• Schlagwort: 

    Schweiz

  • Schweiz: Der Zug ist das Ziel

    SchweizDer Zug ist das Ziel

    01.05.2015, ZEIT ONLINE, Benedikt Sarreiter

    Wer mit der Rhätischen Bahn durch die Schweiz fährt, sieht ein Land, das auch als Bildband arbeiten könnte. Wer den Intercity nimmt, sieht, wie vielfältig es ist.

  • Christentum: Können Kirchen demokratisch sein?

    ChristentumKönnen Kirchen demokratisch sein?

    01.05.2015, ZEIT ONLINE, Wolfgang Thielmann

    Wer ist der Souverän in der Kirche: das Volk oder Christus? Katholiken und Protestanten antworten unterschiedlich auf die Frage, ob Kirche und Demokratie zusammengehen.

  • Gesellschaftskritik: Über das Leben ab 45

    GesellschaftskritikKommt da noch was?

    27.04.2015, ZEIT MAGAZIN, Heike Faller

    Das ZEITmagazin und der "Tatort" feiern ihren 45. Geburtstag. Was kann da jetzt noch kommen? Geht das einfach so weiter? Heike Faller über die zweite Hälfte des Lebens.

  • Schweizer Schützen: Ende Feuer!

    Schweizer SchützenEnde Feuer!

    26.04.2015, DIE ZEIT, Simon Marti

    Einst waren die Schweizer Schützen götterhafte Helden. Heute fehlt es den Vereinen an Nachwuchs. Eine Tradition verdampft.

  • Schädlingsbekämpfung: Maikäfer unter der Giftdusche

    SchädlingsbekämpfungMaikäfer unter der Giftdusche

    25.04.2015, ZEIT ONLINE, Claudia Füßler

    In Südbaden sind die Maikäfer los – und werden mit einem Pestizid aus dem Hubschrauber bekämpft. Tierschützer kritisieren das Vorgehen. Dabei ist es seit Jahren bewährt.

  • Pop-Neuerscheinungen: Die gute und die weniger gute Sophie

    Pop-NeuerscheinungenDie gute und die weniger gute Sophie

    24.04.2015, ZEIT ONLINE, Thomas Winkler

    Hat Deutschland Chancen beim ESC? Das Debüt von Ann Sophie verspricht nicht allzu viel. Dann doch lieber Sophie Hunger. Auch neu: Tonträger von Martin Gore und Balbina.

  • Urlaub: Frische Luft und Dosenbier

    UrlaubFrische Luft und Dosenbier

    23.04.2015, DIE ZEIT, Frank Goosen

    Reisen hat etwas mit Freiheit zu tun. Mit dem Gegenteil aber auch. Frank Goosen über die Urlaube seines Lebens.

  • Streik: Typisch Bahn

    StreikZwischen Warten und gewartet werden

    23.04.2015, DIE ZEIT, David Hugendick

    Über den Streik bei der Deutschen Bahn, Stillstand und Affekte.

  • Korruption: Spanische Polizei durchsucht Räume von Ex-IWF-Chef

    KorruptionSpanische Polizei durchsucht Räume von Ex-IWF-Chef

    17.04.2015, ZEIT ONLINE

    Die Polizei sucht in Büros und Wohnungen von Rodrigo Rato nach Beweisen für Geldwäsche. Der Ex-Direktor des IWF war zuvor festgenommen worden.

  • Michael Fehr: "Diese Geschichte ist wahr"

    Michael Fehr"Diese Geschichte ist wahr"

    16.04.2015, DIE ZEIT, Matthias Daum

    Der 33-jährige Michael Fehr ist der neue Schweizer Literaturstar. Sein Krimi "Simeliberg" ist ein düsteres Sittenbild des Landes.

  • Schweiz: Die Kantone verschwinden aus dem Scheinwerferlicht

    SchweizDie Kantone verschwinden aus dem Scheinwerferlicht

    16.04.2015, DIE ZEIT, Matthias Daum

    Was uns die Wahlen in Zürich tatsächlich lehren

  • Biel: Die Stehauf-Stadt

    BielDie Stehauf-Stadt

    16.04.2015, DIE ZEIT, Joel Weibel

    Lange galt Biel als Boomtown – auch damals, als unser Autor dort arbeitete. Heute, da es der Stadt schlecht geht, fragt er sich: Wie düster ist die Lage wirklich?

  • Kursbindung: Ein schleichend wirkendes Gift

    KursbindungEin schleichend wirkendes Gift

    15.04.2015, ZEIT ONLINE, Joel Weibel

    Vor drei Monaten hat die Schweiz die Euro-Bindung des Franken aufgegeben. Die Aufregung, ob der Folgen für die Schweizer Wirtschaft, war riesig. Aber war sie berechtigt?

  • Lebensmittel: Wenn das Geld nicht fürs Essen reicht

    LebensmittelWenn das Geld nicht fürs Essen reicht

    14.04.2015, ZEIT ONLINE

    Der Anteil der Griechen, denen Geld für Nahrung fehlt, hat sich in der Krise verdoppelt. Deutschland hat neben der Schweiz die geringsten Hungerprobleme in Europa.

  • Thomas Hürlimann: Kurze Story meiner Auferweckung

    Thomas HürlimannKurze Story meiner Auferweckung

    12.04.2015, DIE ZEIT, Thomas Hürlimann

    Was für ein Trip! Der Schweizer Schriftsteller Thomas Hürlimann war todkrank. Hier erzählt er sein Lazarus-Erlebnis und huldigt einem biblischen Helden.

  • Isetta: Ein Minimum an Auto

    IsettaEin Minimum an Auto

    12.04.2015, ZEIT ONLINE, Wolfram Nickel

    Simpler kann ein Auto kaum sein: Die BMW Isetta kam vor 60 Jahren auf den Markt – und wurde erst verspottet, dann als Bestseller gefeiert, der BMW aus der Krise half.

  • Rechtspopulismus in der Schweiz: Bloß keine Panik!

    Rechtspopulismus in der SchweizBloß keine Panik!

    10.04.2015, DIE ZEIT, Matthias Daum

    Seit Jahren diktieren in der Schweiz Rechtspopulisten die Agenda. Sie profitieren von den Fehlern ihrer Gegner.

  • Staatsanleihen: Krise, welche Krise?

    StaatsanleihenKrise, welche Krise?

    10.04.2015, ZEIT ONLINE

    Schaut man auf den Markt für Staatsanleihen, könnte man meinen: Nie ist es Europa besser gegangen. Selbst Spanien muss auf kurz laufende Papiere keinen Zins mehr zahlen.

  • Schweiz: Unter Verdacht

    SchweizDer verdächtige Führerschein

    10.04.2015, DIE ZEIT, Christian Zeier

    John A. lebt in der Schweiz, will dort seinen nigerianischen Führerschein anerkennen lassen. Darüber wird er zum Beschuldigten: Die Behörden glauben an eine Fälschung.

  • Sterbehilfe: Wie frei ist der letzte Wille?

    SterbehilfeWie frei ist der letzte Wille?

    10.04.2015, ZEIT ONLINE, Till Schwarze

    Selbstbestimmung ist der wichtigste Punkt in der Sterbehilfe-Debatte: Unter welchen Bedingungen ein Patient über sein Lebensende entscheiden darf

  • TV5Monde: Website von französischem Fernsehsender wieder gestört

    TV5MondeWebsite von französischem Fernsehsender wieder gestört

    10.04.2015, ZEIT ONLINE

    Fehlermeldung auf der Website: Der Sender TV5Monde ist auch einen Tag nach der Cyberattacke des IS im Internet nicht mehr zu erreichen. Bislang sind die Gründe unklar.

  • SchweigepflichtAm Bankschalter

    09.04.2015, DIE ZEIT, Arne Storn

    In den vergangenen Jahren ist das Bankgeheimnis ins Wanken geraten. Doch neugierige Behörden sind längst nicht mehr die größte Gefahr.

  • Schweizer Spitäler: Leere Betten

    Schweizer SpitälerLeere Betten

    09.04.2015, DIE ZEIT, Sarah Jäggi

    Die Schweizer Spitäler sind schlecht ausgelastet. Dieses Überangebot ist nicht nur teuer. Es schadet den Patienten.

  • Arbeitsvertrag: Die Befristung ist Berufsalltag

    ArbeitsvertragDie Befristung ist Berufsalltag

    07.04.2015, ZEIT ONLINE

    Oft erhalten Berufsanfänger keine auf Dauer angelegte Stelle, zeigt unsere Grafik. Es gibt aber auch Länder, in denen sich viele bewusst für eine Befristung entscheiden.

  • Iran: Obama weist Netanjahus Forderung zum Atomabkommen zurück

    IranObama weist Netanjahus Forderung zum Atomabkommen zurück

    07.04.2015, ZEIT ONLINE

    Der US-Präsident will Vereinbarungen nicht davon abhängig machen, ob der Iran Israel anerkennt. Darauf zu beharren, wäre eine "fundamentale Fehleinschätzung".

  • Abonnieren: RSS-Feed