• Schlagwort: 

    USA

  • Iran: Dann lieber noch keinen Deal

    IranDann lieber noch keinen Deal

    31.03.2015, ZEIT ONLINE, Carsten Luther

    Der Druck in den Atomverhandlungen ist groß, jetzt die historische Einigung zu schaffen. Daraus dürfen aber nicht zu viele Zugeständnisse an den Iran folgen.

  • TTIP: Europa absurd

    TTIPEuropa absurd

    31.03.2015, ZEIT ONLINE, Petra Pinzler

    Ausländische Konzerne sollen im Rahmen von TTIP besondere Klagerechte erhalten. So will es die EU. Nur jetzt ist Brüssel selbst Opfer eines solchen Verfahrens geworden.

  • Bundeswehr: Bewaffnete Drohnen sind zivile Wirtschaftsförderung

    BundeswehrBewaffnete Drohnen sind zivile Wirtschaftsförderung

    31.03.2015, ZEIT ONLINE, Thomas Wiegold

    Das Verteidigungsministerium will bewaffenbare Drohnen entwickeln lassen. Doch mit der Bundeswehr hat das wenig zu tun. Europa soll Israel und den USA Konkurrenz machen.

  • Trevor Noah: Der weiße schwarze Humor

    Trevor NoahDer weiße schwarze Humor

    31.03.2015, ZEIT ONLINE, Felix Stephan

    Wer ist der Mann, der Jon Stewart beerbt? Wir haben Trevor Noah vor einem Jahr im Berliner Quatsch Comedy Club erlebt.

  • Iran: Atomverhandlungen bis zur letzten Sekunde

    IranAtomverhandlungen bis zur letzten Sekunde

    31.03.2015, ZEIT ONLINE

    Die Gespräche über das umstrittene Atomprogramm mit dem Iran gehen in den vorerst letzten Tag. Ein schlechtes Abkommen wird es laut Außenminister Steinmeier nicht geben.

  • Iran: Ein Atomdeal bringt den Nahen Osten nicht in Ordnung

    IranEin Atomdeal bringt den Nahen Osten nicht in Ordnung

    30.03.2015, ZEIT ONLINE, Nora Müller

    Nach einer Einigung mit dem Iran in der Atomfrage wäre wieder mehr Kooperation möglich. Doch die Stabilität der Region hängt weiter vom iranisch-saudischen Konflikt ab.

  • USA: Schießerei am NSA-Hauptquartier

    USASchießerei am NSA-Hauptquartier

    30.03.2015, ZEIT ONLINE

    Sicherheitskräfte sollen laut Medien vor der NSA-Zentrale auf zwei Eindringlinge geschossen und einen getötet haben. Hinweise auf terroristische Motive gibt es nicht.

  • Elektroauto: Langes Warten auf die Brennstoffzelle

    ElektroautoLanges Warten auf die Brennstoffzelle

    30.03.2015, HANDELSBLATT, Frank G. Heide

    Die ersten Serienautos mit Wasserstoff-Antrieb kommen 2015 aus Asien auf den Markt. Die deutschen Hersteller sind dagegen äußerst zurückhaltend. Aus guten Gründen.

  • Gegenwartskunst: Wie der Kunstkompass entsteht

    GegenwartskunstWie der Kunstkompass entsteht

    30.03.2015, DIE ZEIT, Linde Rohr-Bongard

    Seit 45 Jahren recherchiert der Kunstkompass die öffentliche Resonanz der Gegenwartskunst. Nach welchen Kriterien entsteht das Ranking?

  • TTIP-Investorenschutz: "Die USA und Europa brauchen keine Paralleljustiz"

    TTIP-Investorenschutz"Die USA und Europa brauchen keine Paralleljustiz"

    30.03.2015, ZEIT ONLINE, Petra Pinzler

    Wie gut findet die deutsche Wirtschaft das Handelsabkommen TTIP wirklich? Mario Ohoven vertritt den Mittelstand. Er hat Bedenken, vor allem gegen Schiedsgerichte.

  • Flüchtlinge: Die Profiteure der Einwanderungsangst

    FlüchtlingeDie Profiteure der Einwanderungsangst

    30.03.2015, ZEIT ONLINE, Martin Klingst

    Alle Gesellschaften fürchten sich vor dem Zuzug fremder Menschen. Je wohlhabender das Land, desto größer die Verlustängste. Daraus erwächst eine besondere Verantwortung.

  • Iran: Kritische Phase der Atomverhandlungen

    IranKritische Phase der Atomverhandlungen

    30.03.2015, ZEIT ONLINE

    Viel Zeit bleibt der Runde in Lausanne nicht, die Frist für ein Atomabkommen läuft am Dienstag ab. In einem zentralen Punkt hat der Iran seine Meinung geändert.

  • Atomgespräche mit Iran: Netanjahu spricht von "gefährlichem Abkommmen"

    Atomgespräche mit IranNetanjahu spricht von "gefährlichem Abkommmen"

    29.03.2015, ZEIT ONLINE

    In Lausanne laufen Gespräche über ein Atom-Abkommen mit dem Iran. Doch Israels Regierungschef warnt: Irans Atomtechnologie könnte zur Bedrohung für die ganze Welt werden.

  • Predictive Policing: Noch hat niemand bewiesen, dass Data Mining der Polizei hilft

    Predictive PolicingNoch hat niemand bewiesen, dass Data Mining der Polizei hilft

    29.03.2015, ZEIT ONLINE, Kai Biermann

    Vorhersagen, wo Verbrecher das nächste Mal zuschlagen? Predictive Policing verspricht es. Doch ob die umstrittenen Programme Kriminalität bekämpfen können, ist unklar.

  • Airbus-Absturz: Piloten kritisieren Zwei-Personen-Regel als sinnlos

    Airbus-AbsturzPiloten kritisieren Zwei-Personen-Regel als sinnlos

    29.03.2015, ZEIT ONLINE

    Viele Airlines haben nach dem Germanwings-Unglück das Zwei-Personen-Prinzip im Cockpit eingeführt. Piloten sprechen von Aktionismus zur Beruhigung der Öffentlichkeit.

  • Sufjan Stevens: Halb Simon, halb Garfunkel

    Sufjan StevensHalb Simon, halb Garfunkel

    28.03.2015, DIE ZEIT, Arno Frank

    Allein mit der Gitarre und seiner Stimme: Auf seinem neuen Album "Carrie & Lowell" besingt Sufjan Stevens seine verstorbene Mutter und findet zurück zu seinen Wurzeln.

  • Ellen Pao: Silicon-Valley-Angestellte scheitert mit Diskriminierungsklage

    Ellen PaoSilicon-Valley-Angestellte scheitert mit Diskriminierungsklage

    28.03.2015, ZEIT ONLINE

    Ein US-Gericht weist die Klage einer Ex-Angestellten im Silicon Valley ab: Sie sei nicht wegen ihres Geschlechts benachteiligt worden. Die Klagen von Frauen häufen sich.

  • Jemen: Saudi-Arabien setzt Luftangriffe im Jemen fort

    JemenSaudi-Arabien setzt Luftangriffe im Jemen fort

    28.03.2015, ZEIT ONLINE

    Die Militärkoalition bombardiert weiter Stellungen der Huthi-Rebellen. Zwei saudische Kampfpiloten wurden vom US-Militär aus dem Meer gerettet.

  • Montabaur: Nicht der Nabel der Welt

    MontabaurNicht der Nabel der Welt

    27.03.2015, ZEIT ONLINE, Karsten Polke-Majewski

    Journalisten belagern den Heimatort von Andreas Lubitz. Kaum ein Bewohner, der noch nicht zu dem Copiloten befragt wurde. Doch sind hier wirklich Antworten zu finden?

  • Welthandel: Asien greift nach der Krone

    WelthandelAsien greift nach der Krone

    27.03.2015, ZEIT ONLINE, Lukas Zdrzalek

    Die Eurozone exportiert heute deutlich mehr als Asien. Doch das Verhältnis könnte sich in den nächsten Jahren komplett umdrehen, zeigt unsere Grafik.

  • Nuklearverhandlungen: Man wird dem Iran vertrauen müssen

    NuklearverhandlungenMan wird dem Iran vertrauen müssen

    27.03.2015, ZEIT ONLINE, Adnan Tabatabai

    Es mag dem Westen schwerfallen, den Iran als Partner zu sehen – es gibt nur diesen Weg zu einem Atomabkommen. Doch auch auf iranischer Seite braucht es mehr Realismus.

  • James Last: Echt happy

    James LastEcht happy

    27.03.2015, DIE ZEIT, Daniel Haas

    James Last gastiert diesen Donnerstag in Hamburg. Angeblich ist es sein Bühnenabschied. Glaubt man ihm natürlich nicht. Aber zur Sicherheit schon mal: Eine Hommage

  • Jemen: Saudi-Arabien setzt Angriffe auf Huthi-Rebellen fort

    JemenSaudi-Arabien setzt Angriffe auf Huthi-Rebellen fort

    27.03.2015, ZEIT ONLINE

    Die Saudis haben erneut Ziele im Jemen bombardiert. Ihre Koalition fordert von den UN ein Waffenembargo gegen die Huthis. Steinmeier warnt vor einem Stellvertreterkrieg.

  • Cockpit: Reicht einer allein?

    CockpitReicht einer allein?

    26.03.2015, ZEIT ONLINE, Steffi Dobmeier

    Zum Zeitpunkt des Unglücks war nur ein Pilot im Cockpit der Germanwings-Maschine. Bei Lufthansa durchaus üblich. Nicht so in anderen Ländern.

  • Rente: Das 45-Prozent-Chromosom

    RenteDas 45-Prozent-Chromosom

    26.03.2015, ZEIT ONLINE, Lukas Zdrzalek

    Erst verdienen Frauen deutlich weniger als Männer – und dann folgt im Alter eine spürbar geringere Rente. In keinem anderen europäischen Land ist das Gefälle größer.

  • Abonnieren: RSS-Feed