• Schlagwort: 

    Gordon Bajnai

  • UngarnOrbán sichert sich Zweidrittelmehrheit

    07.04.2014, ZEIT ONLINE

    Ungarns Ministerpräsident hat sich zum Sieger der Parlamentswahl erklärt. Die Mitte-links-Opposition erlitt eine klare Niederlage, Rechtsextreme gewannen hinzu.

  • Ungarn: "Ein kalter Bürgerkrieg"

    Ungarn"Ungarn erlebt einen kalten Bürgerkrieg"

    09.03.2013, DIE ZEIT, Justus von Daniels

    Die Regierung Orbán habe wichtige Institutionen Ungarns von sich abhängig gemacht, sagt Oppositionschef Gordon Bajnai. Druck aus dem Ausland werde daran nichts ändern.

  • BudapestZehntausende Ungarn demonstrieren gegen Präsident Orbán

    23.10.2012, ZEIT ONLINE

    Den Nationalfeiertag nutzten über 50.000 Menschen, um gegen die Regierung zu protestieren. Der Präsident attackierte unterdessen die EU, der er Bevormundung vorwirft.

  • Ungarns Staatsverschuldung: Orbán will Vorgänger-Regierungen bestrafen

    Ungarns StaatsverschuldungOrbán will Vorgänger-Regierungen bestrafen

    01.08.2011, ZEIT ONLINE

    Ungarns Parlament sucht nach Wegen, frühere Regierungen vor Gericht zu bringen. Sie sollen für die Staatsverschuldung des Landes zur Rechenschaft gezogen werden.

  • Rechtsruck in Ungarn: Konservative gewinnen Wahl in Ungarn

    Rechtsruck in UngarnKonservative gewinnen Wahl in Ungarn

    12.04.2010, ZEIT ONLINE

    Die rechtskonservative Oppositionspartei Fidesz hat die Parlamentswahl in Ungarn klar gewonnen. Die rechtsextreme Jobbik-Partei erreichte 16 Prozent.

  • GuantánamoUngarn nimmt ehemaligen Häftling auf

    16.09.2009, ZEIT ONLINE

    Ungarn hat sich bereit erklärt, einem ehemaligen Guantánamo-Häftling Asyl zu gewähren. Das hilft US-Präsident Obama, der das Lager schließen will.

  • UngarnUnter der Fahne der Faschisten

    11.05.2009, DIE ZEIT, Christian Schmidt-Häuer

    Wie tief kann ein Land stürzen? Ungarn ist so gut wie bankrott, Rechtsradikale überfallen "Zigeuner, Juden und Fremdherzige", kaum jemand stellt sich ihnen entgegen.

  • Abonnieren: RSS-Feed