• Schlagwort: 

    Wolfgang Schäuble

  • Eurokrise: Griechenland sieht sich auf der Zielgeraden

    EurokriseGriechenland sieht sich auf der Zielgeraden

    27.05.2015, ZEIT ONLINE

    Verwirrung im griechischen Reformprozess: Während Tsipras von einer baldigen Einigung spricht, verlangen Deutschland und die EU-Kommission schnellere Reformbemühungen.

  • Eurovision Song Contest: Die Nullstelle der Liebe

    Eurovision Song ContestDie Nullstelle der Liebe

    27.05.2015, ZEIT ONLINE, Paulina Czienskowski

    Keine Ziffer wird so sehr verachtet wie die Null: Nullnummer beim ESC, Nulldiät, null Bock. Dabei hat die formschönste aller Zahlen mehr Potenzial als jede andere Nummer.

  • Große Koalition: CSU fährt Plakat-Kampagne gegen SPD

    Große KoalitionCSU fährt Plakat-Kampagne gegen SPD

    19.05.2015, ZEIT ONLINE, Katharina Schuler

    Die CSU wirft der SPD vor, die BND-Affäre parteipolitisch auszuschlachten und die Koalition zu belasten. Doch sie geht mit dem Regierungspartner auch nicht zimperlich um.

  • Großbritannien: Volle Kraft, bevor der Torpedo scharf wird!

    GroßbritannienVolle Kraft, bevor der Torpedo scharf wird!

    15.05.2015, ZEIT ONLINE, Jochen Bittner

    Premier David Cameron will das Referendum über die britische EU-Mitgliedschaft schnell über die Bühne bringen. Das ist klug, denn es könnte seine einzige Chance sein.

  • Steuern: Was tun mit den vielen Milliarden

    SteuernWas tun mit den vielen Milliarden?

    13.05.2015, DIE ZEIT, Mark Schieritz

    Der Staat nimmt so viel Steuern ein wie nie: 40 Milliarden Euro zusätzlich sollen es bis 2019 sein. Wofür sie ausgeben? Wir hätten da drei Ideen.

  • CDU: Jens Spahn bleibt am Bock hängen

    CDUJens Spahn bleibt am Bock hängen

    13.05.2015, ZEIT ONLINE, Mely Kiyak

    An alle Turnbeutelvergesser, Käsebrotmitnehmer und Freunde der katholischen Jugendfreizeit: Der Forderungsweltmeister Jens Spahn sorgt sich um die Härte in der CDU.

  • Konjunktur: Vier Gründe, warum der Aufschwung weitergeht

    KonjunkturVier Gründe, warum der Aufschwung weitergeht

    13.05.2015, ZEIT ONLINE, Malte Buhse

    Das Wachstum fällt schwächer aus als erwartet – aber das ist kein Grund, sich zu sorgen. Auch 2015 dürfte wieder ein gutes Jahr für die deutsche Wirtschaft werden.

  • ÖsterreichEin Land meldet sich ab

    13.05.2015, DIE ZEIT, Franz Schellhorn

    Österreich hat seinen Vorsprung als wirtschaftliches Erfolgsmodell verspielt. Was ist passiert?

  • Schuldenkrise: Griechenland soll Anstrengungen beschleunigen

    SchuldenkriseGriechenland soll Anstrengungen beschleunigen

    11.05.2015, ZEIT ONLINE

    Die Euro-Finanzminister haben Griechenland in Brüssel Fortschritte bescheinigt. Wolfgang Schäuble kann sich vorstellen, dass die Griechen über die Reformen abstimmen.

  • Steuerschätzung: Schäuble will Steuerzahler schon 2016 entlasten

    SteuerschätzungSchäuble will Steuerzahler schon 2016 entlasten

    07.05.2015, ZEIT ONLINE

    Die Steuereinnahmen steigen stärker als erwartet. Der Bundesfinanzminister will die Mehreinnahmen nutzen, um das Problem der kalten Progression anzugehen.

  • FDP: Strack-Zimmermann organisiert eine Mini-Demo

    FDPStrack-Zimmermann organisiert eine Mini-Demo

    05.05.2015, ZEIT ONLINE, Daniel Erk

    Mit einem Megafon und Plakaten hat die stellvertretende FDP-Vorsitzende vor dem Finanzministerium demonstriert. Es ist ihr Versuch, in der Flüchtlingsfrage mitzumischen.

  • Konjunkturprognose: Griechenlands Wirtschaftswachstum verlangsamt sich

    KonjunkturprognoseGriechenlands Wirtschaftswachstum verlangsamt sich

    05.05.2015, ZEIT ONLINE

    Die Unsicherheit der Schuldenkrise wirkt sich auf die Wirtschaft aus. Die EU-Kommission hat ihre Prognose gesenkt. Ein Schuldenschnitt ist offiziell aber kein Thema.

  • Staatsschulden: Gute Kröten, schlechte Kröten

    StaatsschuldenGute Kröten, schlechte Kröten

    02.05.2015, DIE ZEIT, Claus Hecking

    Verrückte Welt: Deutschland leiht sich Geld – und verdient dabei. Die Lebensversicherer setzt das unter Druck, die Anleger fluchen.

  • Griechenland: Letzter Ausweg Referendum

    GriechenlandLetzter Ausweg Referendum

    28.04.2015, ZEIT ONLINE, Zacharias Zacharakis

    Alexis Tsipras will die Griechen über weitere Sparmaßnahmen entscheiden lassen. Eine Volksabstimmung könnte den Konflikt mit Brüssel lösen – der Preis aber wäre hoch.

  • Eurokrise: Stirbt Europa an seinen Politikern?

    EurokriseStirbt Europa an seinen Politikern?

    27.04.2015, ZEIT ONLINE, Robert Misik

    Die Eurokrise dauert nun schon fünf Jahre. Das Fatalste an der Retterei: Falsche Politik hat dazu geführt, dass es kaum mehr Legitimität für eine richtige Politik gibt.

  • Tourismus: Deutsche Urlauber meiden Griechenland

    TourismusDeutsche Urlauber meiden Griechenland

    27.04.2015, ZEIT ONLINE, Gerd Höhler

    Griechenlands Hoteliers freuten sich auf eine weitere Rekordsaison. Seit dem Syriza-Wahlsieg aber hat sich der positive Trend umgekehrt. Ein Zusammenhang ist denkbar.

  • Griechenland: "Kein schöner Tag für Varoufakis"

    Griechenland"Kein schöner Tag für Varoufakis"

    24.04.2015, ZEIT ONLINE

    Gereizte Stimmung beim Euro-Treffen: Diplomaten zufolge musste sich der griechische Minister deutliche Kritik anhören – er soll auch persönlich angegangen worden sein.

  • FinisDas Letzte

    23.04.2015, DIE ZEIT, Finis

    Unser Kolumnist über Wahlen in Griechenland als unnötige Selbstgefährdung der Demokratie.

  • Muslimisches Forum DeutschlandWarum jetzt?

    23.04.2015, DIE ZEIT, Abdul-Ahmad Rashid

    Fünf Stimmen zum Forum.

  • Eurokrise: Von wegen alternativlos

    EurokriseVon wegen alternativlos

    20.04.2015, ZEIT ONLINE, Yascha Mounk

    In Deutschland wird scheinbar kontrovers über Europas Rettungspolitik diskutiert. Am Ende geht es immer nur ums Sparen. Dabei gibt es durchaus Alternativen.

  • Griechenland: 15 Milliarden aus China und Russland?

    Griechenland15 Milliarden aus China und Russland?

    18.04.2015, ZEIT ONLINE

    Es wären Vorauszahlungen für Großprojekte: Griechenlands Regierung hofft möglicherweise auf Geschäfte mit Moskau und Peking. Im Kreml war die Reaktion noch reserviert.

  • Familienpolitik: Koalition will Alleinerziehende stärker entlasten

    FamilienpolitikKoalition will Alleinerziehende stärker entlasten

    16.04.2015, ZEIT ONLINE

    Der Steuerfreibetrag soll um mindestens 600 Euro steigen. Damit kommt die Koalition der Familienministerin entgegen. Offen ist, wer das zahlen soll.

  • InfrastrukturBanker kommen in Fahrt

    16.04.2015, DIE ZEIT, Felix Rohrbeck

    Privates Kapital soll den Autobahnbau finanzieren – doch wer profitiert am Ende wirklich davon?

  • Griechenland: CDU-Wirtschaftsrat fordert Grexit oder Parallelwährung

    GriechenlandCDU-Wirtschaftsrat fordert Grexit oder Parallelwährung

    16.04.2015, ZEIT ONLINE

    Ratspräsident Kurt Lauk hat eine offene Diskussion über einen Euro-Austritt gefordert. Finanzminister Schäuble ermahnte Griechenland derweil, seine Zusagen einzuhalten.

  • Staatsanleihen: Krise, welche Krise?

    StaatsanleihenKrise, welche Krise?

    10.04.2015, ZEIT ONLINE

    Schaut man auf den Markt für Staatsanleihen, könnte man meinen: Nie ist es Europa besser gegangen. Selbst Spanien muss auf kurz laufende Papiere keinen Zins mehr zahlen.

  • Abonnieren: RSS-Feed