• Schlagwort: 

    Hillary Clinton

  • BND-Affäre: Als Opfer hat man's leichter

    BND-AffäreAls Opfer hat man's leichter

    18.08.2014, ZEIT ONLINE, Lenz Jacobsen

    Nun auch Täter: Dass der BND die Türkei ausspioniert, bringt die Bundesregierung in Erklärungsnot. Doch auch wenn die Türkei verärgert ist, gibt es gute Gründe dafür.

  • Syrien: Clinton gibt Obama Mitschuld an Erfolg der Dschihadisten

    SyrienClinton gibt Obama Mitschuld an Erfolg der Dschihadisten

    11.08.2014, ZEIT ONLINE

    Die ehemalige US-Außenministerin hat Obama in einem Interview für seine Syrien-Politik kritisiert: Der Präsident hätte die Rebellen mehr unterstützen sollen.

  • Irak: Die Sponsoren der IS-Gotteskrieger

    IrakDie Sponsoren der Gotteskrieger

    25.07.2014, ZEIT ONLINE, Martin Gehlen

    Geldgeber aus den Golfstaaten haben lange die radikalen IS-Truppen unterstützt. Nun haben die Gotteskrieger eigene Geldquellen. Das ängstigt Kuweit und Saudi-Arabien.

  • Gesellschaftskritik: Marie-Luise, natürlich!

    GesellschaftskritikMarie-Luise, natürlich!

    08.07.2014, ZEIT ONLINE, Anna Kemper

    Hillary Clinton möchte in einem Film von Meryl Streep dargestellt werden. Auch Deutschlands geheime Drehbücher sind bereits geschrieben und alle Rollen vergeben.

  • Spionageaffäre: BND-Agent soll für CIA gearbeitet haben

    SpionageaffäreBND-Agent soll für CIA gearbeitet haben

    06.07.2014, ZEIT ONLINE

    Der US-Auslandsgeheimdienst CIA war es offenbar, der den BND-Mitarbeiter angeworben hat. Der Spion soll noch bis vor wenigen Tagen geheime Dokumente weitergegeben haben.

  • Hillary ClintonMrs. President?

    18.06.2014, DIE ZEIT, Mariam Lau

    Hillary Clinton erinnert sich in ihrem Buch "Entscheidungen" an ihre Zeit als amerikanische Außenministerin.

  • Clinton-Autobiografie: Munter durch die Welt mit Hillary

    Clinton-AutobiografieMunter durch die Welt mit Hillary

    11.06.2014, ZEIT ONLINE, Carsten Luther

    Sarkozy lästert, Putin mag Eisbären, Obama flüstert Freundliches: Hillary Clinton zeigt uns auf 734 Seiten ihre Welt. Das tut nicht weh, so kann man Präsidentin werden.

  • Biografie: Hillary Clinton bewundert Kanzlerin Merkel

    BiografieHillary Clinton bewundert Kanzlerin Merkel

    10.06.2014, ZEIT ONLINE

    In ihrer Biografie beschreibt die Ex-US-Außenministerin Merkel als ehrliche und entschlossene Frau. Eine Bewerbung als Präsidentschaftskandidatin hält sie sich offen.

  • Kandidatur: Hillary Clinton for President?

    KandidaturHillary Clinton for President?

    08.06.2014, ZEIT ONLINE

    Kandidiert sie oder nicht? Auf diese Frage will Hillary Clinton erst 2015 antworten. Ihre neue Autobiografie werten viele als Signal, dass sie US-Präsidentin werden will.

  • Russland: Putin spottet über Hillary Clinton

    RusslandPutin spottet über Hillary Clinton

    05.06.2014, ZEIT ONLINE

    Schwäche sei nicht die schlechteste Eigenschaft für eine Frau, entgegnet Russlands Präsident der früheren US-Außenministerin. Diese hatte ihn mit Hitler verglichen.

  • Forbes-Liste: Merkel bleibt mächtigste Frau der Welt

    Forbes-ListeMerkel bleibt mächtigste Frau der Welt

    28.05.2014, ZEIT ONLINE

    Angela Merkel steht wieder auf Platz 1 der Liste der mächtigsten Frauen der Welt, die das Magazin "Forbes" veröffentlicht. Sie hat den Spitzenplatz zum neunten Mal inne.

  • US-Präsidentschaftskandidatur: Warten auf Hillary

    US-PräsidentschaftskandidaturWarten auf Hillary

    29.01.2014, ZEIT ONLINE, Matthias Naß

    Barack Obama ist noch drei Jahre im Amt. Aber nichts liebt Amerikas politische Klasse mehr als die Frage: Bewirbt sich Hillary Clinton erneut um die Präsidentschaft?

  • Attacke auf US-Botschaft: Senat prangert Exaußenministerin Clinton an

    Attacke auf US-BotschaftSenat prangert Exaußenministerin Clinton an

    16.01.2014, ZEIT ONLINE

    Der Anschlag auf die US-Botschaft in Bengasi sei zu verhindern gewesen. Zu diesem Ergebnis kommt ein Bericht des US-Senats. Die Schuld trage Exaußenministerin Clinton.

  • Studie: Weltweit gibt es knapp 30 Millionen Sklaven

    StudieWeltweit gibt es knapp 30 Millionen Sklaven

    17.10.2013, ZEIT ONLINE

    Ausgebeutet, missbraucht, misshandelt: Laut einer Studie leben geschätzte 29,8 Millionen Menschen als Sklaven. Im Ranking von 162 Ländern belegt Deutschland Platz 136.

  • Grundrechte: Der BND ist nicht viel besser als die NSA

    GrundrechteDer BND ist nicht viel besser als die NSA

    01.10.2013, ZEIT ONLINE, Kai Biermann

    Die NSA überwacht grenzenlos und aufgrund geheimer, unkontrollierter Befehle? Ja, aber das tun BND und GCHQ auch, sagen zwei Forscher und fordern eine Reform der Gesetze.

  • Russischer Vorschlag: Obama sieht möglichen Durchbruch in Syrien-Krise

    Russischer VorschlagObama sieht möglichen Durchbruch in Syrien-Krise

    10.09.2013, ZEIT ONLINE

    US-Präsident Obama hält einen Angriff auf Syrien noch für vermeidbar. Der Vorstoß Russlands zur Kontrolle der syrischen Chemiewaffen könnte ein Durchbruch sein, sagt er.

  • Al Jazeera America: Arabischer Sender auf unsicherer Mission

    Al Jazeera AmericaArabischer Sender auf unsicherer Mission

    23.08.2013, ZEIT ONLINE, Sabine Muscat

    Al Jazeera will die USA erobern und erklärt die BBC zum Vorbild. Für Katar ist der Sender auch ein Mittel der Außenpolitik. Wie unabhängig er ist, ist unklar.

  • Syrienkrieg: Die Paten des Diktators

    SyrienkriegDie Paten des Diktators

    23.05.2013, DIE ZEIT, Andrea Böhm

    Syriens Regime schien am Ende. Doch mit Hilfe Russlands, Irans und der Hisbollah hat sich das Kräfteverhältnis nun zugunsten Assads verlagert. Von A. Böhm und M. Thumann

  • US-Regierung: Skandalpräsident Obama

    US-RegierungSkandalpräsident Obama

    15.05.2013, ZEIT ONLINE, Martin Klingst

    Bengasi, Steuerfahndung, Bespitzeln von Journalisten: Die US-Regierung kämpft gleich mit drei Skandalen. Präsident Obama läuft die Zeit davon. Von M. Klingst, Washington

  • Facebook-Managerin: Was wollen Sie von Sheryl Sandberg wissen?

    Facebook-ManagerinWas wollen Sie von Sheryl Sandberg wissen?

    11.04.2013, ZEIT ONLINE, Tina Groll

    Frauen verhindern ihren Aufstieg selbst, schreibt die Facebook-Managerin in ihrem Buch. Ist sie die Stimme einer neuen Frauenbewegung? Wir stellen ihr Leserfragen.

  • TV-Serien: Lachen über das Weiße Haus

    TV-SerienLachen über das Weiße Haus

    04.03.2013, ZEIT ONLINE, Eva C. Schweitzer

    Wie geht es zu im US-Präsidentenhaushalt? Dysfunktional, albern und intrigant. Zumindest, wenn man den neuen US-Serien "1600 Penn", "First Family" oder "Veep" glaubt.

  • Jacob Lew: Washington-Insider ist Obamas neuer Finanzminister

    Jacob LewWashington-Insider ist Obamas neuer Finanzminister

    28.02.2013, ZEIT ONLINE

    Der US-Senat hat den ausgewiesenen Haushaltsexperten Jacob Lew als neuen Finanzminister bestätigt. Seine erste Aufgabe: den Budgetstreit mit den Republikanern lösen.

  • US-Außenpolitik: Kerry untermauert US-Führungsrolle

    US-AußenpolitikKerry untermauert US-Führungsrolle

    21.02.2013, ZEIT ONLINE

    Amerikas neuer Außenminister will den Führungsanspruch seines Landes vor allem diplomatisch durchsetzen. Als Vorbild nannte Kerry den Marshall-Plan.

  • US-Regierung: Senat bestätigt John Kerry als Außenminister

    US-RegierungSenat bestätigt John Kerry als Außenminister

    30.01.2013, ZEIT ONLINE

    Das neue Obama-Kabinett nimmt Form an: Der Senat hat Kerry mit großer Mehrheit als Nachfolger von Außenministerin Clinton anerkannt. Für ihn die Krönung seiner Karriere.

  • US-Präsidentschaft: Clinton schürt Spekulationen über Kandidatur für 2016

    US-PräsidentschaftClinton schürt Spekulationen über Kandidatur für 2016

    28.01.2013, ZEIT ONLINE

    Kein Ja, aber auch kein klares Nein: In einem gemeinsamen Interview mit Obama hält sich die scheidende US-Außenministerin eine Kandidatur fürs Präsidentenamt offen.

  • Abonnieren: RSS-Feed