• Schlagwort: 

    Weimar

  • Bruno Preisendörfer: Nachttopf leeren ab elf

    Bruno PreisendörferNachttopf leeren ab elf

    18.07.2015, DIE ZEIT, Helmut Böttiger

    "Abtreibung" hieß damals, die Butter von Salz zu befreien. Bruno Preisendörfers unterhaltsames Buch "Als Deutschland noch nicht Deutschland war. Reise in die Goethezeit"

  • Thomas HerbstIm Frack auf der Weide

    06.06.2015, DIE ZEIT, Benedikt Erenz

    Seine Witze fand er gelungener als seine Malerei: Die späte Wiederentdeckung des deutschen Impressionisten Thomas Herbst, der still und leise einer der Besten war.

  • Stilkolumne: Immer schön sportlich im Dienst

    StilkolumneKleider machen Kommissare

    14.05.2015, ZEIT MAGAZIN, Tillmann Prüfer

    Im "Tatort" werden seit Jahrzehnten Verbrechen aufgedeckt und Bösewichte festgenommen. Früher hatten die Ermittler Stil, aber warum sind sie heute so schlecht angezogen?

  • Neonazis in Thüringen: Diese Brutalität

    Neonazis in ThüringenDie neue braune Brutalität

    09.05.2015, DIE ZEIT, Martin Machowecz

    In Weimar überfallen Neonazis eine 1.-Mai-Kundgebung. Ministerpräsident Bodo Ramelow spricht von Angst. Doch einschüchtern lassen wollen sich Thüringens Politiker nicht.

  • NSU-Prozess: Was senden sie denn?

    NSU-ProzessWas senden die denn?

    03.05.2015, DIE ZEIT, Anne Hähnig

    Das Bürger-Radio Lotte Weimar erhielt einen der raren Presseplätze im NSU-Prozess. Die Redaktion berichtet nicht nur fleißig darüber, sie ist auch selbst engagiert.

  • Erster Mai: Gewerkschaften warnen vor Aushöhlung des Mindestlohns

    Erster MaiGewerkschaften warnen vor Aushöhlung des Mindestlohns

    01.05.2015, ZEIT ONLINE

    Der DGB hat Arbeitgeber aufgefordert, den Mindestlohn in allen Branchen einzuhalten. In Weimar stürmten Neonazis eine Kundgebung und bedrängten einen SPD-Politiker.

  • WeimarAuf der Suche nach der Badewanne mit Billigbier

    17.04.2015, ZEIT CAMPUS, Wlada Kolosowa

    In Berlin fühlte sich unsere Autorin an der Uni überflüssig. Macht Weimar glücklicher? Hier brauchen manche ihre Wohnung nur zum Schlafen, Zähneputzen und Sex.

  • Buchenwald-GedenkenRamelow warnt vor dem Geist der Nazis

    12.04.2015, ZEIT ONLINE

    Ein weiteres Tröglitz verhindern: Auf der Feier zur Befreiung des KZ Buchenwald hat Thüringens Ministerpräsident Parallelen zum Nazi-Fremdenhass vor 70 Jahren gezogen.

  • WeimarAnklage im Polizeigewalt-Prozess fallen gelassen

    02.04.2015, ZEIT ONLINE

    Der Prozess gegen drei junge Weimarer wird eingestellt. Wenn es nach ihrer Verteidigung geht, soll nun die Polizei auf die Anklagebank – wegen Körperverletzung.

  • ProzessNarben von der Staatsgewalt

    04.03.2015, ZEIT ONLINE, Nana Heymann

    Eine junge Frau hatte Polizisten angezeigt, weil diese sie misshandelt haben sollen. Vor dem Gericht in Weimar muss sich jetzt aber die Frau verantworten.

  • Handschlag-UrteilRingelpiez ohne Anfassen

    11.02.2015, ZEIT ONLINE, Frida Thurm

    Eine Pflicht, NPD-Hände zu schütteln, gibt es auch für Oberbürgermeister nicht. Das hat ein Gericht entschieden. Weltweit fürchten verschmähte Hände nun um ihre Zukunft.

  • Geschichtsunterricht"Auschwitz liefert nicht unbedingt authentische Informationen"

    28.01.2015, ZEIT ONLINE, Parvin Sadigh

    Sollten alle Schüler KZ-Gedenkstätten besuchen? Nein, sagt der Didaktiker Rathenow. Aber sie müssen lernen, was Geschichte mit ihnen zu tun hat.

  • "Tatort" WeimarÜber allen Gipfeln ist Känguru

    02.01.2015, ZEIT ONLINE, Jan Freitag

    Der zweite Weimar-"Tatort" mit Nora Tschirner und Christian Ulmen war wieder nicht von Goethe. Dafür war er schön albern und unrealistisch. Die Twittritik

  • "Tatort"Zwei Hipster für Weimar

    01.01.2015, DIE ZEIT, Andrea Hünniger

    Weimar ist der schönste Ort für einen "Tatort", findet unsere Autorin. Aber passen die Großstadt-Schauspieler Christian Ulmen und Nora Tschirner wirklich hierher?

  • Johann Sebastian Bach: Musik auf der Überholspur

    Johann Sebastian BachBrandenburg auf der Überholspur

    25.12.2014, DIE ZEIT, Volker Hagedorn

    Concerto Köln und das Freiburger Barockorchester machen bei Bachs "Brandenburgischen Konzerten" alles richtig. Aber warum heben sie so selten ab?

  • Marcel BeyerWespe, stachel mich an!

    27.11.2014, DIE ZEIT, Tobias Lehmkuhl

    Marcel Beyers Gedichtband "Graphit" ist auch eine Verbeugung vor Thomas Kling.

  • Defa-FilmDrehbuchautor Wolfgang Held ist tot

    19.09.2014, ZEIT ONLINE

    Sein Defa-Werk "Einer trage des anderen Last" wurde zum Vorboten des Umbruchs in der DDR. Nun starb Wolfgang Held 84-jährig in Weimar.

  • Landtagswahl Thüringen: Bodos K-Gruppe

    Landtagswahl ThüringenBodos K-Gruppe

    12.09.2014, ZEIT ONLINE, Lenz Jacobsen

    Kümmern, Kümmern, Kümmern: Wenn Bodo Ramelow am Sonntag in Thüringen nicht der erste Ministerpräsident der Linken wird, wäre das eine Überraschung. Besonders für ihn.

  • Streit um Polizeieinsätze: Unionsinnenminister lehnen Kostenbeteiligung der Vereine ab

    Streit um PolizeieinsätzeUnionsinnenminister lehnen Kostenbeteiligung der Vereine ab

    05.09.2014, ZEIT ONLINE

    Fußballvereine sollen nach dem Willen der Union auch in Zukunft nicht die Kosten für Polizeieinsätze bei Spielen tragen. Dies sei rechtlich nicht durchsetzbar.

  • Vanessa Friedman: "Die mächtigste Modefrau? Sagen Sie das nicht!"

    Vanessa Friedman"Die mächtigste Modefrau? Sagen Sie das nicht!"

    22.05.2014, ZEIT ONLINE, Rabea Weihser

    Noch ein Personalwechsel bei der "New York Times": Die Modekritikerin Vanessa Friedman richtet nun über Stil und Trends. ZEITmagazin ONLINE war zu Besuch in Brooklyn.

  • Sachbuch FrankenWo bitte liegt Franken?

    22.05.2014, DIE ZEIT, Ursula März

    Deutschlands originellste Gegend wird jetzt endlich richtig entdeckt.

  • Peter Gülke zum 80. GeburtstagWenn selbst die Vögel anders singen

    24.04.2014, DIE ZEIT, Volker Hagedorn

    Praxis schützt vor Klugheit nicht: Der Musikdenker und Dirigent Peter Gülke wird 80 und bekommt den Siemens Musikpreis. Ein Besuch in Weimar.

  • Harry Graf KesslerElegante Spuren

    24.04.2014, DIE ZEIT, Stefan Koldehoff

    Teile des Nachlasses von Harry Graf Kessler bei Hauswedell & Nolte.

  • Uli Hoeneß: Ruhe für den Zocker

    Uli HoeneßRuhe für den Zocker

    26.03.2014, ZEIT ONLINE, Axel Hansen

    Hunderte Millionen auf dem Zocker-Konto und ein Doppelspiel der Banken: Im Fall Hoeneß werden immer mehr Details bekannt. Doch für einen neuen Prozess reicht es nicht.

  • Carl Philipp Emanuel BachDer nervöse Stil

    06.03.2014, DIE ZEIT, Jens Jessen

    Er war der Komponist des Sturm und Drang und ein wilder Experimentator: Zum 300. Geburtstag von Carl Philipp Emanuel Bach

  • Abonnieren: RSS-Feed