• Schlagwort: 

    Türkei

  • Flüchtlinge: Entwicklungsminister fordert Milliardenhilfe für Syriens Nachbarn

    FlüchtlingeEntwicklungsminister fordert Milliardenhilfe für Syriens Nachbarn

    16.08.2015, ZEIT ONLINE

    Die EU soll laut Entwicklungsminister Müller Jordanien und den Libanon mit einem Notprogramm unterstützen. Die Staaten kümmern sich um Hunderttausende Syrien-Flüchtlinge.

  • Nato: Bundeswehr beendet Patriot-Einsatz in der Türkei

    NatoBundeswehr beendet Patriot-Einsatz in der Türkei

    15.08.2015, ZEIT ONLINE

    Die Sorge um die Sicherheit der Soldaten ist offenbar zu groß geworden: Der Auslandseinsatz der Bundeswehr in der Türkei soll nicht verlängert werden.

  • Kampf gegen IS: Özdemir wirft Türkei Gefährdung deutscher Soldaten vor

    Kampf gegen ISÖzdemir wirft Türkei Gefährdung deutscher Soldaten vor

    15.08.2015, ZEIT ONLINE

    Der Grünen-Chef kritisiert die "duldende oder gar aktiv unterstützende" Haltung der Türkei gegenüber der Terrormiliz IS. Er fordert deutliche Worte der Bundesregierung.

  • Türkei: Drei Soldaten bei PKK-Angriff getötet

    TürkeiDrei Soldaten bei PKK-Angriff getötet

    15.08.2015, ZEIT ONLINE

    Bei Gefechten im Südosten der Türkei sind drei türkische Soldaten getötet worden. Die PKK droht, die Armee werde "einen hohen Preis" für ihre Offensive zahlen.

  • Türkei: Was die Türken wollen sollen

    TürkeiWas die Türken wollen sollen

    14.08.2015, ZEIT ONLINE, Özlem Topçu

    Die AKP kann oder will sich auf keine große Koalition einlassen. Das vergrößert das Chaos im Land. Die wahrscheinlichen Neuwahlen sind für die AKP nur Mittel zum Zweck.

  • Turkish Airlines: Abheben um jeden Preis

    Turkish AirlinesAbheben um jeden Preis

    13.08.2015, DIE ZEIT, Claus Hecking

    Keine internationale Fluglinie expandiert so aggressiv wie Turkish Airlines. Präsident Recep Tayyip Erdoğan und die Regierung räumen ihr rücksichtslos den Weg frei.

  • Türkei: Verhandlungen für große Koalition gescheitert

    TürkeiVerhandlungen für große Koalition gescheitert

    13.08.2015, ZEIT ONLINE

    Die Partei von Präsident Erdoğan sieht keine Grundlage für eine Regierungsbildung. Ministerpräsident Davutoğlu hält Neuwahlen für "sehr wahrscheinlich".

  • "Islamischer Staat": US-Kampfjets starten Luftangriffe aus der Türkei

    "Islamischer Staat"US-Kampfjets starten Luftangriffe aus der Türkei

    13.08.2015, ZEIT ONLINE

    Im Kampf gegen die Terrormiliz IS sind erstmals bemannte US-Kampfflugzeuge vom Stützpunkt İncirlik abgehoben. Die Türkei sagt, es handele sich nur um Aufklärungsflüge.

  • Türkei: Erdoğans nützliche Idioten

    TürkeiErdoğans nützliche Idioten

    13.08.2015, DIE ZEIT, Jochen Bittner

    Der türkische Präsident nutzt den Kampf gegen den "Islamischen Staat", um einen Krieg gegen die PKK zu führen. Und die Nato lässt sich von ihm dafür missbrauchen.

  • Religion"Erstens: Niemanden verletzen!"

    13.08.2015, DIE ZEIT, Evelyn Finger

    Im Auftrag des US-Außenministers soll er überall dort Vertrauen schaffen, wo die Religion Konflikte befeuert. Der Theologe Shaun Casey über seinen ungewöhnlichen Job.

  • Flüchtlinge: Israelische Justizministerin blamiert sich mit gefälschtem Video

    FlüchtlingeIsraels Justizministerin blamiert sich mit gefälschtem Video

    12.08.2015, ZEIT ONLINE

    Ajelet Schaked hat mit einem Video, das Gewalt eines Flüchtlings gegen einen Israeli zeigen soll, Stimmung gemacht. Sie gilt sogar in Netanjahus Kabinett als Hardlinerin.

  • Syrien: Türkei schließt Bodentruppen im Kampf gegen den IS nicht mehr aus

    SyrienTürkei schließt Bodentruppen im Kampf gegen den IS nicht mehr aus

    12.08.2015, ZEIT ONLINE

    Ministerpräsident Davutoğlu will den IS zunächst durch gemäßigte syrische Rebellen bekämpfen lassen. Widersprüchliche Angaben gibt es über eine Pufferzone im Norden.

  • PKK: Türkei weitet Angriffe auf PKK-Stellungen aus

    PKKTürkei weitet Angriffe auf PKK-Stellungen aus

    11.08.2015, ZEIT ONLINE

    Der Kampf zwischen der türkischen Armee und Einheiten der PKK eskaliert. Die Luftwaffe attackierte 17 Posten der Kurden. Die PKK stellte Bedingungen für eine Waffenruhe.

  • Istanbul: Linksextreme sollen US-Konsulat angegriffen haben

    IstanbulLinksextreme sollen US-Konsulat angegriffen haben

    10.08.2015, ZEIT ONLINE

    Eine der Attentäterinnen war offenbar Mitglied der DHKP-C. Die verbotene Organisation äußerte sich auf ihrer Website und lobte die Frau als "Revolutionärin".

  • Syrien: Al-Nusra-Front zieht sich aus geplanter Pufferzone zurück

    SyrienAl-Nusra-Front zieht sich aus geplanter Pufferzone zurück

    10.08.2015, ZEIT ONLINE

    Der syrische Al-Kaida-Ableger hat die Türkei für die Einrichtung einer Pufferzone kritisiert. Am Kampf gegen IS und Kurden wollen sich die Extremisten nicht beteiligen.

  • Türkei: Tote bei Angriffen auf Polizeiwache in Istanbul

    TürkeiTote bei Angriffen auf Polizeiwache in Istanbul

    10.08.2015, ZEIT ONLINE

    Erst detoniert eine Bombe, Stunden später dann ein weiterer Angriff: In Istanbul sind mehrere Menschen getötet worden. Auch das US-Konsulat wurde beschossen.

  • Flüchtlinge: "Wir werden den Zaun aufessen"

    Flüchtlinge"Wir werden den Zaun aufessen"

    10.08.2015, ZEIT ONLINE, Kathrin Lauer

    Stacheldraht auf 175 Kilometern an der Grenze zu Serbien: Damit will Ungarn Flüchtlinge an der Einreise hindern. Im Grenzgebiet finden Drahtscheren guten Absatz.

  • PKK: Die linke Kurdenfolklore

    PKKDie linke Kurdenfolklore

    10.08.2015, ZEIT ONLINE, Muriel Reichl

    Viele Linke aus Europa solidarisieren sich mit den Kurden, eine Art Revolutionstourismus ist entstanden. Doch die Besucher verkennen den Kampf und die PKK.

  • Türkei: "Die Demokratie ist nur der Zug, auf den wir aufsteigen"

    Türkei"Die Demokratie ist nur der Zug, auf den wir aufsteigen"

    07.08.2015, ZEIT ONLINE, Özlem Topçu

    Eine Islamisierung ist nicht das Problem der Türkei, sondern die autoritäre Herrschaft der neuen Machtelite. Die ehemals Unterdrückten werden nun zu Unterdrückern.

  • KurdenMitten ins Herz

    06.08.2015, DIE ZEIT, Evelyn Finger

    Die Türkei bombardiert die Kurden – die verlässlichsten Beschützer von Millionen "Ungläubigen", die der IS verfolgt. Der Angriff trifft alle, die dort Zuflucht fanden.

  • PKK: Ihre Waffen sind die Berge

    PKKIhre Waffen sind die Berge

    05.08.2015, ZEIT ONLINE, Linda Dorigo

    Im irakischen Kandil-Gebirge ist die PKK zum Ziel türkischer Luftangriffe geworden. Die meisten hier wissen: Erdoğan geht es gar nicht um die kurdischen Kämpfer.

  • Kandil-Gebirge: Auf den Gipfeln der PKK

    Kandil-GebirgeAuf den Gipfeln der PKK

    05.08.2015, ZEIT ONLINE

    Die Kandil-Berge im Nordirak sind das wichtigste Rückzugsgebiet der kurdischen PKK-Milizen. Ihre Stellungen sind das Ziel der jüngsten türkischen Luftangriffe.

  • Pressefreiheit: Türkischen Journalisten droht Haft wegen "Terror-Propaganda"

    PressefreiheitTürkischen Journalisten droht Haft wegen "Terror-Propaganda"

    04.08.2015, ZEIT ONLINE

    Weil sie ein Foto von einer linksextremistischen Geiselnahme zeigten, droht 18 Journalisten das Gefängnis. Der Vorwurf: Propaganda für eine terroristische Vereinigung.

  • PKK-Konflikt: Deutschland kann entschärfen helfen

    PKK-KonfliktDeutschland kann entschärfen helfen

    04.08.2015, ZEIT ONLINE, Rolf Mützenich

    Die türkischen Angriffe auf PKK-Stellungen sind innenpolitisch motiviert. Deutschland hat starke Verbindungen zur Türkei und der PKK und muss diese nutzen.

  • Volk ohne Staat: Kurdistan ist unmöglich

    Volk ohne StaatKurdistan ist unmöglich

    03.08.2015, ZEIT ONLINE, Muriel Reichl

    Die Türkei greift die PKK an, doch die Kurden stehen nicht zusammen. Sie sind viel zu unterschiedlich. Der Traum vom eigenen, gemeinsamen Staat ist längst ausgeträumt.

  • Abonnieren: RSS-Feed