• Schlagwort: 

    Zypern

  • Europäische Währungsunion: Musterschüler Deutschland

    Europäische WährungsunionMusterschüler Deutschland

    23.04.2014, ZEIT ONLINE

    Die Euro-Staaten haben 2013 weniger neue Schulden gemacht, die Gesamtverschuldung stieg trotzdem. Mit am besten abgeschnitten hat Deutschland, wie unsere Grafik zeigt.

  • Geteilte Insel: Hoffnung für Zypern

    Geteilte InselHoffnung für Zypern

    22.04.2014, ZEIT ONLINE

    Türkische und griechische Vertreter halten eine Lösung des Zypern-Konflikts noch in diesem Jahr für möglich. Die Insel ist seit vierzig Jahren geteilt.

  • EU-Gipfel: Obama gibt der EU den Takt vor

    EU-GipfelObama gibt der EU den Takt vor

    20.03.2014, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    In Brüssel wollen Europas Regierungschefs gegenüber Putin Geschlossenheit demonstrieren. Doch sie sind unsicher: Wie weit wollen sie mit den Sanktionen gehen?

  • Preisentwicklung: Inflationsrate in der Euro-Zone fällt auf niedrigsten Stand seit 2009

    PreisentwicklungInflationsrate in der Euro-Zone fällt auf niedrigsten Stand seit 2009

    17.03.2014, ZEIT ONLINE

    Einen niedrigeren Wert hat es in der Währungsunion seit Jahren nicht gegeben: Im Vergleich zum Vorjahr stiegen die Verbraucherpreise im Februar nur um 0,7 Prozent.

  • Libyen: Navy Seals erstürmen entführten Öltanker

    LibyenNavy Seals erstürmen entführten Öltanker

    17.03.2014, ZEIT ONLINE

    Auf Befehl des Präsidenten haben US-Spezialtruppen die "Morning Glory" nahe Zypern aufgebracht. Libysche Rebellen wollten mit dem Schiff auf eigene Faust Öl exportieren.

  • Ukraine: Die Ukraine kann nur als Brücke zwischen Ost und West überleben

    UkraineDie Ukraine kann nur als Brücke zwischen Ost und West überleben

    11.03.2014, ZEIT ONLINE, Theo Sommer

    In Europa droht ein neuer Kalter Krieg. Er wäre schädlicher denn je, denn beide Seiten sind wirtschaftlich inzwischen eng miteinander verflochten.

  • Freihandelsabkommen TTIP: Milliarden für die Geierfonds

    Freihandelsabkommen TTIPMilliarden für die Geierfonds

    10.03.2014, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Spekulanten verlangen enorme Entschädigungen von EU-Krisenstaaten, als Ausgleich für Verluste. Eine Studie warnt: Kommt TTIP, könnten solche Klagen zur Norm werden.

  • Krim: Putins Meisterstück

    KrimPutins Meisterstück

    06.03.2014, ZEIT ONLINE, Josef Joffe

    Beinahe geschmeidig hat der russische Präsident in der Ukraine seinen Machtanspruch demonstriert – der Westen musste zugucken. Doch es gibt Mittel, Putin zu schwächen.

  • Ukraine-Konflikt: Russlands Achillesferse

    Ukraine-KonfliktRusslands Achillesferse

    04.03.2014, ZEIT ONLINE, Maxim Kireev

    Russland ist auf Maschinen aus dem Westen angewiesen, um die Wirtschaft zu modernisieren. Sanktionen würden allen Beteiligten schaden – außer Wladimir Putin.

  • Zypern: Land gerettet, Bürger pleite

    ZypernLand gerettet, Bürger pleite

    03.03.2014, ZEIT ONLINE, Gerd Höhler

    Finanziell ist Zypern aus dem Gröbsten heraus, sogar die strenge Troika lobt Fortschritte. Aber für viele Menschen haben die Probleme gerade erst begonnen.

  • Strompreis: "Energiearmut ist kein Fremdwort mehr"

    Strompreis"Energiearmut ist kein Fremdwort mehr"

    19.02.2014, ZEIT ONLINE, Claas Tatje

    Der Strompreis wird in Deutschland weiter steigen, sagt EU-Energiekommissar Günther Oettinger. Die Bundesregierung brauche deshalb eine "echte Strompreisstrategie".

  • Geteilte Insel: Zyprer verhandeln über Wiedervereinigung

    Geteilte InselZyprer verhandeln über Wiedervereinigung

    11.02.2014, ZEIT ONLINE

    Es kommt Bewegung in die Zypernfrage: Vertreter der griechischen und türkischen Seite haben in Nikosia ein Strategiepapier zur Wiedervereinigung der Insel vorgelegt.

  • Übernachtungszahlen in Europa: Großbritannien und Griechenland verzeichnen mehr Gäste

    Übernachtungszahlen in EuropaGroßbritannien und Griechenland verzeichnen mehr Gäste

    04.02.2014, ZEIT ONLINE

    Die Übernachtungszahlen in Europa sind 2013 gestiegen. Großbritannien profitiert von zusätzlichen Gästen aus dem Ausland, Griechenland auch von einheimischen Urlaubern.

  • Euro-Krise: Europa verdrängt die Krise

    Euro-KriseEuropa verdrängt die Krise

    20.01.2014, ZEIT ONLINE, Hans-Werner Sinn

    Auch wenn einige südeuropäische Länder wieder wachsen: Die Euro-Krise ist noch längst nicht beendet. Bislang wurden lediglich die Risiken umverteilt.

  • Schöne Aussichten: Land des Lächelns

    Schöne AussichtenDeutschland, ein Land des Lächelns

    30.12.2013, DIE ZEIT, Mark Schieritz

    Steigende Löhne, sinkende Schulden, hohes Wachstum: Deutschland steht ein sehr gutes Jahr bevor. In Europa könnte zudem die Wende im Kampf gegen die Krise gelingen.

  • Euro-Krise: Wie Finanzberater die Krisenstaaten ausnehmen

    Euro-KriseWie Finanzberater die Krisenstaaten ausnehmen

    17.12.2013, TAGESSPIEGEL, Valentina Pop

    Notkredit für Griechenland? Mehr Geld für Zypern? US-Beraterfirmen verdienen Millionen an der Euro-Krise. Je schlechter es einem Land geht, desto höher ist ihr Honorar.

  • HaushaltspläneEU rüffelt Frankreich, Italien und Spanien

    15.11.2013, ZEIT ONLINE

    Erstmals bewertet die EU-Kommission die Haushaltspläne der Euro-Länder und kritisiert einige der größten Volkswirtschaften. Deutschland kommt besser weg.

  • Euro-Zone: Spanien verlässt Rettungsprogramm

    Euro-ZoneSpanien verlässt Rettungsprogramm

    14.11.2013, ZEIT ONLINE

    Spanien will nach Auslaufen des Hilfsprogramms kein weiteres Geld aus dem Euro-Rettungsfonds beantragen. Auf einen Vorsorgekredit verzichtet das Land ebenfalls.

  • BankensektorTroika gibt Zypern gute Noten

    07.11.2013, ZEIT ONLINE

    Zypern erfüllt aus Sicht der internationalen Geldgeber die Sparauflagen. Handlungsbedarf bestehe vor allem noch bei Privatisierungen, sagte Finanzminister Georgiades.

  • Konjunktur: Wirtschaft in Euro-Zone erholt sich

    KonjunkturWirtschaft in Euro-Zone erholt sich

    05.11.2013, ZEIT ONLINE

    Trotz eines geringen Wachstums und hoher Arbeitslosigkeit: Die EU sieht die Währungsunion auf einem ökonomisch guten Weg. Reformen hätten die Basis für die Wende gelegt.

  • Türkei: "Es ist schwierig, die EU in der Türkei zu verteidigen"

    Türkei"Es ist schwierig, die EU in der Türkei zu verteidigen"

    05.11.2013, ZEIT ONLINE, Catalina Schröder

    Der türkische EU-Minister Egemen Bağış fordert im Interview ein konkretes Beitrittsdatum für sein Land – und kritisiert, wie die Europäische Union Entscheidungen trifft.

  • EU-Grenzpolitik: "Kein System, nur ein Trümmerhaufen"

    EU-Grenzpolitik"Kein System, nur ein Trümmerhaufen"

    28.10.2013, ZEIT ONLINE, Martina Powell

    Grenzen sind eine überholte Institution, sagt der Migrationsforscher Bernd Kasparek. Im Interview erklärt er, warum der europäische Grenzschutz nicht funktioniert.

  • Flüchtlinge: Die andere Heimat

    FlüchtlingeDeutschland – die andere Heimat

    26.10.2013, DIE ZEIT, Andrea Böhm

    Deutschland hat schon Millionen Heimatloser aufgenommen – und ist dadurch nur stärker geworden.

  • Türkei-Beitritt: EU erweitert Beitrittsverhandlungen mit der Türkei

    Türkei-BeitrittEU erweitert Beitrittsverhandlungen mit der Türkei

    22.10.2013, ZEIT ONLINE

    Die Gespräche mit der Türkei über eine EU-Mitgliedschaft werden fortgesetzt und erstmals seit drei Jahren um ein Kapitel ergänzt: Die Regionalpolitik kommt hinzu.

  • Banken: Der Staat spielt nicht mehr mit

    BankenDer Staat spielt nicht mehr mit

    21.10.2013, ZEIT ONLINE, Heinz-Roger Dohms

    Werden kranke Geldhäuser auch künftig vom Staat gerettet? Die Ratingagenturen zweifeln daran – und drohen den Banken mit deutlich schlechteren Bonitätsnoten.

  • Abonnieren: RSS-Feed