• Schlagwort: 

    St. Pauli

  • St. Pauli: Ein schlechtes Gefühl

    St. PauliEin schlechtes Gefühl

    02.09.2014, ZEIT ONLINE, Urs Willmann

    Das 0:3-Debakel seines FC St. Pauli gegen Fürth bringt unseren Autor zur Verzweiflung. Nun hofft er, dass Trainer Vrabec entlassen wird – und fühlt sich unwohl dabei.

  • St. Pauli: Rosetta am Millerntor

    St. PauliRosetta am Millentor

    25.08.2014, ZEIT ONLINE, Urs Willmann

    Eine rätselhafte Andeutung von Nachbar Klaus und ein rätselhaftes Spiel. Unser Autor auf der Gegengeraden wird aus dem FC St. Pauli einfach nicht schlau.

  • Altona: Vom staubigen Landweg zum Ikea-Ufo

    AltonaVom staubigen Landweg zum Ikea-Ufo

    21.08.2014, ZEIT ONLINE, Oliver Kaever

    Aus Altona sollte mal eine moderne Stadt werden. Das misslang – kaum ein Hamburger Stadtteil steht heute historisch so sehr für Veränderung wie die Altonaer Altstadt.

  • Waldorfpädagogik: Passt WALDORF nach WILHELMSBURG?

    WaldorfpädagogikPasst Waldorf in ein Problemviertel?

    19.08.2014, DIE ZEIT, Jonas Krumbein

    Den Namen tanzen mit Schülern, die zu 90 Prozent Migranten sind: In Hamburg soll an einer staatlichen Schule auch nach Ideen der Waldorfpädagogik unterrichtet werden.

  • FC St. PauliPanikattacke

    14.08.2014, DIE ZEIT, Kilian Trotier

    Die Unsicherheit bei St. Pauli strahlt auf die Mannschaft aus.

  • FC St. Pauli: Kulinarische Triebabfuhr

    FC St. PauliKulinarische Triebabfuhr

    09.08.2014, ZEIT ONLINE, Urs Willmann

    Das Auswärtsspiel gegen den VfR Aalen konnte sich unser Autor nicht ansehen. Im Urlaub litt er vor dem Liveticker – und überlebte nur, weil er sich mit Backen ablenkte.

  • Sommerdom Hamburg: Alles nur zur Schau

    Sommerdom HamburgAlles nur zur Schau

    09.08.2014, DIE ZEIT, Aimen Abdulaziz-Said

    Auf den Jahrmarkt zum Spaß gehen – klar. Aber zum Arbeiten? Die Schausteller führen ein abenteuerliches Leben. Alltag zwischen Auf- und Abbauen in sechs Porträts.

  • Essohäuser: Aus Gegnern werden Partner

    EssohäuserAus Gegnern werden Partner

    22.07.2014, ZEIT ONLINE, Christoph Twickel

    Aktivisten und Politiker beschließen eine gemeinsame Planung für das Gelände der abgerissenen Essohäuser. Spielt der Investor mit?

  • Andreas Biermann: Ein Leben im ständigen Kampf mit der Depression

    Andreas BiermannEin Leben im ständigen Kampf mit der Depression

    22.07.2014, ZEIT ONLINE, Sebastian Stier

    Die Depression hat Andreas Biermann, Ex-Profi des FC St. Pauli, in seiner Karriere begleitet. Er schrieb ein Buch darüber. Nun nahm er sich wegen der Krankheit das Leben.

  • St. Pauli: Gesetzeslücke bedroht Kiez-Bewohner

    St. PauliGesetzeslücke bedroht Kiez-Bewohner

    07.07.2014, ZEIT ONLINE, Meike Fries

    Ein Bundesgesetz soll Mieter schützen und die Umwandlung in Eigentum erschweren. Doch das Gesetz hat eine Lücke, die Vermieter nutzen – und die Behörden machen Fehler.

  • Golden Pudel: Super hip, aber unfreiwillig

    Golden PudelSuper hip, aber unfreiwillig

    01.07.2014, ZEIT ONLINE, Jan Freitag

    Der Golden Pudel ist einer der bekanntesten Clubs Deutschlands und dabei ein Ort der Gegenkultur. Geht das gleichzeitig?

  • Harald Martenstein: Über Verbote und Spielhallen

    Harald MartensteinÜber Verbote und Spielhallen

    23.06.2014, ZEIT MAGAZIN, Harald Martenstein

    Laut Hamburgischem Gesetz ist es verboten, in und vor Hamburger Spielhallen das Bild eines Goldfisches zu zeigen. Der Islam kommt unserem Autor vernünftiger vor.

  • Was bewegt Benjamin Adrion?Der Wassermacher

    12.06.2014, DIE ZEIT, Rainer Schäfer

    Der einstige Profifußballer Benjamin Adrion kämpft heute für sauberes Trinkwasser und eine Welt ohne Durst.

  • Zu Tisch im VineyardDie Geilheit des Chardonnay

    05.06.2014, DIE ZEIT, Michael Allmaier

    Weinstuben und Weinbars können den Abgang machen. Feinschmecker bevorzugen das Vineyard.

  • Zum Katholikentag 2014: Und führe uns nicht in Versuchung

    Zum Katholikentag 2014Und führe uns nicht in Versuchung

    28.05.2014, ZEIT ONLINE, Jan Freitag

    Gut besucht an einem gottlosen Ort: Deutschlands wohl ungewöhnlichste Kirche liegt in der Großen Freiheit an der Reeperbahn, zwischen Schnapsleichen und Prostitution.

  • Theaterprojekt "New Hamburg"Gentrifizierung! Stimmungsmache! Chauvinismus!

    27.05.2014, DIE ZEIT, Ulrich Stock

    Ein ZEIT-Artikel über ein Theaterprojekt des Schauspielhauses hat viel Wut ausgelöst und zu einer Podiumsdiskussion geführt. Eine Nachbetrachtung.

  • Esso-Häuser: Geliebter Schandfleck

    Esso-HäuserGeliebter Schandfleck

    26.05.2014, DIE ZEIT, Christoph Twickel

    Der Widerstand war zwecklos – jetzt hat der Abriss der Esso-Häuser auf St. Pauli begonnen. Die Vertriebenen trauern. Wird die Stadt aus dem Fall lernen?

  • AlkoholverbotAlkohol ist in Bussen und Bahnen verboten – warum nicht auf Fähren?

    26.05.2014, DIE ZEIT, Mark Spörrle

    Wer in Finkenwerder wohnt, kann weiterhin sein Feierabendbier trinken. Auf den Fähren wird sogar Alkohol verkauft. Warum?

  • MüllentsorgungWarum müssen hier Müllsäcke herumliegen?

    26.05.2014, DIE ZEIT, Mark Spörrle

    Viele Hamburger Haushalte haben keine Mülltonnen und stellen einfach ihre Müllsäcke an die Straße. Einer Leserin stinkt das. Unser Kolumnist hat nachgefragt.

  • Jugend in der Nazi-Zeit: Swing-Tanzen statt HJ und BDM

    Jugend in der Nazi-ZeitSwing-Tanzen statt HJ und BDM

    25.05.2014, ZEIT ONLINE, Doris Brandt

    Mode, Tanzen, Live-Musik: Seit Jahren erlebt Swing in Hamburg eine Renaissance. Doch zur Nazi-Zeit war die Musik streng verboten. Ein früherer Swing-Boy erinnert sich.

  • Antifaschistisches PlakatDFB entschuldigt sich beim FC St. Pauli

    15.05.2014, ZEIT ONLINE

    Das Verhängen des fest installierten Banners "Kein Fußball den Faschisten" sei ein Fehler gewesen, sagt DFB-Chef Niersbach. Für die Pauli-Fans findet er lobende Worte.

  • Fabian Boll: "Im Büro bin ich in erster Linie Polizist"

    Fabian Boll"Im Büro bin ich in erster Linie Polizist"

    09.05.2014, ZEIT ONLINE, Urs Willmann

    Fabian Boll, der Kapitän des FC St. Pauli, über sein Berufsleben als Hobbyfußballer, sein bevorstehendes letztes Spiel – und über Dinge, die Hamburg besser machen könnte.

  • Hamburg StadtführerWo die uns wohl hinführen

    08.05.2014, DIE ZEIT, Konstantin Richter

    Zwei neue Stadtführer erkunden Hamburg selbst da, wo es nicht existiert.

  • Davidwache St. Pauli: Enthemmte Kunden und unsichtbare Gegner

    Davidwache St. PauliEnthemmte Kunden und unsichtbare Gegner

    07.05.2014, ZEIT ONLINE, Jan Freitag

    Deutschlands berühmtestes Polizeirevier steht auf der Reeperbahn. Dort sorgt die Davidwache seit 146 Jahren für Ruhe im Rotlichtbezirk. Besuch einer Institution.

  • Abriss Esso-Häuser: Die Waschstraße ist zuerst dran

    Abriss Esso-HäuserDie Waschstraße ist zuerst dran

    07.05.2014, ZEIT ONLINE

    Baulärm im Vergnügungsviertel: Der umstrittene Abriss der Esso-Häuser in Hamburg hat begonnen – zum Ärger vieler Anwohner. Mehrere Initiativen rufen zum Protest auf.

  • Abonnieren: RSS-Feed