• Schlagwort: 

    Neil Armstrong

  • Durs Grünbein: Der treue Hund der Erde

    Durs GrünbeinDer treue Hund der Erde

    13.04.2014, DIE ZEIT, Ulrich Greiner

    Poetische Flugmanöver und abenteuerliche Exkursionen. In seinem Gedichtband "Cyrano oder die Rückkehr vom Mond" begibt sich Durs Grünbein auf eine fantastische Reise.

  • Astronaut Chris Hadfield: Der Popstar aus dem Weltall

    Astronaut Chris HadfieldDer Popstar aus dem Weltall

    14.05.2013, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Im Dezember kannten nur Raumfahrtfans Chris Hadfield. Nun ist der Astronaut von der ISS als Star auf die Erde zurückgekehrt – Twitter und YouTube sei Dank. Von Eike Kühl

  • Astronaut Gene Cernan: Unter ihm die Erde

    Astronaut Gene CernanUnter ihm die Erde

    13.12.2012, ZEIT MAGAZIN, Peter Sartorius

    Gene Cernan verließ vor 40 Jahren als letzter Mensch den Mond. Heute fragt er sich, ob er alles nur geträumt hat.

  • Astronomie: Der Mond ist ein Stückchen Erde

    AstronomieDer Mond ist ein Stückchen Erde

    18.10.2012, ZEIT ONLINE, Lydia Klöckner

    Wie genau der Mond entstand, war Astronomen bislang ein Rätsel. Zwei neue Studien zeigen: Der Mond ist das Ergebnis eines gigantischen Planeten-Crashs. Von Lydia Klöckner

  • Stratosphäre: Extremsportler Baumgartner gelingt Rekordsprung

    StratosphäreExtremsportler Baumgartner gelingt Rekordsprung

    15.10.2012, ZEIT ONLINE

    Felix Baumgartner ist nach einem Rekordsprung aus rund 39 Kilometern Höhe sicher auf der Erde gelandet. Er durchbrach als erster Mensch die Schallmauer.

  • VersteigerungKeine Käufer für Liebesbriefe von Joseph Goebbels

    28.09.2012, ZEIT ONLINE

    Ein US-Auktionshaus wollte Liebesbriefe des Nazi-Verbrechers Goebbels verkaufen, das Höchstgebot lag jedoch weit unter dem Schätzpreis. Daraufhin zog der Besitzer zurück.

  • Raumfahrt: "Einer der größten amerikanischen Helden aller Zeiten"

    Raumfahrt"Einer der größten amerikanischen Helden aller Zeiten"

    26.08.2012, ZEIT ONLINE

    Menschen auf der ganzen Welt trauern um Weltraumpionier Neil Armstrong. US-Präsident Obama würdigte ihn als Helden, auch die Bundesregierung ehrte ihn.

  • US-RaumfahrtDie sechs Apollo-Missionen der Nasa

    26.08.2012, ZEIT ONLINE

    Der Mond ist der einzige Himmelskörper, den Menschen bislang besucht haben. Insgesamt sind sechs bemannte amerikanische Apollo-Expeditionen auf dem Erdtrabanten gelandet.

  • Mexiko: Kein Wort über den Drogenkrieg

    MexikoKein Wort über den Drogenkrieg

    29.06.2012, ZEIT ONLINE, Tobias Käufer

    Am 1. Juli wählt Mexiko seinen Präsidenten. Der Wahlkampf ist schrill, das größte Problem kein Thema: Einen Plan gegen die Mafia haben die Kandidaten nicht. Von T. Käufer

  • Nicolas Berggruen"Ein Investment ist wie ein Organ"

    13.04.2012, ZEIT MAGAZIN, Tina Hildebrandt

    Der Milliardär Nicolas Berggruen hat Karstadt gekauft, er sammelt Kunst und will die Welt verbessern. Hier spricht er über den Wert von Arbeitsplätzen und hehre Ziele.

  • Astronomie: Auf Foto-Safari im Asteroiden-Gürtel

    AstronomieAuf Foto-Safari im Asteroiden-Gürtel

    19.07.2011, ZEIT ONLINE, Sami Skalli

    Seit 200 Jahren versuchen Wissenschaftler, sich ein Bild des Asteroiden Vesta zu machen. Die Raumsonde "Dawn" liefert nun erste Nahaufnahmen. Von Sami Skalli

  • ChronologieDer Wettlauf ins All im Kalten Krieg

    11.04.2011, ZEIT ONLINE

    Satelliten, Mondflüge und Weltraumspaziergänge: 40 Jahre lang lieferten sich die USA und die UdSSR einen Kampf um die Vorherrschaft im All. Die wichtigsten Stationen

  • Raumfahrtgeschichte: Die tierischen Helden der Raumfahrt

    RaumfahrtgeschichteDie tierischen Helden der Raumfahrt

    25.03.2011, ZEIT ONLINE, Hellmuth Vensky

    Im April jährt sich der erste bemannte Raumflug zum 50. Mal. Vor Juri Gagarin kreisten andere Säugetiere um die Erde. Zu Ehren der tierischen Kosmo- und Astronauten.

  • Verschwörungstheorie: Warum weht auf dem Mond das Sternenbanner?

    VerschwörungstheorieWarum weht auf dem Mond das Sternenbanner?

    06.12.2010, ZEIT ONLINE, Hellmuth Vensky

    Neil Armstrong hat den großen Schritt für die Menschheit nie getan, behaupten Skeptiker bis heute. Nun will auch die europäische Raumfahrtagentur aufklären. Von H. Vensky

  • Erfolg: Das Zitat ... und Ihr Gewinn

    ErfolgMit einer Vision Karriere machen

    03.11.2010, DIE ZEIT, Martin Wehrle

    Zum beruflichen Erfolg braucht es einen Traum, der als Treibstoff dient und einen Plan, um das Ziel zu erreichen. Wie Visionen die Karriere beflügeln, erklärt M. Wehrle.

  • Obamas RaumfahrtpläneAuf Sparkurs zurück ins All

    16.04.2010, ZEIT ONLINE, Sven Stockrahm

    Nach heftiger Kritik hat der US-Präsident seine Vision der bemannten Raumfahrt bekräftigt und verspricht Geld und Jobs. Von Sven Stockrahm, New York

  • Mondmission Apollo 13: "Houston, wir haben ein Problem"

    Mondmission Apollo 13"Houston, wir haben ein Problem"

    16.04.2010, ZEIT ONLINE, Hellmuth Vensky

    Vor 40 Jahren scheiterte die Mondmission Apollo 13. Bis heute sind James Lovell, John Swigert und Fred Haise die Menschen, die am weitesten von der Erde entfernt waren.

  • Make-up: Think Pink

    Make-upThink Pink

    16.12.2009, ZEIT MAGAZIN, Elisabeth Raether

    Pink war einst als "Barbie"-Farbe verschrien. Heute schminken sich vor allem selbstbewusste Frauen wie Beth Ditto, Peaches und Lady Gaga ihre Lippen wieder pink.

  • Mondlandung: Die da oben

    MondlandungDie da oben

    11.09.2009, ZEIT MAGAZIN, Peter Sartorius

    Als die ersten Menschen 1969 den Mond betraten, saß unser Autor im Kontrollzentrum der Nasa in Houston. Jetzt hat er noch einmal die Eroberer des Weltraums getroffen.

  • VerschwörungstheorienWaren wir wirklich auf dem Mond?

    21.07.2009, ZEIT ONLINE, Kai Biermann

    Fehlende Sterne, wehende Fahne, falsche Kreuze – schon kurz nach den Apollomissionen kamen die Mondverschwörungen. Die Lust am Zweifeln ist bis heute nicht ganz versiegt.

  • MondlandungMehr Mut zu Visionen

    21.07.2009, ZEIT ONLINE, Hartmut Wewetzer

    Die Reise zum Mond vor 40 Jahren war waghalsig, kühn und höchst riskant. Wo ist dieser Entdeckergeist heute? Ein Kommentar

  • Reise zum MarsDer nächste Schritt für die Menschheit

    20.07.2009, ZEIT ONLINE, Dagny Lüdemann

    Zwei der Apollo-11-Astronauten, die 1969 die Eroberung des Mondes antraten, setzen sich für eine baldige Marsmission ein. Der Mond könnte dabei ein Sprungbrett sein.

  • WeltraumAls die Welt mondsüchtig war

    17.07.2009, ZEIT ONLINE, Paul Janositz

    Vor 40 Jahren landeten erstmals Menschen auf dem Mond und schrieben Geschichte. Noch heute fasziniert der Himmelskörper. Denn viele seiner Rätsel sind noch ungelöst.

  • MondlandungDer Mond im Netz

    17.07.2009, ZEIT ONLINE, Kai Biermann

    Die Mission von Apollo 11 ist hervorragend dokumentiert. Hier die besten Links, dank derer sich die Mondlandung von 1969 nacherleben lässt.

  • RaumfahrtTräume vom "Mondhaus"

    17.07.2009, DIE ZEIT, Stefan Schmitt

    Ein Blick in die ZEIT von 1969, als die Mondlandung noch kein einsamer Triumph zu sein schien – sondern der Start in eine große Zukunft

  • Abonnieren: RSS-Feed