• Schlagwort: 

    Totes Meer

  • Jordanien und Israel: Wandern, wo Gott die Erde berührte

    Jordanien und IsraelWandern, wo Gott die Erde berührte

    10.12.2014, DIE ZEIT, Paul Salopek

    Wer auf den Spuren der Menschheit wandert, kommt an der Gegenwart nicht vorbei: Eine lange Fußreise von Äthopien bis Feuerland führt diesmal durch das Heilige Land.

  • Syrien: Hisbollah-Führer Nasrallah stützt Assad

    SyrienHisbollah-Führer Nasrallah stützt Assad

    26.05.2013, ZEIT ONLINE

    Immer mehr libanesische Hisbollah-Milizen kämpfen in Syrien für das Regime von Baschar al-Assad. Ihr Anführer Hassan Nasrallah schwört die Kämpfer auf einen Sieg ein.

  • BLICKFANGÜber den Dingen

    16.05.2013, DIE ZEIT, Karin Ceballos Betancur

  • Totes Meer: Der durstige Salzsee

    Totes MeerKann das Rote Meer das Tote Meer retten?

    24.02.2013, DIE ZEIT, Inka Reichert

    Das Tote Meer trocknet aus. Mit Wasser aus dem Roten Meer soll dies verhindert werden. Über Sinn und ökologische Folgen dieses Großprojekts wird heftig gestritten.

  • Sachbuch: Ein Sachse rettet Israel

    SachbuchEin Sachse rettet Israel

    18.12.2012, DIE ZEIT, Tuvia Tenenbom

    Bei der Recherche für sein neues Buch traf Tuvia Tenenbom auch Sachsens Premier Stanislaw Tillich. Hier erscheint das Ergebnis der Begegnung erstmals auf Deutsch.

  • Tuvia Tenenbom in Ostdeutschland"Sie setzen schneller ihre Maske ab"

    12.12.2012, DIE ZEIT, Anne Hähnig

    Wie Tenenbom auf seiner Deutschland-Tour die Ossis lieben lernte. Und warum er Verständnis hat für viele DDR-Nostalgiker. Ein Gespräch.

  • Spencer Tunick: Viel nackte Haut in München

    Spencer TunickViel nackte Haut in München

    23.06.2012, ZEIT ONLINE

    Rund 1.700 Menschen posierten in München für den Künstler Spencer Tunick: Die Installation "Der Ring" war der Start für die Opernfestspiele der Bayerischen Staatsoper.

  • Open-Air in Masada: Der Berg spielt mit

    Open-Air in MasadaKamele auf der Opernbühne

    18.05.2011, DIE ZEIT, Claus Spahn

    Mit ihrem Open-Air-Spektakel in Masada am Toten Meer will die Israelische Oper den traditionellen Freiluftbühnen in Europa Konkurrenz machen. Von Claus Spahn

  • Archäologie: Das Rätsel der Schriftrollen vom Toten Meer

    ArchäologieDas Rätsel der Schriftrollen vom Toten Meer

    16.11.2010, ZEIT ONLINE, Jan Oberländer

    Woher stammen die Qumran-Manuskripte? Forscher gingen der Frage nach und fügten das Puzzle mit Hilfe moderner Analyseverfahren zusammen.

  • Naturschutzpark in Israel: Grüner Frieden im Grenzgebiet

    Naturschutzpark in IsraelGrüner Frieden im Grenzgebiet

    09.03.2010, ZEIT ONLINE, Lea Hampel

    Abseits vom Siedlungsstreit: In Israel steigt das Umweltengagement. Ein Naturschutzpark mit Jordanien könnte bald auch politisch Zeichen setzen. Von Lea Hampel, Jerusalem

  • Chemie-Nobelpreis 2009: Die Frau, die Ribosomen röntgt

    Chemie-Nobelpreis 2009Die Frau, die Ribosomen röntgt

    08.10.2009, ZEIT ONLINE, Paul Janositz

    Die Israelin Ada Yonath hat einen Großteil der Nobelpreis-gekürten Forschung in Deutschland geleistet. Mit Röntgenstrahlen schuf sie ein plastisches Bild der Ribosomen.

  • Schwimmanzug im TestWie ein Fischotter im Chlorwasser

    28.07.2009, ZEIT ONLINE, Lars Spannagel

    Paul Biedermann hat im 200-Meter-Freistil-Finale in Rom Michael Phelps geschlagen. Entscheidend sind die Hightech-Rennanzüge. Unser Autor hat einen getestet.

  • Holocaust-GedenktagNormalität unter Enkeln

    27.01.2009, ZEIT ONLINE, Christian Salewski

    Zwischen Scham und Unbefangenheit: Wie ein junger Deutscher in Israel die Erinnerung an den Holocaust erlebt – und die Begegnung mit jungen Israelis.

  • Lothar Matthäus"Vielleicht überlege ich heute mehr"

    10.12.2008, DIE ZEIT, Helmut Schümann

    Lothar Matthäus über begangene Fehler, seinen Trainerjob bei Maccabi Netanya in Israel und eine mögliche Rückkehr in die Bundesliga. Ein Interview

  • Stimmt'sSanfte Sonne

    29.06.2006, DIE ZEIT, Christoph Drösser

    Kann man am Toten Meer keinen Sonnenbrand bekommen?

  • Das Wunderwerk

    25.08.2005, DIE ZEIT, Norman Ohler

    Daniel Barenboims israelisch-arabisches Orchester trat am vorigen Sonntag in Ramallah auf. Der Schriftsteller Norman Ohler war dabei

  • verwöhnenSchön von Kopf bis Fuß

    06.04.2005, DIE ZEIT, bw/muell

    Nordic Walking auf Malta, Thalasso auf der griechischen Insel Kos, Abnehmen nach Feng Shui in Kärnten

  • Die Reise nach Jerusalem

    24.02.2005, DIE ZEIT, Madlen Ottenschlaeger

    Vier Jahre lang kamen nur ein paar Pilger nach Israel, jetzt zieht das Tourismusgeschäft an

  • Stimmt’s?Gefährliches Bad

    29.07.2004, DIE ZEIT, Christoph Drösser

    Heilen offene Wunden besser, wenn man mit ihnen im Meerwasser badet?

  • Kommt, wir gehen nach Bethlehem

    23.12.2002, DIE ZEIT, Gisela Dachs

    Palästinensische Schulkinder als Touristen in der Geburtsstadt Christi. Ein Modellversuch soll sie mit dem kulturellen Erbe ihrer Heimat vertraut machen

  • Hoch gestapelt

    19.09.2002, DIE ZEIT, Urs Willmann

    Es ist der härteste Marathon Europas - und der schönste der Welt. Im Angesicht von Eiger, Mönch und Jungfrau windet sich eine Endlosschlange dem Schweizer Himmel entgegen. Erlebnisse eines Mitläufers

  • Die israelische Mauer

    27.06.2002, DIE ZEIT, Gisela Dachs

    Am Rand des Westjordanlandes entsteht ein Schutzwall - eine provisorische, keine endgültige Grenze

  • Die Pilger bleiben aus

    07.12.2000, DIE ZEIT, Gisela Dachs

  • Frisch vom Markt

    05.10.2000, DIE ZEIT

  • Umstieg ohne Risiko

    21.09.2000, DIE ZEIT, Elke Dolle-Helms

    Der Wechsel zu einer günstigeren Krankenkasse kann sich auszahlen

  • Abonnieren: RSS-Feed