• Schlagwort: 

    Tibet

  • Buddhismus: "Wir müssen reden"

    Buddhismus"Ich fühlte mich wie in einem Käfig"

    29.06.2014, DIE ZEIT, Petra Pinzler

    Er könnte die Zukunft des Buddhismus sein. Doch Orgyen Trinle Dorje fiel es nicht leicht, seine Rolle als spiritueller Führer der Tibeter zu akzeptieren.

  • Sherpas: Tragen ist ihr Geschäft

    SherpasTragen ist ihr Geschäft

    26.06.2014, DIE ZEIT, Oliver Schulz

    Bei einem Unglück im April kamen am Mount Everest 16 Sherpas ums Leben. Wie sieht das Bergvolk den Gipfeltourismus, der ihm Wohlstand bringt – und manchmal den Tod?

  • China: Drei Todesurteile wegen Anschlag auf Tiananmen verhängt

    ChinaDrei Todesurteile wegen Anschlag auf Tiananmen-Platz verhängt

    16.06.2014, ZEIT ONLINE

    Die zum Tode verurteilten Männer sollen für den Selbstmordanschlag am Tiananmen-Platz im Oktober verantwortlich sein. Den Namen nach handelt es sich um Uiguren.

  • Tiananmen: Chinas Sehnsucht nach Freiheit bleibt

    TiananmenChinas Sehnsucht nach Freiheit bleibt

    04.06.2014, ZEIT ONLINE, Angela Stanzel

    Nach dem Tiananmen-Massaker war Deng Xiaopings Angebot an die Chinesen: Ihr bekommt von uns Wohlstand und gebt uns eure Freiheit. Funktioniert hat dieser Deal noch nie.

  • Sherpas: Arbeitskampf am Mount Everest

    SherpasArbeitskampf am Mount Everest

    30.04.2014, ZEIT ONLINE, Klaus Raab

    Nach dem Unglück im Himalaya verweigern die Sherpas den Aufstieg: Sie fordern mehr Geld und Mitbestimmung. Sie sind längst Unternehmer, nicht mehr Hilfsarbeiter.

  • Peking: China entdeckt das Elektroauto

    PekingChina entdeckt das Elektroauto

    23.04.2014, ZEIT ONLINE, Peter Maahn

    Deutsche dominieren die Automesse in Peking. Am interessantesten ist der erste außerhalb Deutschlands entwickelte Mercedes – das E-Auto wird aber nie nach Europa kommen.

  • China: 27 Tote bei Überfall in Provinz Yunnan

    China27 Tote bei Überfall in Provinz Yunnan

    01.03.2014, ZEIT ONLINE

    Mehrere Männer haben einen Bahnhof in der Stadt Kunming überfallen. 27 Menschen kamen ums Leben, mehr als 100 wurden verletzt. Die Behörden sprechen von einem Terrorakt.

  • Fett wie ein Turnschuh: Ich träume von Dir, Wladimir

    Fett wie ein TurnschuhIch träume von Dir, Wladimir

    22.02.2014, ZEIT ONLINE, Tuvia Tenenbom

    Unser Fitnesskolumnist geht durch Berlin und denkt nur an Wladimir Putin. Er preist den Präsidenten für alles, was er in Sotschi und Syrien getan hat. Ein Liebesbrief

  • USA: China verärgert über Einladung Obamas an den Dalai Lama

    USAChina verärgert über Einladung Obamas an den Dalai Lama

    21.02.2014, ZEIT ONLINE

    China hat gegen ein geplantes Treffen von US-Präsident Obama mit dem geistigen Oberhaupt der Tibeter protestiert. Im Verhältnis zu den USA drohe schwerer Schaden.

  • Haftbefehl gegen Jiang Zemin: China stark verärgert über Spanien

    Haftbefehl gegen Jiang ZeminChina stark verärgert über Spanien

    11.02.2014, ZEIT ONLINE

    Spanien riskiert eine politische Krise im Verhältnis zur Regierung in Peking: Haftbefehle gegen Ex-Präsident Jiang und weitere Funktionäre stoßen auf Kritik.

  • China: Aufbruch auf der Seidenstraße

    ChinaKlotzen an der Seidenstraße

    03.02.2014, DIE ZEIT, Angela Köckritz

    Eine Sonderwirtschaftszone entlang der legendären Handelsroute soll Chinas Wohlstand mehren. Den Preis dafür zahlen Minderheiten, deren Kultur den Plänen im Weg steht.

  • ChinaGroßbrand zerstört tibetische Kult-Stadt Dukezong

    11.01.2014, ZEIT ONLINE

    Mehr als tausend Jahre haben die historischen Holzhäuser in Dukezong überdauert. In der Nacht brach ein Feuer aus, binnen Minuten stand nahezu der gesamte Ort in Flammen.

  • Olympischer Fackellauf: Wer hat den Längsten?

    Olympischer FackellaufWer hat den Längsten?

    07.11.2013, ZEIT ONLINE, Christian Spiller

    Sie kommt mehr rum als Westerwelle, jetzt sogar ins Weltall. Der Fackellauf mit der Olympischen Flamme ist längst ein großer Schwanzvergleich. Doch bald ist Schluss.

  • Anschlag auf Tiananmen-Platz: China verschärft Kontrollen in Tibet und Uiguren-Provinz

    Anschlag auf Tiananmen-PlatzChina verschärft Kontrollen in Tibet und Uiguren-Provinz

    31.10.2013, ZEIT ONLINE

    Mehr Patrouillen und Checkpoints, strengere Kontrollen von Fluggästen: Die chinesische Polizei verschärft die Sicherheitsbestimmungen in den Provinzen Tibet und Xinjiang.

  • Tibet: Gekauftes Glück?

    TibetGeld statt Freiheit für Tibet

    25.07.2013, DIE ZEIT, Angela Köckritz

    Tibet wächst schneller als der Rest Chinas, auch weil Peking viel Geld gibt. Die Partei zeigt den Wohlstand – und leugnet den Protest gegen die Besatzer. Von A. Köckritz

  • China: Ein bisschen mehr Dalai Lama

    ChinaEin bisschen mehr Dalai Lama

    29.06.2013, ZEIT ONLINE

    China scheint vorsichtig die repressive Politik gegenüber dem Dalai Lama und den Tibetern zu lockern. Hinweise auf eine Kurskorrektur kommen aus der Parteischule der KP.

  • Tibet: Brennende Verzweiflung

    TibetBrennende Verzweiflung

    21.06.2013, DIE ZEIT, Angela Köckritz

    In Tibet ist eine Generation herangewachsen, die sich mit dem stillen Widerstand gegen die chinesischen Besatzer nicht zufriedengeben will.

  • Dalai Lama"Was diese jungen Leute tun, hilft nicht"

    13.06.2013, DIE ZEIT, Georg Blume

    In unserem Interview wendet sich der Dalai Lama erstmals deutlich gegen Selbstverbrennungen. Welche Hoffnungen setzt er in die neue Führung in Peking?

  • Mount Everest: Mutter des Universums

    Mount Everest"Da oben ist die Stimmung manchmal gereizt"

    27.05.2013, DIE ZEIT, Oliver Schulz

    Mutter des Universums nennen Tibeter den Mount Everest. Die einheimische Bergführerin Buddhi Maya Sherpa spricht im Interview über Streit am Berg, Götter und Dämonen.

  • Helmut Schmidt: Besuch bei einer Weltmacht

    Helmut SchmidtWir sollten den Chinesen keine Vorschriften machen

    05.05.2013, DIE ZEIT, Helmut Schmidt

    Wie soll sich der Westen mit Blick auf Chinas Aufstieg verhalten? Ein neues Buch von Exbundeskanzler Helmut Schmidt gibt Antwort. Ein Vorabdruck

  • PolygamieWo Brüder zusammen eine Frau heiraten

    07.04.2013, DIE ZEIT, Angela Köckritz

    In einer Provinz im Westen Chinas kann – oder muss – manch eine Frau die Brüder ihres Mannes mitheiraten. Angela Köckritz hat zwei Familien besucht, die in Vielehe leben.

  • Gasexplosion: Mehr als hundert Bergleute sterben in China und Tibet

    GasexplosionMehr als hundert Bergleute sterben in China und Tibet

    30.03.2013, ZEIT ONLINE

    Erst ein Bergrutsch, dann eine Gasexposion: Über hundert Menschen starben, als in Tibet und China Bergwerke einstürzten. In den Minen kommt es immer wieder zu Unglücken.

  • Verkaufsverbot: Wenn Games und Geopolitik kollidieren

    VerkaufsverbotWenn Games und Geopolitik kollidieren

    27.03.2013, DIE ZEIT, Peter Steinlechner

    Vergessene Grenzen, umgedrehte Flaggen, religiöse Verse oder Homosexualität: Worauf Publisher achten müssen, damit ein Spiel nicht irgendwo auf der Welt verboten wird.

  • Winterspiele: Künstliches Olympia im Badeort

    WinterspieleKünstliches Olympia im Badeort

    10.02.2013, TAGESSPIEGEL, Friedhard Teuffel

    Der russische Badeort Sotschi muss für die Winterspiele zum künstlichen Schneegebiet mutieren. Das wirft ein schlechtes Licht auf das IOC, kommentiert F. Teuffel.

  • Erster Tourist in China: "Im Ausland bin i scho a Hund"

    Erster Tourist in China"Im Ausland bin i scho a Hund"

    27.12.2012, ZEIT ONLINE, Susanne Wedlich

    Der niederbayerische Steinmetz Ludwig Söldner reiste im Frühjahr 1972 als erster deutscher Alleintourist nach China – und wurde wie ein Staatsgast empfangen.

  • Abonnieren: RSS-Feed