• Schlagwort: 

    Jürgen Trittin

  • Parteitag: Grüne Beißhemmung

    ParteitagGrüne Beißhemmung

    22.11.2014, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Auf dem Parteitag in Hamburg suchen die Grünen nach Profil. Das ist nicht so einfach. Zunächst muss das Verhältnis zum Fleisch geklärt werden, dann folgt die Freiheit.

  • Pädophilie-Debatte: Grüne Selbsterkenntnis in Sachen Pädophilie

    Pädophilie-DebatteGrüne Selbsterkenntnis in Sachen Pädophilie

    11.11.2014, TAGESSPIEGEL, Cordula Eubel

    Die Pädophilie-Debatte hat den Grünen im letzten Wahlkampf schwer geschadet. Inzwischen hat sich die Partei umfassend mit ihrer Geschichte beschäftigt und zieht Bilanz.

  • BorgenWahre Machtspiele

    30.10.2014, DIE ZEIT, Mariam Lau

    Wie Politik Fernsehserien beleben kann und wie Fernsehserien in die Politik hineinregieren. Ein Gespräch mit Jürgen Trittin und dem "Borgen"-Produzenten Ingolf Gabold.

  • Katrin Göring-Eckardt: "Die Grünen waren nie eine pazifistische Partei"

    Katrin Göring-Eckardt"Die Grünen waren nie eine pazifistische Partei"

    24.10.2014, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Will sie wirklich deutsche Soldaten nach Syrien schicken? Die grüne Fraktionschefin über den Kampf gegen IS, Belehrungen von Jürgen Trittin und die Krise der Grünen.

  • Rüstung: Verfassungsgericht entscheidet über Waffenexporte

    RüstungVerfassungsgericht entscheidet über Waffenexporte

    21.10.2014, ZEIT ONLINE

    Darf die Regierung allein über Rüstungsexporte entscheiden? Wie sehr darf das Parlament mitreden? Heute entscheidet das Verfassungsgericht über eine Klage der Grünen.

  • IS-Terror: Grüne Militär-Offensive

    IS-TerrorGrüne Militär-Offensive

    13.10.2014, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Pflicht zum Schutz vor Völkermord: Ausgerechnet die Grünen fordern ein UN-Kampfmandat gegen den IS und notfalls auch deutsche Soldaten. Wie realistisch ist die Option?

  • Asylrechtsreform: Flüchtlinge besetzen Grünen-Parteizentrale in Berlin

    AsylrechtsreformFlüchtlinge besetzen Grünen-Parteizentrale in Berlin

    17.09.2014, ZEIT ONLINE

    Die Demonstranten haben die Partei davon abhalten wollen, auf einen Kompromiss zur Verschärfung des Asylrechts einzugehen. Die Grünen streiten auch untereinander darum.

  • Waffenlieferungen: Parteien streiten um Beteiligung des Bundestags

    WaffenlieferungenParteien streiten um Beteiligung des Bundestags

    21.08.2014, ZEIT ONLINE

    Ein Bundestagsmandat für Waffenlieferungen in den Irak ist nicht nötig. Jürgen Trittin fordert es trotzdem. Eine Debatte im Parlament könnte es schon bald geben.

  • GeheimdiensteSelbst erwischt

    21.08.2014, DIE ZEIT, Josef Joffe

    Auch der BND hat gute und beste Freunde abgehört. Aber die Empörung über das Spionieren ist Heuchelei.

  • BND-Affäre: Als Opfer hat man's leichter

    BND-AffäreAls Opfer hat man's leichter

    18.08.2014, ZEIT ONLINE, Lenz Jacobsen

    Nun auch Täter: Dass der BND die Türkei ausspioniert, bringt die Bundesregierung in Erklärungsnot. Doch auch wenn die Türkei verärgert ist, gibt es gute Gründe dafür.

  • Geheimdienste: Trittin rechtfertigt Ausspähen der Türkei

    GeheimdiensteTrittin rechtfertigt Ausspähen der Türkei

    18.08.2014, ZEIT ONLINE

    Der Grünen-Außenpolitiker Jürgen Trittin hält die BND-Spionage gegen die Türkei für begründet und fordert weniger Wehleidigkeit. Eine Parteifreundin ist dagegen empört.

  • IrakGrüne uneins über Waffenlieferungen

    18.08.2014, ZEIT ONLINE

    Der Grünen-Parteichef Cem Özdemir hat sich dafür ausgesprochen, falls nötig Waffen an die Kurden im Irak zu liefern. In seiner Partei stößt er damit auf Widerspruch.

  • Irak: Kurden erobern Teile des Mossul-Staudammes zurück

    IrakKurden erobern Teile des Mossul-Staudammes zurück

    17.08.2014, ZEIT ONLINE

    Peschmerga-Milizen ist es mithilfe von US-Luftangriffen gelungen, Teile des Mossul-Staudamms zurückzuerobern. In Deutschland werden Rufe nach Waffenlieferungen lauter.

  • Liberalismus-DebatteWie gelb sind die Grünen?

    12.06.2014, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Die grünen Realos wollen das Erbe der FDP antreten – sehr zum Ärger des linken Parteiflügels. Liberaler werden möchten aber beide, die Frage ist nur, wie sehr.

  • Die GrünenEine welke Partei

    11.04.2014, DIE ZEIT, Matthias Geis

    Die Grünen stecken in einer tiefen Krise – inhaltlich, strategisch, personell. Gemerkt haben sie dies allerdings noch nicht.

  • Grünen-Parteitag: Rebecca Harms, die Westernheldin

    Grünen-ParteitagRebecca Harms, die Westernheldin

    08.02.2014, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Die deutschen Grünen gehen mit Rebecca Harms in die Europawahl. Sie siegte klar gegen ihre junge Konkurrentin Ska Keller – mit einem gezielten Schuss und viel Kampfesmut.

  • Grüne Ska Keller: Jung, freundlich, gefährlich

    Grüne Ska KellerJung, freundlich, gefährlich

    01.02.2014, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Sie ist 32 und schon Europas Spitzen-Grüne. Nun fordert sie das alteingesessene Partei-Establishment heraus. Wer ist Ska Keller?

  • KoalitionsverhandlungenGorleben spaltet die Grünen in Niedersachsen

    15.01.2014, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Gorleben bestimmt die niedersächsischen Koalitionsverhandlungen. Die SPD will es aus der Endlagersuche ausschließen, ausgerechnet die Grünen hadern damit. Von L. Caspari

  • KinderschutzNicht nur die Grünen verharmlosten Pädophilie

    17.12.2013, ZEIT ONLINE, Parvin Sadigh

    Nicht nur die Grünen gingen vor 30 Jahren fahrlässig mit Forderungen gegen Pädophile um. Auch Kinderschutz-Organisationen erkannten die Gefahr nicht. Wie kam es dazu?

  • NSA-Skandal: Gespräche über "No Spy"-Abkommen beginnen

    NSA-SkandalGespräche über "No Spy"-Abkommen beginnen

    04.11.2013, ZEIT ONLINE

    Deutsche Geheimdienstchefs reisen heute zu Gesprächen in die USA. Die Ergebnisse der "No Spy"-Verhandlungen dürften auch vom Umgang der Regierung mit Snowden abhängen.

  • Grüne: Trittin rät Joschka Fischer zu "klügeren Gedanken"

    GrüneTrittin rät Joschka Fischer zu "klügeren Gedanken"

    02.11.2013, ZEIT ONLINE

    Nach der Wahl kritisierte Joschka Fischer die Grünen. Nun setzt sich Jürgen Trittin zur Wehr: Fischer habe sich seit Jahren nicht konstruktiv geäußert.

  • Jürgen TrittinLinks draußen

    24.10.2013, DIE ZEIT, Mariam Lau

    Vom Fast-Finanzminister in die hintere Reihe – wie sich das Kraftwerk Jürgen Trittin abgeschaltet hat.

  • Parteitag in BerlinDas grüne Machtzentrum verschiebt sich

    20.10.2013, ZEIT ONLINE, Till Schwarze

    Die Grünen suchen inhaltlich wie personell ihre Rolle. Geschwächte Parteichefs, eine um Bedeutung kämpfende Fraktion. Gewinner könnten die Grünen im Bundesrat sein.

  • Parteitag in BerlinSimone Peter und Cem Özdemir führen nun die Grünen

    19.10.2013, ZEIT ONLINE

    Mit der Neuwahl ihres Parteirats haben die Grünen nun ihre komplette Führung neu bestimmt. Zuvor waren Simone Peter und Cem Özdemir an die Spitze gewählt worden.

  • ParteitagGekommen, um zu streiten

    18.10.2013, ZEIT ONLINE, Till Schwarze

    Während die Grünen-Spitze auf dem Parteitag um Wohlfühlatmosphäre bemüht ist, fordert die Basis eine rigorose Fehleranalyse. Dabei brechen Flügel-Kämpfe auf.

  • Abonnieren: RSS-Feed