• Schlagwort: 

    Schweiz

  • Pkw-Maut: Aufkleber aus dem vergangenen Jahrtausend

    Pkw-MautAufkleber aus dem vergangenen Jahrtausend

    22.08.2014, ZEIT ONLINE, Matthias Breitinger

    In Österreich und der Schweiz runzelt man die Stirn: Wer führt denn heute noch eine Papiervignette ein? Die deutschen Nachbarn halten Dobrindts Mautkonzept für veraltet.

  • Nord-Süd-Achse: Stoppt die SVP-Rabauken!

    Nord-Süd-AchseStoppt die SVP-Rabauken!

    21.08.2014, DIE ZEIT, Anita Fetz

    Die Schweiz muss ein Rechtsstaat bleiben.

  • Gottfried Keller"Chez nous, c’est comme partout"

    21.08.2014, DIE ZEIT, Matthias Daum

    Wieso man wieder "Martin Salander" lesen muss.

  • SchweizDas Kettensägenmassaker

    21.08.2014, DIE ZEIT, Irena Brežná

    Finger weg von unseren Pappeln! Ein Basler Quartier ist in Aufruhr. Mittendrin: Die Schriftstellerin Irena Brežná.

  • Schweiz: "Irgendwann kippt die  Solidarität"

    Schweiz"Irgendwann kippt die Solidarität"

    21.08.2014, DIE ZEIT, Joel Weibel

    Gemeinden wollen Sozialhilfebezüger vergraulen. Wohin führt das?

  • Politiker: Soll ich mir das antun?

    PolitikerSoll ich mir das antun?

    21.08.2014, DIE ZEIT, Sarah Jäggi

    Wer heute Politik macht, muss damit leben: Verhöhnt, beleidigt, bedroht zu werden. Erkundungen unter der Gürtellinie

  • Großschweiz: Opium fürs Schweizer Volk

    GroßschweizOpium fürs Schweizer Volk

    16.08.2014, ZEIT ONLINE, Joel Weibel

    Wir sind die Besten! Die Schweiz ergeht sich so gerne in Großmachtvisionen, weil wir so unseren Minderwertigkeitskomplex mit Überheblichkeit kompensieren können.

  • Moped "Schwalbe": Läuft noch rund

    Moped "Schwalbe"Hipster entdecken ein Ost-Relikt

    15.08.2014, DIE ZEIT, Kristin Haug

    Der Trabi ist nur noch etwas für Museen und Ostalgie-Fans. Ganz anders die Schwalbe: Junge Großstädter in Hamburg und Köln kaufen sich für viel Geld das DDR-Moped. Warum?

  • Steuern: Reich, reicher, Microsoft

    SteuernReich, reicher, Microsoft

    14.08.2014, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Große US-Konzerne schwimmen im Geld und horten es im Ausland, statt sinnvoll zu investieren und Arbeitsplätze zu schaffen. Der Grund: Sie wollen Steuern sparen.

  • InternatWir Kinder vom Rosenberg

    14.08.2014, DIE ZEIT, Annette Kammerer

    Das Elite-Internat in St.Gallen feiert sein 125-jähriges Bestehen. Annette Kammerer über ihre Schulzeit mit der Jeunesse dorée

  • Nord-Süd-Achse: Amerika bittet die Welt zur Kasse

    Nord-Süd-AchseAmerika bittet die Welt zur Kasse

    14.08.2014, DIE ZEIT, Tito Tettamanti

    Fatca zeigt, wie schlecht es um die USA steht

  • Carolina Müller-Möhl: Engagieren wir uns!

    Carolina Müller-MöhlEngagieren wir uns!

    14.08.2014, ZEIT ONLINE, Carolina Müller-Möhl

    Es reicht nicht, Schweizer zu sein. Erst der Citoyen verändert die Welt.

  • Jugendherberge"Wir wollen cooler werden"

    14.08.2014, DIE ZEIT, Steffen Dobbert

    Hagebuttentee in der Blechkanne war gestern: Die neue Chefin des weltweiten Jugendherbergsverbandes über verbogene Löffel und WLAN im Doppelstockbett.

  • Grenzen: Der Traum von der Entsolidarisierung

    GrenzenDer Traum von der Entsolidarisierung

    14.08.2014, ZEIT ONLINE, Lenz Jacobsen

    Vision Großschweiz: In Süddeutschland oder Norditalien würden sich viele gern von ihrer armen Rest-Nation trennen. Regeln sich Grenzen bald durch Angebot und Nachfrage?

  • Filmfestival Locarno: Roman Polanski sagt Schweizer Filmfest ab

    Filmfestival LocarnoRoman Polanski sagt Schweizer Filmfest ab

    13.08.2014, TAGESSPIEGEL

    Nach Protesten kommt Roman Polanski nicht zum Filmfest Locarno. Hintergrund ist der Auslieferungsantrag der USA wegen einer Pädophilie-Anklage in den siebziger Jahren.

  • Privatsphäre: Dashcam verstößt gegen Datenschutzgesetz

    PrivatsphäreDashcam verstößt gegen Datenschutzgesetz

    12.08.2014, ZEIT ONLINE

    Das Verwaltungsgericht Ansbach hat die Nutzung von Dashcams unter bestimmten Bedingungen für unzulässig erklärt. Die Kameras sollen Beweise bei Verkehrsunfällen liefern.

  • Nord-Süd-Achse: Historische Wahrheit

    Nord-Süd-AchseHistorische Wahrheit

    07.08.2014, DIE ZEIT, Anita Fetz

    Warum Marignano die Geburtsstunde der Exportschweiz ist

  • Schweiz: Die Alpenmatrix

    SchweizDie Alpenmatrix

    07.08.2014, DIE ZEIT, Daniel Di Falco

    Ein Idyll aus unberührten Naturschönheiten: So sieht sich die Schweiz. Dahinter steht allerdings eine Geschichte Bilderfluten und Medienphantomen.

  • Schweiz für KinderKleine ganz groß

    07.08.2014, DIE ZEIT, Matthias Daum

    Wer ist das berühmteste Schweizer Kind? Heidi, keine Frage. Aber es gab auch noch andere. Vier Beispiele von kleinen Schweizern, die in jedes Geschichtsbuch gehören.

  • Festival "Musikdorf Ernen"Alles außer Jodeln

    07.08.2014, DIE ZEIT, Ute von Kobienski

    Jeden Sommer fällt die Hochkultur in Ernen ein. Diven schmettern Barockarien, und Donna Leon erklärt den "Großen Gatsby". Was zieht Weltstars in ein Walliser Dorf?

  • Nord-Süd-Achse: Unsere Schicksalsfrage

    Nord-Süd-AchseUnsere Schicksalsfrage

    31.07.2014, DIE ZEIT, Tito Tettamanti

    Diskutieren wir endlich über Europa

  • KulturtippsEin Bett im Klöntal

    31.07.2014, DIE ZEIT, Daniele Muscionico

    Im August schwitzt der Kulturwanderer im Zigerschlitz: Die Klöntal Triennale ist ein Muss.

  • Schweiz für Kinder: Ist hier jemand?

    Schweiz für KinderIst hier jemand?

    31.07.2014, DIE ZEIT, Joel Weibel

    Im Sommer steht das Bundeshaus in Bern fast leer. Die Politiker sind ausgeflogen. Aber wer regiert uns dann?

  • SchweizEs müffelt!

    31.07.2014, DIE ZEIT, Matthias Daum

    Die Schweiz sieht sich gerne ihrer Zeit voraus. Aber in den letzten Jahren legte sich ein neuer Denkmief übers Land. Sollen die Hurrapatrioten Oberwasser bekommen?

  • Terrorismus: EU-Länder zahlen Lösegeld in Millionenhöhe an Al-Kaida

    TerrorismusEU-Staaten zahlen Lösegeld in Millionenhöhe an Al-Kaida

    30.07.2014, ZEIT ONLINE

    Lösegelderpressung für europäische Geiseln ist laut Medienberichten zu einem lukrativen Geschäft für Terroristen geworden. Oft ist das Geld als Entwicklungshilfe getarnt.

  • Abonnieren: RSS-Feed