Nato will schnelle Eingreiftruppe vergrößern

    UkraineNato will schnelle Eingreiftruppe vergrößern

    05.02.2015, ZEIT ONLINE

    Angesichts des Ukraine-Konflikts rüstet das Militärbündnis in Osteuropa auf. Eine größere Eingreiftruppe und neue Stützpunkte sollen Stärke gegen Russland demonstrieren.

  • Öko-FragebogenAuf Kaffeefahrt

    29.01.2015, DIE ZEIT, Katja Scherer

    Coffee to go gilt als umweltschädlich. Ein Unternehmen aus Osnabrück will es besser machen.

  • Geheimgefängnisse: Amnesty fordert Aufklärung über Europas Rolle bei CIA-Folter

    GeheimgefängnisseAmnesty fordert Aufklärung über Europas Rolle bei CIA-Folter

    20.01.2015, ZEIT ONLINE

    Europäische Staaten sind laut Amnesty International mitverantwortlich für Folterlager der CIA. Die Organisation fordert ein Ende von "Verleugnung und Vertuschung".

  • LibyenMilitärjets beschießen griechischen Tanker

    05.01.2015, ZEIT ONLINE

    Bei einem Luftangriff auf einen Tanker vor Libyen sind zwei Besatzungsmitglieder ums Leben gekommen. Unklar ist bislang, von wem die Attacke ausging.

  • NaturschutzSafari an der Oder

    04.01.2015, DIE ZEIT, Rosanne Kropman

    Wo der Mensch sich zurückzieht, macht er Platz für die Natur. Seeadler und Elche kehren zurück. Die Wildtiere, Wind und Wasser sollen etwa Vorpommern neu formen.

  • CSU-VorstoßSchneller aussortieren

    02.01.2015, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Die CSU will Asylverfahren und Abschiebungen beschleunigen – wie genau, sagt sie nicht. Die SPD schimpft zwar, hat aber dem Ziel längst zugestimmt.

  • Wir raten zu"Teurer Genosse Lukács"

    30.12.2014, DIE ZEIT, Alexander Cammann

    Zeitschrift für Ideengeschichte: "Kommissar Lukacs".

  • Wärmedämmung: Das Brett aus dem Sumpf

    WärmedämmungDas Brett aus dem Sumpf

    29.12.2014, DIE ZEIT, Bernd Eberhart

    Baumaterialien belasten oft die Umwelt. Dämmung mit Rohrkolben könnte das Bauen nachhaltiger machen. An den Brüdern der Spanplatte sind sogar Forscher interessiert.

  • 1989: Als der Diktator aufs Dach floh

    1989Als Ceaușescu aufs Dach floh

    17.12.2014, DIE ZEIT, Norbert Mappes-Niediek

    Sie haben den Diktaktor gestürzt und danach selbst das Land regiert: Petre Roman und Ion Iliescu blicken zurück auf die Wirren der rumänischen Revolution im Jahr 1989.

  • Fleischwirtschaft: Die Schlachtordnung

    FleischwirtschaftGeordnete Ausbeutung

    17.12.2014, DIE ZEIT, Anne Kunze

    In einer Idylle in Niedersachsen wird im Sekundentakt geschlachtet, immer schneller, immer billiger, immer schmutziger. Am Ende leidet die Gesundheit aller darunter.

  • Abonnieren: RSS-Feed