• Schlagwort: 

    Barack Obama

  • US-Wahl: Clinton kandidiert, zieht Bush nach?

    US-WahlClinton kandidiert, zieht Bush nach?

    28.05.2015, ZEIT ONLINE, Veronika Widmann

    2016 wählen die USA einen neuen Präsidenten. Hillary Clinton kandidiert und geht als Favoritin ins Rennen. Bei den Republikanern ist der Kampf offen.

  • US-Wahl: Erzkonservativer Santorum will US-Präsident werden

    US-WahlErzkonservativer Santorum will US-Präsident werden

    28.05.2015, ZEIT ONLINE

    Der Republikaner Rick Santorum steigt wieder in den US-Wahlkampf ein. 2012 landete er bei den Vorwahlen überraschend auf Platz zwei. Dieses Mal wird es wohl schwerer.

  • Narendra Modi: Indiens twitternder Premier

    Narendra ModiIndiens twitternder Premier

    26.05.2015, ZEIT ONLINE, Tilman Steffen

    Narendra Modi hat nach Barack Obama die meisten Follower auf Twitter und lässt kaum etwas unkommentiert. Das hat Einfluss auf die Politik des indischen Premiers.

  • NSA-Skandal: Merkel wusste früh von Problemen mit No-Spy-Abkommen

    NSA-SkandalMerkel wusste früh von Problemen mit No-Spy-Abkommen

    26.05.2015, ZEIT ONLINE

    Neue Dokumente legen nahe, dass die Bundesregierung die Öffentlichkeit falsch informierte. Die NSA zeigte sich zwar bereit zu einem Abkommen, die US-Regierung aber nicht.

  • BND-Affäre: Der große Bruder ist genervt

    BND-AffäreDer große Bruder ist genervt

    25.05.2015, ZEIT ONLINE

    Amerikas Geheimdienste sind offenkundig sauer über deutsche Forderungen, in der BND-Affäre ihre Karten aufzudecken. Berlin gilt jetzt angeblich als unsicherer Kantonist.

  • Barack Obama: US-Senat blockiert NSA-Reform

    Barack ObamaUS-Senat blockiert NSA-Reform

    23.05.2015, ZEIT ONLINE

    Obama will dem Geheimdienst die massenhafte Sammlung von US-Telefondaten künftig verbieten. Doch die Reform wurde von der republikanischen Mehrheit im Senat gestoppt.

  • "Islamischer Staat": USA liefern Panzerabwehrwaffen in den Irak

    "Islamischer Staat"USA liefern Panzerabwehrwaffen in den Irak

    21.05.2015, ZEIT ONLINE

    Der IS erobert in Syrien den letzten Grenzposten zum Irak. US-Präsident Obama nennt den Vormarsch einen taktischen Rückschlag und liefert kurzfristig Waffen in den Irak.

  • Seymour Hersh: Allein gegen Obama

    Seymour HershAllein gegen Obama

    21.05.2015, DIE ZEIT, Kerstin Kohlenberg

    Der Enthüllungsjournalist Seymour Hersh bezichtigt den US-Präsidenten der Lüge: Die Tötung Osama bin Ladens sei ganz anders abgelaufen als geschildert. Wer hat recht?

  • "Islamischer Staat": Die neuen Herren von Palmyra

    "Islamischer Staat"Die neuen Herren von Palmyra

    21.05.2015, ZEIT ONLINE, Martin Gehlen

    Die einzigartigen Ruinen im syrischen Palmyra sind in der Hand der IS-Dschihadisten. Erschreckend ist, wie einfach ihnen die Eroberung fiel – und was nun folgen könnte.

  • Maidan: Dollars machen Menschen nicht zu Zombies

    MaidanDollars machen Menschen nicht zu Zombies

    21.05.2015, ZEIT ONLINE, Alice Bota

    Der Einfluss der USA auf die Maidan-Proteste wird maßlos überschätzt. So leicht lassen sich Massenbewegungen nicht kaufen – und: Die USA haben andere Prioritäten.

  • David Letterman: Ende Legende

    David LettermanEnde Legende

    20.05.2015, TAGESSPIEGEL, Barbara Junge

    Der amerikanische Late-Night-König David Letterman hört auf. Stephen Colbert wird seine Show übernehmen. Das liberale Amerika verneigt sich vor dem Held seiner Kindheit.

  • USA: Obama setzt der Polizei Grenzen

    USAObama setzt der Polizei Grenzen

    18.05.2015, ZEIT ONLINE

    Panzerwagen, Granatwerfer, MGs: Bisher konnten sich US-Polizisten relativ einfach damit eindecken. Angesichts der Gewalt gegen Schwarze will die US-Regierung das stoppen.

  • Jeb Bush: Er hat das I-Wort gesagt

    Jeb BushEr hat das I-Wort gesagt

    18.05.2015, ZEIT ONLINE, Martin Klingst

    Jeb Bush galt als der Republikaner mit den besten Aussichten auf die Präsidentschaftskandidatur. Bis er den Irakkrieg für richtig erklärte. Warum lief er in diese Falle?

  • Myanmar: Der schleichende Völkermord an den Rohingya

    MyanmarDer schleichende Völkermord an den Rohingya

    18.05.2015, ZEIT ONLINE, Frederic Spohr

    In Myanmar wird die muslimische Minderheit der Rohingya diskriminiert und von radikalen Buddhisten verfolgt. Ihre katastrophale Lage treibt sie zur Flucht über das Meer.

  • Ukraine: Haben die Amis den Maidan gekauft?

    UkraineHaben die Amis den Maidan gekauft?

    17.05.2015, DIE ZEIT, Alice Bota

    Die USA gaben in der Ukraine seit 1991 Milliarden Dollar aus. Doch ihr politischer Einfluss ist dort heute nicht größer als der des militärisch aggressiven Russlands.

  • Ukraine: Did Uncle Sam buy off the Maidan?

    UkraineDid Uncle Sam buy off the Maidan?

    17.05.2015, DIE ZEIT, Alice Bota

    The United States has spent millions on Ukraine over the past few decades. Where did the money go?

  • Flüchtlingskrise: US-Regierung drängt Südostasien zur Hilfe

    FlüchtlingskriseUS-Regierung drängt Südostasien zur Hilfe

    16.05.2015, ZEIT ONLINE

    Die USA fordern von Thailand, Malaysia und Indonesien die Aufnahme der auf dem Meer treibenden Flüchtlinge. Auch Sanktionen gegen ihr Ursprungsland sind wieder ein Thema.

  • B.B. King: Bye-bye, Lucille

    B.B. KingBye-bye, Lucille

    15.05.2015, ZEIT ONLINE, Volker Schmidt

    Der König des Blues hat seine geliebte Gitarre für immer aus der Hand gelegt: B.B. King ist im Alter von 89 Jahren gestorben.

  • Naher Osten: Obama will Golfstaaten notfalls militärisch verteidigen

    Naher OstenObama will Golfstaaten notfalls militärisch verteidigen

    15.05.2015, ZEIT ONLINE

    Die US-Regierung hat arabischen Verbündeten Unterstützung für den Fall eines Angriffs zugesagt. Damit will sie Ängste vor einem Atomabkommen mit dem Iran ausräumen.

  • USA: Repräsentantenhaus stimmt für Geheimdienstreform

    USARepräsentantenhaus stimmt für Geheimdienstreform

    13.05.2015, ZEIT ONLINE

    Eine Mehrheit der Abgeordneten hat sich gegen das massenhafte Sammeln von Daten bei der NSA ausgesprochen. Doch den neuen Regeln für den Geheimdienst droht Widerstand.

  • Freihandelsabkommen: Demokraten bremsen Obama aus

    FreihandelsabkommenDemokraten bremsen Obama aus

    12.05.2015, ZEIT ONLINE

    Seine eigene Partei hat der Handelspolitik des US-Präsidenten einen Dämpfer beschert: Obama wollte freie Hand bei den TTIP-Verhandlungen. Die Demokraten sagten Nein.

  • Golfgipfel Camp David: Obamas Ärger mit den Arabern

    Golfgipfel Camp DavidObamas Ärger mit den Arabern

    12.05.2015, ZEIT ONLINE, Martin Gehlen

    Der US-Präsident lädt die Herrscher der sechs Golfstaaten zum Gipfel nach Camp David ein. Doch nur zwei kommen. Die anderen brüskieren Obama bewusst.

  • Osama bin Laden: US-Journalist Hersh bezichtigt Obama der Lüge

    Osama bin LadenUS-Journalist Hersh bezichtigt Obama der Lüge

    11.05.2015, ZEIT ONLINE

    Pulitzer-Preisträger Hersh widerspricht der US-Regierung: Bin Laden sei nicht von den USA in Pakistan aufgespürt worden. Aber an seiner Recherche gibt es Zweifel.

  • USA und Israel: Netanjahu, größter Feind Israels

    USA und IsraelNetanjahu, größter Feind Israels

    11.05.2015, ZEIT ONLINE, Klaus Harpprecht

    Mit seiner Kraftprotzerei isoliert Israels Premier sein Land. Die USA sind ihm feindlich gesinnt, seine Macht im Inneren ist brüchig. Lange geht das nicht mehr gut.

  • Moskau: Russland feiert riesige Militärparade

    MoskauRussland feiert riesige Militärparade

    09.05.2015, ZEIT ONLINE

    Pompös feiert Russland den 70. Jahrestag des Sieges über Nazi-Deutschland. Präsident Wladimir Putin griff die USA an: Diese wollten die Welt alleine beherrschen.

  • Abonnieren: RSS-Feed