• Schlagwort: 

    Recep Tayyip Erdoğan

  • Ahmet Davutoğlu: Erdoğans treuester Mann

    Ahmet DavutoğluErdoğans treuester Mann

    21.08.2014, ZEIT ONLINE, Gerd Höhler

    Der türkische Außenminister Davutoğlu soll in Regierung und Partei Erdoğan beerben. Erzkonservativ, religiös, absolut loyal – eigene Ambitionen wären eine Überraschung.

  • BND-Affäre: Als Opfer hat man's leichter

    BND-AffäreAls Opfer hat man's leichter

    18.08.2014, ZEIT ONLINE, Lenz Jacobsen

    Nun auch Täter: Dass der BND die Türkei ausspioniert, bringt die Bundesregierung in Erklärungsnot. Doch auch wenn die Türkei verärgert ist, gibt es gute Gründe dafür.

  • Genozid: Tote. Dörfer.

    GenozidTote. Dörfer.

    15.08.2014, DIE ZEIT, Christian H. Meier

    Während des Ersten Weltkriegs wurden im Osten Anatoliens rund 1,5 Millionen Armenier ermordet. Was hat die Türkei aus der Schuld von damals gelernt?

  • EU-Beitritt Türkei: CSU fordert endgültigen Stopp der Verhandlungen

    EU-Beitritt TürkeiCSU fordert endgültigen Stopp der Verhandlungen

    12.08.2014, ZEIT ONLINE

    "Die Erdoğan-Türkei hat in Europa nichts verloren", sagt CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer. Auch andere Parteien sehen die Chancen für einen EU-Beitritt schwinden.

  • Türkei: OSZE-Wahlbeobachter kritisieren unfairen Wahlkampf

    TürkeiOSZE-Wahlbeobachter kritisieren unfairen Wahlkampf

    11.08.2014, ZEIT ONLINE

    Von Chancengleichheit keine Spur: Laut der OSZE hatte die Opposition bei der türkischen Präsidentschaftswahl nicht die gleichen Voraussetzungen wie Wahlsieger Erdoğan.

  • Türkei: Erdoğans Umbaupläne

    TürkeiErdoğans Umbaupläne

    11.08.2014, ZEIT ONLINE, Burak Çopur

    Verfassungsänderungen und ein Präsidialmodell "alla Turca": Wie der neue türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan das politische System auf sich zuschneiden will.

  • Presseschau Türkei: "Eine Revolution des Volkes"

    Presseschau Türkei"Eine Revolution des Volkes"

    11.08.2014, ZEIT ONLINE, Çiğdem Akyol

    Ein übergroßer Erdoğan auf den Titeln der regierungsfreundlichen Zeitungen, viele Warnungen auf der anderen Seite: eine türkische Presseschau zur Präsidentschaftswahl.

  • Türkei: Erdoğan verspricht Ära der Versöhnung

    TürkeiErdoğan verspricht Ära der Versöhnung

    11.08.2014, ZEIT ONLINE

    Recep Tayyip Erdoğan hat angekündigt, als Präsident der Türkei für soziale Versöhnung zu sorgen. Die Türkische Gemeinde in Deutschland zeigt sich skeptisch.

  • Türkei: Ein "schwarzer Türke" ist Präsident

    TürkeiEin "schwarzer Türke" ist Präsident

    11.08.2014, ZEIT ONLINE, Çiğdem Akyol

    In Istanbul gehen die Meinungen der Türken über ihren neuen Präsidenten weit auseinander. In seinem Heimatbezirk wird Erdoğan gefeiert, anderswo als Dieb beschimpft.

  • Türkei: Erdoğan wird neuer Präsident

    TürkeiErdoğan wird neuer Präsident

    11.08.2014, ZEIT ONLINE

    Der amtierende Ministerpräsident hat bereits im ersten Wahlgang die Präsidentschaftswahlen gewonnen. Vor seinen Anhängern in Ankara sprach Erdoğan von einer "neuen Ära".

  • Nachrichten heute: Das bringt der Tag

    Nachrichten heuteDas bringt der Tag

    11.08.2014, ZEIT ONLINE

    Der tägliche Nachrichtenausblick: Im Nahost-Konflikt hat eine dreitägige Waffenruhe begonnen, im Irak spitzt sich der Machtkampf zu und Bilfinger legt Bilanz vor.

  • Recep Tayyip Erdoğan: Der Allmächtige

    Recep Tayyip ErdoğanDer Allmächtige

    10.08.2014, ZEIT ONLINE, Lenz Jacobsen

    Ein Präsident Erdoğan bedroht die Demokratie in der Türkei. So eng verbunden Deutsche und Türken sind: Der türkische Staat ist uns ab sofort ein Fremder.

  • Präsidentschaftswahl in der Türkei: Absolute Mehrheit für Erdoğan?

    Präsidentschaftswahl in der TürkeiAbsolute Mehrheit für Erdoğan?

    10.08.2014, ZEIT ONLINE

    Mehr als 50 Millionen Türken haben erstmals über ihren künftigen Präsidenten abgestimmt. Die Wahllokale sind geschlossen, noch gibt es aber keine Hochrechnungen.

  • Recep Tayyip Erdoğan: Der türkische Albtraum

    Recep Tayyip ErdoğanDer türkische Albtraum

    10.08.2014, DIE ZEIT, Nedim Gürsel

    Auf dem Weg zum autoritären Staat: Premierminister Erdoğan will Staatspräsident werden. Hoffentlich widersetzen sich die Wähler.

  • Türkei: Erdoğans unwahrscheinlichste Anhänger

    TürkeiErdoğans unwahrscheinlichste Anhänger

    09.08.2014, ZEIT ONLINE, Sammy Khamis

    Sie sind schwul, sie sind konservativ und sie wählen Erdoğan. Innerhalb der AKP hat sich eine Gruppe gebildet, die sich für die Rechte von Homosexuellen einsetzt.

  • Türkei: Hürriyet-Chefredakteur tritt zurück

    TürkeiHürriyet-Chefredakteur tritt zurück

    09.08.2014, ZEIT ONLINE

    Kurz vor der türkischen Präsidentenwahl ist der Chefredakteur der Zeitung "Hürriyet" zurückgetreten. Ministerpräsident Erdoğan hatte deren Verlag wiederholt angegriffen.

  • Türkei: Erdoğan beschimpft Journalistin als schamlos

    TürkeiErdoğan beschimpft Journalistin als schamlos

    08.08.2014, ZEIT ONLINE

    Der türkische Regierungschef Erdoğan hat mit einer Tirade auf eine kritische Frage reagiert. Die Reporterin sei eine Militante, die Gläubige beleidige.

  • Türkei: Seine Gegner macht er unsichtbar

    TürkeiSeine Gegner macht er unsichtbar

    08.08.2014, ZEIT ONLINE, Mirjam Schmitt

    Drei Kandidaten treten zur Präsidentschaftswahl in der Türkei an, doch das Fernsehen zeigt fast nur Premier Erdoğan. Über einen ungleichen Wahlkampf.

  • Präsidentschaftswahl: Erdoğans Deutschland-Offensive ist gescheitert

    PräsidentschaftswahlErdoğans Deutschland-Offensive ist gescheitert

    07.08.2014, ZEIT ONLINE, Lenz Jacobsen

    Nur acht Prozent der Türken in Deutschland haben bei der Präsidentschaftswahl mitgemacht. Das ist ein Problem für die Türkei – und eine Chance für Deutschland.

  • Präsidentenwahl Türkei: Erdoğan will der neue Atatürk sein

    Präsidentenwahl TürkeiErdoğan will der neue Atatürk sein

    04.08.2014, ZEIT ONLINE, Gerd Höhler

    Der türkische Premierminister gilt als sicherer Sieger der bevorstehenden Präsidentenwahl. Er möchte noch mehr Macht und so die Türkei verändern.

  • Präsidentenwahl: Wahlbeteiligung von Auslandstürken sehr schwach

    PräsidentenwahlWahlbeteiligung von Auslandstürken sehr schwach

    04.08.2014, ZEIT ONLINE

    Es war eine historische Stimmabgabe: 2,7 Millionen Türken durften erstmals außerhalb ihres Landes den Präsidenten wählen. Genutzt haben es die wenigsten.

  • Präsidentschaftswahl in Deutschland: Premiere für Erdoğan und seine Gegner

    Präsidentschaftswahl in DeutschlandPremiere für Erdoğan und seine Gegner

    31.07.2014, ZEIT ONLINE, Jonas Rosenbrück

    Erstmals können in Deutschland lebende Türken ihren neuen Präsidenten mitbestimmen. In Berlin streiten sich Wähler, und ein AKP-Mann macht noch ein bisschen Wahlkampf.

  • Türkei: Erdoğans Präsidentenwahl kommt nach Deutschland

    TürkeiErdoğans Präsidentenwahl kommt nach Deutschland

    31.07.2014, ZEIT ONLINE, Jonas Rosenbrück

    Ab heute können Türken ihre Stimmen erstmals in Deutschland abgeben. Der Streit um Erdoğans autoritäre Politik wird damit in die hiesige türkische Gemeinde getragen.

  • Türkei: Frauen sollen in der Öffentlichkeit nicht mehr lachen

    TürkeiFrauen sollen in der Öffentlichkeit nicht mehr lachen

    29.07.2014, ZEIT ONLINE

    Lautes Lachen verträgt sich nicht mit der Tugendhaftigkeit türkischer Frauen. Dies findet Bülent Arınç. Er ist Stellvertreter Erdoğans. Ein Gegenmittel hat er parat.

  • Recep Tayyip Erdoğan: Die Türken haben es in der Hand!

    Recep Tayyip ErdoğanDie Türken haben es in der Hand!

    25.07.2014, ZEIT ONLINE

    Als Präsident der Türkei will Erdoğan sich Justiz und das Parlament unterwerfen. Dem müssen sich die Wähler entgegenstellen, auch die Türken in Deutschland.

  • Abonnieren: RSS-Feed