• Schlagwort: 

    Barack Obama

  • Kuba: Kuba stellt den USA Bedingungen

    KubaKuba stellt den USA Bedingungen

    29.01.2015, ZEIT ONLINE

    Staatsschef Raúl Castro macht klar, dass es ohne ein Ende des US-Handelsembargos keine Annäherung gäbe. Außerdem müsse Guantánamo zurückgegeben werden.

  • Eurokrise: Es wird kritisch in Europa

    EurokriseEs wird kritisch in Europa

    28.01.2015, ZEIT ONLINE, Nadine Oberhuber

    Nicht nur in Griechenland wächst der Widerstand: In vielen EU-Staaten scharen europakritische Parteien Millionen Bürger hinter sich. Wie gefährlich ist das für die EU?

  • Nahost-Konflikt: Strategisches Kalkül an mehreren Fronten

    Nahost-KonfliktStrategisches Kalkül an mehreren Fronten

    28.01.2015, ZEIT ONLINE, Andrea Böhm

    Die Attacke der Hisbollah ist die jüngste einer Reihe kalkulierter Botschaften. Wenn alle sie verstanden haben, wird es auf den Golanhöhen wieder ruhiger werden.

  • Weißes Haus: Drohnen-Bruchpilot von Washington war betrunken

    Weißes HausDrohnen-Bruchpilot von Washington war betrunken

    28.01.2015, ZEIT ONLINE

    Der Geheimdienstler, der einen Quadrokopter im Garten des Weißen Hauses zerlegte, hat sich gestellt. Der Vorfall wirft Fragen nach der Sicherheit des Weißen Hauses auf.

  • US-Republikaner: Hauptsache Härte

    US-RepublikanerHauptsache Härte

    28.01.2015, ZEIT ONLINE, Matthias Naß

    Den US-Republikanern ist im Kampf gegen ein Atomabkommen mit dem Iran alles recht. Mit Israels Premier Netanjahu mobilisieren sie gegen eine Einigung – und gegen Obama.

  • Guantánamo: Im Herz der Finsternis

    GuantánamoIm Herz der Finsternis

    26.01.2015, DIE ZEIT, Alexander Cammann

    Seit 13 Jahren ist Mohamedou Ould Slahi in Guantánamo: Sein erschütternder Bericht über seine Leidenszeit erscheint jetzt weltweit – er schildert Gewalt und Lebensmut.

  • Japan: IS soll japanische Geisel getötet haben

    JapanIS soll japanische Geisel getötet haben

    25.01.2015, ZEIT ONLINE

    Japans Regierungschef Abe bezeichnet eine Videobotschaft, die den Dschihadisten zugeordnet wird, als authentisch. Sein Land wolle dem Terrorismus jedoch nicht nachgeben.

  • Indien und USA: Kein Bündnis, aber etwas Neues

    Indien und USAKein Bündnis, aber etwas Neues

    24.01.2015, ZEIT ONLINE, Jan Roß

    Eigentlich haben der Hindu-Nationalist Modi und der liberale US-Präsident Obama wenig gemeinsam. Es sind ihre Gegner, die beide Staatschefs verbinden.

  • Saudi-Arabien: König Abdullah ist tot

    Saudi-ArabienKönig Abdullah ist tot

    23.01.2015, ZEIT ONLINE

    Er galt als modern in einem konservativen Land und als wichtiger Verbündeter der USA im Kampf gegen Al-Kaida: Nun ist König Abdullah gestorben. Sein Halbbruder übernimmt.

  • USA: Obama lehnt Treffen mit Netanjahu ab

    USAObama lehnt Treffen mit Netanjahu ab

    22.01.2015, ZEIT ONLINE

    Israels Regierungschef besucht Washington – aber der US-Präsident will ihn nicht sehen. Mit der Einladung Netanjahus in die USA hatten die Republikaner Obama brüskiert.

  • US-WahlNoch mal Clinton gegen Bush?

    22.01.2015, ZEIT ONLINE, Veronika Widmann

    2016 wählen die USA einen neuen Präsidenten. Schon jetzt wird spekuliert, wer Barack Obamas Nachfolger wird. Vor allem bei den Republikanern ist das Feld weit offen.

  • Cryptowars: De Maizière will Verschlüsselung knacken

    CryptowarsDe Maizière will Verschlüsselung knacken

    21.01.2015, ZEIT ONLINE, Kai Biermann

    Der Kampf um Verschlüsselung wird härter: Sicherheitsbehörden in ganz Europa fordern einen Zugang zu verschlüsselten Daten. Deutschland will dabei offenbar mitspielen.

  • Rede an die Nation: Lawrow wirft Obama Weltmachtstreben vor

    Rede an die NationLawrow wirft Obama Weltmachtstreben vor

    21.01.2015, ZEIT ONLINE

    Russische Politiker sind empört über Obamas Darstellung, Russland sei isoliert und wirtschaftlich am Ende. Amerika wolle die Welt dominieren und suche Konfrontation.

  • Rede an die Nation: Obama triumphiert

    Rede an die NationObama triumphiert

    21.01.2015, ZEIT ONLINE, Heike Buchter

    Wirtschaftslage? Toll! Bildung im Land? Super! Und beim Thema Energie? Top! In seiner Rede zur Lage der Nation feierte Barack Obama die USA, vor allem aber sich selbst.

  • Ukraine-Krise: Neues Ukraine-Treffen soll zu Krisen-Gipfel führen

    Ukraine-KriseNeues Ukraine-Treffen soll zu Krisen-Gipfel führen

    21.01.2015, ZEIT ONLINE

    Wegen der Eskalation in Donezk verkürzt der ukrainische Präsident seinen Besuch beim Weltwirtschaftsforum. In Berlin kommt es am Abend zu einem erneuten Krisentreffen.

  • Rede zur Lage der Nation: Obama droht Terroristen weltweit

    Rede zur Lage der NationObama droht Terroristen weltweit

    21.01.2015, ZEIT ONLINE

    Kämpferisch und optimistisch hat sich der US-Präsident in seiner Rede an die Nation gegeben: Sein Land sei aus dem Schatten der Krise getreten.

  • Guantánamo-Tagebuch: Geschichten aus der US-Folterkammer

    Guantánamo-TagebuchGeschichten aus der US-Folterkammer

    20.01.2015, TAGESSPIEGEL, Mohamed Amjahid

    Mohamedou Ould Slahi sitzt seit 2001 in Guantánamo. Unschuldig, sind sich viele Beobachter sicher. Der Mauretanier hat seine Tortur hinter Stacheldraht aufgeschrieben.

  • Kuba: Diplomatischer Neustart mit den USA

    KubaDiplomatischer Neustart mit den USA

    20.01.2015, ZEIT ONLINE

    Am Donnerstag beginnen erste Gespräche in Havanna über das künftige Verhältnis von Kuba und den USA. Amerikanische Senatoren hoffen vor allem auf mehr Handel.

  • Nordirak: IS lässt Hunderte Jesiden frei

    NordirakIS lässt Hunderte Jesiden frei

    18.01.2015, ZEIT ONLINE

    Vor allem ältere und kranke Jesiden sollen nach kurdischen Angaben freigelassen worden sein. Sie waren monatelang unweit von Mossul von IS-Kämpfern festgehalten worden.

  • USA: Cameron und Obama verhandeln über Anti-Terror-Kampf

    USACameron und Obama verhandeln über Anti-Terror-Kampf

    16.01.2015, ZEIT ONLINE

    Der britische Premier und der US-Präsident sind in Washington zusammengekommen. Sie wollen über Terrorismus und das transatlantische Handelsabkommen beraten.

  • Freeclimbing: Gegen die Wand

    FreeclimbingGegen die Wand

    15.01.2015, ZEIT ONLINE, Anna Dreher

    Sie ist 1.000 Meter hoch und die wohl schwerste Steilwand der Welt. Jetzt haben zwei Kletterer El Capitan im Yosemite-Nationalpark bezwungen. Ohne technische Hilfsmittel.

  • Nach dem Anschlag auf "Charlie Hebdo"Wofür wir kämpfen müssen

    15.01.2015, DIE ZEIT, Bernd Ulrich

    Für einen anderen Islam. Für kluge Gesetze. Für wehrhafte Geheimdienste. Für ein sich selbst achtendes Europa. Und für Liebe, Leben, Lachen.

  • Migration: Abgeordnetenhaus stimmt gegen Obamas Einwanderer-Pläne

    MigrationAbgeordnetenhaus stimmt gegen Obamas Einwanderer-Pläne

    14.01.2015, ZEIT ONLINE

    Im Alleingang hatte US-Präsident Obama beschlossen, Millionen Einwanderern einen legalen Status zu verschaffen. Dagegen machen die Republikaner nun Front.

  • Trauermarsch: Obama bedauert sein Fehlen bei Pariser Marsch

    TrauermarschObama bedauert sein Fehlen bei Pariser Marsch

    12.01.2015, ZEIT ONLINE

    Für die Abwesenheit des US-Präsidenten beim Trauermarsch gab es viel Kritik. Nun versucht sich das Weiße Haus zu erklären – und schickt Außenminister Kerry nach Paris.

  • Kuba: Besuch beim Klassenfeind

    KubaBesuch beim Klassenfeind

    12.01.2015, ZEIT ONLINE, Michael Stürzenhofecker

    Wie kommt man als US-Tourist nach Kuba? Bis das Eis zwischen den Ländern weggetaut ist, gibt es drei Wege: über Mexiko. Über Tanzeinlagen. Oder über Barbara.

  • Abonnieren: RSS-Feed