• Schlagwort: 

    USA

  • Russland: Lawrow wirft Westen geplanten Regimewechsel vor

    RusslandLawrow wirft Westen geplanten Regimewechsel vor

    22.11.2014, ZEIT ONLINE

    Die westlichen Sanktionen zielten auf die russische Wirtschaft ab. Damit solle nach Ansicht des Außenministers das Volk gegen die Regierung aufgewiegelt werden.

  • Schröder und Maschmeyer: Der Buchhandel

    Schröder und MaschmeyerWahre Männerfreundschaft

    22.11.2014, DIE ZEIT, Adam Soboczynski

    Der Buchhandel: Wie viel Vorschuss verdient die Biografie von Gerhard Schröder? Und was bedeutet in diesem Zusammenhang Freundschaft?

  • Smartphones: Das Vorbild ist Apple

    SmartphonesDas Vorbild ist Apple

    22.11.2014, ZEIT ONLINE, Katharin Tai

    Smartphones von chinesischen Herstellern wie Meizu und Xiaomi sind gefragt wie nie. Die loben das iPhone und orientieren sich offensiv an Apple. Für sie ist es Diebstahl.

  • Ukraine-Krise: USA liefern Militärausrüstung in die Ukraine

    Ukraine-KriseUSA liefern Militärausrüstung in die Ukraine

    22.11.2014, ZEIT ONLINE

    Vizepräsident Biden übergibt bei seinem Besuch in Kiew Kriegsausrüstung an die ukrainische Armee. Die USA statten die Soldaten mit Radar- und Nachtsichtgeräten aus.

  • Bengasi-Attentat: Geheimdienstausschuss entlastet US-Regierung

    Bengasi-AttentatGeheimdienstausschuss entlastet US-Regierung

    22.11.2014, ZEIT ONLINE

    Für die mögliche Kandidatin Clinton ist das eine gute Nachricht: Eine von Republikanern angeführte Kommission bewertet die Reaktion auf den Bengasi-Anschlag als richtig.

  • Musical in Hamburg: Nehmt es leicht!

    Musical in HamburgNehmt es leicht!

    22.11.2014, DIE ZEIT, Daniel Haas

    Am Sonntag ist in Hamburg Premiere des Musicals "Wunder von Bern": Hamburg ist Deutschlands Musical-Hauptstadt, und dafür schämen sich viele. Dass muss sich ändern.

  • USA: Obama erlaubt Kampfeinsätze in Afghanistan

    USAObama erlaubt Kampfeinsätze in Afghanistan

    22.11.2014, ZEIT ONLINE

    Ab 2015 sollten die US-Soldaten in Afghanistan nur noch ausbilden. Doch der US-Präsident ändert den Kurs und genehmigt Angriffe gegen Taliban und Kampfjeteinsätze.

  • USA: Republikaner verklagen Obama-Regierung

    USARepublikaner verklagen Obama-Regierung

    21.11.2014, ZEIT ONLINE

    Obama soll bei der Verabschiedung von Obamacare seine Befugnisse überschritten haben. Es wäre das erste Mal, dass ein amtierender US-Präsident vor Gericht steht.

  • Studentenverbindungen: Komatrinken, Missbrauch und tödliche Rituale

    StudentenverbindungenKomatrinken, Missbrauch und tödliche Rituale

    21.11.2014, ZEIT ONLINE, Anne-Kathrin Gerstlauer

    Verbindungen und ihre Partys sind berüchtigt. Nach dem Tod eines Studenten hat die die West Virginia University alle Verbindungen verboten. Doch die Tradition ist stark.

  • Jüdisches Leben: Erinnerung, sprich

    Jüdisches LebenMoshe Wolffs bewegende Erinnerungen

    21.11.2014, DIE ZEIT, Kersten Augustin

    Kurz vor der Pogromnacht am 9. November 1938 flieht Moshe Wolff aus Hamburg. In Israel lässt ihn die Vergangenheit nicht los. Seine Erinnerungen hat er aufgeschrieben.

  • Barack Obama: Präsident ohne Rücksicht

    Barack ObamaPräsident ohne Rücksicht

    21.11.2014, ZEIT ONLINE, Sebastian Moll

    Obama hat nichts mehr zu verlieren. Mit einer Exekutivanordnung hat er Bewegung in die Einwanderungsfrage gebracht. Seine Rede erinnert an Zeiten, als er begeistert hat.

  • Atomgespräche mit Iran: Weniger Hass, das wäre schon viel

    Atomgespräche mit IranWeniger Hass, das wäre schon viel

    21.11.2014, ZEIT ONLINE, Michael Thumann

    Die letzte Runde der Atomverhandlungen mit dem Iran könnte die ersehnte Einigung bringen – ein "Grand Bargain", der alle Nahostkonflikte regelt, wird jedoch ausbleiben.

  • Syrien: Assad fordert internationale Kooperation im Kampf gegen IS

    SyrienAssad fordert internationale Kooperation im Kampf gegen IS

    21.11.2014, ZEIT ONLINE

    Der syrische Machthaber hat im Kampf gegen den Terrorismus Hilfe aus dem Ausland verlangt. Gruppen wie der IS seien das Ergebnis der aggressiven Politik gegenüber Syrien.

  • USA: Obama kündigt Abschiebestopp für Millionen Einwanderer an

    USAObama kündigt Abschiebestopp für Millionen Einwanderer an

    21.11.2014, ZEIT ONLINE

    Im US-Fernsehen hat Präsident Obama Pläne verteidigt, die Rechte illegaler Einwanderer per Exekutivanordnungen zu stärken. Ranghohe Republikaner drohen mit Klagen.

  • Fracking: Grüne kritisieren Gesetzentwurf zur Gasförderung

    FrackingGrüne kritisieren Gesetzentwurf zur Gasförderung

    20.11.2014, ZEIT ONLINE

    Fracking soll in Deutschland nur mit Einschränkungen erlaubt sein. Die Grünen sagen: Die Restriktionen in dem Gesetzentwurf gehen nicht weit genug.

  • Klimafonds: Geberländer stellen 9,3 Milliarden US-Dollar bereit

    KlimafondsGeberländer stellen 9,3 Milliarden US-Dollar bereit

    20.11.2014, ZEIT ONLINE

    Auf einer Konferenz in Berlin sind 9,3 Milliarden Dollar in den Grünen Klimafonds eingezahlt worden. Ihr selbst erklärtes Ziel haben die Geberländer damit knapp verpasst.

  • Regisseur: Mike Nichols ist tot

    RegisseurMike Nichols ist tot

    20.11.2014, ZEIT ONLINE

    Für seinen berühmtesten Film, "Die Reifeprüfung", erhielt er einen Oscar. Jetzt ist der Regisseur Mike Nichols im Alter von 83 Jahren gestorben.

  • Videospiele: Keine Maus, kein Problem

    VideospieleKeine Maus, kein Problem

    20.11.2014, ZEIT ONLINE, Denise Linke

    Für viele körperlich behinderte Menschen bleibt die Welt der Videospiele verschlossen. Das macht die Community erfinderisch: Bastler tüfteln an neuen Eingabemethoden.

  • Suchmaschinen: Firefox wechselt zu Yahoo

    SuchmaschinenFirefox wechselt zu Yahoo

    20.11.2014, ZEIT ONLINE

    Der Internetbrowser Firefox wendet sich in den USA von Google ab. Voreingestellte Suchmaschine wird dort Yahoo. Das könnte den Kampf um Marktanteile verschärfen.

  • USA: Obama will Einwanderung im Alleingang reformieren

    USAObama will Einwanderung im Alleingang reformieren

    20.11.2014, ZEIT ONLINE

    Millionen illegaler Einwanderer in den USA sollen vor Abschiebung geschützt werden. Die Republikaner kündigen Widerstand an. Ihr Hebel ist der Haushalt.

  • USA: Obama will Einwanderungsreform im Alleingang durchsetzen

    USAObama will Einwanderungsreform im Alleingang durchsetzen

    19.11.2014, ZEIT ONLINE

    Die Einwanderungspolitik des US-Präsidenten galt als gescheitert. Am Donnerstag will Obama seine Reformpläne vorstellen. Die Republikaner könnte er dabei umgehen.

  • Pick-up-Artist: Julien Blanc darf nicht nach Großbritannien einreisen

    Pick-up-ArtistJulien Blanc darf nicht nach Großbritannien einreisen

    19.11.2014, ZEIT ONLINE

    Das Vereinigte Königreich verweigert dem Pick-up-Artist die Einreise. Seine Anwesenheit erhöhe die Gefahr von sexueller Gewalt und Belästigung, sagt die Regierung.

  • Kernenergie: Eine atomare Resterampe

    KernenergieEine atomare Resterampe

    19.11.2014, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Sie sind extrem alt und extrem lukrativ: Im Westen sind drei Viertel der Atomkraftwerke älter als 25 Jahre. Ein Großteil wird vom Netz gehen – was dann?

  • Ukraine-Krise: Lawrow lehnt USA und EU als Vermittler ab

    Ukraine-KriseLawrow lehnt USA und EU als Vermittler ab

    19.11.2014, ZEIT ONLINE

    Die Ukraine-Krise könne nur durch direkte Gespräche gelöst werden, sagt Russlands Außenminister Sergej Lawrow. Die USA und die EU hätten ihre Chance vertan.

  • Israel: Netanjahu spricht von Kampf um Jerusalem

    IsraelNetanjahu spricht von Kampf um Jerusalem

    19.11.2014, ZEIT ONLINE

    Im Nahen Osten wächst die Angst vor einer weiteren Eskalation. Ein Polizist, der bei dem Anschlag auf eine Synagoge in Jerusalem verletzt wurde, starb im Krankenhaus.

  • Abonnieren: RSS-Feed