• Schlagwort: 

    USA

  • "Los Ángeles": Von Mexiko aus gesehen bleibt L.A. ein Traum

    "Los Ángeles"Von Mexiko aus gesehen bleibt L.A. ein Traum

    28.01.2015, ZEIT ONLINE, Andreas Busche

    Das Drama "Los Ángeles" zeigt ein Mexiko jenseits des Popkultur-Klischees von harten Gangs: ein Mexiko der festen Verbundenheit. Auch die kann indes hart sein.

  • US-Republikaner: Hauptsache Härte

    US-RepublikanerHauptsache Härte

    28.01.2015, ZEIT ONLINE, Matthias Naß

    Den US-Republikanern ist im Kampf gegen ein Atomabkommen mit dem Iran alles recht. Mit Israels Premier Netanjahu mobilisieren sie gegen eine Einigung – und gegen Obama.

  • USA: Boston versinkt im Schnee

    USABoston versinkt im Schnee

    28.01.2015, ZEIT ONLINE

    Der Wintersturm Juno fegt noch über die Ostküste hinweg. Kritik gibt es aber an den Meteorologen für ihre übertriebenen Unwetterwarnungen.

  • Paläontologie: Forscher entdecken 170 Millionen Jahre alte Schlangenfossilien

    PaläontologieForscher entdecken 170 Millionen Jahre alte Schlangenfossilien

    27.01.2015, ZEIT ONLINE

    Die bislang ältesten Schlangenfossilien geben Aufschluss über die Entwicklung der Reptilien. Demzufolge hatten die ersten Schlangen wohl kurze Körper und vier Beine.

  • USA: Kaum Sturmschäden an US-Ostküste

    USAKaum Sturmschäden an US-Ostküste

    27.01.2015, ZEIT ONLINE

    Die dramatischen Unwetterwarnungen der US-Behörden haben sich als übertrieben erwiesen: "Juno" brachte viel Schnee und legte New York lahm, aber der Schaden war gering.

  • Big Data: Wird Pop immer öder?

    Big DataWird Pop immer öder?

    27.01.2015, ZEIT ONLINE, Andreas Hartmann

    Netzbasierter Musikkonsum gibt genaue Auskunft über Vorlieben und Trends. Plattenfirmen freuen sich. Experten aber fragen sich, ob das nicht jegliche Popvielfalt tötet.

  • Trojaner: NSA steckt hinter Spionagesoftware Regin

    TrojanerNSA steckt hinter Spionagesoftware Regin

    27.01.2015, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Hinweise gab es, nun bestätigen Analysen von Experten: Der Trojaner Regin ist Teil der NSA-Spähprogramme. Deren Arsenal geht längst über reine Spionage hinaus.

  • Paris St. Germain: "Jede Spielerin hat einen Bleistift in die Hand bekommen"

    Paris St. Germain"Jede Spielerin hat einen Bleistift in die Hand bekommen"

    27.01.2015, ZEIT ONLINE, Anna Dreher

    Seit dem Sommer spielt Josephine Henning für Paris St. Germain. Ein Gespräch über den Anschlag auf "Charlie Hebdo", Ehrgeiz und Zlatan Ibrahimović

  • Antisemitismus: Zahl antisemitischer Angriffe in Frankreich verdoppelt

    AntisemitismusZahl antisemitischer Angriffe in Frankreich verdoppelt

    27.01.2015, ZEIT ONLINE

    Die Gewalt gegen Juden in Frankreich nimmt dramatisch zu, insbesondere in den großen Städten des Landes. Immer mehr Juden entscheiden sich, nach Israel auszuwandern.

  • USA: FBI enttarnt mutmaßliche russische Agenten

    USAFBI enttarnt mutmaßliche russische Agenten

    27.01.2015, ZEIT ONLINE

    US-Ermittler haben offenbar einen russischen Spionagering gesprengt. Die Spitzel sollen Informationen über mögliche Sanktionen gesammelt haben.

  • TTIP: USA sollen bei EU-Gesetzen mitreden dürfen

    TTIPUSA sollen bei EU-Gesetzen mitreden dürfen

    27.01.2015, ZEIT ONLINE

    Mit dem Freihandelsabkommen TTIP sollen USA und EU einem Bericht zufolge regelmäßig geplante Gesetze offenlegen. So könnten Standards und Regeln vorab abgestimmt werden.

  • Angela Merkel: "Auschwitz fordert uns täglich heraus"

    Angela Merkel"Auschwitz fordert uns täglich heraus"

    26.01.2015, ZEIT ONLINE

    Bundeskanzlerin Merkel hat in Berlin der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz gedacht. Auch heute gelte es, hasserfüllte Parolen täglich zu entlarven.

  • Blizzard: Gewaltiger Schneesturm bedroht US-Ostküste

    BlizzardGewaltiger Schneesturm bedroht US-Ostküste

    26.01.2015, ZEIT ONLINE

    Die USA wappnen sich für einen der schwersten Schneestürme ihrer Geschichte, Tausende Flüge wurden gestrichen. Betroffen sind New York und die nördliche Ostküste.

  • Ukraine-Krieg: Große Koalition erwägt neue Russland-Sanktionen

    Ukraine-KriegGroße Koalition erwägt neue Russland-Sanktionen

    26.01.2015, ZEIT ONLINE, Tina Hildebrandt

    Wie soll der Westen auf die Angriffe in der ukrainischen Stadt Mariupol reagieren? Sicherheitspolitiker befürworten weitere Sanktionen gegen Russland.

  • Guantánamo: Im Herz der Finsternis

    GuantánamoIm Herz der Finsternis

    26.01.2015, DIE ZEIT, Alexander Cammann

    Seit 13 Jahren ist Mohamedou Ould Slahi in Guantánamo: Sein erschütternder Bericht über seine Leidenszeit erscheint jetzt weltweit – er schildert Gewalt und Lebensmut.

  • "Islamischer Staat": Kobani fast vollständig befreit

    "Islamischer Staat"Kobani fast vollständig befreit

    26.01.2015, ZEIT ONLINE

    Kurdische Truppen haben nach eigenen Angaben fast alle IS-Kämpfer aus der syrischen Grenzstadt Kobani zurückgedrängt. Im Umland bleibt die Terrormiliz stark.

  • Weltwirtschaftsforum: Davos, ratlos

    WeltwirtschaftsforumDavos, ratlos

    26.01.2015, ZEIT ONLINE, Jochen Wegner

    Die selbstbewusste Elite des World Economic Forum will nicht weniger als die Welt verbessern. Nach den Anschlägen von Paris zweifelt sie an sich selbst.

  • Gesellschaftskritik: Über Filmwissenschaftlerinnen

    GesellschaftskritikWas für ein Charakter!

    26.01.2015, ZEIT MAGAZIN, Özlem Topçu

    Lange wurde Leonardo DiCaprio auf sein Aussehen reduziert. Dann wechselte er ins Charakterfach. Sehr respektabel, finden die Filmwissenschaftlerinnen im Bikini.

  • Nigeria: Kerry: Wahlen schwächen Boko Haram

    NigeriaKerry: Wahlen schwächen Boko Haram

    26.01.2015, ZEIT ONLINE

    Trotz Gewalt von Boko Haram sollte Nigeria Wahlen abhalten, sagt der US-Außenminister. Fast zeitgleich zu seinem Besuch wird im Nordosten des Landes heftig gekämpft.

  • Ukraine: Steinmeier warnt vor einer Eskalation

    UkraineSteinmeier warnt vor einer Eskalation

    25.01.2015, ZEIT ONLINE

    Nach den Angriffen auf die Hafenstadt Mariupol warnt Außenminister Steinmeier vor einer unkontrollierbaren militärischen Konfrontation im Ukraine-Konflikt.

  • Japan: IS soll japanische Geisel getötet haben

    JapanIS soll japanische Geisel getötet haben

    25.01.2015, ZEIT ONLINE

    Japans Regierungschef Abe bezeichnet eine Videobotschaft, die den Dschihadisten zugeordnet wird, als authentisch. Sein Land wolle dem Terrorismus jedoch nicht nachgeben.

  • Indien und USA: Kein Bündnis, aber etwas Neues

    Indien und USAKein Bündnis, aber etwas Neues

    24.01.2015, ZEIT ONLINE, Jan Roß

    Eigentlich haben der Hindu-Nationalist Modi und der liberale US-Präsident Obama wenig gemeinsam. Es sind ihre Gegner, die beide Staatschefs verbinden.

  • Netzneutralität: Freie Fahrt für ein Phantom

    NetzneutralitätFreie Fahrt für ein Phantom

    24.01.2015, DIE ZEIT, Friedhelm Greis

    Brauchen wir eine Überholspur im Netz? Und was genau sind Spezialdienste? In der Debatte über die Netzneutralität weiß eigentlich niemand, worüber diskutiert wird.

  • "Islamischer Staat": IS hat bislang kaum an Boden verloren

    "Islamischer Staat"IS hat bislang kaum an Boden verloren

    24.01.2015, ZEIT ONLINE

    Peschmerga und die irakische Armee haben trotz US-geführter Luftschläge bisher kaum Terrain vom IS zurückerobert. Die USA sehen in der Allianz trotzdem einen Erfolg.

  • Eurokrise: Was von der Krise bleibt

    EurokriseWas von der Krise bleibt

    23.01.2015, ZEIT ONLINE, Axel Hansen

    Die Griechen entscheiden bei der Wahl am Sonntag auch über den Reformkurs. Was haben die bisherigen Mühen an der Ägäis und anderswo in Europa eigentlich bewirkt?

  • Abonnieren: RSS-Feed