• Schlagwort: 

    Südafrika

  • Weltreisende: "Reisen macht Menschen zu Mitmenschen"

    Weltreisende"Reisen macht Menschen zu Mitmenschen"

    30.03.2015, ZEIT ONLINE

    Katja Hentschel gründete ihr Reiseblog, weil sie beruflich mehr verreisen wollte. Das hat funktioniert, mittlerweile hat sie fast die ganze Welt gesehen.

  • Pilates: "Ich heiße gar nicht Adolf"

    Pilates"Ich heiße gar nicht Adolf"

    29.03.2015, ZEIT ONLINE, Tuvia Tenenbom

    Beim Pilates in Unterwäsche braucht unser Fitnesskolumnist ewig, um zu begreifen, dass seine Lehrerin auch jüdisch ist. Plötzlich kann er sogar seinen fetten Bauch heben.

  • Steve Nash: Ohne ihn wäre Nowitzki kein Weltstar geworden

    Steve NashOhne ihn wäre Nowitzki kein Weltstar geworden

    24.03.2015, ZEIT ONLINE, Tobias Jochheim

    Steve Nash protestierte gegen den Irakkrieg, warf Basketballriesen den Ball durch die Beine und bewahrte Dirk Nowitzki vor dem frühen Scheitern. Nun hört er auf.

  • Cricket-WM: Das Spiel der Ehrenmänner

    Cricket-WMDas Spiel der Ehrenmänner

    18.03.2015, ZEIT ONLINE, Kai Schwörer

    Cricket ist so behäbig, dass die Stars während des Spiels Autogramme geben können. Dennoch fesselt die Cricket-WM einen großen Teil der Weltbevölkerung. Warum eigentlich?

  • KrimiZeit-Bestenliste: Die zehn besten Krimis im Juli

    KrimiZeit-BestenlisteDie zehn besten Krimis im Juli

    16.03.2015, DIE ZEIT, Tobias Gohlis

    Jeden ersten Donnerstag im Monat geben Literaturkritiker und Krimispezialisten die Romane bekannt, die ihnen am besten gefallen haben.

  • KrimiZeit-Bestenliste: Die zehn besten Krimis im Januar 2012

    KrimiZeit-BestenlisteDie zehn besten Krimis im Januar 2012

    16.03.2015, DIE ZEIT

    Jeden ersten Donnerstag im Monat geben Literaturkritiker und Krimispezialisten die Romane bekannt, die ihnen am besten gefallen haben.

  • Energiepolitik: Auslaufmodell Kohlekraft

    EnergiepolitikAuslaufmodell Kohlekraft

    16.03.2015, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Strom aus Kohle ist billig – jetzt aber scheint der weltweite Bauboom bei Kraftwerken gebrochen. Selbst China hat mittlerweile mehr Kohlemeiler, als es auslasten kann.

  • Südafrika: Gericht lässt Mord-Berufungsprozess gegen Pistorius zu

    SüdafrikaGericht lässt Mord-Berufungsprozess gegen Pistorius zu

    13.03.2015, ZEIT ONLINE

    Die Staatsanwaltschaft in Südafrika will in dem Berufungsverfahren eine Verurteilung wegen Mordes erreichen. Damit droht dem Paralympicssportler lebenslange Haft.

  • Familienreise: In 10 Fragen um die Welt

    FamilienreiseIn 10 Fragen um die Welt

    10.03.2015, ZEIT ONLINE

    Abenteuer oder Entspannung, Luxus- oder Holzklasse? Was macht die perfekte Reise aus? Der Moderator Sven Voss hat es uns verraten.

  • Südafrika: Das Trennende verbindet

    SüdafrikaDas Trennende, das sie verbindet

    09.03.2015, ZEIT ONLINE

    David Goldblatts Schwarz-Weiß-Bilder der Apartheid sind weltberühmt. Seit der Öffnung Südafrikas spürt er dem Wandel seines Heimatlandes in ergreifenden Farbfotos nach.

  • Neue Pop-Alben: Die Westbronx liegt in Kapstadt

    Neue Pop-AlbenDie Westbronx liegt in Kapstadt

    06.03.2015, ZEIT ONLINE, Jan Freitag

    Kosmopolitische Tanzfreunde sollten jetzt Fantasma hören, mit Jimmy Somerville die Hüften wackeln und sich danach mit Matthew E. White ausruhen. Die Tonträger der Woche

  • HandelsabkommenWildwuchs stoppen

    26.02.2015, DIE ZEIT, Sebastian Dullien

    Investoren müssen vor übergriffigen Staaten geschützt werden – auch im Handelsabkommen TTIP. Zugleich brauchen beide Seiten unabhängige Richter. Aber wie?

  • Busreise: 22 Stunden Afrika

    Busreise22 Stunden Afrika

    24.02.2015, ZEIT ONLINE, Katharina Pfannkuch

    Zwischen Windhoek, der verschlafenen Hauptstadt Namibias, und der südafrikanischen Metropole Kapstadt liegen 1.400 Kilometer. Wer Abenteuer erleben will, nimmt den Bus.

  • Ukraine-KriegGeht Kiew der Strom aus?

    19.02.2015, DIE ZEIT, Michael Wetzel

    Durch den Konflikt in der Donbass-Region kommt die Ukraine kaum noch an die eigene Steinkohle heran. Als Helfer in der Not käme nur einer infrage: Russland.

  • DiplomatieReden, lächeln, Frieden schließen

    19.02.2015, DIE ZEIT, Matthias Krupa

    Einen Streit löst man am besten, indem man miteinander spricht. Politiker, die das tun, um zum Beispiel einen Krieg zu beenden, müssen dabei viele Regeln beachten.

  • Apartheid-Gegner: Südafrikanischer Autor André Brink gestorben

    Apartheid-GegnerSüdafrikanischer Autor André Brink gestorben

    07.02.2015, ZEIT ONLINE

    Er war ein Kritiker der Apartheid und einer der bekanntesten Autoren seines Landes: Nun ist der Schriftsteller André Brink im Alter von 79 Jahren gestorben.

  • Weltwirtschaftsforum: Davos, ratlos

    WeltwirtschaftsforumDavos, ratlos

    26.01.2015, ZEIT ONLINE, Jochen Wegner

    Die selbstbewusste Elite des World Economic Forum will nicht weniger als die Welt verbessern. Nach den Anschlägen von Paris zweifelt sie an sich selbst.

  • Lebensmittel: Gutaussehend, reichlich, günstig

    LebensmittelGutaussehend, reichlich, günstig

    22.01.2015, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Was zeichnet gute Lebensmittel aus? Deutsche und Amerikaner haben da ganz unterschiedliche Vorstellungen. TTIP muss das berücksichtigen, fordern Verbraucherschützer.

  • Bioökonomie"Nicht mit Hauruck und Hurra"

    15.01.2015, DIE ZEIT, Christiane Grefe

    Zur Grünen Woche diskutieren Minister: Können die Äcker Nahrung, Energie und Rohstoffe liefern? Das sagt ein Experte dazu.

  • Kupfer-Design: Kein Trend für Karrieristen

    Kupfer-DesignKein Trend für Karrieristen

    22.12.2014, ZEIT ONLINE, Dagny Lüdemann

    Kein Edelstahl, kein Gold – dieses Jahr eroberten Lampen und Accessoires in Kupfer die Wohnzimmer. Woher kommt das plötzliche Comeback? Liegt es an der Generation Y?

  • Namibia: Der Vater von Katutura

    NamibiaDer Vater von Katutura

    21.12.2014, ZEIT ONLINE

    Pater Hermann kümmert sich um Prostituierte in Namibia. Der katholische Priester gibt ihnen Essen, Kleider – und Kondome. Doch lang hält der 74-Jährige nicht mehr durch.

  • Postkolonialismus: "Ich bin kein Neger"

    PostkolonialismusMandelas Erbe

    17.12.2014, DIE ZEIT, Elisabeth von Thadden

    Achille Mbembe ist ein weltweit gefragter Vordenker des Postkolonialismus. Eine Begegnung mit dem Historiker und Philosophen in Paris

  • Oscar PistoriusProzess gegen Sprinter geht vor das höchste Gericht

    10.12.2014, ZEIT ONLINE

    Die Richterin hat eine Berufung gegen die Verurteilung von Pistorius wegen fahrlässiger Tötung zum Teil zugelassen. Die Ankläger verlangen eine Strafe wegen Mordes.

  • DresdenDie wichtigsten Thesen von Pegida

    09.12.2014, ZEIT ONLINE, Steffi Dobmeier

    Angst vor Islamisierung, Sorge um den Erhalt christlicher Kultur: Das Bündnis Pegida in Dresden mobilisiert inzwischen Tausende. Viele Aussagen sind aber nicht belegbar.

  • Oscar Pistorius: Staatsanwalt verlangt neuen Mordprozess

    Oscar PistoriusStaatsanwalt verlangt neuen Mordprozess

    09.12.2014, ZEIT ONLINE

    Fünf Jahre Haft wegen fahrlässiger Tötung seiner Freundin Reeva Steenkamp seien zu milde, sagen die Ankläger. Die Richterin will am Mittwoch eine Entscheidung verkünden.

  • Abonnieren: RSS-Feed