• Schlagwort: 

    USA

  • US-Universitäten: Ein Richterspruch, der Weiße privilegiert

    US-UniversitätenEin Richterspruch, der Weiße privilegiert

    23.04.2014, ZEIT ONLINE, Anne-Kathrin Gerstlauer

    Afroamerikanische Studenten sind an US-Unis in der Unterzahl, nun dürfen sie an einigen Universitäten auch nicht mehr bevorzugt werden. Damit sinkt die Chancengleichheit.

  • Militärhilfe: Ägypten braucht Amerika nicht mehr

    MilitärhilfeÄgypten braucht Amerika nicht mehr

    23.04.2014, ZEIT ONLINE, Carsten Luther

    Die USA nehmen die Militärhilfe für Ägypten teilweise wieder auf, obwohl das Land in die Autokratie zurückfällt. Dabei hat Russland längst Amerika als Partner abgelöst.

  • Ukraine: Der Westen ist schwach

    UkraineDer Westen ist schwach

    23.04.2014, ZEIT ONLINE, Lucian Kim

    Eine Beruhigung der Lage in der Ukraine liegt nicht in Putins Interesse. Der Westen ignoriert, dass Diplomatie nur funktioniert, wenn beide Seiten den Erfolg wollen.

  • "Net Mundial"-Konferenz: In São Paulo soll die Zukunft des Internets entstehen

    "Net Mundial"-KonferenzIn São Paulo soll die Zukunft des Internets entstehen

    23.04.2014, ZEIT ONLINE

    Der NSA-Skandal hat die Grundfeste des Internets erschüttert. In Brasilien planen internationale Vertreter aus Politik und Wirtschaft nun eine neue Ordnung des Netzes.

  • Asienreise: Obama sichert Japan Schutz im Inselstreit zu

    AsienreiseObama sichert Japan Schutz im Inselstreit zu

    23.04.2014, ZEIT ONLINE

    Im Gebietskonflikt zwischen Japan und China stellt sich der US-Präsident an Tokios Seite. Die USA würden Japan verteidigen, sollte China die Inseln einnehmen wollen.

  • Militärhilfe: USA beliefern Ägypten wieder mit Kampfhubschraubern

    MilitärhilfeUSA beliefern Ägypten wieder mit Kampfhubschraubern

    23.04.2014, ZEIT ONLINE

    Die USA rüsten Ägyptens Regierung auf. Zwar hatte Washington erst vor wenigen Monaten die Militärhilfe gestoppt, Kairo zeige jedoch politische Fortschritte.

  • Kolumne "Wir Amis": Erst zur Demo, dann denken

    Kolumne "Wir Amis"Erst zur Demo, dann denken

    23.04.2014, ZEIT ONLINE, Eric T. Hansen

    Die Amerikaner und die Banken sind an allem schuld: Die neuen Montagsdemos zeigen, wie gern es sich die Deutschen im Märchenland der Verschwörungstheorien bequem machen.

  • Nahost-Konflikt: Abbas droht mit Auflösung der Autonomiebehörde

    Nahost-KonfliktAbbas droht mit Auflösung der Autonomiebehörde

    23.04.2014, ZEIT ONLINE

    Der Palästinenserpräsident hat neue Bedingungen für die Fortsetzung des Friedensprozesses mit Israel gestellt. Die Frist für die Gespräche endet in wenigen Tagen.

  • USA: Oberstes US-Gericht stärkt Gegner der positiven Diskriminierung

    USAOberstes US-Gericht stärkt Gegner der positiven Diskriminierung

    23.04.2014, ZEIT ONLINE

    Die Bevorzugung benachteiligter Studenten in den USA ist umstritten. Der Oberste Gerichtshof hat eine Volksabstimmung gegen "Affirmative Action" für rechtens erklärt.

  • Proteste: Die ganz eigene Welt der Montagsdemonstranten

    ProtesteDie ganz eigene Welt der Montagsdemonstranten

    22.04.2014, ZEIT ONLINE, Frida Thurm

    Auf den "Mahnwachen für den Frieden“ versammeln sich die unterschiedlichsten Systemgegner. Doch den Ton geben drei professionelle Verschwörungstheoretiker an.

  • Syrien-Krieg: Assad fühlt sich als Sieger

    Syrien-KriegAssad fühlt sich als Sieger

    22.04.2014, ZEIT ONLINE, Martin Gehlen

    Militärisch ist der syrische Diktator im Bürgerkrieg auf dem Vormarsch, nun plant er seine Wiederwahl. Und der Westen hat mittlerweile andere Sorgen, als ihn zu stoppen.

  • Obama-Besuch: Südkorea befürchtet neuen Atomtest in Nordkorea

    Obama-BesuchSüdkorea befürchtet neuen Atomtest in Nordkorea

    22.04.2014, ZEIT ONLINE

    Kurz vor dem Besuch von US-Präsident Obama in Südkorea soll Nordkorea einen Atomtest vorbereiten. Auf dem Testgelände werde "viel Aktivität" beobachtet.

  • Brauereien: Bierland Bayern

    BrauereienBierland Bayern

    22.04.2014, ZEIT ONLINE

    Die Deutschen trinken immer weniger Bier. Die Zahl der Brauereien ist im vergangenen Jahr trotzdem gestiegen. Die meisten sitzen in Bayern, wie unsere Infografik zeigt.

  • Untermiete: Staatsanwalt rückt Airbnb-Vermietern auf die Pelle

    UntermieteStaatsanwalt rückt Airbnb-Vermietern auf die Pelle

    22.04.2014, HANDELSBLATT, Axel Postinett

    Airbnb ist auf dem Papier Milliarden wert. Aber ist die Plattform eher ein Marktplatz für Reisende oder eine illegale Organisation? Das will nun ein Staatsanwalt klären.

  • Ostasien: Obama auf schwieriger Asien-Mission

    OstasienObama auf schwieriger Asien-Mission

    22.04.2014, ZEIT ONLINE, Theo Sommer

    Der US-Präsident besucht Asien. Will er sich wirklich dem Pazifik zuwenden, wie er einst ankündigte, oder stehen dem geostrategische Interessen entgegen?

  • Ukraine-Krise: USA drohen Russland mit neuen Sanktionen

    Ukraine-KriseUSA drohen Russland mit neuen Sanktionen

    22.04.2014, ZEIT ONLINE

    Die USA haben neue Strafmaßnahmen gegen Russland angekündigt. Die Regierung in Washington will Beweise für die Präsenz russischer Militärs in der Ostukraine haben.

  • Carsharing: "Unsere Beziehung zum Auto wird rationaler"

    Carsharing"Unsere Beziehung zum Auto wird rationaler"

    22.04.2014, ZEIT ONLINE, Jessica Braun

    Die Zahl der Carsharing-Nutzer wächst ständig. Pflegen der Deutsche und sein Auto nun eine eher offene Beziehung? Nein, sagt der Verkehrspsychologe Bernhard Schlag.

  • Terrorbekämpfung: Dutzende Tote nach Drohnenangriffen im Jemen

    TerrorbekämpfungDutzende Tote nach Drohnenangriffen im Jemen

    21.04.2014, ZEIT ONLINE

    Im Jemen haben Drohnen ein Al-Kaida-Trainingslager angegriffen. Dabei sind mehr als 50 Menschen gestorben – trotz eines Verbots solcher Angriffe.

  • Syrien: USA prüfen Hinweise auf neuen Einsatz von Chemiewaffen

    SyrienUSA prüfen Hinweise auf neuen Einsatz von Chemiewaffen

    21.04.2014, ZEIT ONLINE

    Die syrische Opposition wirft der Regierung erneute Giftgasanschläge gegen die Bevölkerung vor. Die USA haben nach eigenen Angaben Hinweise, dass Gas eingesetzt wurde.

  • Lawinen-Unglück: Sherpas drohen mit Boykott der Mount-Everest-Expeditionen

    Lawinen-UnglückSherpas drohen mit Boykott der Mount-Everest-Expeditionen

    21.04.2014, ZEIT ONLINE

    Nach dem Lawinen-Unglück fordert die Bergsteiger-Vereinigung mehr finanzielle Sicherheiten von der Regierung. Die ist auf die Touristen-Expeditionen angewiesen.

  • Hamburger Hafen: Klappe, die letzte

    Hamburger HafenHamburgs letzte Kaffeeklappe

    21.04.2014, DIE ZEIT, Kilian Trotier

    Brötchen, Kaffee, Bier: Hamburgs letzte Kaffeeklappe steht nahe des alten Elbtunnels. Wie es dem großen Hafen gerade geht, kann man in einer Nacht in der Klappe erfahren.

  • USA: Justizopfer Rubin "Hurricane" Carter tot

    USAJustizopfer Rubin "Hurricane" Carter tot

    21.04.2014, ZEIT ONLINE

    Sein Fall gilt als Symbol für eine rassistisch geprägte US-Justiz, Bob Dylan besang seine Geschichte. Nun ist der Boxer Rubin "Hurricane" Carter gestorben.

  • Auto: Schrubb, schrubb, hurra!

    AutoSchrubb, schrubb, hurra!

    21.04.2014, ZEIT ONLINE, Walther Wuttke

    Wie man effektiv sein Automobil reinigt, überlegten schon vor 100 Jahren zwei Amerikaner. Ein halbes Jahrhundert später polierten zwei Deutsche die Idee auf.

  • Julián Castro: Ist er der nächste Obama?

    Julián CastroIst er der nächste Obama?

    20.04.2014, DIE ZEIT, Martin Klingst

    Julián Castro, Enkel einer mexikanischen Einwanderin und Bürgermeister in Texas, soll für die Demokraten die Herzen der Latinos gewinnen. Überschätzt ihn die Partei?

  • Ukraine: Putin und die Postrevolution

    UkrainePutin und die Postrevolution

    20.04.2014, ZEIT ONLINE, Lucian Kim

    Separatisten im Osten des Landes, Reformstau im Inneren – die ukrainische Übergangsregierung kommt ihren Aufgaben kaum hinterher. Der Frust in der Bevölkerung ist groß.

  • Abonnieren: RSS-Feed