• Schlagwort: 

    Abitur

  • Studienwahl: Drei Identitätskrisen und dann zufällig eine Uni ausgesucht

    StudienwahlDrei Identitätskrisen und dann zufällig eine Uni ausgesucht

    24.06.2015, ZEIT ONLINE Leserartikel, Sina Becker

    In den 60ern rebellierte die Jugend gegen ihre bevormundenden Eltern. Das ist nichts gegen die Qualen unserer Autorin, die mit 845 Seiten Studiengangsverzeichnis kämpft.

  • Numerus Clausus: So funktioniert der NC

    Numerus ClaususSo funktioniert der NC

    21.06.2015, DIE ZEIT, Kathrin Fromm

    1,4 oder 2,3? Abiturienten hören immer wieder vom alles entscheidenden Numerus clausus. Doch der ist längst nicht der einzige Faktor, wenn es um Studienplätze geht.

  • Kultusministerkonferenz: Das Abitur ist eine Baustelle

    KultusministerkonferenzDas Abitur ist eine Baustelle

    12.06.2015, ZEIT ONLINE, Thomas Kerstan

    Das Abi ist zu leicht und ungerecht? Ab heute kann jeder, der das denkt, ein paar Beispielaufgaben lösen. Das ist Teil eines Plans, der die Hochschulreife retten soll.

  • Betül Ulusoy: Kopfsache

    Betül UlusoyKopfsache

    05.06.2015, TAGESSPIEGEL, Kerstin Decker

    Ihr Tuch trägt sie seit der Grundschule. Es hat Betül Ulusoy schon viel Ärger gebracht. Nun kostet es die Juristin wohl ihre Karriere im Bezirksamt Berlin-Neukölln.

  • Freie Schulen: Am besten eine Privatschule

    Freie SchulenAm besten eine Privatschule

    23.04.2015, TAGESSPIEGEL, Tilmann Warnecke

    Individuelle Förderung, lernen in kleineren Gruppen: Viele Eltern glauben, dass Privatschulen bessere Bedingungen bieten als staatliche. Doch das stimmt nicht immer.

  • Aufstiegschancen: Bildungsdiskriminierung ist überall

    AufstiegschancenBildungsdiskriminierung ist überall

    22.04.2015, ZEIT ONLINE, Marco Maurer

    Immer mehr Schüler machen Abitur. Das ist ein Problem, denn Kinder aus bildungsfernen Schichten sind kaum darunter. Sie werden doppelt diskriminiert. Diskutieren Sie mit!

  • Bildung: "Schüler wollen nur den Status der Eltern halten"

    Bildung"Schüler wollen nur den Status der Eltern halten"

    04.04.2015, ZEIT ONLINE, Ferdinand Knauß

    Bildungserfolg hängt nicht nur von Leistungen ab. Werden Arbeiterkinder diskriminiert? Ein Bildungssoziologe zweifelt: Der Anreiz für Akademikerkinder sei einfach größer.

  • Duales Studium: Wilde Partys? Vergiss es!

    Duales StudiumWilde Partys? Vergiss es!

    03.04.2015, ZEIT ONLINE Leserartikel, Tobias Joeres

    Nach dem Abi nervte mein Lotterleben meine Eltern. Ich wollte nur raus und studieren, hoffte auf hitzige Diskussionen und verrückte Partys. Dann kam die Ernüchterung.

  • Flüchtlinge"Wir brauchen Flüchtlingskinder"

    03.04.2015, DIE ZEIT, Elisabeth von Thadden

    Eine Schule für Kinder aller Herkünfte und Chancen: Laurence Nodder, Rektor des neuen United World College in Freiburg, sucht begabte Flüchtlingskinder.

  • Bildung: "Mein Aufstieg war möglich, aber zu schwer"

    Bildung"Mein Aufstieg war möglich, aber zu schwer"

    01.04.2015, ZEIT ONLINE, Marco Maurer

    Bildungschancen sind in Deutschland ungerecht verteilt. Sieben prominente Arbeiterkinder, so etwa Cem Özdemir und Pinar Atalay, erzählen, wie sie es dennoch schafften.

  • Andreas Lubitz"Er war glücklich über den Job bei Germanwings"

    26.03.2015, ZEIT ONLINE, Kai Biermann

    Warum flog Andreas Lubitz mit 149 Menschen in den Tod? Öffentlich bekannt sind bisher nur ein paar dürre Fakten über den Copiloten des Fluges 4U9525.

  • BildungEwige Rechenschwäche

    26.03.2015, DIE ZEIT, Martin Spiewak

    Eine neue Studie zeigt: Die große Mehrheit der Abiturienten kapituliert vor Mathematik. Das hat auch für die Hochschulen Folgen.

  • RechenschwächeMehrheit der Abiturienten schlecht in Mathe

    25.03.2015, ZEIT ONLINE

    Viele Abiturienten verfehlen in Mathe das für die Hochschulreife nötige Niveau. Laut einer der ZEIT vorliegenden Studie haben Bildungsreformen nicht geholfen.

  • Baden-WürttembergLösungen zum Mathe-Abi im Netz aufgetaucht

    22.03.2015, ZEIT ONLINE

    In Baden-Württemberg wurden die Lösungsblätter zum Mathe-Abi veröffentlicht. Die Schüler haben wohl nichts zu befürchten. Der verantwortliche Lehrer aber durchaus.

  • Sabbatical: Im Nichtsurferparadies

    SabbaticalIm Nichtsurferparadies

    18.03.2015, ZEIT ONLINE, Matthias Stolz

    Toll, kein Netz! So stellte sich unser Kollege seine Auszeit vor. Aber nun ist er in Neuseeland, das von deutschen 18-Jährigen bewohnt wird. Und ringt um jedes Megabyte.

  • Studienwahl: "Wem hilft es, wenn ich Goethe analysiere?"

    Studienwahl"Wem hilft es, wenn ich Goethe analysiere?"

    18.03.2015, ZEIT ONLINE, Susan Djahangard

    Sie wollten Jura oder Medizin studieren. Doch sie wurden abgelehnt oder bekamen kein Bafög. Nicht alle leben ihren einstigen Traum. Vier Geschichten von der zweiten Wahl

  • ErwachsenwerdenDu wirst deinen Weg schon finden

    02.03.2015, ZEIT ONLINE Leserartikel, Sarah Geiger

    War meinen Eltern einfach egal, was ich tat? Sie mischten sich nie in meine Entscheidungen als Jura-Studentin ein. Weder Ermutigung noch Entmutigung.

  • "Islamischer Staat"Wie Abu Bakr al-Bagdadi zum Terrorchef wurde

    19.02.2015, ZEIT ONLINE

    Bislang war wenig über den Anführer des IS bekannt. Recherchen zeigen: Der kurzsichtige Al-Bagdadi war früh machtbesessen und könnte sich in Haft radikalisiert haben.

  • PflegefamilieHass, Hassliebe, Liebe

    19.02.2015, DIE ZEIT, Sarah Levy

    Die Prozesse wegen der toten Mädchen Chantal und Yagmur sind fast abgeschlossen, der Ruf von Pflegemüttern in Hamburg ist ramponiert. Zeit für eine Ehrenrettung.

  • Studium ohne Abitur: "Ich wollte nicht ein Leben lang auf die Baustelle"

    Studium ohne Abitur"Ich wollte nicht ein Leben lang auf die Baustelle"

    16.02.2015, ZEIT ONLINE, Lea Deuber

    Abitur? Brauchen wir nicht. Wie ein Maurer, ein Koch und eine Teenie-Mutter trotzdem an die Uni kamen. Drei Geschichten vom Neuanfang

  • SPD: Nur über meine Weiche!

    SPDWer gewinnt die SPD?

    11.02.2015, DIE ZEIT, Frank Drieschner

    Rot-Grün? Rot-Schwarz? Rot-Gelb? Möglicherweise braucht die SPD nach der Wahl einen Koalitionspartner. Wer bietet weniger? Eine Umfrage unter den Spitzenkandidaten

  • Zu Hause ausziehenFlieg oder stirb

    16.01.2015, ZEIT ONLINE Leserartikel, Eva Walisch

    In der neuen Wohnung meiner Mutter war kein Platz mehr für mich. Ich fühlte mich wie aus dem sicheren Nest geschubst, doch heute kann ich sagen: Ich bin sicher gelandet.

  • Twitter-Bildungsdebatte: Uff. Und was machen wir jetzt?

    Twitter-BildungsdebatteUff. Und was machen wir jetzt?

    16.01.2015, ZEIT ONLINE, Naina K.

    Was haben Gedichtanalysen mit dem Leben zu tun? Mit einem Tweet hat die 17-jährige Naina eine Bildungsdebatte entfacht. Wir haben ihr mehr als 140 Zeichen gegeben.

  • Bildungspolitik"Wir lassen nicht locker"

    08.01.2015, DIE ZEIT, Thomas Kerstan

    Sachsens Schulen sind ganz vorn in den Naturwissenschaften, aber auch bei den Abbrecherquoten. Ein Gespräch mit Brunhild Kurth, der sächsischen Kultusministerin.

  • Erwachsenwerden: Oh du schöner Größenwahn

    ErwachsenwerdenOh du schöner Größenwahn

    05.01.2015, ZEIT ONLINE Leserartikel, Cecilia Röski

    Nach dem Abitur hatte ich zwar keinen Plan, aber ich wusste, dass ich für Höheres bestimmt bin. Das konnte nicht lange gut gehen.

  • Abonnieren: RSS-Feed