• Schlagwort: 

    Jean-Claude Juncker

  • Europäische Union: Juncker widerspricht Schäuble

    Europäische UnionJuncker widerspricht Schäuble

    30.07.2015, ZEIT ONLINE

    Der Bundesfinanzminister hat dementiert, die EU-Kommission entmachten zu wollen. Deren Chef Jean-Claude Juncker macht deutlich, keine Kompetenzen abgeben zu wollen.

  • Europäische Union: Schäuble will EU-Kommission entmachten

    Europäische UnionSchäuble will EU-Kommission entmachten

    30.07.2015, ZEIT ONLINE

    Dem Finanzminister ist die EU-Kommission offenbar zu mächtig und zu politisch. Laut einem Bericht regt er an, die Wettbewerbsaufsicht in eine neue Behörde auszugliedern.

  • Kurden: Türkei fliegt Angriffe gegen PKK im eigenen Land

    KurdenTürkei fliegt Angriffe gegen PKK im eigenen Land

    28.07.2015, ZEIT ONLINE

    Nach Angriffen im Irak haben türkische Kampfjets auch Kurden-Rebellen auf türkischem Gebiet beschossen. Die USA bezeichneten die Einsätze als "Selbstverteidigung".

  • Nato-Sondertreffen: Bündnispartner warnen Türkei vor unangemessener Gewalt

    Nato-SondertreffenBündnispartner warnen Türkei vor unangemessener Gewalt

    28.07.2015, ZEIT ONLINE

    Der türkische Präsident hat den Friedensprozess mit den Kurden abgebrochen. Trotz Solidaritätsbekundungen warnt die Nato Erdoğan, den Konflikt nicht eskalieren zu lassen.

  • Finanzunion: Berlin und Brüssel wollen eigene Eurosteuer

    FinanzunionBerlin und Brüssel wollen eigene Eurosteuer

    25.07.2015, ZEIT ONLINE

    Die Eurozone könnte einen eigenen Haushalt bekommen. Laut einem Medienbericht haben Finanzminister Schäuble und die EU-Kommission bereits erste Ideen zur Finanzierung.

  • EU-Reformen: Europa erlahmt

    EU-ReformenEuropa erlahmt

    16.07.2015, ZEIT ONLINE, Ludwig Greven

    Die Griechenland-Krise hat Europa an die Grenze der Handlungsfähigkeit gebracht. Für die EU gilt deshalb, was sie Athen verordnet hat: Reformen müssen her.

  • Schuldenkrise: Cameron verweigert Beteiligung an Griechenland-Hilfen

    SchuldenkriseCameron verweigert Beteiligung an Griechenland-Hilfen

    14.07.2015, ZEIT ONLINE

    Britisches Geld für Griechenland zu verwenden, nennt die Regierung in London einen "Rohrkrepierer". Die Eurofinanzminister beraten heute über eine Brückenfinanzierung.

  • Griechenland-KriseWas wollen die?

    09.07.2015, DIE ZEIT, Marc Brost

    Bitten, drohen, stützen – Tsipras’ Gegenspieler und ihre Interessen.

  • SPD: Gabriels Logik

    SPDGabriels Logik

    08.07.2015, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Mit seiner harten Haltung zu Griechenland verwirrt der SPD-Chef manchen Parteifreund. Doch Gabriel weiß, was er tut. Er hat dafür strategische und persönliche Gründe.

  • Griechenland: Schwöre, Tsipras!

    GriechenlandSchwöre, Tsipras!

    08.07.2015, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Letzte Frist: Bis Donnerstag muss Griechenland konkrete Reformpläne vorlegen. Nur so lässt sich der Grexit noch verhindern, warnt Kanzlerin Merkel.

  • Störerhaftung: Verbraucherschützer wollen leichteren WLAN-Zugang erzwingen

    StörerhaftungVerbraucherschützer wollen leichteren WLAN-Zugang erzwingen

    06.07.2015, ZEIT ONLINE

    Mit ihren Plänen zur Störerhaftung von WLAN-Betreibern verstoße die Bundesregierung gegen Europarecht, sagen Verbraucherschützer. Letzte Rettung: die EU-Kommission

  • Griechenland: Die Probleme der Griechen sind auch die unseren

    GriechenlandDie Probleme der Griechen sind auch die unseren

    06.07.2015, ZEIT ONLINE, Heinrich Wefing

    Europa sollte nicht dem Impuls nachgeben, Griechenland nun fallen zu lassen. Ein Euroaustritt würde die Krise nur verlagern. Ein Kompromiss ist schwer, aber notwendig.

  • Referendum: Griechenland hat die Wahl

    ReferendumGriechenland hat die Wahl

    05.07.2015, ZEIT ONLINE

    In Griechenland hat das Referendum über die Reformvorschläge der internationalen Geldgeber begonnen. Letzte Umfragen sehen ein Kopf-an-Kopf-Rennen.

  • Griechenland: Wie tickt Tsipras?

    GriechenlandWie tickt Tsipras?

    04.07.2015, ZEIT ONLINE, Robert Misik

    Der Nette, der es krachen lässt: Wie es dazu kam, dass der griechische Premier Alexis Tsipras mit dem Referendum auch sein politisches Schicksal aufs Spiel setzt.

  • Griechenland-Krise: Tsipras droht mit Rücktritt

    Griechenland-KriseTsipras droht mit Rücktritt

    30.06.2015, ZEIT ONLINE

    Stimmen die Griechen für die Sparauflagen, werde er nicht der Vollstrecker sein, sagte der Premier. Die IWF-Rate wird das Land nicht zahlen. Das Live-Blog vom 29. Juni

  • Griechenland-Krise: Varoufakis droht mit Klage gegen Grexit

    Griechenland-KriseVaroufakis droht mit Klage gegen Grexit

    30.06.2015, ZEIT ONLINE

    Griechenlands Finanzminister beharrt auf dem Euro. Premier Tsipras deutet an, seinen Posten zu räumen, wenn ihm die Bevölkerung beim Referendum nicht folgen sollte.

  • Euro: Merkels doppelte Botschaft für Griechenland

    EuroMerkels doppelte Botschaft für Griechenland

    29.06.2015, ZEIT ONLINE, Katharina Schuler

    "Scheitert der Euro, scheitert Europa": Merkels Satz gilt noch. Doch die Kanzlerin interpretiert ihn neu – und SPD-Chef Gabriel unterstützt sie dabei.

  • Griechenland: Europa gegen Alexis Tsipras

    GriechenlandEuropa gegen Alexis Tsipras

    29.06.2015, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Merkel, Juncker, Schulz: Europas Politik umwirbt die Griechen. Sie sollen beim Referendum mit Ja stimmen und sich so gegen ihre Regierung stellen. Ein heikler Akt.

  • GrexitDie letzten Tage des alten Europa

    25.06.2015, DIE ZEIT, Marc Brost

    Sturm auf die Geldautomaten, genervte Minister, Flugzeuge voller Bargeld: Das Tagebuch der Entscheidungswoche.

  • Flüchtlinge: EU-Kommission fordert deutlich mehr Abschiebungen

    FlüchtlingeEU-Kommission fordert deutlich mehr Abschiebungen

    25.06.2015, ZEIT ONLINE, Karsten Polke-Majewski

    Der EU-Migrationskommissar hat einen verwegenen Plan: Die Mitgliedsländer sollen Flüchtlinge besser verteilen – im Gegenzug dürfen sie schneller und häufiger abschieben.

  • Griechenland: Worum geht's noch mal?

    GriechenlandWorum geht's noch mal?

    24.06.2015, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Schuldenschnitt, Reformen, Grexit – Sie ahnen: Es steht schlecht um Griechenland, haben aber den Überblick verloren? Dann bringen wir Sie hier auf den aktuellen Stand.

  • Schuldenkrise: Griechenlands Gläubiger geraten aneinander

    SchuldenkriseGriechenlands Gläubiger geraten aneinander

    24.06.2015, ZEIT ONLINE

    Der Internationale Währungsfonds wirft den anderen Geldgebern vor, die Bedingungen für Griechenland aufzuweichen. EU-Vertreter sprechen von einem Spiel mit dem Feuer.

  • Griechenland: CDU-Politiker halten Verlängerung von Hilfspaket für unmöglich

    GriechenlandCDU-Politiker halten Verlängerung von Hilfspaket für unmöglich

    24.06.2015, ZEIT ONLINE

    Ein Beschluss für weiteres Geld an Griechenland innerhalb weniger Tage? Nicht denkbar, sagen Unionspolitiker. Alexis Tsipras trifft heute Kommissionspräsident Juncker.

  • Griechenland: Europa erbärmlich

    GriechenlandEuropa erbärmlich

    23.06.2015, ZEIT ONLINE, Marcus Gatzke

    Was sich rund um die Griechenland-Krise derzeit abspielt, ist kaum noch mit anzusehen. Ein Posse, die großen Schaden verursacht – in Griechenland und ganz Europa

  • Griechenland: Deal oder Grexit

    GriechenlandDeal oder Grexit

    22.06.2015, ZEIT ONLINE, Ludwig Greven

    Tag der Entscheidung: Wenn Griechenland heute eine Einigung verweigert, muss es den Grexit erklären. Weitere ergebnislose Verhandlungen darf es nicht mehr geben.

  • Abonnieren: RSS-Feed