• Schlagwort: 

    Barack Obama

  • TTIP und TPP: Rückschlag für Obama bei Gesetz zu Freihandelsabkommen

    TTIP und TPPRückschlag für Obama bei Gesetz zu Freihandelsabkommen

    12.06.2015, ZEIT ONLINE

    Das Repräsentantenhaus verweigert dem US-Präsidenten mehr Freiheiten bei den Verhandlungen über TTIP und TPP. Viele von Obamas eigenen Leuten sind gegen die Pläne.

  • CyberwarDer stille Krieg

    11.06.2015, DIE ZEIT, Kerstin Kohlenberg

    Gehackte Rechner im Weißen Haus, Datendiebe im Bundestag, Computerangriff auf einen französischen Sender – ein neuer Konflikt erfasst die Welt: Der "Cyberwar".

  • "Islamischer Staat": USA wollen Hunderte weitere Militärberater in den Irak schicken

    "Islamischer Staat"USA wollen Hunderte weitere Militärberater in den Irak schicken

    10.06.2015, ZEIT ONLINE

    Wegen des IS-Vormarschs wollen die USA mehr Soldaten in den Irak senden. 500 Berater sollen schneller Kämpfer ausbilden. Doch irakische Rekruten werden knapp.

  • Griechenland: Feilschen um die Stelle nach dem Komma

    GriechenlandFeilschen um die Stelle nach dem Komma

    09.06.2015, ZEIT ONLINE, Marcus Gatzke

    Nachhaltige Reformen? Für Griechenlands Gläubiger nachrangig – sie wollen sicherstellen, dass sie ihr Geld zurückerhalten. Darum schleppen sich die Gespräche so.

  • G-7-Gipfel: So politisch wie ein Kirchentag

    G-7-GipfelSo politisch wie ein Kirchentag

    09.06.2015, ZEIT ONLINE, Theo Sommer

    Das Elmauer Gipfeltreffen war auf seltsame Weise unpolitisch. So ist das Format nicht mehr zeitgemäß, Vorbilder für eine Reform gibt es bereits.

  • Elmau-Gipfel: Die G 7 allein können es nicht richten

    Elmau-GipfelDie G 7 allein können es nicht richten

    08.06.2015, ZEIT ONLINE, Carsten Luther

    Die Lenker der sieben großen Industrieländer treffen in Elmau viele, zum Teil vage Vereinbarungen. Einlösen können sie diese jedoch nur mit anderen.

  • G 7: Grüner geht's nimmer

    G 7Grüner geht's nimmer

    08.06.2015, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Sie hat bekommen, was sie wollte: Merkel nordet ihre G-7-Kollegen auf einen ehrgeizigeren Klimaschutz ein – eines der wenigen konkreten Ergebnisse des Elmauer Gipfels.

  • G-7-Gipfel: Der Berg ruft, das Netz antwortet

    G-7-GipfelDer Berg ruft, das Netz antwortet

    08.06.2015, ZEIT ONLINE, Till Schwarze

    Was hat Merkel dem US-Präsidenten vor der bayerischen Bergkulisse wohl gesagt? Und was hat sich Obama gedacht? Antworten darauf haben sich viele ausgemalt.

  • Garmisch-Partenkirchen: Aufrecht im G-7-Kessel

    Garmisch-PartenkirchenAufrecht im G-7-Kessel

    08.06.2015, ZEIT ONLINE, Steffen Dobbert

    Ein Theaterspiel gegen die Langeweile: Was passiert, wenn im Tal vor Elmau 20.000 Polizisten über 2.000 Demonstranten wachen – und 3.000 Journalisten zuschauen.

  • G-7-Gipfel: Russland bleibt unerwünscht

    G-7-GipfelRussland bleibt unerwünscht

    08.06.2015, ZEIT ONLINE

    In Elmau werfen die G 7 Russland die Verletzung gemeinsamer Werte vor. Von Griechenland fordern die Teilnehmer neue Reformvorschläge. So verlief der erste Gipfeltag

  • G-7-Gipfel Elmau: Auf ein Bier mit Obama

    G-7-Gipfel ElmauAuf ein Bier mit Obama

    07.06.2015, ZEIT ONLINE, Carsten Luther

    Die Themen des G-7-Gipfels sind alles andere als harmonisch. Umso mehr Eintracht und Volksnähe demonstrieren Merkel und US-Präsident Obama bei der Begrüßung in Krün.

  • G-7-Gipfel: Der Gipfel in Elmau beginnt – doch einer fehlt

    G-7-GipfelDer Gipfel in Elmau beginnt – doch einer fehlt

    07.06.2015, ZEIT ONLINE

    Griechenland-Krise, Klimapolitik und Nahost-Konflikt: Die Agenda auf dem G7-Gipfel ist vollgepackt. Nur Russlands Präsident Putin ist nicht eingeladen.

  • G-7-Gipfel: Gericht entscheidet gegen Demonstration nahe Schloss Elmau

    G-7-GipfelGericht entscheidet gegen Demonstration nahe Schloss Elmau

    06.06.2015, ZEIT ONLINE

    Eine Aktivisten-Delegation darf nicht in G-7-Sichtweite protestieren. Bei einer Demonstration kam es zu einem Zwischenfall. Der Tag vor dem Gipfel zum Nachlesen im Blog

  • Ukraine: Poroschenko befürchtet russische Invasion

    UkrainePoroschenko befürchtet russische Invasion

    05.06.2015, ZEIT ONLINE

    Die Gefahr eines russischen Einmarsches sei beispiellos groß, warnt der ukrainische Präsident. Russland sieht in der Warnung ein taktisches Manöver gegen G-7.

  • G-7-Gipfel: Und schon wieder die Griechen

    G-7-GipfelUnd schon wieder die Griechen

    05.06.2015, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Seit Monaten feilen Diplomaten an der Agenda für den G-7-Gipfel auf Schloss Elmau. Doch am Ende dominiert wahrscheinlich erneut etwas ganz anderes die Tagesordnung.

  • G-7-Gipfel Elmau: Das Wichtigste zum Elmau-Gipfel

    G-7-Gipfel ElmauDas Wichtigste zum Elmau-Gipfel

    05.06.2015, ZEIT ONLINE, Tilman Steffen

    Im bayerischen Schloss Elmau treffen sich die Staats- und Regierungschefs der G-7-Länder. Wer kommt, worum geht es und was machen die Gipfelgegner? Die wichtigsten Fakten

  • G-7-GipfelMut zur Kohledämmerung

    04.06.2015, ZEIT ONLINE, Christoph Bals

    Noch nie standen die Chancen für den Ausstieg aus der Kohle so gut wie heute. Der G-7-Gipfel könnte wichtige Weichen für eine globale Energiewende stellen.

  • Islamischer StaatWarum gewinnen die?

    03.06.2015, DIE ZEIT, Yassin Musharbash

    Der "Islamische Staat" erobert immer neue Gebiete. Seine Gegner könnten ihn schlagen, haben aber andere Prioritäten.

  • USA: Senat beschließt Reform der NSA-Spähgesetze

    USASenat beschließt Reform der NSA-Spähgesetze

    03.06.2015, ZEIT ONLINE

    US-Geheimdienste werden beim Sammeln von US-Telefonverbindungen künftig eingeschränkt. Die Reform hatte Präsident Obama nach den Snowden-Enthüllungen angekündigt.

  • Energie: Kohleindustrie hat ein Problem mit der Kohle

    EnergieKohleindustrie hat ein Problem mit der Kohle

    02.06.2015, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Schuld hat nur die Klimapolitik: Seit einigen Jahren intensiviert die Kohleindustrie ihre Lobbyarbeit. Ein neuer Atlas gibt einen Überblick über die Lage der Branche.

  • Patriot Act: Den Amerikanern wird die Überwachung unheimlich

    Patriot ActDen Amerikanern wird die Überwachung unheimlich

    02.06.2015, ZEIT ONLINE, Thorsten Schröder

    Erstmals seit 2001 wurden die NSA-Programme für die USA nicht verlängert. Das liegt an der veränderten Stimmung im Land und der Wahlkampftaktik mancher Republikaner.

  • US-Wahlkampf: Der Republikaner Lindsey Graham will US-Präsident werden

    US-WahlkampfDer Republikaner Lindsey Graham will US-Präsident werden

    01.06.2015, ZEIT ONLINE

    Der konservative Politiker gibt sich als außenpolitischer Hardliner. Er ist der neunte Bewerber für den Einzug ins Weiße Haus.

  • NSA: US-Geheimdienste müssen Spähprogramm stoppen

    NSAUS-Geheimdienste müssen Spähprogramm stoppen

    01.06.2015, ZEIT ONLINE

    Der Senat in Washington hat sich nicht auf eine Weiterführung des Geheimdienstgesetzes geeinigt. Die NSA muss deshalb das Sammeln von Telefondaten einstellen – vorläufig.

  • Geheimdienste: NSA-Reform vor dem Aus?

    GeheimdiensteNSA-Reform vor dem Aus?

    31.05.2015, ZEIT ONLINE

    Zum 1. Juni könnte der US-Geheimdienst NSA viele Befugnisse verlieren, weil sich die Politik nicht auf neue Regeln einigen kann. Vor allem die Republikaner streiten.

  • Gregor Gysi: "Der SPD fehlt offenbar der Mumm"

    Gregor Gysi"Der SPD fehlt offenbar der Mumm"

    30.05.2015, TAGESSPIEGEL, Cordula Eubel

    Der Fraktionschef der Linken macht den Sozialdemokraten konkrete Avancen und stichelt gegen Sigmar Gabriel. Mit der Politik aufhören will Gysi spätestens mit 90.

  • Abonnieren: RSS-Feed