• Schlagwort: 

    Schweiz

  • Fotograf René Burri: Im Fokus der Hintergrund

    Fotograf René BurriIm Fokus der Hintergrund

    31.10.2014, ZEIT ONLINE

    Der große Schweizer Fotograf René Burri erzählte von der Welt in teilnehmender Distanz. Ein Rückblick auf sein Lebenswerk in Bildern der Agentur Magnum

  • Kunstfälschung: Es roch nach frischer Farbe

    KunstfälschungGierige Sammler, korrupte Experten

    31.10.2014, DIE ZEIT, Tobias Timm

    Ein neuer Fälschungsskandal erschüttert die Kunstszene. Es geht um 1.000 mutmaßlich falsche russische Avantgardewerke. Und ein System aus zweifelhaften Expertisen.

  • Landgericht München: Hoeneß hat sich "geradezu ans Messer geliefert"

    Landgericht MünchenHoeneß hat sich "geradezu ans Messer geliefert"

    30.10.2014, ZEIT ONLINE, Michael Brehme

    Es ist eine Kriminalgeschichte auf 50 Seiten: Das Landgericht München hat die Urteilsbegründung im Fall des Steuerhinterziehers Hoeneß in Teilen publik gemacht.

  • Fotografierende Kühe: Sofies Welt

    Fotografierende KüheSofies Welt

    30.10.2014, ZEIT ONLINE

    Ein Schweizer Bauer montierte Kameras in den Glocken seiner Kuh Sofie und anderer Rinder. So wie auf deren Fotos hat man die Alpen noch nie gesehen.

  • Suizid: Sie wollen gar nicht gehen

    SuizidMehr akute Hilfe, mehr Netze unter Brücken

    27.10.2014, DIE ZEIT, Olivia Kühni

    Wer sich selbst töten will, findet schon einen Weg, heißt es. Aber viele Suizide könnte man verhindern. Die Schweiz ist schlecht darin. Das soll sich jetzt ändern.

  • Karen Duve: "Chefs sind oft Psychopathen"

    Karen Duve"Chefs sind oft Psychopathen"

    27.10.2014, TAGESSPIEGEL, Gunda Bartels

    Der Planet geht kaputt und die Politik tut nichts dagegen: Karen Duve über finsteren Biologismus, die Frauenquote und ihr wütendes Buch "Warum die Sache schiefgeht".

  • Ebola: Schneller wurde noch nie ein Impfstoff getestet

    EbolaSchneller wurde noch nie ein Impfstoff getestet

    27.10.2014, TAGESSPIEGEL, Jana Schlütter

    Riskantes Tempo gegen Ebola: In sechs Monaten könnte eine Impfung zugelassen sein. Das gab es noch nie. Ob die getesteten Wirkstoffe schützen oder versagen, weiß niemand.

  • Ebola: WHO kündigt Tests mit Impfstoff in Afrika an

    EbolaWHO kündigt Tests mit Impfstoff in Afrika an

    24.10.2014, ZEIT ONLINE

    Wissenschaftler wollen ab Dezember mit großangelegten Tests in Westafrika beginnen. Ob am Ende tatsächlich ein Impfstoff zur Verfügung steht, ist aber noch unsicher.

  • Bürgerkrieg in Syrien: Schweizer Scharfschütze

    Bürgerkrieg in SyrienEin Schweizer Scharfschütze gegen den IS

    24.10.2014, DIE ZEIT, Andrea Böhm

    Ein Unteroffizier aus dem Tessin kämpft als Kommandant im syrischen Bürgerkrieg: als Christ Seite an Seite mit den Kurden gegen die Truppen des "Islamischen Staats".

  • Steuerhinterziehung: Schweiz lässt Razzien in Banken zu

    SteuerhinterziehungSchweiz lässt Razzien in Banken zu

    24.10.2014, ZEIT ONLINE

    Zum ersten Mal hilft die Schweiz deutschen Strafverfolgern in einem großen Steuerfall. In Banken, die den deutschen Fiskus betrogen haben sollen, gab es Razzien.

  • Steueraffäre: Schweizer Banker im Fall Hoeneß festgenommen

    SteueraffäreSchweizer Banker im Fall Hoeneß festgenommen

    23.10.2014, ZEIT ONLINE

    Das bayerische LKA hat in Warschau einen ehemaligen Mitarbeiter des Schweizer Hauses Vontobel festgenommen. Er soll in die Steuerhinterziehung von Hoeneß verwickelt sein.

  • Nord-Süd-Achse: Lasst die Schule in Ruhe!

    Nord-Süd-AchseLasst die Schule in Ruhe!

    23.10.2014, DIE ZEIT, Anita Fetz

    Der Lehrplan 21 ist gescheitert.

  • SchweizNeues Leitmedium

    23.10.2014, DIE ZEIT, Joel Weibel

    "20 Minuten" macht Politik – mit seinen Wahlumfragen.

  • Schweiz: "Was passiert, ist unschweizerisch"

    Schweiz"Was passiert, ist unschweizerisch"

    23.10.2014, DIE ZEIT, Matthias Daum

    Ein Gespräch mit dem Historiker André Holenstein über verstellte Geschichtsbilder, unternehmerische Bergbauern und die Kunst der Abhängigkeit.

  • Migros: Hitler auf der Kaffeesahne empört die Schweizer

    MigrosHitler auf der Kaffeesahne empört die Schweizer

    22.10.2014, ZEIT ONLINE

    Eine Schweizer Supermarktkette vertreibt Kaffeesahne mit Diktatorenbildern auf dem Deckel. Die Empörung ist groß. Das Unternehmen sagt, die Kontrollen hätten versagt.

  • "Der Kreis": Was Liebe alles aushält

    "Der Kreis"Was Liebe alles aushält

    21.10.2014, ZEIT ONLINE, Simone Gaul

    Der Schwulenclub "Der Kreis" war ein schillerndes Refugium im Zürich der 1950er Jahre. Stefan Haupts Film erzählt von einer großen Liebe in einer homophoben Gesellschaft.

  • Elektromobilität: Starkstrom unterm Motorradsattel

    ElektromobilitätStarkstrom unterm Motorradsattel

    20.10.2014, ZEIT ONLINE, Peter Ilg

    Die ersten Elektromotorräder gibt es schon. Etwa 200 Kilometer schaffen die besten. Für die große Tour reicht das nicht. Sind andere Antriebsarten konkurrenzfähiger?

  • SVP"Das ist Stimmungsmache"

    17.10.2014, DIE ZEIT

    Die Titelgeschichte "Wie kann man die SVP stoppen?" bewegt die ZEIT-Leser. Wir drucken einige Reaktionen.

  • GesundheitEr weiß, was Milliardäre wollen

    17.10.2014, DIE ZEIT, Margrit Sprecher

    Die Medizintourismus blüht. In einer neuen Zürcher Luxusklinik kümmern sich zehn Ärzte, Therapeuten und Trainer um einen einzigen Patienten. Für 300.000 Franken im Monat.

  • Herbert Marcuse: Konsumkritik auf Party-Tour

    Herbert MarcuseKonsumkritik auf Party-Tour

    16.10.2014, ZEIT ONLINE, Christoph Braun

    Jetzt Herbert Marcuse lesen! Robert Stadlober, Andreas Spechtl und Thomas Ebermann feiern den großen Linksdenker mit der Bühnenshow "Der eindimensionale Mensch wird 50".

  • SBB-Sprecher: Auf der schiefen Bahn

    SBB-SprecherAuf der schiefen Bahn

    15.10.2014, ZEIT ONLINE, Matthias Daum

    Dass sich der Sprecher der Schweizer Bahn auf Twitter über den Zustand der Deutschen Bahn empörte, muss man verstehen: Helvetier sind Zugmenschen!

  • Alpen-Fotos: Von der Magie der Berge

    Alpen-FotosVon der Magie der Berge

    15.10.2014, ZEIT ONLINE

    Die Berge haben ihren Schrecken verloren, und die Bräuche der Alpenbewohner sind alt – aber sie sterben nicht aus. Fotos des Ethnologen Bernd Römmelt

  • Buchvorstellung: Joschka Fischer will Europa retten

    BuchvorstellungJoschka Fischer will Europa retten

    14.10.2014, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Scheitert Europa? Der Ex-Vizekanzler hat in Berlin sein neues Buch vorgestellt. Dabei zeigt sich: Er hat ein paar theoretische Ideen, ist aber kein Politiker mehr.

  • Steuer: Wer nimmt am wenigsten?

    SteuerWelches Bundesland nimmt am wenigsten?

    10.10.2014, DIE ZEIT, Mark Schieritz

    Finanzminister Schäuble will, dass Deutschland noch mehr spart, und setzt auf öffentlichen Wettbewerb. Künftig sollen die Länder ihre Steuern selbst festlegen.

  • Wie kann man die SVP stoppen?Radikaler werden

    09.10.2014, DIE ZEIT, Katja Gentinetta

    Wer nicht gegen die SVP ist, ist für sie.

  • Abonnieren: RSS-Feed