• Schlagwort: 

    Sierra Leone

  • Ebola: Das Virus hat nicht vor zu verschwinden

    EbolaDas Virus hat nicht vor zu verschwinden

    26.03.2015, ZEIT ONLINE, Saskia Gerhard

    Ebola ist in Westafrika längst nicht besiegt, es braucht weiter vor allem Aufklärung. Da macht auch eine vielversprechende Impfstoffstudie kaum Mut. Sie kommt zu spät.

  • Westafrika: Tödlicher als Ebola werden nun vielleicht die Masern

    WestafrikaTödlicher als Ebola werden nun vielleicht die Masern

    12.03.2015, ZEIT ONLINE, Saskia Gerhard

    Die Ebola-Krise lähmt Westafrikas Gesundheitssysteme. Nun werden Krankheiten wie Masern zur großen Gefahr. Ohne Impfschutz könnten sie verheerender wüten als Ebola.

  • Guinea: Gerüchte und Gewalt halten Ebola am Leben

    GuineaGerüchte und Gewalt halten Ebola am Leben

    04.03.2015, TAGESSPIEGEL, Jana Schlütter

    Ärzte werden angegriffen, ganze Dörfer schotten sich ab: Das Misstrauen in Guinea erschwert die Bekämpfung der Ebola-Seuche. Die Epidemie ist noch lange nicht vorbei.

  • Ebola-Konferenz in Brüssel: Viel zu gefährlich, die Seuche jetzt schon zu vergessen

    Ebola-Konferenz in BrüsselViel zu gefährlich, die Seuche jetzt schon zu vergessen

    03.03.2015, ZEIT ONLINE, Alina Schadwinkel

    Die Zahlen sehen gut aus: Weniger Westafrikaner infizieren sich mit Ebola. Doch das Virus bleibt gefährlich, viele Länder sind auf derlei Seuchen nicht vorbereitet.

  • Ebola: Weniger Ebola-Fälle, weniger Hoffnung

    EbolaWeniger Ebola-Fälle, weniger Hoffnung

    03.02.2015, ZEIT ONLINE, Saskia Gerhard

    Die Ebola-Epidemie hält an, immerhin sinkt die Zahl der Neuinfektionen. Ein Gegenmittel zu finden, wird damit schwerer. Eine Studie wurde beendet, weil Teilnehmer fehlen.

  • Westafrika: Ebola ist wie ein Schwelbrand

    WestafrikaEbola ist wie ein Schwelbrand

    20.01.2015, ZEIT ONLINE, Saskia Gerhard

    Die Zahl der Ebola-Fälle in Westafrika sinkt. Überstanden ist die Seuche aber nicht zwingend. Schon zuvor schien das Virus gebannt – um dann kraftvoll zurückzukehren.

  • Westafrika: Mali gilt als ebolafrei

    WestafrikaMali gilt als ebolafrei

    19.01.2015, ZEIT ONLINE

    Das westafrikanische Land Mali hat die Epidemie überwunden. 42 Tage lang gab es keine neue Infektion. Die Regierung mahnt dennoch zur Vorsicht.

  • EntwicklungshilfeKurs erste Liga

    15.01.2015, DIE ZEIT, Benno Müchler

    Wie Joachim Fickert im Dienst des Auswärtigen Amtes jungen Fußballern in Äthiopien die langen Pässe beibringt.

  • Weihnachten"Ich möchte wieder zur Schule gehen"

    07.01.2015, DIE ZEIT, Stephen Douglas

    ZEIT-Reporter haben Kinder in den Krisenregionen des Jahres 2014 besucht und sie gefragt, was sich ändern muss. Die 8-jährige Hawa lebt in Freetown in Sierra Leone.

  • Epidemie: Mehr als 8.000 Menschen sind bisher an Ebola gestorben

    EpidemieMehr als 8.000 Menschen sind bisher an Ebola gestorben

    06.01.2015, ZEIT ONLINE

    Die Weltgesundheitsorganisation hat neue Opferzahlen bekannt gegeben. 8.153 Menschen seien bisher an Ebola gestorben. Die Dunkelziffer soll jedoch weit höher liegen.

  • Ebola-HilfeMit Volldampf ins Leere

    30.12.2014, DIE ZEIT, Harro Albrecht

    Viel Material, zu wenig Helfer – die Ebola-Hilfe muss sich ändern.

  • EbolaFrau in Schottland an Virus erkrankt

    29.12.2014, ZEIT ONLINE

    Die schottische Regierung hat einen ersten Ebola-Fall gemeldet. Die Infizierte arbeitet im Gesundheitswesen und war am Vortag aus Sierra Leone zurückgekehrt.

  • Ebola-ÜberlebendeVon Nachbarn gemieden, von Kranken geschätzt

    18.12.2014, TAGESSPIEGEL, Jana Schlütter

    Trauer, Not, Schmerzen – wer Ebola überstanden hat, kehrt nicht einfach in den Alltag zurück. Viele haben ihre Familie verloren. Sie wollen nun anderen Patienten helfen.

  • Ebola: WHO korrigiert Opferzahl nach unten

    EbolaWHO korrigiert Opferzahl nach unten

    02.12.2014, ZEIT ONLINE

    In Westafrika sind möglicherweise weniger Menschen an Ebola gestorben als bislang geschätzt. Die Weltgesundheitsorganisation sprach von einem Rechenfehler.

  • Ebola in Westafrika: Trainieren für Ebola

    Ebola in WestafrikaEin Riss im Schutzanzug kann tödlich sein

    27.11.2014, DIE ZEIT, Fritz Habekuß

    Sitzt die Maske, ist der Anzug dicht? Ebola-Helfer arbeiten stets im Duo. Einer schützt den anderen. Denn jeder Fehler ist lebensgefährlich. Ein Besuch im Trainingscenter

  • Ebola: Mehr Bill Gates für Afrika!

    EbolaMehr Bill Gates für Afrika!

    13.11.2014, DIE ZEIT, Harro Albrecht

    Mit ihren Hilfsprogrammen hat die Gates-Stiftung Millionen Leben gerettet. Kritiker werfen ihr jedoch vor, sie habe dabei Ebola vernachlässigt – wie zynisch.

  • Epidemie: Ebola ist wie wir: Mobil

    Epidemie"Ebola ist mobil"

    01.11.2014, DIE ZEIT, Elisabeth von Thadden

    Was bedeutet Ebola für den Weg Afrikas in die Moderne? Der Politikwissenschaftler Achille Mbembe fürchtet, dass die Angst vor der Epidemie alte Stereotype neu belebt.

  • Epidemie: Kanada verweigert Menschen aus Ebola-Ländern die Einreise

    EpidemieKanada verweigert Menschen aus Ebola-Ländern die Einreise

    31.10.2014, ZEIT ONLINE

    Nach Australien schließt auch Kanada seine Grenzen für Reisende aus den Ebola-Gebieten. Visa-Anträge aus den entsprechenden Ländern sollen nicht mehr bearbeitet werden.

  • Ebola: Die Traditionen müssen der Hygiene weichen

    EbolaDie Traditionen müssen der Hygiene weichen

    30.10.2014, ZEIT ONLINE, Saskia Gerhard

    Ebola-Tote sind hochansteckend, was rituelle Beerdigungen in Liberia zu Infektionsherden macht. Wie stark sie zur Verbreitung des Erregers beitragen, zeigt eine Studie.

  • KlimawandelDas globalisierte Risiko

    29.10.2014, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Hunger, Wassermangel und Gewalt: Afrika und Asien sind besonders stark vom Klimawandel bedroht. Die Gefahren scheinen für Europäer weit entfernt. Ein Trugschluss.

  • EpidemieAustralien verweigert Einwohnern aus Ebola-Ländern die Einreise

    27.10.2014, ZEIT ONLINE

    Die Regierung in Canberra will das Seuchenrisiko senken und stellt keine Visa mehr für Reisende aus Westafrika aus. Menschen mit Dauervisum müssen in Quarantäne.

  • Ebola: Krankenschwester kritisiert verschärfte US-Quarantäneregeln

    EbolaKrankenschwester kritisiert verschärfte US-Quarantäneregeln

    26.10.2014, ZEIT ONLINE

    Nachdem sie in Sierra Leone Ebola-Kranke betreut hat, sei sie von den Behörden zu Hause behandelt worden "wie eine Kriminelle", sagt die Krankenschwester Kaci Hickox.

  • EbolaWHO kündigt Tests mit Impfstoff in Afrika an

    24.10.2014, ZEIT ONLINE

    Wissenschaftler wollen ab Dezember mit großangelegten Tests in Westafrika beginnen. Ob am Ende tatsächlich ein Impfstoff zur Verfügung steht, ist aber noch unsicher.

  • Ebola: "Hat aber wirklich nichts mit Dir zu tun"

    EbolaUnd als Mitbringsel ein bisschen Hysterie

    22.10.2014, DIE ZEIT, Amrai Coen

    Kantinenverbot und Desinfektionsspray: Nach ihrer Recherche im Ebola-Gebiet kommen zwei ZEIT-Reporter zurück nach Hamburg und treffen auf ängstliche Kollegen und Freunde.

  • EbolaFiebermessen am Zielflughafen dient nur der Beruhigung

    21.10.2014, ZEIT ONLINE

    Das Messen der Körpertemperatur von Fluggästen bei ihrer Ankunft ist laut einer Studie kein effektives Mittel im Kampf gegen Ebola. Wichtiger sei die Kontrolle am Start.

  • Abonnieren: RSS-Feed