• Schlagwort: 

    Alltag

  • Muslime in Deutschland: Bayramınız kutlu olsun, liebe BamS!

    Muslime in DeutschlandBayramınız kutlu olsun, liebe BamS!

    28.07.2014, ZEIT ONLINE, Canan Topçu

    Ein islamfeindlicher Zeitungskommentar hat unserer Autorin die Vorbereitung aufs Zuckerfest gründlich vermiest. Sie hat trotzdem eine gute Nachricht für Nicolaus Fest.

  • Multimedialer Rückblick: Flashback 1914 – dem Krieg mit jedem Tag näher

    Multimedialer RückblickFlashback 1914 – dem Krieg mit jedem Tag näher

    22.07.2014, ZEIT ONLINE, Sven Stockrahm

    Heute vor 100 Jahren: Wie war der Alltag am Vorabend der Katastrophe? Mit dem TV-Sender Arte dokumentiert ZEIT ONLINE multimedial den Weg in den Weltkrieg – Tag für Tag.

  • App Balanced: Glücksgefühle, von der App verordnet

    App BalancedGlücksgefühle, von der App verordnet

    18.07.2014, DIE ZEIT, Franziska Bechtloff

    To-do-Listen für Arbeit und Haushalt haben wir. Brauchen wir noch eine, die uns an schöne Kleinigkeiten und ans große Ganze erinnert? Die App Balanced will genau das.

  • Die Welt auf der Couch: "Alle sagen: Entschuldigung!"

    Die Welt auf der Couch"Alle sagen: Entschuldigung!"

    18.07.2014, ZEIT MAGAZIN, Jörg Burger

    Fehler machen? Ist in Japan kaum möglich. Wie der Therapeut Shigeru Iwakabe seinen Landsleuten hilft, mit dem Gefühl der Scham umzugehen.

  • Medien: TV-Nutzung bleibt trotz Online-Videos hoch

    MedienTV-Nutzung bleibt trotz Online-Videos hoch

    14.07.2014, ZEIT ONLINE

    Gerade mal zehn Prozent schauen in Deutschland täglich Videos im Internet. In anderen Ländern ist die Quote deutlich höher. Wo, zeigt unsere Infografik.

  • Ukraine: Donezk wartet auf den Krieg

    UkraineDonezk wartet auf den Krieg

    10.07.2014, ZEIT ONLINE, Nigel Pivaro

    Die ukrainische Armee rückt auf Donezk vor, die Stadt wird von Separatisten kontrolliert. Manche berauben Bewohner und sind bereit, deren Leben bei Kämpfen zu riskieren.

  • Diktatur: Nordkorea, unzensiert

    DiktaturNordkorea, unzensiert

    08.07.2014, ZEIT ONLINE

    Spielplätze und Tankstellen statt inszenierter Militärparaden und Führerkult: Der Fotograf David Guttenfelder fängt in seinen Bildern den Alltag in Nordkorea ein.

  • FriesennerzGanz schön abweisend

    03.07.2014, DIE ZEIT, Kilian Trotier

    Der Friesennerz: Allround-Robe für alle Generationen.

  • Kristof Magnusson: Medizinmangel in deutscher Literatur

    Kristof MagnussonMedizinmangel in deutscher Literatur

    25.06.2014, TAGESSPIEGEL, Gerrit Bartels

    Was kam denn schon nach "Irre" von Rainald Goetz? Kristof Magnusson versucht einen neuen "Arztroman". Der ähnelt eher "Dr. House" als den üblichen Krankenhaus-Romanzen.

  • Jérôme Boateng: "Ich habe viel afrikanisches Blut in mir"

    Jérôme Boateng"Ich habe viel afrikanisches Blut in mir"

    21.06.2014, TAGESSPIEGEL, Stefan Hermanns

    Jérôme Boateng über afrikanische Elemente in seinem Spiel, das Aufeinandertreffen mit seinem Bruder Kevin-Prince und seine Erinnerungen an die gemeinsame Kindheit.

  • Stress: Arbeitslose sind gestresster als Führungskräfte

    StressArbeitslose sind gestresster als Führungskräfte

    17.06.2014, ZEIT ONLINE

    Eine neue Studie zeigt: Arbeitslose und Alleinerziehende leiden häufiger unter chronischem Stress als Manager und Hochqualifizierte.

  • Kriminalstatistik: Zahl getöteter Kinder in Deutschland gesunken

    KriminalstatistikZahl getöteter Kinder in Deutschland gesunken

    10.06.2014, ZEIT ONLINE

    In Deutschland sind im vergangenen Jahr weniger Kinder durch Gewalt und Vernachlässigung gestorben. Gestiegen ist die Zahl der Kindesmisshandlungen.

  • Kolumbien: Wo Kinder für eine Stunde den Bürgerkrieg vergessen

    KolumbienWo Kinder für eine Stunde den Bürgerkrieg vergessen

    08.06.2014, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Wer im ärmsten Teil Bogotás lebt, führt einen täglichen Überlebenskampf. In einer Kirche sollen die Kinder beim Spielen ihre Traumata verarbeiten.

  • Rudi Meisel"Ich musste nur den Goldstaub weglassen"

    05.06.2014, DIE ZEIT, Anne Hähnig

    Auf seinen Bildern sind Ost und West kaum zu unterscheiden. Als einer von wenigen Fotografen durfte Rudi Meisel schon vor 1989 in beiden Teilen Deutschlands arbeiten.

  • Gesellschaftskritik: Über das echte Leben

    GesellschaftskritikÜber das echte Leben

    05.06.2014, ZEIT MAGAZIN, Heike Faller

    Angelina Jolie nimmt auf ihren Reisen in Krisengebiete eine Auszeit vom Alltag. Man kennt das ja selbst auch: Anrufe beim Roten Kreuz sind einfach Balsam für die Seele.

  • Alexander Gerst: Deutscher Astronaut erreicht die ISS

    Alexander GerstDeutscher Astronaut erreicht die ISS

    29.05.2014, ZEIT ONLINE

    Die Kapsel hat angedockt, die Mission ist geglückt: Alexander Gerst befindet sich auf der Internationalen Raumstation. Dort wird er rund 100 Experimente durchführen.

  • Statistisches Bundesamt: Jeder fünfte Deutsche hat kein Geld für Urlaub

    Statistisches BundesamtJeder fünfte Deutsche hat kein Geld für Urlaub

    27.05.2014, ZEIT ONLINE

    Ein Auto, eine Reise, eine vollständige Mahlzeit – für viele Bundesbürger ist das Luxus. Im EU-Vergleich steht Deutschland aber noch gut da, wie unsere Infografik zeigt.

  • Ukraine: Besser einen Bogen um Bewaffnete machen

    UkraineBesser einen Bogen um Bewaffnete machen

    14.05.2014, ZEIT ONLINE, Olga Gala

    Menschen mit Waffen gehören in Donezk inzwischen wie selbstverständlich zum Alltag. Verändert hat sich nach dem Referendum wenig, doch der Konflikt betrifft jeden hier.

  • Burka-Verbot an der UniKommunikation braucht ein Gesicht

    14.05.2014, ZEIT ONLINE, Parvin Sadigh

    Die Uni Gießen hat einer Studentin zu Recht untersagt, mit Burka in den Hörsaal zu kommen. Wissenschaft ist auf Verständigung angelegt. Mit Schleier geht das nicht.

  • Frankreich: Regeln als Herrschaftsinstrument des starken Staates

    FrankreichRegeln als Herrschaftsinstrument des starken Staates

    13.05.2014, ZEIT ONLINE, Georg Blume

    Franzosen gehen bei Rot über die Ampel und lassen den Kollegen rauchen. Aber sie haben nichts gegen strenge Lehrer und das Kopftuchverbot.

  • Alkoholkonsum: Alle zehn Sekunden stirbt ein Mensch durch Alkohol

    AlkoholkonsumAlle zehn Sekunden stirbt ein Mensch durch Alkohol

    12.05.2014, ZEIT ONLINE, Sven Stockrahm

    3,3 Millionen Menschen starben 2012 weltweit an den Folgen von Wein-, Bier- und Schnapskonsum. In Europa und Deutschland ist Alkohol eines der größten Gesundheitsrisiken.

  • Cartoonist Bob Mankoff: "Humor ist Meinungsfreiheit"

    Cartoonist Bob Mankoff"Humor ist Meinungsfreiheit"

    11.05.2014, DIE ZEIT, Martin Seiwert

    Humor macht das Geschäftsleben einfacher, sagt der Chefcartoonist des Magazins "The New Yorker", Bob Mankoff. Manchmal brauche es aber auch Unglück, um voranzukommen.

  • Indien: Wohnviertel nicht für Muslime

    IndienWohnviertel nicht für Muslime

    10.05.2014, ZEIT ONLINE, Jan Roß

    Bei uns in Europa sind die sozialen Regeln weich und die staatlichen hart. In Indien ist es umgekehrt.

  • Scheidungskinder"Kinder sind flexibel"

    03.05.2014, DIE ZEIT, Inge Kutter

    Zu Hause mal bei Mama, mal bei Papa. Das Wechselmodell ist eine gute Lösung für Scheidungskinder, findet Familienrechtlerin Hildegund Sünderhauf.

  • Donezk: Die geteilte Stadt

    DonezkDie geteilte Stadt

    25.04.2014, ZEIT ONLINE, Ralf Pauli

    Die bewaffneten Separatisten in Donezk kann man meiden, entkommen kann man ihnen nicht. Sie verbreiten Angst, beherrschen Gespräche, spalten Freundschaften und Familien.

  • Abonnieren: RSS-Feed