• Schlagwort: 

    Syrien

  • Syrien: Assad sieht Wende im Bürgerkrieg zu seinen Gunsten

    SyrienAssad sieht Wende im Bürgerkrieg zu seinen Gunsten

    14.04.2014, ZEIT ONLINE

    Syriens Machthaber verkündet, er habe die Rebellen im Bürgerkrieg zurückgedrängt. Tatsächlich hat Assad viele Gebiete mithilfe der Hisbollah-Miliz wiedererobert.

  • Syrien: Hinweise auf Giftgaseinsatz in Hama

    SyrienHinweise auf Giftgaseinsatz in Hama

    12.04.2014, ZEIT ONLINE

    Regierung und Rebellen in Syrien werfen sich gegenseitig vor, eine Stadt mit Giftgas angegriffen zu haben. Zeugen berichten von "dichtem Rauch und Gerüchen".

  • Syrien: Mehr als 50 Tote bei Gefechten zwischen Rebellen

    SyrienMehr als 50 Tote bei Gefechten zwischen Rebellen

    11.04.2014, ZEIT ONLINE

    Im Osten Syriens haben sich rivalisierende Regierungsgegner Gefechte geliefert. Das Gebiet hatten sie zuvor gemeinsam erobert, streiten nun aber über die Kontrolle.

  • Flüchtlingsland Libanon: Der Boom am Rand des Krieges

    Flüchtlingsland LibanonDer Boom am Rand des Krieges

    09.04.2014, ZEIT ONLINE, Andrea Böhm

    In Syrien herrscht Krieg. Im benachbarten Beirut herrscht ein Bauboom. Stadtteile wachsen sprunghaft. Nebenbei entsteht eine neue Art des kulturellen Austauschs.

  • Syrien: 75-jähriger niederländischer Priester in Homs erschossen

    Syrien75-jähriger niederländischer Priester in Homs erschossen

    07.04.2014, ZEIT ONLINE, Martin Gehlen

    Frans van der Lugt war der letzte Europäer in Homs. Seiner Gemeinde fühlte er sich stets verpflichtet. Jetzt wurde der Priester aus seinem Haus gezerrt und erschossen.

  • Türkei: Nun droht das Modell Putin

    TürkeiNun droht das Modell Putin

    04.04.2014, ZEIT ONLINE, Cem Özdemir

    Erdogans Wahlsieg war nur möglich, weil die Opposition sich nicht um die konservativ-religiösen Wähler kümmerte. Sein nächstes Ziel dürfte die Präsidentschaft sein.

  • Bürgerkriegsflüchtlinge: Mehr als eine Million Syrer im Libanon

    BürgerkriegsflüchtlingeMehr als eine Million Syrer im Libanon

    03.04.2014, ZEIT ONLINE

    Jeder vierte Bewohner des Libanon ist ein syrischer Flüchtling. Die Nahrungsmittel im Land werden knapp, die UN sprechen von katastrophalen Zuständen.

  • Kolumne Fünf vor 8:00: Für diese Türkei ist in der EU kein Platz

    Kolumne Fünf vor 8:00Für diese Türkei ist in der EU kein Platz

    01.04.2014, ZEIT ONLINE, Theo Sommer

    Schluss mit Vorbild: Premier Erdoğan entfernt das Land von Europa. Und wegen der Syrien-Politik muss die Nato ihrem Mitglied eine klare Ansage machen.

  • Syrien: Schaut nicht weg

    SyrienNicht wegschauen in Syrien!

    30.03.2014, DIE ZEIT, Andrea Böhm

    Dank massiver russischer Waffenlieferungen macht Assads Armee weiter Boden gut. In Syrien werden völkerrechtliche Normen und Prinzipien seit drei Jahren demontiert.

  • Türkei: Türkische Regierung fahndet nach dem YouTube-Spion

    TürkeiTürkische Regierung fahndet nach dem YouTube-Spion

    28.03.2014, ZEIT ONLINE

    Mit allen Mitteln will die Regierung herausfinden, wer das Gespräch über einen möglichen Syrien-Angriff veröffentlicht hat. Der Präsident verurteilt den "Spionageakt".

  • Syrienkonflikt: Ein paar Quadratmeter Kriegsgrund

    SyrienkonfliktEin paar Quadratmeter Kriegsgrund

    28.03.2014, ZEIT ONLINE, Lenz Jacobsen

    Will der türkische Premier Erdoğan einen Krieg mit Syrien? Die Episode rund um ein türkisches Grab auf syrischem Gebiet zeigt das Scheitern der türkischen Außenpolitik.

  • Ukraine-Krise: UN-Vollversammlung verurteilt Annexion der Krim

    Ukraine-KriseUN-Vollversammlung verurteilt Annexion der Krim

    27.03.2014, ZEIT ONLINE

    Russlands Vorgehen auf der Krim ist von der Vollversammlung der Vereinten Nationen verurteilt worden. Dagegen stimmten etwa Nordkorea und Syrien, China enthielt sich.

  • Vatikan: Ein Geschenk gegen Obamas Frust

    VatikanEin Geschenk gegen Obamas Frust

    27.03.2014, ZEIT ONLINE

    Es war ein herzliches erstes Aufeinandertreffen. Der Papst lud US-Präsident Obama zur Privataudienz. Dieser bedankte sich mit Geschenken und offener Bewunderung.

  • Türkei: Deutscher soll islamistischen Anschlag verübt haben

    TürkeiDeutscher soll islamistischen Anschlag verübt haben

    25.03.2014, ZEIT ONLINE

    Ein deutscher Dschihadist ist in der Türkei festgenommen worden. Er soll an einem Angriff auf einen Polizeiposten beteiligt gewesen sein. Dabei starben drei Menschen.

  • Atomgipfel: Wohin mit dem ganzen Plutonium?

    AtomgipfelWohin mit dem ganzen Plutonium?

    25.03.2014, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Die USA wollen die Welt anspornen, hochgefährliches Atommaterial zu reduzieren. Die bisherige Bilanz ist aber durchwachsen. Und die Krim-Krise erschwert die Fortschritte.

  • Grenzkonflikt: Türkei schießt syrischen Kampfjet ab

    GrenzkonfliktTürkei schießt syrischen Kampfjet ab

    23.03.2014, ZEIT ONLINE

    Ein syrisches Flugzeug soll den türkischen Luftraum verletzt haben – und wird vom türkischen Militär abgeschossen. Syrien spricht von einer "beispiellosen Aggression".

  • Nord-Syrien: Traurige Gewinner

    Nord-SyrienSyriens neuer Teilstaat

    22.03.2014, DIE ZEIT, Onur Burçak Belli

    Fast unbeachtet haben die Kurden im Norden Syriens einen Teilstaat errichtet - mit Frauenquote und Religionsfreiheit. Assad toleriert sie. Als Schutzpuffer zur Türkei?

  • Vereinte Nationen: Asylsuchende zieht es nach Deutschland

    Vereinte NationenAsylsuchende zieht es nach Deutschland

    21.03.2014, ZEIT ONLINE

    Sie kommen aus Syrien, Afghanistan und Russland – und sie wollen am liebsten nach Deutschland. Hier werden mehr Asylanträge gestellt als in jedem anderen Land.

  • Befragung von Flüchtlingen: Das Ende der Hauptstelle Horch

    Befragung von FlüchtlingenDas Ende der Hauptstelle Horch

    20.03.2014, ZEIT ONLINE, Christian Fuchs

    Mit dem Ausspionieren von Flüchtlingen in Deutschland soll Schluss sein. Der Bundesnachrichtendienst will Informationen aus Krisenregionen nun vor Ort beschaffen.

  • Syrien: Assad ist nicht die Lösung

    SyrienAssad ist nicht die Lösung

    19.03.2014, ZEIT ONLINE, Thomas Claes

    Die Rolle islamistischer Extremisten im syrischen Bürgerkrieg wird überbetont. Das ist gefährlich, wenn dadurch Assad als bessere Alternative erscheint.

  • Krim-Krise: In Nahost ist Putin der Held

    Krim-KriseIn Nahost ist Putin der Held

    19.03.2014, ZEIT ONLINE, Martin Gehlen

    Putins Konfrontationskurs gegen den Westen erfährt in Nahost große Zustimmung. Und Russland will sich auch dort wieder zur alten Großmacht aufschwingen.

  • Italien: Fast 2.000 Flüchtlinge binnen 48 Stunden aufgegriffen

    ItalienFast 2.000 Flüchtlinge binnen 48 Stunden aufgegriffen

    19.03.2014, ZEIT ONLINE

    Tausende Menschen haben bei gutem Wetter die Überfahrt von Afrika nach Italien gewagt. Die Marine stoppte die überfüllten Boote, viele Flüchtlinge waren minderjährig.

  • Golanhöhen: Israel fliegt Vergeltungsangriff gegen Syrien

    GolanhöhenIsrael fliegt Vergeltungsangriff gegen Syrien

    19.03.2014, ZEIT ONLINE

    Die israelischen Streitkräfte haben Stellungen der syrischen Armee auf den Golanhöhen bombardiert. Erstmals wurde die Luftwaffe eingesetzt.

  • OPCW-Bericht: Deutsche Firmen lieferten Bauteile für Syriens Chemiewaffen

    OPCW-BerichtDeutsche Firmen lieferten Bauteile für Syriens Chemiewaffen

    18.03.2014, ZEIT ONLINE

    Das syrische Chemiewaffen-Programm wird auch mit Technik betrieben, die von deutschen Unternehmen geliefert wurde. Die Namen der Firmen sollen geheim gehalten werden.

  • Medienkrieg: Unsere Werte, Eure Propaganda

    MedienkriegUnsere Werte, Eure Propaganda

    18.03.2014, ZEIT ONLINE, Ralf Pauli

    TV-Sender aus China, Russland und Katar erreichen mit alternativen Perspektiven immer mehr Zuschauer. Westliche Medien fürchten um ihre Deutungshoheit.

  • Abonnieren: RSS-Feed