• Schlagwort: 

    Willy Brandt

  • Günter GrassMit Grass lernte ich Deutsch

    16.04.2015, DIE ZEIT, Adam Krzeminski

    Warum er in Polen unvergessen bleiben wird.

  • Günter GrassDie Sonne hat Flecken

    16.04.2015, DIE ZEIT, Daniel Kehlmann

    Er war der Schriftsteller der Schuld.

  • Günter Grass: "Ein wahrer Gigant, eine Inspiration, ein Freund"

    Günter Grass"Ein wahrer Gigant, eine Inspiration, ein Freund"

    13.04.2015, ZEIT ONLINE

    Der Tod von Günter Grass hat international Betroffenheit ausgelöst. Lübeck trauert, auch Politiker und Literaten äußerten sich bestürzt.

  • Ibrahim Böhme: "Ein perfekter Schauspieler"

    Ibrahim Böhme"Ein perfekter Schauspieler"

    18.03.2015, DIE ZEIT, Stefan Schirmer

    1990 erlebte die Fotografin Ute Mahler einen der größten Politskandale der Nachwende-DDR aus nächster Nähe: Den Fall Ibrahim Böhme.

  • Russland-Buch: Gabriels fragwürdiger Freundschaftsdienst

    Russland-BuchGabriels fragwürdiger Freundschaftsdienst

    18.03.2015, ZEIT ONLINE, Steffen Dobbert

    Sigmar Gabriel folgt der Einladung eines alten Hannoveraner Freundes in die russische Botschaft. Es geht ja nur um die Vorstellung eines unpolitischen Buches, oder?

  • Sigmar GabrielDer Minigolfer

    26.02.2015, DIE ZEIT, Petra Pinzler

    Kleine Erfolge, keine Linie: Als Wirtschaftsminister muss Sigmar Gabriel bei den Unternehmern gut ankommen, als SPD-Chef bei seinen Genossen. Geht das überhaupt?

  • Richard von WeizsäckerDer Diskurspräsident

    11.02.2015, DIE ZEIT, Gunter Hofmann

    Richard von Weizsäcker – ein Mehrheitsdeutscher, ein Konservativer, ein Unruhestifter. Heute wird der Altbundespräsident in einem Staatsakt im Berliner Dom geehrt.

  • Schauplatz: BerlinFilz und Puderzucker

    05.02.2015, DIE ZEIT, Christoph Dieckmann

    Als der Westen der Stadt noch ein verwöhntes Einzelkind war.

  • Zum Tode von Richard von WeizsäckerPräsident und Gestalter der Einheit

    31.01.2015, ZEIT ONLINE, Werner A. Perger

    Er repräsentierte nicht nur: Der verstorbene Bundespräsident Richard von Weizsäcker prägte den Umbruch maßgeblich mit. Viele seiner Einsichten sind noch heute aktuell.

  • Ukraine-Konflikt: Subjektiv ist Russland bedroht

    Ukraine-KonfliktSubjektiv ist Russland bedroht

    21.01.2015, ZEIT ONLINE, Andreas Bock

    Die Sanktionspolitik ist berechtigt, Moskau hat offen das Völkerrecht gebrochen. Das Dilemma: Sie bestätigt auch Russlands Wahrnehmung, es werde vom Westen angegriffen.

  • KubaHelsinki in der Karibik

    23.12.2014, DIE ZEIT, Bert Hoffmann

    Entspannungspolitik made in Washington: Wie viel Wandel ist in Kuba möglich?

  • Russland-Konflikt: Mythos Ostpolitik

    Russland-KonfliktMythos Ostpolitik

    12.12.2014, ZEIT ONLINE, Jan C. Behrends

    "Wandel durch Annäherung" ist schon im Kalten Krieg ausgeblieben. Bei Putin sind deutsche Sonderbeziehungen zu Moskau erst recht zum Scheitern verurteilt.

  • OstpolitikWas würde Willy Brandt tun?

    28.11.2014, DIE ZEIT, Peter Dausend

    Der Streit über die neue deutsche Ostpolitik ist wichtig. Er entscheidet darüber, ob Europa einig bleibt – oder Putin den Westen spalten kann.

  • Zeitgeist"Staatsfeind Nr. 1"

    27.11.2014, DIE ZEIT, Josef Joffe

    Die Hatz auf den GDL-Chef ist schrecklich, seine Macht auch.

  • Jürgen ElsässerWahrheit gepachtet

    23.11.2014, ZEIT ONLINE, Sidney Gennies

    Das verschwörungsfreundliche Compact-Magazin lädt zur "Friedenskonferenz" und erklärt die Weltordnung. Auf der Bühne stehen Putinfreunde, Amerikahasser – und Egon Bahr.

  • Sigmar GabrielWilly Brandt auf den Fersen

    21.11.2014, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Fünf Jahre und zehn Tage: Am Sonntag ist Sigmar Gabriel der SPD-Chef mit der zweitlängsten Amtszeit nach Willy Brandt. Das sagt mehr über seine Partei, als über ihn.

  • Ukraine-KonfliktPlatzeck hält es nicht mehr aus

    18.11.2014, ZEIT ONLINE, Lenz Jacobsen

    Die Krim verloren für die Ukraine – das will Matthias Platzeck völkerrechtlich anerkannt haben. Was wie nötiger Realismus erscheint, ist in Wahrheit fatale Ungeduld.

  • MauerfallIn der Zeitkapsel von Westberlin

    15.11.2014, DIE ZEIT, Moritz von Uslar

    Bis zum Mauerfall war die Ackerstraße im Zentrum Berlins das Ende der Welt. Im Osten ist viel passiert, aber im alten Westen scheint die Zeit stehen geblieben zu sein.

  • 1989Der 10. November

    06.11.2014, DIE ZEIT, Christoph Dieckmann

    Über den Tag nach dem Tag, an dem die Mauer fiel: Ostdeutsche Erinnerungen an die Zukunft – und was aus ihr wurde

  • SchriftstellerSiegfried Lenz ist tot

    07.10.2014, ZEIT ONLINE

    Einer der bedeutendsten Schriftsteller der deutschsprachigen Nachkriegsliteratur ist tot: Siegfried Lenz starb im Alter von 88 Jahren im Kreise der Familie.

  • Landtagswahl ThüringenEine Partei zwischen Not und Elend

    08.09.2014, ZEIT ONLINE, Tilman Steffen

    Thüringens SPD ist der CDU-Dauerherrschaft überdrüssig. Doch beenden kann sie die nur mit den Linken. Eine schwierige Entscheidung, wie sich im Lande zeigt.

  • Kolumne Fünf vor 8:00: Der Liberalismus braucht beide Flügel

    Kolumne Fünf vor 8:00Der Liberalismus braucht beide Flügel

    01.09.2014, ZEIT ONLINE, Robert Leicht

    Enttäuschte Liberale wollen eine neue linksliberale Partei gründen. Das Vorhaben ist zum Scheitern verurteilt.

  • GesellschaftskritikMit posthumen Grüßen

    31.07.2014, ZEIT ONLINE, Rabea Weihser

    Der verstorbene Dieter Hildebrandt wurde zum SPD-Sommerfest eingeladen. Böser E-Mail-Verteiler! Wir haben unseren aktiviert und erstaunliche Rücksendungen erhalten.

  • Essohäuser: Aus Gegnern werden Partner

    EssohäuserAus Gegnern werden Partner

    22.07.2014, ZEIT ONLINE, Christoph Twickel

    Aktivisten und Politiker beschließen eine gemeinsame Planung für das Gelände der abgerissenen Essohäuser. Spielt der Investor mit?

  • Senkaku-Inseln: "Eines Tages werden sie uns angreifen"

    Senkaku-Inseln"Eines Tages werden sie uns angreifen"

    21.06.2014, DIE ZEIT, Angela Köckritz

    Der Inselstreit zwischen China und Japan befeuert den Nationalismus. In Videospielen töten Chinesen "kleine Japaner", ein japanischer Rockstar springt ins Meer.

  • Abonnieren: RSS-Feed