• Schlagwort: 

    Angela Merkel

  • Eurokrise: Stirbt Europa an seinen Politikern?

    EurokriseStirbt Europa an seinen Politikern?

    27.04.2015, ZEIT ONLINE, Robert Misik

    Die Eurokrise dauert nun schon fünf Jahre. Das Fatalste an der Retterei: Falsche Politik hat dazu geführt, dass es kaum mehr Legitimität für eine richtige Politik gibt.

  • Wahlkampf: Ein Königreich wird zur Provinz

    WahlkampfEin Königreich wird zur Provinz

    27.04.2015, ZEIT ONLINE, Imke Henkel

    Außenpolitik spielt im britischen Wahlkampf keine Rolle. Vom einstigen Anspruch des Landes, weltweit mitzureden, ist unter Premier Cameron nicht viel geblieben.

  • Bundeskanzleramt: SPD wirft Kanzleramt klägliches Versagen in BND-Affäre vor

    BundeskanzleramtSPD wirft Kanzleramt klägliches Versagen in BND-Affäre vor

    27.04.2015, ZEIT ONLINE

    Der jüngste Skandal um NSA-Spionage in Deutschland belastet die Koalition. Die SPD fordert umfassende Aufklärung des Kanzleramts. Die Opposition spricht gar von Lüge.

  • Eurokrise: Tsipras ruft um Hilfe

    EurokriseTsipras ruft um Hilfe

    27.04.2015, ZEIT ONLINE

    Griechenlands Regierungschef hat Krisengespräche mit Kanzlerin Merkel und Eurogruppenchef Dijsselbloem geführt. Ein Diplomat nennt die Lage "mehr als dramatisch".

  • Erdbeben im Himalaya: Internationale Helfer auf dem Weg nach Nepal

    Erdbeben im HimalayaInternationale Helfer auf dem Weg nach Nepal

    26.04.2015, ZEIT ONLINE

    In Nepal gehen die Behörden inzwischen von 1.900 Todesopfern durch das Erdbeben aus. Die Regierung hat den Notstand ausgerufen. Viele Opfer sind nur schwer zu erreichen.

  • Völkermord: Türkische Regierung empört sich über Gauck

    VölkermordTürkische Regierung empört sich über Gauck

    24.04.2015, ZEIT ONLINE

    Die Regierung in Ankara hat die Rede des Bundespräsidenten zum Völkermord an den Armeniern scharf verurteilt. Man werde sie ihm nicht vergessen und nicht verzeihen.

  • Bundestag: "Das war Völkermord"

    Bundestag"Das war Völkermord"

    24.04.2015, ZEIT ONLINE, Steffi Dobmeier

    Bundestagspräsident Norbert Lammert verurteilt die Massaker an den Armeniern vor 100 Jahren als Genozid. Damit formuliert er es noch deutlicher als Joachim Gauck.

  • Flüchtlinge: Amnesty kritisiert EU-Beschlüsse scharf

    FlüchtlingeGesicht wahren: ja – Leben retten: nein

    24.04.2015, ZEIT ONLINE

    Amnesty International hält den EU-Gipfel zur Flüchtlingskatastrophe für gescheitert. Ohne bessere Seerettung "werden Flüchtlinge weiter ertrinken".

  • Griechenland-Rettung: Tsipras drängt Merkel zur Eile

    Griechenland-RettungTsipras drängt Merkel zur Eile

    24.04.2015, ZEIT ONLINE

    Trotz Vertraulichkeit sickerte durch: Griechenlands Premier macht Europa Druck. Sein Finanzminister stellt vor dem Rigaer Gipfel Grenzen für die Frührente in Aussicht.

  • Flüchtlinge: Die EU ist in Halbherzigkeit vereint

    FlüchtlingeDie EU ist in Halbherzigkeit vereint

    24.04.2015, ZEIT ONLINE, Matthias Krupa

    Die Flüchtlingspolitik der Abschottung ist gescheitert. Die Beschlüsse des EU-Gipfels ändern daran nichts. Immerhin sollen die Ausgaben für Seerettung erhöht werden.

  • Spionage: Der BND, ein gefährlicher Staat im Staat

    SpionageDer BND, ein gefährlicher Staat im Staat

    23.04.2015, ZEIT ONLINE, Kai Biermann

    Der Bundesnachrichtendienst hat einen Pakt mit dem Teufel geschlossen. Er muss reformiert werden, und seine Aufsichtsbehörde, das Kanzleramt, gleich mit.

  • Snowden-Enthüllungen: Alles Wichtige zum NSA-Skandal

    Snowden-EnthüllungenAlles Wichtige zum NSA-Skandal

    23.04.2015, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Welche Daten sammelt die NSA, was ist Prism und wie reagieren die Überwachten? Aktuelle Entwicklungen und ein Überblick über die Snowden-Enthüllungen seit Juni 2013

  • Griechenland: Alle verlieren

    GriechenlandAlle verlieren

    22.04.2015, ZEIT ONLINE, Marcus Gatzke

    Die Planlosigkeit der Tsipras-Regierung macht es Europa leicht, Athen die Verantwortung für die Misere zuzuschieben. Das aber blendet die verfehlte Rettungspolitik aus.

  • Völkermord an Armeniern: Türkischer Ministerpräsident interveniert bei Merkel

    Völkermord an ArmeniernTürkischer Ministerpräsident interveniert bei Merkel

    22.04.2015, ZEIT ONLINE

    Ahmet Davutoğlu hat bei der Kanzlerin angerufen und sich die Verwendung des Begriffs Völkermord verbeten. Merkel aber unterstützt die Armenien-Erklärung des Bundestags.

  • Libyen: Außenminister prangert "Herrschaft von Todeshändlern" an

    LibyenAußenminister prangert "Herrschaft von Todeshändlern" an

    21.04.2015, ZEIT ONLINE

    Libyen ist geteilt – die anerkannte Regierung hat nur beschränkte Macht. Außenminister Al-Dayri macht rivalisierende Milizen für die Flüchtlingsunglücke verantwortlich.

  • Asyl: CSU lehnt weiteres Geld für Flüchtlingsheime ab

    AsylCSU lehnt weiteres Geld für Flüchtlingsheime ab

    18.04.2015, ZEIT ONLINE

    Landesgruppenchefin Hasselfeldt fordert die Bundesländer auf, mehr "Gehirnschmalz" einzusetzen, um Flüchtlinge unterzubringen. Mehr Finanzhilfe soll es aber nicht geben.

  • Griechenland: Flugdrachmen

    GriechenlandDer Plan P

    18.04.2015, DIE ZEIT, Mark Schieritz

    Was passiert, wenn Griechenland seinen Verpflichtungen nicht nachkommt und bankrottgeht? Deutschland hat ihn bereits, den Plan P – wie Pleite.

  • Germanwings-Unglück: "Wir sind verbunden durch Trauer und Schmerz "

    Germanwings-Unglück"Wir sind verbunden durch Trauer und Schmerz "

    17.04.2015, ZEIT ONLINE

    Bundespräsident Gauck hat im Kölner Dom den Angehörigen der Germanwings-Absturzopfer Mut zugesprochen. Vor dem Altar brannten 150 Kerzen, eine davon für den Copiloten.

  • Angela Merkel: Kanzlerin lädt zum Flüchtlingsgipfel

    Angela MerkelKanzlerin lädt zum Flüchtlingsgipfel

    17.04.2015, ZEIT ONLINE

    Am 8. Mai sollen in Berlin Spitzenpolitiker von Bund und Ländern zusammenkommen. Thema: alle derzeit dringenden Fragen im Zusammenhang mit dem Flüchtlingszustrom.

  • Thomas de Maizière: Die Ruhe in Person

    Thomas de MaizièreDie Ruhe in Person

    14.04.2015, TAGESSPIEGEL, Antje Sirleschtow

    Die Zahl der Flüchtlinge steigt – damit wächst die Bedeutung des Innenministers. De Maizières besonnene, sachorientierte Art kommt dem aufgeladenen Thema entgegen.

  • Die Orsons: Generation Maybe, Alder!

    Die OrsonsGeneration Maybe, Alder!

    14.04.2015, ZEIT ONLINE, Joshua Groß

    Der deutsche Hip-Hop entdeckt Gefühle und seine Liebe zum Schlager. Die Orsons haben es mit ehrlicher Intimität und ihrem Album "What's Goes" in die Charts geschafft.

  • Gesellschaftskritik: Es zeigt ein Pfeil nach nirgendwo

    GesellschaftskritikEs zeigt ein Pfeil nach nirgendwo

    14.04.2015, ZEIT ONLINE, Anna Kemper

    Fußballer wie Ronaldo oder Özil haben es längst: Nun bringt auch Hillary Clinton ein Logo auf das Feld der Selbstvermarkter. Was bedeutet das für den deutschen Wahlkampf?

  • Bürgerdialog: Die Regierung will reden

    BürgerdialogDie Regierung will reden

    13.04.2015, ZEIT ONLINE, Katharina Schuler

    Viele Menschen wollen von der Politik nichts mehr wissen, deshalb sucht die Regierung jetzt den direkten Dialog. Und setzt sich damit selbst unter Druck.

  • Miloš Zeman: Tschechischer Präsident sagt Putin nun doch ab

    Miloš ZemanTschechischer Präsident sagt Putin nun doch ab

    10.04.2015, ZEIT ONLINE

    Moskau ja, Militärparade nein: Miloš Zeman reist als einer von wenigen westlichen Politikern zu den Feiern zum Weltkriegsende. Er legt aber nur einen Kranz nieder.

  • Gesellschaftskritik: Gefällt ihr immer noch

    GesellschaftskritikGefällt ihr immer noch

    09.04.2015, ZEIT ONLINE, Anna Kemper

    Angela Merkel reiste auch in diesem Jahr zum Osterurlaub nach Ischia. Warum eigentlich nicht mal nach New York, auf die Malediven – oder nach Griechenland?

  • Abonnieren: RSS-Feed