• Schlagwort: 

    Worms

  • PersonalmangelAufsichtsbehörde weist Mitschuld am Mainzer Chaos zurück

    21.08.2013, ZEIT ONLINE

    Für den Chef des Eisenbahnbundesamts ist allein die Bahn für ihre Personalprobleme verantwortlich. Im ZEIT-Interview räumt er indes ein, von Mängeln gewusst zu haben.

  • FußballNur Favoritensiege im DFB-Pokal

    30.10.2012, ZEIT ONLINE

    Keine Überraschungen in der 2. Pokal-Runde: Die Bundesligisten sind ihrer Favoritenrolle gerecht geworden. Nur Köln musste ins Elfmeterschießen.

  • Regisseur Dieter Wedel"Ich hatte viele Ersatzpapas"

    03.09.2012, ZEIT MAGAZIN, Louis Lewitan

    Der Regisseur Dieter Wedel wurde mit 14 Jahren zum Halbwaisen, fand aber viele väterliche Freunde. Sie unterstützten ihn und halfen in brenzligen Situationen.

  • Uni-BürokratieWenn der Prof nicht liefert

    16.12.2011, DIE ZEIT, Wiebke Toebelmann

    Kommen Professoren mit Korrekturen nicht hinterher, bekommen Studenten Schwierigkeiten, etwa bei der Einschreibung für den Master. Schuldbewusstsein gibt es aber nicht.

  • Rechtsextremismus: Der nationale Niedergang

    RechtsextremismusDer nationale Niedergang

    14.12.2011, ZEIT ONLINE, Martin Machowecz

    Der NPD-Parteiverlag Deutsche Stimme steckt in starken finanziellen Nöten. Und Fotos könnten Parteichef Apfel mit den Zwickauer Rechtsterroristen in Verbindung bringen.

  • Atomkraft: Ein Kraftwerk gegen den Blackout

    AtomkraftEin Kraftwerk gegen den Blackout

    23.08.2011, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Um einen Stromausfall im Winter zu verhindern, will die Bundesnetzagentur ein Kraftwerk auf Reserve fahren. Steht ausgerechnet Biblis B vor einem Comeback? Von M. Uken

  • Schuldenstaaten: Die Euro-Rebellen formieren sich

    SchuldenstaatenDie Euro-Rebellen formieren sich

    12.05.2011, ZEIT ONLINE, Philip Faigle

    In der Koalition wächst der Widerstand gegen weitere Finanzhilfen. Die Regierungsmehrheit für den Rettungsfonds ESM ist in Gefahr. Was treibt die Kritiker? Von P. Faigle

  • FDP: Putschstimmung gegen Westerwelle

    FDPPutschstimmung gegen Westerwelle

    15.12.2010, ZEIT ONLINE, Michael Schlieben

    Schwäbische Liberale fordern ihn zum Rücktritt auf, Pfälzer wollen ihn im Wahlkampf nicht dabei haben. Die Luft wird dünn für den FDP-Chef. Von Michael Schlieben

  • Mario Adorf wird 80: Der beste aller Schurken

    Mario Adorf wird 80Der beste aller Schurken

    08.09.2010, TAGESSPIEGEL, Moritz Rinke

    Mario Adorf hat Unmenschen menschlich gemacht und Banditen eine Seele verliehen. Mit ihnen wurde er zum beliebtesten deutschen Schauspieler. Moritz Rinke gratuliert.

  • Provokante ThesenGabriel legt Sarrazin Parteiaustritt nahe

    25.08.2010, ZEIT ONLINE, dpa

    Bundesbank-Vorstand Thilo Sarrazin hat wieder mit Äußerungen zum Thema Migration provoziert. SPD-Chef Gabriel fragt sich, warum der Ex-Senator noch in der Partei ist.

  • Eine neue Welt: Martin Luther

    Eine neue WeltMartin Luther

    12.11.2009, DIE ZEIT, Christoph Dieckmann

    Der Mensch kann sich ändern, die Welt sich erneuern – sprichst du nur das eine kleine Wörtlein: Nein

  • InsolvenzSchicksalsgemeinschaft der Pleitiers

    23.10.2009, DIE ZEIT, Judith Scholter

    Anonyme Insolvenzler offenbaren sich gegenseitig ihr Scheitern und suchen Wege aus der Krise. Von Judith Scholter

  • Mord in HeilbronnSerientäterin soll Polizistin getötet haben

    26.03.2009, ZEIT ONLINE, Zeit online

    Eine Streifenbeamtin starb, ihr Kollege lag lange im Koma. Nun wissen die Behörden offenbar, wer die Tat beging. In Österreich wurden zwei mutmaßliche Komplizen verhaftet

  • Fürchterlich!

    11.12.2008, DIE ZEIT

  • zeitgeschichteFreiheit für die Juden

    30.07.2008, DIE ZEIT, Christoph Schulte

    Der 14. Juli 1789, der Tag des Bastillesturms, ist der Gründungstag des freien Europa. Auch den Juden brachte die Französische Revolution erstmals gleiche Rechte

  • Wenn Gott in uns fährt

    14.12.2006, DIE ZEIT, Peter Kuemmel

    Frank Castorf inszeniert zum ersten Mal in Brasilien. Was sucht der urdeutsche Theatermann in Lateinamerika?

  • Sachbuch

    23.03.2006, DIE ZEIT, Benedikt Erenz

  • Speer und er

    08.12.2005, DIE ZEIT, Reinhard Osteroth

  • Links und klar

    06.10.2005, DIE ZEIT

    Bernd Ulrich: Einfacher, als es scheint, Uwe Jean Heuser: Die richtigen Prozente und Werner A. Perger: Der Spieler, ZEIT Nr. 39

  • Schach

    14.07.2005, DIE ZEIT, Helmut Pfleger

  • 1. MaiEier gegen Müntefering

    02.05.2005, DIE ZEIT, redaktion

    Der SPD-Vorsitzende erntete bei der Kundgebung in Duisburg schwere Proteststürme. Seinen Parteikollegen ging es bei den traditionellen Veranstaltungen zum 1. Mai nicht viel besser. Applaudiert wurde meist nur den Gewerkschaftern, die die Reformpolitik Schröders kritisieren

  • KunstmarktEin Van Gogh bei eBay

    18.03.2004, DIE ZEIT, Claudia Herstatt

    Der Handel mit teurer Kunst im Internet kommt sehr zögerlich in Gang

  • Frisch vom Markt

    26.02.2004, DIE ZEIT

    Ulm feiert Albert Einstein - Genießertage im Rheinhessischen Hügelland

  • A, B und C

    22.01.2004, DIE ZEIT, Shirin Sojitrawalla

  • BuchhandelBlättern im Naherholungsgebiet

    11.12.2003, DIE ZEIT, Christof Siemes

    Vor Weihnachten blickt der Buchhandel wieder auf ein schlechtes Jahr zurück. Liegt es an den Lesern, den Büchern oder den Verkäufern? Die Branche will sich neu erfinden

  • Abonnieren: RSS-Feed