• Schlagwort: 

    Schleswig-Holstein

  • "Wilhelm Gustloff": Abtauchen im Schrecken

    "Wilhelm Gustloff"Abtauchen im Schrecken

    24.02.2015, DIE ZEIT, Christof Siemes

    Vor siebzig Jahren sank die "Wilhelm Gustloff", über 9000 Menschen starben. Eine Schau im Lübecker Grass-Haus nähert sich der Katastrophe spielerisch. Darf man das?

  • Sebastian Edathy: Ein mittlerer, vierstelliger Ausweg

    Sebastian EdathyEin mittlerer, vierstelliger Ausweg

    23.02.2015, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Kaum hat das Kinderporno-Strafverfahren gegen Edathy begonnen, könnte es schon gegen eine Geldauflage eingestellt werden. Das wäre auch im Sinne der Staatsanwaltschaft.

  • Atommüll: Hendricks will Atommüll auf ganz Deutschland verteilen

    AtommüllHendricks will Atommüll auf ganz Deutschland verteilen

    22.02.2015, ZEIT ONLINE

    Die Bundesumweltministerin hat alle Bundesländer aufgefordert, einen Teil des radioaktiven Schrotts bei sich zu lagern. Bislang haben sich nur zwei dazu bereit erklärt.

  • Teilchenphysik: Im Reich der Parasiten

    Teilchenphysik27.000 Lichtblitze in der Sekunde

    21.02.2015, DIE ZEIT, Christoph Gunkel

    Unter Hamburg entsteht ein gigantischer Röntgenlaser. Mit ihm wollen Forscher jahrhundertealte Rätsel lösen.

  • Infrastruktur: Wenn die Brücken schlapp machen

    InfrastrukturWenn die Brücken schlapp machen

    14.02.2015, ZEIT ONLINE, Hanne Lübbehüsen

    Eine Rheinbrücke bei Mainz ist derzeit komplett gesperrt – kein Einzelfall. Ein Grund für den Sanierungsbedarf: Die Erbauer unterschätzten den wachsenden Güterverkehr.

  • Bank: "Noch zehn Jahre. Mindestens ..."

    Bank"Die Situation drückt auf die Stimmung"

    02.02.2015, DIE ZEIT, Konstantin Richter

    Eine Handvoll Hamburger Banker erlebt seit Jahren, wie sich die Sanktionen gegen den Iran auswirken: Es gibt so gut wie nichts mehr zu tun. Ein Betroffener berichtet.

  • SPD: Sigmar Gabriels verlorene Seele

    SPDSigmar Gabriels verlorene Seele

    27.01.2015, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    In der Frage, ob ein Dialog mit Pegida möglich ist, stellt sich SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi gegen den Vorsitzenden. Eine erfolgreiche Profilierungsstrategie?

  • Multiresistente Keime: Ein Bakterium reist um die Welt

    Multiresistente KeimeEin Bakterium reist um die Welt

    27.01.2015, TAGESSPIEGEL, Jana Schlütter

    Ein neuer, widerstandsfähiger Krankenhauskeim bedroht immunschwache Patienten einer Kieler Klinik. Das Bakterium kommt aus Südostasien. Sind Fernreisen ein Risikofaktor?

  • Multiresistente Keime: Weiterer Infizierter stirbt in Kieler Uniklinik

    Multiresistente KeimeWeiterer Infizierter stirbt in Kieler Uniklinik

    26.01.2015, ZEIT ONLINE

    Zwölf Menschen sind mittlerweile in Kiel gestorben, die Gewerkschaft ver.di wirft der Klinik Verstöße gegen Hygienevorschriften vor. Jetzt kommt Hilfe von extern.

  • HSH Nordbank: Ermittlungen gegen Nonnenmacher eingestellt

    HSH NordbankErmittlungen gegen Nonnenmacher eingestellt

    13.01.2015, ZEIT ONLINE

    Der frühere Chef der HSH Nordbank war verdächtigt worden, einen Bankkollegen mit gefälschten Beweisen beschuldigt zu haben. Einen Prozess wird es aber nun nicht geben.

  • Schule: Nein, noch nicht!

    SchuleNein, noch nicht!

    04.01.2015, DIE ZEIT, Jan Freitag

    Schüler lernen schlechter, wenn sie zu früh aufstehen müssen. Deshalb beginnt der Unterricht am Hamburger Gymnasium Marienthal jetzt eine halbe Stunde später. Hilft das?

  • Jahreswechsel: Silvester-Tipps für Verplante

    JahreswechselSilvester-Tipps für Verplante

    31.12.2014, ZEIT ONLINE

    Nicht rumliegen – losfliegen! In jedem Bundesland gibt es Nachtwanderungen, Halligalli-Partys und Orgelkonzerte, die noch nicht ausverkauft sind. Wir hätten da einige.

  • Pegida: Sächsische CDU will Zuwanderungspolitik verschärfen

    PegidaSächsische CDU will Zuwanderungspolitik verschärfen

    27.12.2014, ZEIT ONLINE

    Die CDU in Sachsen geht auf den Druck der Pegida-Proteste ein. Ihr Parteikollege Wolfgang Schäuble fordert dagegen, über den Sinn der Zuwanderung aufzuklären.

  • Pegida: EKD-Vorsitzender will mit Pegida-Anhängern reden

    PegidaEKD-Vorsitzender will mit Pegida-Anhängern reden

    22.12.2014, ZEIT ONLINE

    Heinrich Bedford-Strohm kritisiert die islamfeindliche Pegida-Bewegung, die am Abend erneut zu einer Kundgebung aufruft. Eine Dämonisierung dürfe es aber nicht geben.

  • Deutschlandkarte: Castingshow-Gewinner

    DeutschlandkarteEin Star kommt selten allein

    19.12.2014, ZEIT MAGAZIN, Matthias Stolz

    Je mehr Schweine in einer Gegend leben, desto weniger Rampensäue scheint es zu geben. Die Deutschlandkarte zur Castingshow-Gewinner-Herkunft erhärtet diese These.

  • Atomkraft: Jedes vierte Atommüll-Fass in Brunsbüttel beschädigt

    AtomkraftJedes vierte Atommüll-Fass in Brunsbüttel beschädigt

    08.12.2014, ZEIT ONLINE

    Im stillgelegten Atomkraftwerk hat der Vattenfall-Konzern 154 beschädigte Atommüll-Fässer entdeckt. Messungen hätten aber keine gefährliche Radioaktivität gezeigt.

  • Energiewende: Großstädter profitieren, Ostdeutsche zahlen drauf

    EnergiewendeGroßstädter profitieren, Ostdeutsche zahlen drauf

    08.12.2014, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Die Energiewende wird immer ungerechter, warnt der Think-Tank Agora Energiewende. Den Ausbau des Stromnetzes zahlen vor allem Menschen auf dem Land und Ostdeutsche.

  • Thüringen: Simonis fürchtet Zerreißprobe bei Niederlage Ramelows

    ThüringenSimonis fürchtet Zerreißprobe bei Niederlage Ramelows

    03.12.2014, ZEIT ONLINE

    Ein Misserfolg für Rot-Rot-Grün wäre schlimmer als ihr Scheitern am "Heide-Mörder", sagte die Ex-Ministerpräsidentin der ZEIT. Schutz vor Abweichlern gebe es nicht.

  • "Deutschstunde"Deutsche Identität auf der schiefen Ebene

    23.11.2014, ZEIT ONLINE, Wenke Husmann

    Im Oktober starb der große Siegfried Lenz, jetzt feierte sein Roman "Deutschstunde" Uraufführung als Theaterstück am Hamburger Thalia. Ein gelungenes Denkmal.

  • Fracking: Grüne kritisieren Gesetzentwurf zur Gasförderung

    FrackingGrüne kritisieren Gesetzentwurf zur Gasförderung

    20.11.2014, ZEIT ONLINE

    Fracking soll in Deutschland nur mit Einschränkungen erlaubt sein. Die Grünen sagen: Die Restriktionen in dem Gesetzentwurf gehen nicht weit genug.

  • Öffentlicher NahverkehrDer Hase-Igel-Wettlauf ums Ticket

    17.11.2014, ZEIT ONLINE, Ingrid Weidner

    Wer beim Schwarzfahren erwischt wird, soll ab 2015 mehr zahlen. Was ist den Verkehrsbetrieben wichtiger: die Einnahmen oder die abschreckende Wirkung des Bußgelds?

  • Deutsche BahnZugausfälle und Verspätungen bis Montagmorgen

    09.11.2014, ZEIT ONLINE

    Die Umstellung vom Ersatz- auf den normalen Fahrplan dauert. Erst am Montag sollen alle Züge wieder planmäßig fahren. Einen neuen Verhandlungstermin gibt es noch nicht.

  • Flüchtlinge: In der Erstaufnahme ist noch genug Platz

    FlüchtlingeIn der Erstaufnahme ist noch genug Platz

    05.11.2014, ZEIT ONLINE

    Der Bundestag entscheidet am Donnerstag ob Flüchtlinge in Gewerbegebieten untergebracht werden dürfen. Eine Recherche zeigt: Es fehlt gar nicht an kurzfristigen Lösungen.

  • Arbeitskampf: 114 Tage Streik

    Arbeitskampf114 Tage Streik

    05.11.2014, ZEIT ONLINE, Nadine Oberhuber

    Deutschland erregt sich über den Lokführer-Streik. Dabei hat das Land schon viel größere Arbeitsniederlegungen erlebt – die damals aber von Millionen unterstützt wurden.

  • DatenschutzBKA-Chef will Mautdaten zur Fahndung nutzen

    02.11.2014, ZEIT ONLINE

    Die geplante elektronische Mautkontrolle soll Aufenthaltsorte von Pkw auf den deutschen Autobahnen registrieren. Das weckt Begehrlichkeiten bei der Polizei.

  • Abonnieren: RSS-Feed