• Schlagwort: 

    Johannes Vogel

  • FDPPlötzlich arm und ausgezehrt

    30.09.2013, ZEIT ONLINE, Michael Schlieben

    Was macht eine Partei, die mit einem Schlag einen Großteil ihrer Kommunikationsstrukturen verliert? Die FDP bereitet sich aufs Überwintern bis 2017 vor.

  • FDP-Arbeitsmarktexperte"Wir wollen faire Löhne"

    06.03.2013, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Beim Mindestlohn sei die FDP nicht umgefallen, sagt Arbeitsmarktexperte Johannes Vogel. Seine Partei müsse ihre Position aber möglicherweise besser kommunizieren.

  • Rentenstreit: Junge Abgeordnete fordern von der Leyen heraus

    RentenstreitJunge Abgeordnete fordern von der Leyen heraus

    02.10.2012, ZEIT ONLINE

    Mit einem eigenen Rentenpapier opponieren 14 Koalitionspolitiker gegen die Zuschussrente der Arbeitsministerin. Sie wollen Geringverdiener zur Altersvorsorge anhalten.

  • Union: Ein Mindestlohn für die Wahlsaison

    UnionEin Mindestlohn für die Wahlsaison

    26.04.2012, ZEIT ONLINE, Katharina Schuler

    Die Union will sich nicht länger nachsagen lassen, kein Herz für Niedriglöhner zu haben. Doch die Chancen, dass aus ihrem Mindestlohnkonzept Realität wird, sind gering.

  • KoalitionUnions-Modell für Mindestlohn prallt an FDP ab

    26.04.2012, ZEIT ONLINE

    Der kleine Koalitionspartner will über den Mindestlohn-Vorstoß der Union gar nicht sprechen. Die Liberalen sehen keinerlei Regelungsbedarf.

  • Naturkunde"Das Museum des 21. Jahrhunderts sollte aus Berlin kommen"

    30.01.2012, DIE ZEIT, Andreas Sentker

    In den Vitrinen des Naturkundemuseums Berlin lagert enormes Wissen. Wie künftig alle Bürger davon profitieren, sagt der neue Generaldirektor Johannes Vogel im Interview.

  • FDPHarmonie nach einer "ganz ganz grauenvollen Woche"

    16.12.2011, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Es war ein Bibbern und Zittern. Dann das Ergebnis des Mitgliederentscheids: Die FDP-Spitze hat gesiegt, Rösler bleibt vorerst Chef und die Rebellen geben sich geschlagen.

  • FDP-ParteitagDie Liberalen suchen ihr Alleinstellungsmerkmal

    13.11.2011, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Die FDP wollte auf ihrem Parteitag das neue Programm diskutieren. Doch selbst die Frage, wie eine liberale Zukunft überhaupt aussehen soll, ist ungeklärt. Von L. Caspari

  • MitgliederentscheidDie einfachen Wahrheiten des FDP-Rebellen

    09.11.2011, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    In Berlin argumentiert Euro-Skeptiker Schäffler gegen Parteispitze und Rettungsschirme. Das elektrisiert die Mitglieder - auch weil er die Folgen seiner Pläne ignoriert.

  • Junge Abgeordnete: Den Euro retten – und sich selbst

    Junge AbgeordneteDen Euro retten – und sich selbst

    27.09.2011, ZEIT ONLINE, Michael Schlieben

    Halbzeit für unsere Jungpolitiker: Der eine verteidigt tapfer den Krisenkurs seiner FDP-Führung. Der andere überlegt noch, wie er zur Euro-Rettung der Regierung steht.

  • FDP-Absturz: "Das ist brutal, das ist bitter"

    FDP-Absturz"Das ist brutal, das ist bitter"

    21.09.2011, ZEIT ONLINE, Michael Schlieben

    FDP-Vorstandsmitglied Johannes Vogel spricht im Interview über die Krise seiner Partei. Er verteidigt Parteichef Rösler und greift die Euro-Skeptiker in der FDP an.

  • FDP-Mitgliederentscheid: Liberaler Frustabbau

    FDP-MitgliederentscheidLiberaler Frustabbau

    16.09.2011, ZEIT ONLINE, Tilman Steffen

    Dass die FDP über die Euro-Rettung abstimmt, gilt als sicher. Doch trotz allen Frusts herrscht Zuversicht, dass die Basis den Regierungskurs bestätigt. Von T. Steffen

  • Energiepolitik im Bundestag: Ein Ausstieg ohne Euphorie

    Energiepolitik im BundestagEin Ausstieg ohne Euphorie

    30.05.2011, ZEIT ONLINE, Tilman Steffen

    Union und FDP werden im Bundestag ein Energiekonzept beschließen, das es eigentlich schon einmal gab. Entsprechend gedämpft ist die Stimmung. Von T. Steffen

  • FDP-Streitgespräch"Das Grünen-Bashing war falsch"

    10.05.2011, DIE ZEIT, Tina Hildebrandt

    Die FDP gibt sich neuerdings sozial. Wie ernst aber ist es ihr mit dem "mitfühlenden Liberalismus"? Ein Streitgespräch zwischen drei jungen Liberalen.

  • Streitgespräch zur Zukunft der FDP: "Säusel-FDP" trifft "Rechtsliberalen"

    Streitgespräch zur Zukunft der FDP"Säusel-FDP" trifft "Rechtsliberalen"

    14.04.2011, ZEIT ONLINE, Michael Schlieben

    Reformieren oder standhaft bleiben? Die FDP-Politiker Johannes Vogel und Martin Lindner streiten über den Kurs ihrer Partei. Ein Videogespräch

  • FDP-FührungRöslers Bedingungen, Lindners Ambitionen

    05.04.2011, ZEIT ONLINE, Michael Schlieben

    Gesundheitsminister Rösler ist bereit, FDP-Chef zu werden. Doch seine Forderungen haben es in sich. Der Kampf um Posten ist noch lange nicht entschieden. Von M. Schlieben

  • FDP-PersonalRösler und der neue Stil

    05.04.2011, TAGESSPIEGEL, Armin Lehmann

    Was wollen die Jungen in der FDP verändern? Demonstrative Zurückgenommenheit soll die Glaubwürdigkeit erhöhen, konkrete politische Ideen werden erst langsam sichtbar.

  • LeiharbeitDie zweifelhaften Zahlen der Zeitarbeitsfirmen

    25.02.2011, DIE ZEIT, Tobias Romberg

    Laut Statistik bieten Zeitarbeitsfirmen jede Menge offene Stellen an. Doch viele davon existieren gar nicht. Von Tobias Romberg

  • ArbeitsmarktFDP glaubt an Lösung im Fachkräftestreit

    20.01.2011, ZEIT ONLINE, Michael Schlieben

    Die zögerliche CSU könnte sich von mehr Einwanderung überzeugen lassen, sagt FDP-Arbeitsmarktexperte Johannes Vogel. Es brauche Fachkräfte aus dem In- und Ausland.

  • Jungpolitiker-Serie: Wie man Verdrossene versöhnt

    Jungpolitiker-SerieWie man Verdrossene versöhnt

    22.12.2010, ZEIT ONLINE, Michael Schlieben

    2010 war für junge Abgeordnete schwierig: Mal war ihre Partei in der Krise, mal die Demokratie. Nun suchen sie nach Wegen, neues Vertrauen zu gewinnen. Von M. Schlieben

  • ZeitarbeitFDP widerruft Zustimmung zu Mindestlohn

    25.11.2010, ZEIT ONLINE, dpa

    FDP-Fraktionsvize Kolb hatte Kompromissbereitschaft im Koalitionsstreit um den Mindestlohn im Zeitarbeitssektor angedeutet. Nun rudert er zurück: Kein Handlungsbedarf.

  • Hartz IVKindheit nach Vorschrift

    27.08.2010, DIE ZEIT, Kolja Rudzio

    Hartz-IV-Kindern soll geholfen werden – aber nur, wenn der zuständige Sozialbeamte zustimmt. Wie viel Bevormundung brauchen arme Familien?

  • Hartz IV: Milliarden an Steuergeldern fließen in Niedriglöhne

    Hartz IVMilliarden an Steuergeldern fließen in Niedriglöhne

    12.08.2010, ZEIT ONLINE, AFP

    Die Debatte über den Mindestlohn erhält neuen Zündstoff: Allein im Jahr 2009 sollen elf Milliarden in die Aufstockung von Niedriglöhne geflossen sein - Tendenz steigend.

  • Serie Junge Politiker: "Wir Jungen sind nicht schuld"

    Serie Junge Politiker"Wir Jungen sind nicht schuld"

    22.07.2010, ZEIT ONLINE, Michael Schlieben

    Sie leiden unter dem Ruf der Koalition: Zwei Jungpolitiker, seit zehn Monaten im Bundestag, sprechen über Stress, Frustspeck und wie sie damit umgehen. Von M. Schlieben

  • Koalition: Merkels Arbeitsstil frustriert die Unionisten

    KoalitionMerkels Arbeitsstil frustriert die Unionisten

    01.07.2010, ZEIT ONLINE, Tilman Steffen

    Die Stolperwahl des Bundespräsidenten hat tiefe Gräben in der Koalition offengelegt. Die Partner bezichtigen sich der Untreue, die Vorwürfe gegen Merkel häufen sich.

  • 123
  • Abonnieren: RSS-Feed