• Schlagwort: 

    Spanien

  • Klimafonds: Geberländer stellen 9,3 Milliarden US-Dollar bereit

    KlimafondsGeberländer stellen 9,3 Milliarden US-Dollar bereit

    20.11.2014, ZEIT ONLINE

    Auf einer Konferenz in Berlin sind 9,3 Milliarden Dollar in den Grünen Klimafonds eingezahlt worden. Ihr selbst erklärtes Ziel haben die Geberländer damit knapp verpasst.

  • Spanien – Deutschland: Sie machen sich wieder die Hemden schmutzig

    Spanien – DeutschlandSie machen sich wieder die Hemden schmutzig

    19.11.2014, ZEIT ONLINE, Christian Spiller

    Im Morast von Vigo zeigt Joachim Löws Elf zum Ende des WM-Jahres, dass sie doch Fußball spielen will. Sie hat ja auch lange genug mit dem Titel posiert.

  • Nahost-Konflikt: Spaniens Parlament für Anerkennung Palästinas

    Nahost-KonfliktSpaniens Parlament für Anerkennung Palästinas

    19.11.2014, ZEIT ONLINE

    Die Abgeordneten haben sich parteiübergreifend für eine Anerkennung des Palästinenser-Staates ausgesprochen. Nur eine Zwei-Staaten-Lösung könne den Konflikt befrieden.

  • Fußball: Weltmeister besiegt Europameister

    FußballWeltmeister besiegt Europameister

    18.11.2014, ZEIT ONLINE

    Nach drei sieglosen Jahrzehnten in Spanien konnte die deutsche Nationalelf wieder gegen die Gastgeber gewinnen. Kroos erzielte kurz vor Schluss das entscheidende Tor.

  • Shkodran Mustafi: "Plötzlich ist ein Auto für 200.000 Euro scheinbar normal"

    Shkodran Mustafi"Plötzlich ist ein Auto für 200.000 Euro scheinbar normal"

    17.11.2014, TAGESSPIEGEL, Stefan Hermanns

    Shkodran Mustafi kannte vor der WM kaum jemand. Jetzt ist er Fußball-Weltmeister und sagt: Das Leben, das er gerade führt, ist nicht das echte Leben.

  • Recep Tayyip Erdoğan: Muslime sollen Amerika vor Kolumbus entdeckt haben

    Recep Tayyip ErdoğanMuslime sollen Amerika vor Kolumbus entdeckt haben

    16.11.2014, ZEIT ONLINE

    Jahrhunderte vor Christoph Kolumbus haben nach Ansicht des türkischen Präsidenten muslimische Seefahrer Amerika erreicht. Er beruft sich auf einen umstrittenen Forscher.

  • G-20-Gipfel: Putin ist unzufrieden und geht

    G-20-GipfelPutin ist unzufrieden und geht

    16.11.2014, ZEIT ONLINE

    Stundenlang hat Russlands Präsident am Rande des G-20-Gipfels mit Merkel und Juncker gesprochen. Eine Annäherung der Parteien gab es nicht. Putin reiste vorzeitig ab.

  • Eurokrise: Wo Deutschland versagt

    EurokriseWo Deutschland versagt

    14.11.2014, ZEIT ONLINE, Jonathan Portes

    Großbritannien hat es verstanden, jetzt muss auch Deutschland vernünftig werden. Warum die deutsche Wirtschaftspolitik ganz Europa schadet.

  • Gibraltar: Gestritten, bis sie mitspielen durften

    GibraltarGestritten, bis sie mitspielen durften

    14.11.2014, ZEIT ONLINE, Fabian Scheler

    Das Recht, gegen Deutschland zu spielen, musste sich Gibraltar über Jahre erkämpfen. Der Fall zeigt, wie politisch der Fußball ist. Der Streit ist längst nicht beendet.

  • Konjunktur: "Die Deutschen leiden unter kognitiver Dissonanz"

    Konjunktur"Die Deutschen leiden unter kognitiver Dissonanz"

    12.11.2014, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Soll Deutschland investieren, um die Wirtschaft zu stützen? Falsche Frage, sagt der Soziologe Felix Ekardt. Entscheidend sei, wofür man das Geld verwendet.

  • G 20: Kampf den Steuertricks

    G 20Kampf den Steuertricks

    11.11.2014, ZEIT ONLINE

    Sein Vermögen im Ausland zu verstecken, wird ab 2017 schwieriger. Auch internationale Großkonzerne sollen ihre Steuerlast nicht mehr so einfach drücken können.

  • Katalonien: Weltmeister im Hochstapeln

    KatalonienWeltmeister im Hochstapeln

    10.11.2014, DIE ZEIT, Wolf Alexander Hanisch

    In Tarragona traten Kataloniens beste Menschenturmbauer gegeneinander an. Unser Autor hat sich einem Team angeschlossen. Und erfahren, was katalanischer Zusammenhalt ist.

  • Spanien: Katalanen stimmen für Unabhängigkeit

    SpanienKatalanen stimmen für Unabhängigkeit

    10.11.2014, ZEIT ONLINE

    Vier Fünftel der Katalanen wollen die Unabhängigkeit von der Zentralregierung. Regionalpräsident Mas fordert nach der symbolischen Abstimmung nun ein echtes Referendum.

  • Podemos: Spaniens linke AfD gewinnt

    PodemosSpaniens linke AfD gewinnt

    09.11.2014, ZEIT ONLINE, Pablo Rodríguez Suanzes

    Die Spanier haben die Nase voll von einer korrupten politischen Elite, der jeder Bezug zur Realität zu fehlen scheint. Sie wollen den Wandel, selbst zu einem hohen Preis.

  • Katalonien: Volksbefragung trotz Verbot

    KatalonienVolksbefragung trotz Verbot

    09.11.2014, ZEIT ONLINE

    Rund zwei Millionen Katalanen beteiligen sich an der symbolischen Unabhängigkeits-Abstimmung. Hochrechnungen zufolge stimmte etwa die Hälfte für eine Abspaltung.

  • Wildtiere: UN will 32 weitere Tierarten schützen

    WildtiereUN will 32 weitere Tierarten schützen

    08.11.2014, ZEIT ONLINE

    Eisbären, Zugvögel und Haie: Mehr Wildtiere als bisher sollen unter Schutz gestellt werden. Wer gegen die Maßnahmen verstößt, hat aber weiterhin nichts zu befürchten.

  • OECD: Der Deutschen große Liebe zum Auto

    OECDDer Deutschen große Liebe zum Auto

    30.10.2014, ZEIT ONLINE

    In Deutschland kommen auf 100 Einwohner 52 Autos. Damit ist die Pkw-Dichte in der Bundesrepublik erheblich höher als in vielen anderen Ländern, zeigt unsere Infografik.

  • Diego Velázquez»Der Maler der Maler«

    30.10.2014, DIE ZEIT, Hanno Rauterberg

    Ist Diego Velázquez wirklich der Größte? Eine Ausstellung in Wien zeigt, dass seine Gemälde den zweiten Blick brauchen, dann aber überwältigen und rühren

  • SpanienKicker im Arbeitskampf

    30.10.2014, DIE ZEIT, Konstantin Ulmer

    In Spanien gibt es einen neuen Mindestlohn – ausgerechnet für Fußballprofis

  • Bankgeheimnis: Staaten schließen Allianz gegen Steuerbetrug

    BankgeheimnisStaaten schließen Allianz gegen Steuerbetrug

    29.10.2014, ZEIT ONLINE

    Mehr als 50 Länder haben einen Pakt für mehr Austausch von Konten-Informationen geschlossen. Damit soll Steuerhinterziehung deutlich schwieriger werden.

  • Lehrer: Schlecht bezahlt an der Schultafel

    LehrerSchlecht bezahlt an der Schultafel

    27.10.2014, ZEIT ONLINE

    Wer kompetente Lehrer will, muss den Job attraktiv machen. In einigen Staaten verdienen Lehrkräfte aber erheblich weniger als andere Akademiker, zeigt unsere Infografik.

  • Energiepolitik: Jedem seine eigene Energie

    EnergiepolitikJedem seine eigene Energie

    24.10.2014, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Eine einheitliche Energiepolitik? Davon ist die EU auch nach dem jüngsten Gipfel weit entfernt. Jeder Staat will seine Pfründe schützen. Fünf Beispiele

  • Melilla: An Europas Armutsgrenze

    MelillaAn Europas Armutsgrenze

    23.10.2014, ZEIT ONLINE

    Ein Zaun trennt in der spanischen Exklave Melilla Europa von Afrika. Auf der einen Seite kämpfen Flüchtlinge um ihr Leben, auf der anderen verbessern Golfer ihr Handicap.

  • Schweiz: "Was passiert, ist unschweizerisch"

    Schweiz"Was passiert, ist unschweizerisch"

    23.10.2014, DIE ZEIT, Matthias Daum

    Ein Gespräch mit dem Historiker André Holenstein über verstellte Geschichtsbilder, unternehmerische Bergbauern und die Kunst der Abhängigkeit.

  • Nahost-KonfliktGrenzgängelei

    23.10.2014, DIE ZEIT, René Wildangel

    Palästina muss als Staat anerkannt werden.

  • Abonnieren: RSS-Feed