• Schlagwort: 

    Uli Hoeneß

  • Steuerbetrug: Hoeneß will baldigen Freigang beantragen

    SteuerbetrugHoeneß will baldigen Freigang beantragen

    20.07.2014, ZEIT ONLINE

    Wenn alles glatt läuft, dann könnte Ex-Fußballmanager Hoeneß bereits in sieben Wochen tagsüber das Gefängnis verlassen. Seine Anwälte bereiten entsprechende Anträge vor.

  • Harald Martenstein: Über "Dantons Tod" und Til Schweigers Beliebtheit

    Harald MartensteinWen liebt das Volk?

    03.07.2014, ZEIT MAGAZIN, Harald Martenstein

    Nicht Georg Büchner, sondern Anke Engelke und Til Schweiger sind die Stars unserer Zeit. Letzteren erklärt unser Autor zum Vorbild – besonders für Alice Schwarzer.

  • Harald Martenstein: Über Großzügigkeit

    Harald MartensteinÜber Großzügigkeit

    27.06.2014, ZEIT MAGAZIN, Harald Martenstein

    Nicht immer auf seinem Recht zu bestehen, über kleinere Fehler hinwegzusehen: Großzügigkeit im Alltag ist heute ähnlich gefährdet wie die Regenwälder, findet unser Autor.

  • Steuerhinterziehung: Uli Hoeneß tritt Haftstrafe an

    SteuerhinterziehungUli Hoeneß tritt Haftstrafe an

    02.06.2014, ZEIT ONLINE

    Der Ex-Präsident des FC Bayern ist drei Monate nach seiner Verurteilung im Gefängnis: Hoeneß habe seine Haft in der JVA Landsberg angetreten, teilten seine Anwälte mit.

  • Adidas: Die Erfinder der modernen Sportkorruption

    AdidasDie Erfinder der modernen Sportkorruption

    21.05.2014, ZEIT ONLINE, Oliver Fritsch

    Adidas ist Teil deutscher Fußballkultur und eine Macht im Sport. Doch die Methoden des Ausrüsters sind seit Jahrzehnten fragwürdig.

  • DFB-Pokalfinale: Der FC Bayern gewinnt den DFB-Pokal

    DFB-PokalfinaleDer FC Bayern gewinnt den DFB-Pokal

    17.05.2014, ZEIT ONLINE

    Durch zwei Tore in der Verlängerung entscheidet der FC Bayern das Pokalfinale für sich. In unserem Blog: Ein triumphierender Bayern-Fan und ein gebrochenes BVB-Herz.

  • FC Bayern München: Ude nennt Hoeneß geldgierig und selbstgerecht

    FC Bayern MünchenUde nennt Hoeneß geldgierig und selbstgerecht

    17.05.2014, ZEIT ONLINE

    Uli Hoeneß habe für seinen Club den Hals nicht vollkriegen können, sagt der SPD-Politiker Christian Ude. Ihn stört das "Freund-Feind-Denken" des Bayern-Patriarchen.

  • Borussia Dortmund: Der zweite Leuchtturm

    Borussia DortmundDer zweite Leuchtturm

    17.05.2014, ZEIT ONLINE, Elisabeth Schlammerl

    2012 triumphierte der BVB im DFB-Pokalfinale. Die damals gedemütigten Münchner reagierten mit einer teuren Shopping-Tour, um ihren größten Konkurrenten abzuhängen.

  • Steuerhinterziehung: Wenn das Gewissen zu sehr quält

    SteuerhinterziehungWenn das Gewissen zu sehr quält

    15.05.2014, ZEIT ONLINE, Lukas Koschnitzke

    Seit dem Fall Hoeneß sind Selbstanzeigen für den Anwalt Ingo Heuel ein lukratives Geschäft. Jeden Tag melden sich mindestens zwei Reumütige. Wer sind diese Menschen?

  • Uli Hoeneß: Erpresser forderte 200.000 Euro von Hoeneß

    Uli HoeneßErpresser forderte 200.000 Euro von Hoeneß

    13.05.2014, ZEIT ONLINE

    Ein 50-jähriger Mann hat gestanden: Mehr als 200.000 Euro Schutzgeld soll er laut einem Bericht von dem ehemaligen Bayern-Präsidenten Uli Hoeneß gefordert haben.

  • Gewaltandrohung: Polizei bestätigt Erpressung von Uli Hoeneß

    GewaltandrohungPolizei bestätigt Erpressung von Uli Hoeneß

    13.05.2014, ZEIT ONLINE

    Dem früheren FC-Bayern-Präsidenten ist damit gedroht worden, im Gefängnis große Probleme zu bekommen. Der Täter verlangte ein hohes Schutzgeld, wurde aber festgenommen.

  • Bundesliga-Fazit: Zehn Gründe, diese Saison zu verdammen

    Bundesliga-FazitZehn Gründe, diese Saison zu verdammen

    12.05.2014, ZEIT ONLINE, Oliver Fritsch

    Der Abstiegskampf fiel aus, das Titelrennen laaangweilte, Fans griffen Fans an und ein Steuerbetrüger wurde überhöht. Diese Saison war für Miesmacher. Ein Klagenkatalog

  • FinisDas Letzte

    08.05.2014, DIE ZEIT, Finis

    Unser Kolumnist über den Sportdirektor von Bayern München, Matthias Sammer, und den besonderen Einsatz von Sitzrasenmähern bei Spielversagen.

  • Bundesliga-Rückschau: Dieser Spieltag war zum Heulen

    Bundesliga-RückschauDieser Spieltag war zum Heulen

    05.05.2014, ZEIT ONLINE, Paul Hofmann

    Traurig: Lewandowski und ter Stegen sagen Tschö. Dämlich: Polizeieinsatz beim HSV. Peinlich: Uli Hoeneß motzt schon wieder. So lief der 33. Spieltag.

  • FC Bayern München: Hoeneß kündigt seine Rückkehr an

    FC Bayern MünchenHoeneß kündigt seine Rückkehr an

    02.05.2014, ZEIT ONLINE

    Überraschender Auftritt in München: Uli Hoeneß hat auf der Mitgliederversammlung des FC Bayern gesprochen. Dabei zeigte der Steuersünder wenig Reue.

  • Hans-Joachim Maaz: Wir sind allesamt gestört

    Hans-Joachim MaazWir sind allesamt gestört

    02.05.2014, DIE ZEIT, Marc Brost

    Angela Merkel verkörpert schlechte Mütterlichkeit, sagt der Psychotherapeut Hans-Joachim Maaz. Aber gerade deshalb sei sie so beliebt.

  • Bundesliga-Vorschau: Die unpolitischen Fußballer von Schalke 04

    Bundesliga-VorschauDie unpolitischen Fußballer von Schalke 04

    25.04.2014, ZEIT ONLINE, Christian Spiller

    Schalke will Wladimir Putin die Hand schütteln. Ein Spion wird Bundesliga-Trainer und Timo Hildebrand bringt ein Kinderbuch heraus. Alles Wichtige zum 32. Spieltag

  • Bundesliga-Vorschau: Bayerns nächstes Freilos

    Bundesliga-VorschauBayerns nächstes Freilos

    17.04.2014, ZEIT ONLINE, Oliver Fritsch

    Die Münchner haben Losglück und Stress mit dem BVB. Mirko Slomka könnte mit zwei Vereinen absteigen. Und Jürgen Klopp hat gar zwei Gesichter. Alles zum 30. Spieltag

  • Steuerhinterziehung: Zahl der Selbstanzeigen nach Hoeneß-Prozess verdreifacht

    SteuerhinterziehungZahl der Selbstanzeigen nach Hoeneß-Prozess verdreifacht

    16.04.2014, ZEIT ONLINE

    Der Prozess gegen den früheren Bayern-Präsidenten hat die Zahl der Selbstanzeigen deutlich steigen lassen. Aber auch der Druck auf Schweizer Banken soll geholfen haben.

  • Christian Nerlinger: "Eine schöne Uhr und nette Worte"

    Christian Nerlinger"Hoeneß kann viel Nähe zulassen"

    11.04.2014, DIE ZEIT, Cathrin Gilbert

    Er sollte Nachfolger von Uli Hoeneß werden und wurde von Hoeneß entlassen: Christian Nerlinger über seinen Abschied vom FC Bayern und die Affäre um den Ex-Präsidenten.

  • DausendInside Uli Hoeneß

    03.04.2014, DIE ZEIT, Peter Dausend

    Was das bayerische Alcatraz mit dem Berliner "House of Cards" verbindet.

  • Haftstrafe: Hoeneß und die JVA-Metzgerei

    HaftstrafeHoeneß und die JVA-Metzgerei

    31.03.2014, ZEIT ONLINE, Georg Etscheit

    Kurz vor Haftantritt des früheren FC-Bayern-Präsidenten öffnet die Justizvollzugsanstalt Landsberg ihre Türen für Journalisten. Denen vergeht auf dem Rundgang das Lachen.

  • Bundesliga-Rückschau: Zwei Trainer zeigen sich den Vogel

    Bundesliga-RückschauZwei Trainer zeigen sich den Vogel

    31.03.2014, ZEIT ONLINE, Oliver Fritsch

    Die Bundesliga wird zum Kindergarten. Herr Hoeneß gibt Autogramme. Und der Jürgen holt den Berti. Alles zum 28. Spieltag

  • Selbstanzeigen: Finanzminister planen schärfere Regeln für Steuersünder

    SelbstanzeigenFinanzminister planen schärfere Regeln für Steuersünder

    27.03.2014, ZEIT ONLINE

    Wer Steuern hinterzieht, soll mit einer Selbstanzeige nicht mehr so billig davonkommen wie bisher. Das meinen die Länder-Finanzminister und beraten nun neue Regeln.

  • Banken: Die Helfer des Uli Hoeneß

    BankenDie Helfer des Uli Hoeneß

    26.03.2014, DIE ZEIT, Arne Storn

    An der Zockerei des Managers Uli Hoeneß waren mehrere Banken beteiligt – unter ihnen Julius Bär. So manches Rätsel und so manche offene Frage scheint inzwischen gelöst.

  • Abonnieren: RSS-Feed