• Schlagwort: 

    Cem Özdemir

  • Asylrecht: Grünes Unvermögen

    AsylrechtGrünes Unvermögen

    22.09.2014, ZEIT ONLINE, Till Schwarze

    Macht gegen Inhalt, Realos gegen Fundis: Die Grünen schämen sich für den Asylkompromiss, anstatt ihn als Erfolg zu empfinden. Die Parteispitze macht alles noch schlimmer.

  • Asyl: Das Asyl-Dilemma der Grünen

    AsylDas Asyl-Dilemma der Grünen

    09.09.2014, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Die Grünen müssen im Bundesrat eine schwierige Entscheidung treffen: Sollen sie auf Rechte für Roma pochen oder Verbesserungen für andere Asylbewerber durchsetzen?

  • Die Grünen: Sie sind sich nicht grün

    Die GrünenSie sind sich nicht grün

    03.09.2014, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Ein Jahr nach der Bundestagswahl findet die Grünen-Führung nicht zueinander. Die inhaltlichen Ansprüche sind geschrumpft – während hinter den Kulissen gestritten wird.

  • Waffenlieferungen: Sie riskieren es

    WaffenlieferungenSie riskieren es

    01.09.2014, ZEIT ONLINE, Lenz Jacobsen

    Es ist ein Kurswechsel: Der Bundestag stimmt für Waffenlieferungen an die Kurden im Irak. Die Debatte hatte nur symbolischen Wert – und war doch aufschlussreich.

  • Ice Bucket Challenge: Özdemir filmt sich neben Hanfpflanze

    Ice Bucket ChallengeÖzdemir filmt sich neben Hanfpflanze

    27.08.2014, ZEIT ONLINE

    Der Grünen-Vorsitzende hat an der Ice Bucket Challenge teilgenommen – und sich dazu neben einer Hanfplanze aufgestellt. Alles eine politische Botschaft, sagt er jetzt.

  • Irak: Grüne uneins über Waffenlieferungen

    IrakGrüne uneins über Waffenlieferungen

    18.08.2014, ZEIT ONLINE

    Der Grünen-Parteichef Cem Özdemir hat sich dafür ausgesprochen, falls nötig Waffen an die Kurden im Irak zu liefern. In seiner Partei stößt er damit auf Widerspruch.

  • Irak: Waffen für die Kurden, Abrücken von Al-Maliki

    IrakWaffen für die Kurden, Abrücken von Al-Maliki

    11.08.2014, ZEIT ONLINE

    Die USA distanzieren sich von Iraks Ministerpräsident Al-Maliki. Den Kurden liefern sie nun Waffen. Waffenlieferungen aus Deutschland hat die Bundesregierung abgelehnt.

  • Gerhart-Hauptmann-Schule: Polizei besetzt das Grüne Herz

    Gerhart-Hauptmann-SchulePolizei besetzt das Grüne Herz

    01.07.2014, ZEIT ONLINE, Lenz Jacobsen

    Der Konflikt um ein von Flüchtlingen bewohntes Schulgebäude in Berlin ist eskaliert. Die Anwohner sind wütend und die Grünen zerrissen von ihrer Asylpolitik.

  • EU-Krisenpolitik: Wirtschaft sperrt sich gegen Gabriels Reformvorschlag

    EU-KrisenpolitikWirtschaft sperrt sich gegen Gabriels Reformvorschlag

    19.06.2014, ZEIT ONLINE

    Der Wirtschaftsminister will Krisen-Staaten mehr Zeit zum Sparen geben. Die Industrie- und Handelskammer aber sieht keinen Anlass für einen Kurswechsel in Südeuropa.

  • NSU-Anschlag: Bundesjustizminister Maas schämt sich für Staatsversagen

    NSU-AnschlagBundesjustizminister Maas schämt sich für Staatsversagen

    09.06.2014, ZEIT ONLINE

    Köln hat des NSU-Anschlags vor zehn Jahren gedacht. Der Justizminister kritisiert die Kriminalisierung der Opfer, der Bundespräsident sagt Rechtsextremisten den Kampf an.

  • TürkeiBerlin bestellt Botschafter wegen Erdoğans Kritik an Özdemir ein

    30.05.2014, ZEIT ONLINE

    Erdoğan hatte den Grünen-Chef Özdemir öffentlich angegriffen und als "angeblichen Türken" bezeichnet. Das Auswärtige Amt bestellte nun den türkischen Botschafter ein.

  • Europa-Parteitag: Pragmatisch, grün, langweilig

    Europa-ParteitagPragmatisch, grün, langweilig

    07.02.2014, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Die Europawahl ist die erste Bewährungsprobe für die neue Grünen-Chefin Simone Peter. Mit einem konstruktiven Kurs will sie ein zweistelliges Ergebnis erreichen.

  • Türkei: Europa warnt Erdoğan

    TürkeiEuropa warnt Erdoğan

    29.12.2013, ZEIT ONLINE, Hans Monath

    Deutsche und europäische Politiker fordern eine Aufklärung der Korruptionsaffäre in der Türkei – und attackieren Ministerpräsident Erdoğan so scharf wie noch nie.

  • Türkei: Deutsche Politiker kritisieren türkischen Premier Erdoğan

    TürkeiDeutsche Politiker kritisieren türkischen Premier Erdoğan

    28.12.2013, ZEIT ONLINE

    Auch in Deutschland fordern Politiker eine Aufklärung der türkischen Korruptionsaffäre. Der Grünen-Chef Cem Özdemir nennt Erdoğans Regierungsform das "Modell Putin".

  • KoalitionGrüne uneins über Gespräche mit Union

    17.11.2013, ZEIT ONLINE

    Gespräche mit der Union – ja oder nein? Die Grünen sind sich uneinig, ob sie mit CDU/CSU reden sollten, wenn die Verhandlungen mit der SPD scheitern.

  • Schwarz-RotGrüne bringen sich für Koalition ins Gespräch

    17.11.2013, ZEIT ONLINE

    Unionsvertreter blicken nach dem SPD-Parteitag skeptisch auf den Verhandlungspartner, auch parteiintern gibt es Zweifel am Bündnis. Die Grünen wittern eine neue Chance.

  • Parteitag in BerlinDas grüne Machtzentrum verschiebt sich

    20.10.2013, ZEIT ONLINE, Till Schwarze

    Die Grünen suchen inhaltlich wie personell ihre Rolle. Geschwächte Parteichefs, eine um Bedeutung kämpfende Fraktion. Gewinner könnten die Grünen im Bundesrat sein.

  • Grünen-Chefin Simone PeterIm Schatten von Claudia Roth

    20.10.2013, ZEIT ONLINE, Till Schwarze

    Simone Peter gilt als resolut, kompetent und leidenschaftlich. Noch wird die neue Grünen-Chefin von Claudia Roth überstrahlt. Doch die Partei traut ihr einiges zu.

  • Parteitag in BerlinSimone Peter und Cem Özdemir führen nun die Grünen

    19.10.2013, ZEIT ONLINE

    Mit der Neuwahl ihres Parteirats haben die Grünen nun ihre komplette Führung neu bestimmt. Zuvor waren Simone Peter und Cem Özdemir an die Spitze gewählt worden.

  • Parteitag in BerlinGrüne arbeiten innere Widersprüche auf

    19.10.2013, ZEIT ONLINE

    Aus der Spur geraten oder nicht? Auf dem Delegiertentreffen in Berlin rechnen die Grünen mit sich selbst ab. Emotional dürfte der Abschied von Claudia Roth werden.

  • ParteitagGekommen, um zu streiten

    18.10.2013, ZEIT ONLINE, Till Schwarze

    Während die Grünen-Spitze auf dem Parteitag um Wohlfühlatmosphäre bemüht ist, fordert die Basis eine rigorose Fehleranalyse. Dabei brechen Flügel-Kämpfe auf.

  • Grünen-ParteitagÖzdemir dient sich links und rechts zugleich an

    18.10.2013, ZEIT ONLINE

    Zu Beginn des Parteitags hat der Grünen-Chef mehr Flexibilität verlangt: Ob Schwarz-Grün oder Rot-Rot-Grün – die Hoffnung auf eine Regierungsbeteiligung stirbt zuletzt.

  • Schwarz-GrünKönnen gerade nicht

    17.10.2013, DIE ZEIT, Bernd Ulrich

    Warum sind die Grünen mit der grünsten und liberalsten Union aller Zeiten nicht ins Geschäft gekommen? Geschichte eines Versagens

  • ParteilinieSchwarzer Koalitionsgedanke entzweit Grüne

    17.10.2013, ZEIT ONLINE

    Die Grünen diskutieren, ob es nicht doch eine Zukunft mit der Union geben kann. Der linke Flügel setzt auf Opposition, die Realos wollen die Tür aber nicht zuschlagen.

  • Schwarz-GrünSchön, dass wir drüber geredet haben

    16.10.2013, ZEIT ONLINE, Katharina Schuler

    Schlussendlich kam es wie erwartet: Union und Grüne werden keine Koalition bilden. Und dennoch hatte der Verhandlungsabend auch Überraschendes zu bieten.

  • Abonnieren: RSS-Feed