• Schlagwort: 

    Barack Obama

  • Iran: Die zentralen Punkte des Atomabkommens

    IranDie zentralen Punkte des Atomabkommens

    14.07.2015, ZEIT ONLINE

    Dem Iran wird die zivile Nutzung der Atomtechnologie erlaubt, dafür stimmt das Land umfassenden Kontrollen zu. Die zentralen Punkte des Atomabkommens von Wien

  • Iran-Atomabkommen: Hoffen wir das Beste

    Iran-AtomabkommenHoffen wir das Beste

    14.07.2015, ZEIT ONLINE, Carsten Luther

    Der Atomstreit ist noch lange nicht gelöst. Das Abkommen von Wien kann nur ein Anfang sein, und es hat viele Feinde. Für den Iran ist es eine historische Chance.

  • Iran-Atomabkommen: Obama droht Kongress bei Ablehnung mit Veto

    Iran-AtomabkommenObama droht Kongress bei Ablehnung mit Veto

    14.07.2015, ZEIT ONLINE

    Israel sieht eine "Lizenz zum töten", für den US-Präsidenten hat die Einigung mit Iran die Welt aber sicherer gemacht. Eine Ablehnung des Kongresses will er verhindern.

  • Datenklau: Chefin der US-Personalverwaltung tritt nach Cyberattacke zurück

    DatenklauChefin der US-Personalverwaltung tritt nach Cyberattacke zurück

    10.07.2015, ZEIT ONLINE

    Nach der Cyberattacke auf die US-Regierung hat die Direktorin der Behörde ihren Rücktritt erklärt. China streitet die Verantwortung für den Angriff weiter ab.

  • USA zu Griechenland: Not our problem

    USA zu GriechenlandNot our problem

    10.07.2015, ZEIT ONLINE, Laura von Daniels

    Die USA schauen bei der Schlussphase der Verhandlungen mit Griechenland nur zu. Auch weil Obama die Eurozone für stabiler und geeinter hält als zu Beginn der Eurokrise.

  • ZeitgeistAmis an die Front

    09.07.2015, DIE ZEIT, Josef Joffe

    Die Europäer wollen nicht füreinander kämpfen, warnen Umfragen

  • Griechenland: Amerikas Angst vor einem Grexit-Chaos

    GriechenlandAmerikas Angst vor einem Grexit-Chaos

    08.07.2015, ZEIT ONLINE, Heike Buchter

    Obama telefoniert mit Merkel und Tsipras, Lew mit Schäuble und Lagarde. Die US-Regierung macht Druck: Europa soll in der Griechenland-Krise endlich eine Lösung finden.

  • Pentagon: US-Armee streicht Zehntausende Stellen

    PentagonUS-Armee streicht Zehntausende Stellen

    08.07.2015, ZEIT ONLINE

    Der Kampf gegen die Terrormiliz IS kostet die USA Milliarden. Nun muss das Militär sparen. Die Bodentruppen sollen um 40.000 Soldaten verkleinert werden.

  • Griechenland: Schwöre, Tsipras!

    GriechenlandSchwöre, Tsipras!

    08.07.2015, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Letzte Frist: Bis Donnerstag muss Griechenland konkrete Reformpläne vorlegen. Nur so lässt sich der Grexit noch verhindern, warnt Kanzlerin Merkel.

  • "Islamischer Staat": Obama will Kampf gegen IS-Miliz verstärken

    "Islamischer Staat"Obama will Kampf gegen IS-Miliz verstärken

    07.07.2015, ZEIT ONLINE

    Der US-Präsident hat gezielte Angriffe auf die Führungsriege der Terrormiliz angekündigt. Außerdem will er die moderate Opposition in Syrien stärker unterstützen.

  • US-Außenpolitik: Der Segen der Obama-Doktrin

    US-AußenpolitikDer Segen der Obama-Doktrin

    06.07.2015, ZEIT ONLINE, Martin Klingst

    Obamas Außenpolitik wird unterschätzt. Vielleicht wurde der 44. Präsident der Vereinigten Staaten doch zu Recht mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet?

  • Griechenland: Wie tickt Tsipras?

    GriechenlandWie tickt Tsipras?

    04.07.2015, ZEIT ONLINE, Robert Misik

    Der Nette, der es krachen lässt: Wie es dazu kam, dass der griechische Premier Alexis Tsipras mit dem Referendum auch sein politisches Schicksal aufs Spiel setzt.

  • Iran: Hipster vs. Hardliner in Teheran

    IranHipster vs. Hardliner in Teheran

    04.07.2015, ZEIT ONLINE, Simon Vaut

    Die Atomverhandlungen mit dem Iran stehen auf Messers Schneide. Ein Besuch in Teheran zeigt, wie viel für das Land auf dem Spiel steht. Gerade für die junge Generation.

  • NSA-Ausschuss: Pofalla stellt was klar

    NSA-AusschussPofalla stellt was klar

    03.07.2015, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Er habe die NSA-Affäre nicht für beendet erklärt, erklärt Ronald Pofalla. Der frühere Kanzleramtschef musste sich vor dem NSA-Ausschuss rechtfertigen.

  • Streit um Rezept der "New York Times": Guacamole mit Erbsen? Bloß nicht!

    Streit um Rezept der "New York Times"Guacamole mit Erbsen? Bloß nicht!

    02.07.2015, ZEIT ONLINE

    Ein Guacamole-Rezept mit Erbsen sorgt im Netz für Furore. Selbst der US-Präsident gibt seinen Senf dazu. Wirklich revolutionär ist aber eine andere Variation des Dips.

  • Barack ObamaWie Hoffnung klingt

    02.07.2015, DIE ZEIT, Elisabeth von Thadden

    Jetzt hat es jeder gehört: Barack Obama ist durch ein Lied der Präsident aller Amerikaner geworden.

  • Diplomatie: USA und Kuba einigen sich auf die Eröffnung von Botschaften

    DiplomatieUSA und Kuba einigen sich auf die Eröffnung von Botschaften

    01.07.2015, ZEIT ONLINE

    Die USA und Kuba werden Botschaften im jeweils anderen Land eröffnen. Die Abmachung ist ein historischer Schritt der Annäherung beider Nationen.

  • Obama und Putin: Den Kalten Krieg im Grabe ruhen lassen

    Obama und PutinDen Kalten Krieg im Grabe ruhen lassen

    01.07.2015, ZEIT ONLINE, Matthias Naß

    Trotz allem militärischen Getöse an der Ostgrenze der Nato: Amerikaner und Russen kommen wieder miteinander ins Gespräch.

  • USA: Supreme Court bremst Obama beim Klimaschutz aus

    USASupreme Court bremst Obama beim Klimaschutz aus

    30.06.2015, ZEIT ONLINE

    Der Oberste Gerichtshof der USA hat Obamas Klimaschutzpläne zum Teil blockiert. UN-Generalsekretär Ban Ki Moon forderte unterdessen mehr globale Anstrengungen beim Thema.

  • Spionage: NSA spähte auch die französische Wirtschaft aus

    SpionageNSA spähte auch die französische Wirtschaft aus

    29.06.2015, ZEIT ONLINE

    Neue Berichte von WikiLeaks enthüllen, dass der amerikanische Geheimdienst NSA nicht nur die französische Regierung, sondern auch die Wirtschaft des Landes überwacht hat.

  • USA: Obama im Glück

    USAObama im Glück

    29.06.2015, ZEIT ONLINE, Martin Klingst

    Die Entscheidungen zur Homo-Ehe, der Gesundheitsreform und zum Freihandel werden die Amtszeit von Barack Obama rückblickend prägen. Genau wie sein Auftritt in Charleston.

  • Trauerfeier in Charleston: Obama hält Charleston-Attentäter für gescheitert

    Trauerfeier in CharlestonObama hält Charleston-Attentäter für gescheitert

    26.06.2015, ZEIT ONLINE

    Das Land lasse sich nicht spalten, sagte der US-Präsident auf der Gedenkfeier in South Carolina. Er sprach sich für eine Entfernung der Konföderierten-Flagge aus.

  • Krieg: Obama und Putin diskutieren über die Ukraine

    KriegObama und Putin diskutieren über die Ukraine

    25.06.2015, ZEIT ONLINE

    US-Präsident Obama und Russlands Präsident Putin haben telefoniert. Neben dem Ukraine-Krieg sprachen sie auch über den Kampf gegen den "Islamischen Staat".

  • Krankenversicherung: Oberster Gerichtshof bestätigt Obamas Gesundheitsreform

    KrankenversicherungOberster Gerichtshof bestätigt Obamas Gesundheitsreform

    25.06.2015, ZEIT ONLINE

    Obamacare hat eine Prüfung durch den Supreme Court überstanden. Geklagt hatten Bürger. Sie hatten die staatlichen Beihilfen durch den Gesetzestext nicht gedeckt gesehen.

  • RassismusSolidarität in der Trauer

    25.06.2015, DIE ZEIT, Hans Gumbrecht

    Wie die Vereinigten Staaten auf die rassistischen Morde in Charleston und die Polizeigewalt in Baltimore und Ferguson reagieren. Und was sich jetzt ändern muss.

  • Abonnieren: RSS-Feed