• Schlagwort: 

    Hillary Clinton

  • US-Präsidentenwahl: Republikaner Cruz tritt gegen Jeb Bush an

    US-PräsidentenwahlRepublikaner Cruz tritt gegen Jeb Bush an

    23.03.2015, ZEIT ONLINE

    Obamas Gesundheitsreform stoppen und das Bildungsministerium schließen: Der konservative US-Senator Ted Cruz will US-Präsident werden – und plant radikale Änderungen.

  • Wahlen in den USA: Hillary Clintons Vertrauensfrage

    Wahlen in den USAHillary Clintons Vertrauensfrage

    16.03.2015, ZEIT ONLINE, Martin Klingst

    Die Clintons haben schon größere Skandale überstanden. Dennoch könnte die E-Mail-Affäre Hillary Clinton die Chance verbauen, Amerikas erste Präsidentin zu werden.

  • USA: Republikaner Bush nutzte privates Mail-Konto im Dienst

    USARepublikaner Bush nutzte privates Mail-Konto im Dienst

    15.03.2015, ZEIT ONLINE

    Nicht nur Hillary Clinton hat ein E-Mail-Problem. Auch Jeb Bush soll seinen privaten Account dienstlich genutzt haben. Es ging offenbar um sensible Sicherheitsfragen.

  • Hillary Clinton: Alternativlos, doch nicht fehlerlos

    Hillary ClintonAlternativlos, doch nicht fehlerlos

    13.03.2015, ZEIT ONLINE, Kim Bode

    Hillary Clinton wäre die einzige aussichtsreiche Kandidatin der Demokraten für die US-Präsidentschaftswahl. Aber die aktuelle E-Mail-Affäre ist nur eines ihrer Probleme.

  • US-Wahl: Noch mal Clinton gegen Bush?

    US-WahlNoch mal Clinton gegen Bush?

    10.03.2015, ZEIT ONLINE, Veronika Widmann

    2016 wählen die USA einen neuen Präsidenten. Hillary Clinton gilt als aussichtsreichste Kandidatin. Doch nun steht sie in der Kritik.

  • E-Mail-Affäre: US-Außenministerium veröffentlicht Hillary Clintons E-Mails

    E-Mail-AffäreUS-Außenministerium veröffentlicht Hillary Clintons E-Mails

    10.03.2015, ZEIT ONLINE

    Erstmals hat sich Clinton zur Nutzung ihrer E-Mails erklärt. Das Außenministerium wird den Schriftverkehr seiner früheren Chefin nun nach einer Prüfung veröffentlichen.

  • E-Mail-Affäre: Obama bleibt in Clintons Mail-Affäre gelassen

    E-Mail-AffäreObama bleibt in Clintons Mail-Affäre gelassen

    08.03.2015, ZEIT ONLINE

    Angesichts des Mailverhaltens der Ex-Außenministerin vermeidet der Präsident den Schulterschluss, aber auch offene Kritik. Er selbst will aus Medien davon erfahren haben.

  • Präsidentschaftswahlen USA: E-Mail-Affäre nährt Zweifel an Hillary Clintons Kandidatur

    Präsidentschaftswahlen USAE-Mail-Affäre nährt Zweifel an Hillary Clintons Kandidatur

    06.03.2015, ZEIT ONLINE

    Die ungewöhnliche E-Mail-Nutzung Clintons hat die Demokraten verunsichert. Im Präsidentschaftswahlkampf nur auf die Ex-First-Lady zu setzen, gilt vielen als zu riskant.

  • Sicherheit: Hillary Clinton verstieß womöglich gegen staatliche Auflagen

    SicherheitHillary Clinton verstieß womöglich gegen staatliche Auflagen

    03.03.2015, ZEIT ONLINE

    Die mögliche Kandidatin für die US-Präsidentschaft ist in die Kritik geraten. Als Außenministerin soll Clinton ausschließlich ihre private E-Mail-Adresse verwendet haben.

  • Michail Saakaschwili: "Putin hat seine Geduld verloren"

    Michail Saakaschwili"Putin hat seine Geduld verloren"

    20.02.2015, ZEIT ONLINE, Steffen Dobbert

    Als georgischer Präsident führte Michail Saakaschwili Krieg gegen Russland. Jetzt berät er Petro Poroschenko und erklärt, wie die Ukraine auf Putin reagieren sollte.

  • Charles und David Koch: Die Präsidentenmacher

    Charles und David KochDie Präsidentenmacher

    31.01.2015, ZEIT ONLINE, Thorsten Schröder

    Die Koch-Brüder sind so reich, dass sie mit ihrem Geld die US-Präsidentschaftswahl für die Republikaner entscheiden könnten. Kritiker fürchten eine Oligarchie des Geldes.

  • Jeb Bush: Der Mann, der Barack Obama ablösen soll

    Jeb BushDer Mann, der Barack Obama ablösen soll

    29.01.2015, TAGESSPIEGEL, Barbara Junge

    Effizient, ehrgeizig – aber spröder als Hillary Clinton: Trotzdem ist der kleine Bruder von George W. Bush derzeit die große Hoffnung der Republikaner für die Wahl 2016.

  • Rede an die Nation: Obama triumphiert

    Rede an die NationObama triumphiert

    21.01.2015, ZEIT ONLINE, Heike Buchter

    Wirtschaftslage? Toll! Bildung im Land? Super! Und beim Thema Energie? Top! In seiner Rede zur Lage der Nation feierte Barack Obama die USA, vor allem aber sich selbst.

  • US-Präsidentschaftswahl: Retro-Show mit schwerem Erbe

    US-PräsidentschaftswahlRetro-Show mit schwerem Erbe

    05.01.2015, ZEIT ONLINE, Martin Klingst

    Sollten Jeb Bush und Hillary Clinton um die Präsidentschaft kandidieren, gäbe das ein Polit-Drama mit Unterhaltungswert. Doch an den Namen haften schlechte Erinnerungen.

  • US-Wahl 2016Jeb Bush bereitet Präsidentschaftskandidatur vor

    16.12.2014, ZEIT ONLINE

    Der 61-jährige Republikaner will es Vater und Bruder gleichtun: Jeb Bush hat angekündigt, eine Kandidatur für die US-Präsidentschaftswahl 2016 "aktiv auszuloten".

  • Iran: Nicht noch eine lahme Ente

    IranNicht noch eine lahme Ente

    26.11.2014, ZEIT ONLINE, Matthias Naß

    Misstrauen dominiert die Atomverhandlungen, Hardliner im Westen wollen den Druck auf Teheran erhöhen. Doch damit könnten sie auch die Modernisierung des Iran gefährden.

  • US-Präsidentschaft: Obamas Ode an Hillary

    US-PräsidentschaftObamas Ode an Hillary

    24.11.2014, ZEIT ONLINE

    Festlegen will sich Barack Obama noch nicht, was seine Nachfolge betrifft. Nur so viel steht fest: Hillary Clinton wäre seiner Meinung nach eine großartige Präsidentin.

  • US-Präsident: Bushs bringen nächsten Bush in Stellung

    US-PräsidentBushs bringen nächsten Bush in Stellung

    12.11.2014, ZEIT ONLINE

    George W. Bush und dessen Vater wollen Jeb Bush als nächsten US-Präsidenten. Jeb hatte zuvor gesagt, er werde mit seiner Familie über eine Kandidatur beraten.

  • US-Wahlen: Hillary gegen Mr. X

    US-WahlenHillary gegen Mr. X

    05.11.2014, ZEIT ONLINE, Carsten Luther

    Nach den Kongresswahlen das Weiße Haus: Bei den Demokraten läuft alles auf Hillary Clinton zu. Die siegreichen Republikaner sind längst nicht bereit für die Wahl 2016.

  • "Islamischer Staat"IS, IStIGS, ISIL, ISIS, Daisch

    30.10.2014, DIE ZEIT, Yassin Musharbash

    Wie soll man die Islamistenmiliz denn nun eigentlich nennen?

  • Social FreezingEin Kind von Apple

    23.10.2014, DIE ZEIT, Kolja Rudzio

    US-Firmen zahlen Mitarbeiterinnen Geld, damit sie ihre Eizellen einfrieren und den Kinderwunsch aufschieben. Viele junge Deutsche halten das Angebot für attraktiv

  • 2014Was nicht zerbricht

    01.10.2014, DIE ZEIT, Heinrich August Winkler

    Mit seinen politischen Verwerfungen wird 2014 zum Epochenjahr – vielleicht auch im Guten: Dann muss der Westen sich auf alte Stärken zurückbesinnen.

  • Spionage: BND-Agent versorgte US-Behörden mit Gesprächsprotokollen

    SpionageBND-Agent versorgte US-Behörden mit Gesprächsprotokollen

    02.09.2014, ZEIT ONLINE

    Der im Juli enttarnte BND-Spion soll brisantere Informationen weitergereicht haben als gedacht. Einem Bericht zufolge waren darunter auch Konzepte zur Gegenspionage.

  • BND-Affäre: Als Opfer hat man's leichter

    BND-AffäreAls Opfer hat man's leichter

    18.08.2014, ZEIT ONLINE, Lenz Jacobsen

    Nun auch Täter: Dass der BND die Türkei ausspioniert, bringt die Bundesregierung in Erklärungsnot. Doch auch wenn die Türkei verärgert ist, gibt es gute Gründe dafür.

  • Syrien: Clinton gibt Obama Mitschuld an Erfolg der Dschihadisten

    SyrienClinton gibt Obama Mitschuld an Erfolg der Dschihadisten

    11.08.2014, ZEIT ONLINE

    Die ehemalige US-Außenministerin hat Obama in einem Interview für seine Syrien-Politik kritisiert: Der Präsident hätte die Rebellen mehr unterstützen sollen.

  • Abonnieren: RSS-Feed