• Schlagwort: 

    Thüringen

  • Minderjährige Flüchtlinge: Was macht  man mit denen?

    Minderjährige FlüchtlingeWas macht man mit denen?

    26.02.2015, DIE ZEIT, Kilian Trotier

    In Hamburg leben 1.300 minderjährige unbegleitete Flüchtlinge. Manche sind kriminell, die meisten traumatisiert. Polizei und Jugendbehörde sind uneins, Bürger in Sorge.

  • Bodo Ramelow: "Hier klappt wieder nischt mehr!"

    Bodo Ramelow"Hier klappt wieder nischt mehr!"

    19.02.2015, DIE ZEIT, Landolf Scherzer

    Als in Thüringen der Linke Bodo Ramelow die Macht übernahm, war das ein historischer Moment. Aber was bedeutet er für den Alltag der Leute? Die ersten elf Wochen in Rot

  • AfD Hamburg: Normal radikal

    AfD HamburgNormal radikal

    15.02.2015, ZEIT ONLINE, Lenz Jacobsen

    Das musste einfach klappen: Die AfD brauchte den Erfolg in Hamburg. Liberaler wird die Partei dadurch aber nicht, sie hat ihre radikale Mitte längst gefunden.

  • Bürgerschaftswahl: Fünf Lehren aus Hamburg

    BürgerschaftswahlFünf Lehren aus Hamburg

    15.02.2015, ZEIT ONLINE, Michael Schlieben

    Olaf Scholz stellt die SPD-Kanzlerfrage, die CDU blickt in die Zukunft ohne Merkel, die FDP gibt es noch und die AfD spielt im Westen mit. Erste Analyse der Hamburg-Wahl

  • Bürgerschaftswahl: Hamburg hat die Wahl

    BürgerschaftswahlHamburg hat die Wahl

    15.02.2015, ZEIT ONLINE

    Ob es für Olaf Scholz und die SPD zu einer absoluten Mehrheit reicht, hängt vom Abschneiden der FDP und AfD ab. Die Wahlbeteiligung in Hamburg läuft nur schleppend an.

  • Asylbewerber: Pegida verstärkt die rechte Gewalt

    AsylbewerberPegida verstärkt die rechte Gewalt

    10.02.2015, ZEIT ONLINE, Tilman Steffen

    Islamgegner auf den Straßen und Nationalkonservative in der AfD: Fachleute sehen ein Klima, das Ursache ist für die starke Zunahme von Angriffen auf Asylbewerber.

  • Heiko Maas: Justizminister will Vergewaltigung härter bestrafen

    Heiko MaasJustizminister will Vergewaltigung härter bestrafen

    02.02.2015, TAGESSPIEGEL, Jost Müller-Neuhof

    Ein klares Nein der Frau reicht bisher nicht aus, um den Straftatbestand der Vergewaltigung zu erfüllen. Das möchte Justizminister Maas ändern. Experten sind skeptisch.

  • Stasi-Akten: Die untote Stasi

    Stasi-AktenDie untote Stasi

    31.01.2015, ZEIT ONLINE, Tilman Steffen

    Unser Dossier "Die Stasi lebt" hat Regime-Opfer und die DDR-Nachfolgegeneration zusammengeführt. Recherche und Leserdebatte zeigen: Es herrscht Gesprächsbedarf.

  • Sachsen-Anhalt: Himmel, wird das spannend!

    Sachsen-AnhaltHilft die SPD wieder den Linken?

    30.01.2015, DIE ZEIT, Martin Machowecz

    Sachsen-Anhalt steht vor einem wilden Wahlkampfjahr: Ist dies das nächste Land, in dem die Linke übernimmt?

  • AfDChef sucht ein Zuhause

    29.01.2015, DIE ZEIT, Caterina Lobenstein

    Wie die AfD die Seele von Unternehmern streichelt, die sich von der Politik alleingelassen fühlen.

  • Fernsehen: Warum wir Deutschen so gern Wintersport schauen

    FernsehenWarum wir Deutschen so gern Wintersport schauen

    25.01.2015, TAGESSPIEGEL, Johannes Nedo

    Von früh bis spät senden ARD oder ZDF an jedem Wochenende der kalten Jahreszeit Wintersport. Das ist sehr erfolgreich, sagt aber auch einiges über uns als Publikum aus.

  • Thüringen: Landtag hebt Ramelows Immunität auf

    ThüringenLandtag hebt Ramelows Immunität auf

    23.01.2015, ZEIT ONLINE

    Gegen den Thüringer Ministerpräsidenten kann nun wegen der Blockade eines Nazi-Aufmarschs in Dresden ermittelt werden. Ramelow hatte selbst um den Schritt gebeten.

  • Sachsen: Die Pegida-Versteher der CDU

    SachsenDie Pegida-Versteher der CDU

    23.01.2015, TAGESSPIEGEL, Matthias Meisner

    Einflussreiche Politiker der CDU Sachsen werben für einen Dialog mit Pegida – zumindest mit deren Anhängern. Nicht allen in der Partei gefällt das.

  • Islamismus: Polizei durchsucht Wohnungen islamischer Extremisten

    IslamismusPolizei durchsucht Wohnungen islamischer Extremisten

    20.01.2015, ZEIT ONLINE

    In Berlin, Brandenburg und Thüringen sind Ermittler in insgesamt 13 Wohnungen eingedrungen. Es sollten Beweise für Terroraktivitäten in Syrien gesichert werden.

  • Rot-Rot-Grün: Wagenknecht stellt sich gegen Gysi

    Rot-Rot-GrünWagenknecht stellt sich gegen Gysi

    18.01.2015, ZEIT ONLINE

    Seit Kurzem regiert Rot-Rot-Grün in Thüringen, Gregor Gysi will das Bündnis auch auf Bundesebene vorbereiten. Sahra Wagenknecht widerspricht ihrem Fraktionschef.

  • Auf ein Frühstücksei mit: Der König des Berghains

    Auf ein Frühstücksei mitDer König des Berghains

    11.01.2015, DIE ZEIT, Moritz von Uslar

    Rühreier mit dem DJ: Marcel Dettmann prägt den Sound des berühmtesten Berliner Clubs. Zum Frühstück spricht er über Aufputschmittel und Ostdeutschland.

  • Bodo Ramelow: Thüringer CDU wegen Bestechungsvorwurf unter Druck

    Bodo RamelowThüringer CDU wegen Bestechungsvorwurf unter Druck

    09.01.2015, ZEIT ONLINE, Tilman Steffen

    Einen Ministerposten, wenn man die Wahl des Linken Ramelow zum Regierungschef verhindert? Das ist der Vorwurf. Die SPD fordert Aufklärung von CDU-Fraktionschef Mohring.

  • Rot-Rot-Grün im Bund: SPD lässt Gysi abblitzen

    Rot-Rot-Grün im BundSPD weist Vorstoß von Gysi als "absurd" zurück

    06.01.2015, TAGESSPIEGEL, Matthias Meisner

    Der Linken-Chef fordert ernsthafte Gespräche über Rot-Rot-Grün im Bund. Die SPD nennt das "absurd" und "aberwitzig". Die Grünen sind da offener.

  • Rot-Rot-Grün: SPD erteilt Gysi eine Absage

    Rot-Rot-GrünSPD erteilt Gysi eine Absage

    05.01.2015, ZEIT ONLINE

    Aberwitzig und absurd nennt die SPD den Wunsch von Gregor Gysi, im Bund über Rot-Rot-Grün zu sprechen. Auch die Grünen wollen keine Gemeinsamkeiten ausloten.

  • Thüringen: Ramelow bittet um Aufhebung seiner Immunität

    ThüringenRamelow bittet um Aufhebung seiner Immunität

    04.01.2015, ZEIT ONLINE

    "Dezidiert politisch motivierte Verfolgung": Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow bittet in einem Brief an den Landtag um die Aufhebung seiner Immunität.

  • Bundestagswahl 2017: Gysi will ernsthaft über Rot-Rot-Grün reden

    Bundestagswahl 2017Gysi will ernsthaft über Rot-Rot-Grün reden

    04.01.2015, ZEIT ONLINE

    Linksfraktionschef Gregor Gysi will regelmäßig über rot-rot-grüne Inhalte beraten. SPD und Grüne müssten Gesprächsführer benennen, die alle Parteiflügel einbinden.

  • "Tatort": Zwei Hipster für Weimar

    "Tatort"Zwei Hipster für Weimar

    01.01.2015, DIE ZEIT, Andrea Hünniger

    Weimar ist der schönste Ort für einen "Tatort", findet unsere Autorin. Aber passen die Großstadt-Schauspieler Christian Ulmen und Nora Tschirner wirklich hierher?

  • Jahreswechsel: Silvester-Tipps für Verplante

    JahreswechselSilvester-Tipps für Verplante

    31.12.2014, ZEIT ONLINE

    Nicht rumliegen – losfliegen! In jedem Bundesland gibt es Nachtwanderungen, Halligalli-Partys und Orgelkonzerte, die noch nicht ausverkauft sind. Wir hätten da einige.

  • Jahresrückblick: Fortsetzung folgt

    JahresrückblickFortsetzung folgt

    30.12.2014, DIE ZEIT, Anne Hähnig

    Von Lehrerinnen in Pionierkleidern und Helden des Wendejubiläums: Wie jene Geschichten weitergingen, die uns 2014 auf diesen Seiten beschäftigt haben. Eine Auswahl

  • Pegida: Sächsische CDU will Zuwanderungspolitik verschärfen

    PegidaSächsische CDU will Zuwanderungspolitik verschärfen

    27.12.2014, ZEIT ONLINE

    Die CDU in Sachsen geht auf den Druck der Pegida-Proteste ein. Ihr Parteikollege Wolfgang Schäuble fordert dagegen, über den Sinn der Zuwanderung aufzuklären.

  • Abonnieren: RSS-Feed