• Schlagwort: 

    Tiflis

  • Russland: Moskau weist deutsche Botschaftsmitarbeiterin aus

    RusslandMoskau weist deutsche Botschaftsmitarbeiterin aus

    15.11.2014, ZEIT ONLINE

    Mit dem Schritt reagiert Russland auf eine ähnliche Maßnahme Deutschlands. In Brisbane sprachen unterdessen Merkel und Putin lange über den Ukraine-Konflikt.

  • Ukraine-Krise: USA und Ukraine starten Manöver im Schwarzen Meer

    Ukraine-KriseUSA und Ukraine starten Manöver im Schwarzen Meer

    08.09.2014, ZEIT ONLINE

    Trotz russischer Proteste beginnen westliche Streitkräfte mit Übungen in der Nähe des Krisengebietes. Amerika plant außerdem die Aufrüstung Georgiens mit Hubschraubern.

  • "Die langen hellen Tage"Leben, bis ein Schuss fällt

    20.08.2014, ZEIT ONLINE, Frauke Fentloh

    Der georgische Film "Die langen stillen Tage" erzählt von zwei Mädchen, die in den Wirren nach der Unabhängigkeit ihres Landes erwachsen werden müssen.

  • AmtsmissbrauchsvorwürfeGeorgien ermittelt gegen Ex-Präsident Saakaschwili

    28.07.2014, ZEIT ONLINE

    Er wurde als Held gefeiert, schied 2013 aus dem Amt und lebt seitdem im Exil. Nun hat die georgische Justiz offiziell Anklage gegen den früheren Staatschef erhoben.

  • Sowjetunion: Ex-Außenminister Schewardnadse ist tot

    SowjetunionEx-Außenminister Schewardnadse ist tot

    07.07.2014, ZEIT ONLINE

    Der letzte Außenminister der Sowjetunion ist gestorben. In Deutschland bleibt Eduard Schewardnadse als einer der Wegbereiter der Wiedervereinigung in Erinnerung.

  • Assoziierungsabkommen: EU und Georgien rücken zusammen

    AssoziierungsabkommenEU und Georgien rücken zusammen

    14.05.2014, ZEIT ONLINE

    Im Juni will die EU mit Georgien ein Assoziierungsabkommen besiegeln. Van Rompuy stellt der ehemaligen Sowjetrepublik weitere Kooperationsschritte in Aussicht.

  • Mini-Studiengänge: Studium zu viert

    Mini-StudiengängeStudium zu viert

    27.01.2014, ZEIT ONLINE, Viola Diem

    In manchen Studiengängen passen alle Studenten in einen Kleinbus. Und Professoren können die Vorlesung in ihrem Büro halten. Wir stellen vier Mini-Studiengänge vor.

  • Georgien: Täglich grüßt der Diktator

    GeorgienTäglich grüßt der Diktator

    25.09.2013, ZEIT ONLINE Leserartikel, Friedrich Zimmermann

    In Stalins Geburtsort Gori soll ein Denkmal des Sowjetherrschers wieder aufgerichtet werden. Auf Spurensuche in einer seltsamen Stadt.

  • ParlamentswahlEine Chance für Georgien

    02.10.2012, ZEIT ONLINE, Silvia Stöber

    Präsident Saakaschwili hat seine Niederlage eingestanden. Wenn er es ernst meint, ist das Mehr an Demokratie auch sein persönliches Vermächtnis, kommentiert S. Stöber.

  • Parlamentswahl: Prognosen sehen Georgiens Opposition vorn

    ParlamentswahlPrognosen sehen Georgiens Opposition vorn

    01.10.2012, ZEIT ONLINE

    Die Partei von Georgiens Regierungschef Saakaschwili hat bei der Parlamentswahl deutliche Verluste erlitten. Noch ist aber unklar, ob es einen Machtwechsel gibt.

  • Parlamentswahl in GeorgienSaakaschwili, ein Milliardär und der Kampf um die Wahrheit

    30.09.2012, ZEIT ONLINE, Silvia Stöber

    Ein Gewaltskandal in Gefängnissen überschattet den georgischen Wahlkampf. Der Präsident spricht von Intrige. Doch die Bürger glauben ihm nicht mehr. Von Silvia Stöber

  • Ausleser: Was lange gärt, wird endlich gut

    AusleserWas lange gärt, wird endlich gut

    25.09.2012, ZEIT ONLINE, Fabian Lange

    Amphorenweine sind geschmacklich eigen, aber eine wachsende Zahl Winzer experimentiert mit dieser Weinlagerung. Die Ausleser haben Weine im Wallis und Rheingau getestet.

  • Seilbahn: Leise über den Dächern reisen

    SeilbahnLeise über den Dächern reisen

    16.09.2012, ZEIT ONLINE, Felix Stephan

    Mit der Seilbahn erobert ein Transportmittel die Stadt, das bisher vor allem Bergwelten erschlossen hat. In London und Berlin soll sie nun Verkehrsprobleme lösen.

  • KatastropheMindestens 170 Tote durch Flut in Südrussland

    09.07.2012, ZEIT ONLINE

    Dauerregen und meterhohe Schlammwellen haben Teile der Ferienregion Krasnodar verwüstet. Russlands Erzfeind Georgien bot Katastrophenhilfe an.

  • Georgien: Das Geld liegt auf der Straße

    GeorgienIn Igoeti liegt das Geld auf der Straße

    13.06.2012, ZEIT MAGAZIN, Adina Huber

    Eine Spende an den heiligen Georg soll für eine sichere Reise sorgen. In Georgien lebte ein ganzes Dorf jahrelang von den Münzen, die Autofahrer vor die Kapelle warfen.

  • Orient-Rallye: Im Oldtimer nach Baku

    Orient-RallyeIm Oldtimer nach Baku

    12.05.2012, ZEIT ONLINE, Susanne Kilimann

    Die Allgäu-Orient-Rallye ist ein eher ungewöhnliches Autorennen: Die Fahrzeuge werden am Ziel für einen guten Zweck verkauft – und die Siegprämie ist ein Kamel.

  • Indien und Georgien: Bombenanschläge auf israelische Botschaften

    Indien und GeorgienBombenanschläge auf israelische Botschaften

    13.02.2012, ZEIT ONLINE

    In Neu Delhi ist ein Sprengsatz detoniert und hat einen Diplomaten verletzt. In Georgien konnte eine Autobombe unter einem Botschaftswagen entschärft werden.

  • ProtesteGeorgische Sicherheitskräfte rücken gegen Regierungsgegner vor

    26.05.2011, ZEIT ONLINE

    Polizei mit gepanzerten Fahrzeugen gegen maskierte Demonstranten: In Georgien sind die Proteste gegen Präsident Saakaschwili eskaliert. Es gab einen Toten und Verletzte.

  • Brettspiel: Schach

    BrettspielSchach

    05.05.2011, ZEIT MAGAZIN, Helmut Pfleger

    Muss sich Weiß in der vorliegenden kuriosen Stellung mit vier Damen mit dem Damentausch abfinden oder kann er vielleicht trotzdem in wenigen Zügen mattsetzen?

  • Nato-Gipfel: Die falschen  Fronten

    Nato-GipfelÜberholte Strategien für das Militär

    18.11.2010, DIE ZEIT, Jochen Bittner

    Auf dem Nato-Gipfel will sich das Bündnis eine neue Strategie geben. Doch leider ist diese schon veraltet – auch jene der Bundeswehr. Von J. Bittner und P. Dausend

  • Internationale Presseschau: "Ein Test für Warschau und Moskau"

    Internationale Presseschau"Ein Test für Warschau und Moskau"

    12.04.2010, ZEIT ONLINE

    Katyn wird erneut zum tragischen Ort für Polen. In der Presseschau heißt es: Der Flugzeugabsturz sollte nicht die heilsame Annäherung zwischen Polen und Russland beenden.

  • Kaukasus-Konflikt: Georgien wirbt um Bürger in abtrünnigen Provinzen

    Kaukasus-KonfliktGeorgien wirbt um Bürger in abtrünnigen Provinzen

    26.03.2010, TAGESSPIEGEL, Claudia von Salzen

    Georgien will den Konflikt mit Abchasien und Südossetien durch direkte Kontakte zwischen den Bürgern entschärfen. Das geht aus einer neuen Strategie der Regierung hervor.

  • Georgien: Im Land der Möchtegern-Präsidenten

    GeorgienIm Land der Möchtegern-Präsidenten

    15.03.2010, ZEIT ONLINE, Johannes Voswinkel

    Georgiens Präsident Saakaschwili versucht, den Wählern Angst vor der Opposition einzujagen. Unnötig! Denn die ist ohnehin viel zu schwach. Von Johannes Voswinkel, Moskau

  • KaukasusRussland und Georgien eröffnen Direktverbindung

    01.03.2010, ZEIT ONLINE

    Ein seit 2006 gesperrter Grenzübergang in der russisch-georgischen Darialschlucht ist wieder nutzbar. Seine Öffnung gilt als Zeichen der Entspannung zwischen den Staaten.

  • WahlAbchasien bestätigt Präsident Bagapsch

    13.12.2009, ZEIT ONLINE

    Die Wahl des Präsidenten Sergej Bagapsch soll Abchasiens Unabhängigkeit verdeutlichen. Die Abstimmung wurde von Georgien kritisiert, das die Region für sich beansprucht.

  • 123
  • Abonnieren: RSS-Feed