• Schlagwort: 

    Jürgen Trittin

  • Liberalismus-Debatte: Wie gelb sind die Grünen?

    Liberalismus-DebatteWie gelb sind die Grünen?

    12.06.2014, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Die grünen Realos wollen das Erbe der FDP antreten – sehr zum Ärger des linken Parteiflügels. Liberaler werden möchten aber beide, die Frage ist nur, wie sehr.

  • Die GrünenEine welke Partei

    11.04.2014, DIE ZEIT, Matthias Geis

    Die Grünen stecken in einer tiefen Krise – inhaltlich, strategisch, personell. Gemerkt haben sie dies allerdings noch nicht.

  • Grünen-Parteitag: Rebecca Harms, die Westernheldin

    Grünen-ParteitagRebecca Harms, die Westernheldin

    08.02.2014, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Die deutschen Grünen gehen mit Rebecca Harms in die Europawahl. Sie siegte klar gegen ihre junge Konkurrentin Ska Keller – mit einem gezielten Schuss und viel Kampfesmut.

  • Grüne Ska Keller: Jung, freundlich, gefährlich

    Grüne Ska KellerJung, freundlich, gefährlich

    01.02.2014, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Sie ist 32 und schon Europas Spitzen-Grüne. Nun fordert sie das alteingesessene Partei-Establishment heraus. Wer ist Ska Keller?

  • KoalitionsverhandlungenGorleben spaltet die Grünen in Niedersachsen

    15.01.2014, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Gorleben bestimmt die niedersächsischen Koalitionsverhandlungen. Die SPD will es aus der Endlagersuche ausschließen, ausgerechnet die Grünen hadern damit. Von L. Caspari

  • KinderschutzNicht nur die Grünen verharmlosten Pädophilie

    17.12.2013, ZEIT ONLINE, Parvin Sadigh

    Nicht nur die Grünen gingen vor 30 Jahren fahrlässig mit Forderungen gegen Pädophile um. Auch Kinderschutz-Organisationen erkannten die Gefahr nicht. Wie kam es dazu?

  • NSA-Skandal: Gespräche über "No Spy"-Abkommen beginnen

    NSA-SkandalGespräche über "No Spy"-Abkommen beginnen

    04.11.2013, ZEIT ONLINE

    Deutsche Geheimdienstchefs reisen heute zu Gesprächen in die USA. Die Ergebnisse der "No Spy"-Verhandlungen dürften auch vom Umgang der Regierung mit Snowden abhängen.

  • Grüne: Trittin rät Joschka Fischer zu "klügeren Gedanken"

    GrüneTrittin rät Joschka Fischer zu "klügeren Gedanken"

    02.11.2013, ZEIT ONLINE

    Nach der Wahl kritisierte Joschka Fischer die Grünen. Nun setzt sich Jürgen Trittin zur Wehr: Fischer habe sich seit Jahren nicht konstruktiv geäußert.

  • Jürgen TrittinLinks draußen

    24.10.2013, DIE ZEIT, Mariam Lau

    Vom Fast-Finanzminister in die hintere Reihe – wie sich das Kraftwerk Jürgen Trittin abgeschaltet hat.

  • Parteitag in BerlinDas grüne Machtzentrum verschiebt sich

    20.10.2013, ZEIT ONLINE, Till Schwarze

    Die Grünen suchen inhaltlich wie personell ihre Rolle. Geschwächte Parteichefs, eine um Bedeutung kämpfende Fraktion. Gewinner könnten die Grünen im Bundesrat sein.

  • Parteitag in BerlinSimone Peter und Cem Özdemir führen nun die Grünen

    19.10.2013, ZEIT ONLINE

    Mit der Neuwahl ihres Parteirats haben die Grünen nun ihre komplette Führung neu bestimmt. Zuvor waren Simone Peter und Cem Özdemir an die Spitze gewählt worden.

  • ParteitagGekommen, um zu streiten

    18.10.2013, ZEIT ONLINE, Till Schwarze

    Während die Grünen-Spitze auf dem Parteitag um Wohlfühlatmosphäre bemüht ist, fordert die Basis eine rigorose Fehleranalyse. Dabei brechen Flügel-Kämpfe auf.

  • Grünen-ParteitagÖzdemir dient sich links und rechts zugleich an

    18.10.2013, ZEIT ONLINE

    Zu Beginn des Parteitags hat der Grünen-Chef mehr Flexibilität verlangt: Ob Schwarz-Grün oder Rot-Rot-Grün – die Hoffnung auf eine Regierungsbeteiligung stirbt zuletzt.

  • Schwarz-GrünKönnen gerade nicht

    17.10.2013, DIE ZEIT, Bernd Ulrich

    Warum sind die Grünen mit der grünsten und liberalsten Union aller Zeiten nicht ins Geschäft gekommen? Geschichte eines Versagens

  • ParteilinieSchwarzer Koalitionsgedanke entzweit Grüne

    17.10.2013, ZEIT ONLINE

    Die Grünen diskutieren, ob es nicht doch eine Zukunft mit der Union geben kann. Der linke Flügel setzt auf Opposition, die Realos wollen die Tür aber nicht zuschlagen.

  • Schwarz-GrünSchön, dass wir drüber geredet haben

    16.10.2013, ZEIT ONLINE, Katharina Schuler

    Schlussendlich kam es wie erwartet: Union und Grüne werden keine Koalition bilden. Und dennoch hatte der Verhandlungsabend auch Überraschendes zu bieten.

  • SondierungsgesprächeEs wird ein bisschen spannend

    15.10.2013, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Nur Merkels Druckmittel gegenüber der SPD – dafür sind sich die Grünen zu schade. Beim zweiten Sondierungsgespräch wollen sie sich so teuer wie möglich verkaufen.

  • Schwarz-GrünDer große Sondierungspoker

    10.10.2013, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Union und Grüne vereinbaren ein zweites Sondierungsgespräch. Für beide ist das strategisch sinnvoll, zusammenfinden dürften sie aber wohl eher nicht.

  • SondierungsgesprächeUnion im Charmemodus, Grüne auf Ablehnungskurs

    10.10.2013, ZEIT ONLINE

    In der Flüchtlingspolitik senden Unionspolitiker Signale der Offenheit an die Grünen. Trittin aber gibt sich schroff. Äußerungen des CSU-Innenministers nennt er zynisch.

  • GrüneHelden wie ihr

    10.10.2013, DIE ZEIT, Mariam Lau

    Bei den Grünen hatten sich die Alten breitgemacht – und die Jungen drängte es nicht, nach der Macht zu greifen. Nun müssen sie. Wer sind die neuen Köpfe der Partei?

  • Katrin Göring-Eckardt: Die Siegerverliererin

    Katrin Göring-EckardtDie Siegerverliererin

    09.10.2013, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Katrin Göring-Eckardt war für den enttäuschenden Wahlkampf der Grünen verantwortlich. Dass sie Fraktionschefin bleibt, ist ihrem ausgeprägten Machtinstinkt zu verdanken.

  • Britta HaßelmannDie grüne Scharnierfrau

    09.10.2013, ZEIT ONLINE, Mariam Lau

    Britta Haßelmann ist jetzt erste parlamentarische Geschäftsführerin der Grünen. Für ihren Job bringt sie viel Kampferfahrung mit.

  • Die GrünenHofreiter stellt Bedingungen für schwarz-grüne Sondierungen

    09.10.2013, ZEIT ONLINE

    Der neue Fraktionsvorsitzende Anton Hofreiter nennt Voraussetzungen für eine Koalition mit CDU/CSU. Parteikollegen halten ein solches Bündnis gegenwärtig für "Kamikaze".

  • Lampedusa: Flüchtlingspolitik entzweit mögliche Koalitionspartner

    LampedusaFlüchtlingspolitik entzweit mögliche Koalitionspartner

    08.10.2013, ZEIT ONLINE, Katharina Schuler

    Sollte Deutschland mehr Flüchtlinge aufnehmen? Der Streit um die richtige Reaktion auf die Katastrophe von Lampedusa belastet die Gespräche zwischen den Parteien.

  • BundestagGöring-Eckardt und Hofreiter führen Grünen-Fraktion

    08.10.2013, ZEIT ONLINE

    Die Grünen haben Vertreter des rechten und linken Lagers zu ihren Fraktionschefs im Bundestag gewählt. Katrin Göring-Eckardt setzte sich in einer Kampfabstimmung durch.

  • Abonnieren: RSS-Feed