• Schlagwort: 

    Zürich

  • Helmut Digel: "Die Leichtathletik hat gutaussehende und intelligente Athleten"

    Helmut Digel"Die Leichtathletik hat gutaussehende und intelligente Athleten"

    29.08.2014, ZEIT ONLINE, Oliver Fritsch

    Die Leichtathletik hat viel zu bieten, zeigt aber zu wenig, sagt ihr Ex-Verbandspräsident Digel. Er will seinen Sport schneller, spannender und kreativer inszenieren.

  • Schauspiel: Berliner Gorki Theater zum Theater des Jahres gewählt

    SchauspielBerliner Gorki Theater zum Theater des Jahres gewählt

    28.08.2014, ZEIT ONLINE

    Das Gorki Theater darf sich Theater des Jahres nennen. Die Jury würdigte damit die Arbeit der neuen Intendanten Langhoff und Hillje, die eigene Themen setzen.

  • St. Pauli: Rosetta am Millerntor

    St. PauliRosetta am Millentor

    25.08.2014, ZEIT ONLINE, Urs Willmann

    Eine rätselhafte Andeutung von Nachbar Klaus und ein rätselhaftes Spiel. Unser Autor auf der Gegengeraden wird aus dem FC St. Pauli einfach nicht schlau.

  • Henry James: Leidenschaften sterben nie

    Henry JamesLeidenschaften sterben nie

    22.08.2014, DIE ZEIT, Alexander Cammann

    Im eleganten Plauderton des eiskalten Beobachters wird alles zweideutig: Der Schriftsteller Henry James war einer der brillantesten Kenner unserer lebenshungrigen Seelen.

  • Zürich: Zweimal Gold für deutsche Athletinnen bei der Leichtathletik-EM

    ZürichZweimal Gold für deutsche Athletinnen bei der Leichtathletik-EM

    17.08.2014, ZEIT ONLINE

    Christina Schwanitz holte Gold im Kugelstoßen und Antje-Möldner-Schmith gewann den 3.000-Meter-Hindernislauf. Damit hat das deutsche Team bisher viermal Gold geholt.

  • Leichtathletik-EM: Leichtathletik-Wettkämpfe ohne Zuschauer

    Leichtathletik-EMLeichtathletik-Wettkämpfe ohne Zuschauer

    17.08.2014, TAGESSPIEGEL, Friedhard Teuffel

    Weil bei der EM Zuschauer fehlen, sorgt sich die Leichtathletik wieder einmal um sich selbst. Sind Reformen nötig, um die Wettbewerbe für Zuschauer attraktiver zu machen?

  • Leichtathletik-EM: Kugelstoßer David Storl holt Gold

    Leichtathletik-EMKugelstoßer David Storl holt Gold

    12.08.2014, ZEIT ONLINE

    Der Chemnitzer David Storl hat bei der Leichtathletik-EM in Zürich Gold im Kugelstoßen gewonnen. Auf seine erhoffte 22-Meter-Weite muss er allerdings weiterhin warten.

  • 100-Meter-Sprinter Julian Reus: "Man kann beim Geradeauslaufen viele Fehler machen"

    100-Meter-Sprinter Julian Reus"Man kann beim Geradeauslaufen viele Fehler machen"

    12.08.2014, ZEIT ONLINE, Christian Spiller

    Noch nie rannte ein Deutscher so schnell wie Julian Reus. Zu Beginn der EM spricht er mit uns über die Lust am Laufen, Sprints zum Bus und gedopte Konkurrenten.

  • Leichtathletik-EM: Plötzlich der Renner

    Leichtathletik-EMPlötzlich der Renner

    10.08.2014, TAGESSPIEGEL, Friedhard Teuffel

    Die deutschen Sprinter sind schneller geworden. In der kommenden Woche mischen sie bei der EM in Zürich sogar im 100-Meter-Lauf mit. Wie ist das möglich?

  • Schweiz für KinderKleine ganz groß

    07.08.2014, DIE ZEIT, Matthias Daum

    Wer ist das berühmteste Schweizer Kind? Heidi, keine Frage. Aber es gab auch noch andere. Vier Beispiele von kleinen Schweizern, die in jedes Geschichtsbuch gehören.

  • Markus Rehm: "Nach meinen Nachteilen wird überhaupt nicht geschaut"

    Markus Rehm"Nach meinen Nachteilen wird überhaupt nicht geschaut"

    31.07.2014, TAGESSPIEGEL, Lars Spannagel

    Der Prothesenspringer Markus Rehm fühlt sich nach seiner Nichtnominierung ungerecht behandelt. Die Entscheidung sei übereilt und unvollständig getroffen worden.

  • Der Fall Markus Rehm: Wenn einer mit Prothese gewinnt

    Der Fall Markus RehmWenn einer mit Prothese gewinnt

    30.07.2014, ZEIT ONLINE, Christian Spiller

    Ein amputiertes Bein als sportlicher Vorteil? Deswegen darf der Prothesenspringer Markus Rehm nicht zur EM. Doch das ist zu kurz gedacht. Es braucht neue Ideen.

  • Prothese: Weitspringer Markus Rehm darf nicht an Leichtathletik-EM teilnehmen

    ProtheseWeitspringer Markus Rehm darf nicht an Leichtathletik-EM teilnehmen

    30.07.2014, ZEIT ONLINE

    Mit seiner Beinprothese habe der deutsche Weitsprung-Meister einen Wettbewerbsvorteil, hat der Leichtathletik-Verband entschieden. Rehm wird nun nicht zur EM fahren.

  • Israel-Reisen: Das Gefühl des Eingeschlossenseins

    Israel-ReisenDas Gefühl des Eingeschlossenseins

    23.07.2014, ZEIT ONLINE, Gisela Dachs

    Israel ist nicht abgeschnitten, aber eingeschränkt: Dass Fluggesellschaften Tel Aviv meiden, könnte für das Land folgenreich sein – psychologisch wie wirtschaftlich.

  • Nahost-Konflikt: Lufthansa streicht weitere Flüge nach Tel Aviv

    Nahost-KonfliktLufthansa streicht weitere Flüge nach Tel Aviv

    23.07.2014, ZEIT ONLINE

    Auch am Donnerstag wird die deutsche Airline den israelischen Flughafen in Tel Aviv meiden. Sämtliche Flüge nach Israel wurden aus Sicherheitsgründen gestrichen.

  • Johnny Winter: Aus dem Blues geboren

    Johnny WinterAus dem Blues geboren

    17.07.2014, ZEIT ONLINE, Christoph Dieckmann

    Johnny Winter war der wohl weißeste Gitarrist auf Erden, nahezu blind. Die Musik der Traurigkeit machte ihn glücklich. 70 Lebensjahre konnte er seinem Körper abtrotzen.

  • Andrea Caroni: Er kniet sich rein

    Andrea CaroniEr kniet sich rein

    03.07.2014, DIE ZEIT, Joel Weibel

    Nationalrat Andrea Caroni ist der Hoffnungsträger der kriselnden FDP. Er will die Partei zu ihren liberalen Wurzeln zurückführen.

  • WissensgesellschaftDein Hirn, dein Kapital

    03.07.2014, DIE ZEIT, Matthias Daum

    Die Ökonomen sagen: Muskelkraft zählt nicht mehr, Wissen ist unsere wichtigste Ressource. Ein Gespräch mit Brigitta Bernet, Historikerin an der ETH Zürich

  • Ukrainer in der Schweiiz: "Maxym,  bist du ein  Faschist?"

    Ukrainer in der SchweiizKalter Krieg am Küchentisch

    30.06.2014, DIE ZEIT, Luzia Tschirky

    Was passiert, wenn in der Heimat plötzlich Krieg herrscht? Familien und Freundschaften zerbrechen. Unsere Autorin hat sich unter den Ukrainern in der Schweiz umgehört.

  • Guerilla Gardening: Mit beiden Beinen im Salat

    Guerilla GardeningMit beiden Beinen im Salat

    27.06.2014, DIE ZEIT, Jessica Braun

    Die besten Wildkräuter wachsen zwischen Parkbuchten und im Kreisverkehr: auf Sammeltour mit Maurice Maggi, Zürichs dienstältestem Guerillagärtner

  • KulturtippsEin Schottisch mit Wolf und Bär

    26.06.2014, DIE ZEIT, Daniele Muscionico

    Im Juli wandert der Kulturmensch im Unterengadin: Zum Freilichttheater im Nationalpark und in den Skulpturenpark des Künstlers Not Vital.

  • Andreas Moser: "Wir führen Krieg  gegen die Natur"

    Andreas Moser"Wir führen Krieg gegen die Natur"

    26.06.2014, DIE ZEIT, Matthias Daum

    Ein Gespräch mit Andreas Moser über den bösen Wolf, gefräßige Lebensmittelmotten – und darüber, wieso wir uns ein Vorbild an den Steinzeitmenschen nehmen sollten.

  • Costa Rica: Die Weltmeisterbesieger

    Costa RicaDie Weltmeisterbesieger

    20.06.2014, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Costa Rica, dieses kleine Licht im Vergleich zu den drei Ex-Weltmeistern. Mit dem Sieg gegen Italien sorgt es für die WM-Überraschung. Unser Team-Pate ist baff.

  • Gesellschaftskritik: Lektionen der Liebe

    GesellschaftskritikLektionen der Liebe

    19.06.2014, ZEIT ONLINE, Ulrich Stock

    Auf einem zugigen Züricher Balkon stellt Mick Jagger mit einer jungen Frau das Kuschelige am Kuscheln in Frage. Er hätte auch in eine Garage gehen können.

  • SachbücherFundsachen für Melancholiker

    18.06.2014, DIE ZEIT, Alexander Cammann

    Phantasievolle Bücher erweitern unser Bewusstsein.

  • Abonnieren: RSS-Feed