• Schlagwort: 

    Alte

  • FORUM: Replik eines Babyboomers

    FORUMLiefert doch erst mal!

    07.04.2014, DIE ZEIT, Manfred Schwaiger

    Replik eines Babyboomers: Die jungen Berufseinsteiger haben unrealistische Erwartungen an die Arbeitswelt. Sie setzen damit unser aller Wohlstand aufs Spiel.

  • Kino: "Snowpiercer"Neue alte Tilda

    03.04.2014, DIE ZEIT, Katja Nicodemus

    Im Science-Fiction "Snowpiercer" fügt sich Swinton als großmütterliche Zuchtmeisterin nahtlos in die durchgeknallte Handlung ein.

  • Rüstige Senioren: Alt, wild und rebellisch

    Rüstige SeniorenAlt, wild und rebellisch

    29.03.2014, DIE ZEIT, Judith E. Innerhofer

    Immer mehr Rentner beginnen im Alter ein zweites Leben. Fünf Porträts rüstiger Senioren, die neue Herausforderungen gefunden haben

  • Renteneintritt: Lasst uns länger arbeiten!

    RenteneintrittJapans Arbeitnehmer wollen länger arbeiten

    17.03.2014, DIE ZEIT, Felix Lill

    In vielen Ländern möchten Menschen früher in Rente gehen. Nicht so in Japan. Die Alten brauchen das Geld.

  • Pflegedienst: Vier Minuten für Heinz

    PflegedienstVier Minuten für Heinz

    11.03.2014, ZEIT CAMPUS, Friederike Lübke

    Alte Menschen brauchen Zuwendung, doch die Pflege ist durchgetaktet. Die Zeit von jedem Arbeitsschritt wird erfasst. Wie gehen Chefs und Mitarbeiter damit um?

  • Staatsbesuch: Gauck bittet in Griechenland um Verzeihung für Kriegsverbrechen

    StaatsbesuchGauck bittet in Griechenland um Verzeihung für Kriegsverbrechen

    07.03.2014, ZEIT ONLINE

    Joachim Gauck hat die Griechen um Verzeihung für die Gräueltaten der deutschen Besatzung im Zweiten Weltkrieg gebeten. Reparationsforderungen hatte er zuvor abgelehnt.

  • München: Erben fordern Gemälde aus Alter Pinakothek zurück

    MünchenErben fordern Gemälde aus Alter Pinakothek zurück

    21.01.2014, ZEIT ONLINE

    Die Erben eines jüdischen Bankiers wollen das Gemälde "Das Zitronenscheibchen" von Jacob Lukasz Ochtervelt zurück. Das Münchener Museum prüft den Fall.

  • Große KoalitionRentnerrepublik Deutschland

    09.12.2013, TAGESSPIEGEL, Fabian Leber

    Vor Jahren warnte Roman Herzog vor einer Rentnerdemokratie. Union und SPD leiten diese Zeitenwende nun ein – und der Widerstand der Jungen bleibt zaghaft.

  • Donnerstalk: Alles wird besser

    DonnerstalkAlles wird besser

    24.10.2013, DIE ZEIT, Alfred Dorfer

    Alfred Dorfer schlägt vor, nur ein Ministerium sollte regieren.

  • Stilkolumne: Boutique-Parfums

    StilkolumneGlanzvoll duften

    11.10.2013, ZEIT MAGAZIN, Tillmann Prüfer

    Geza Schön macht Parfums ohne große Mode-Marken im Rücken. Sein "Molecule 01" ist legendär. Nun entwarf er für Schmuckdesignerin Saskia Diez zwei neue Düfte.

  • Wissen in Bildern: Bitte aufheben!

    Wissen in BildernBitte aufheben!

    10.10.2013, DIE ZEIT, Adrian Meyer

    Ohne Speichermedien ist menschliche Kultur kaum möglich. Ein historischer Überblick über die Techniken der Archivierung

  • DemografieIn Okinawa verschwinden die Hundertjährigen

    29.09.2013, DIE ZEIT, Felix Lill

    Im japanischen Okinawa wurden die Menschen lange Zeit älter als anderswo sonst. Das brachte der Präfektur Weltruhm. Jetzt aber schwächeln die Nachgeborenen. Warum?

  • "Die unheimliche Bibliothek"Das große Rätsel

    13.09.2013, DIE ZEIT, Iris Radisch

    Haruki Murakamis kaltes Märchen vom Jungen, der im dunklen Bauch der Bibliothek verschwindet.

  • GesundheitssystemKrankenkassen diskriminieren alte Menschen

    28.08.2013, ZEIT ONLINE

    Alte und Kranke werden bei der Anwerbung der Krankenkassen benachteiligt, manche aus ihrer Versicherung gedrängt. Das Versicherungsamt verurteilt die Risikoselektion.

  • Serie Wünsche an die Politik: Verhindert die Rentner-Demokratie

    Serie Wünsche an die PolitikVerhindert die Rentner-Demokratie

    26.08.2013, ZEIT ONLINE, David Gutensohn

    Der Generationenvertrag scheitert: Da die Politik auf Rentnerstimmen schielt, können sich Berufsanfänger auf staatliche Absicherung nicht mehr verlassen. Ein Leserartikel

  • Deutsche BühnenKonzertveranstalter Fritz Rau ist tot

    20.08.2013, ZEIT ONLINE

    Er veranstaltete die ersten Open-Air-Konzerte in Deutschland und holte Stars wie Jimi Hendrix und Madonna auf die Bühnen. Nun ist Fritz Rau mit 83 Jahren gestorben.

  • Klara Obermüller: "Ich blicke in ein schwarzes Loch"

    Klara Obermüller"Ich blicke in ein schwarzes Loch"

    14.08.2013, DIE ZEIT, Barbara Lukesch

    Ist das Alter ein Massaker? Ein ehrliches Gespräch mit der 73-jährigen Publizistin Klara Obermüller über den Sinn, vor dem Altwerden zu resignieren

  • Serie Stilkolumne: Junge Mode für alle

    Serie StilkolumneJunge Mode für alle

    22.07.2013, ZEIT MAGAZIN, Tillmann Prüfer

    Wenn es nach der Mode geht, steht selbst einer 60-Jährigen das mädchenhafte Ich am besten. Doch was ziehen dann eigentlich Teenies an?

  • PflegeheimHier geht’s raus

    19.07.2013, DIE ZEIT, Dagmar Rosenfeld

    Ein katholischer Orden schließt ein Pflegeheim, um das Grundstück zu verkaufen. Auch andernorts geraten Senioren unter Druck.

  • Proteste in Brasilien: "Sie haben das alte Maracanã getötet"

    Proteste in Brasilien"Sie haben das alte Maracanã getötet"

    30.06.2013, ZEIT ONLINE, Marian Blasberg

    Die neuen, kommerzialisierten Stadien entsprechen nicht der brasilianischen Fußballkultur, sagt Gustavo Mehl, einer der Organisatoren der Proteste in Rio de Janeiro.

  • SeniorenbetreuungSeniorenbegleiter geben Zeit für Zuneigung

    22.06.2013, DIE ZEIT, Silke Weber

    Reden, vorlesen, einkaufen – Seniorenbegleitung wird immer wichtiger. Ehrenamtliche springen da ein, wo Pflegediensten die Zeit fehlt. Sie geben Alten Beistand.

  • Die alte A-Klasse: Das Rentner-Image hilft dem Gebrauchtwagenkäufer

    Die alte A-KlasseDas Rentner-Image hilft dem Gebrauchtwagenkäufer

    19.06.2013, ZEIT ONLINE, Hanne Lübbehüsen

    Mit der A-Klasse nahm Mercedes ab 1997 den aktuellen Trend des Hochsitzens vorweg. Sie wird so nicht mehr gebaut – gebraucht empfiehlt sie sich allemal. Von H. Lübbehüsen

  • Generationen-SoliWir sind jung und brauchen das Geld

    11.06.2013, ZEIT ONLINE, Wolfgang Gründinger

    Es wird so viel vererbt wie noch nie. Doch nur einige wenige aus der angeblichen "Erbengeneration" profitieren. Plädoyer für einen Generationen-Soli. Von W. Gründinger

  • Rentner-RepublikAlt, aber nicht egoistisch

    04.06.2013, ZEIT ONLINE

    Die Parteien vergreisen, die Wähler werden immer älter. Regieren uns bald Rentnerräte? Die Politikwissenschaftlerin Bettina Munimus warnt vor Hysterie. Ein Interview

  • Bevölkerungsforschung: "Ich beneide die heutigen Studenten"

    Bevölkerungsforschung"Ich beneide die heutigen Studenten"

    21.05.2013, ZEIT CAMPUS, Fritz Habekuß

    Krise, Klimawandel, Demografie: Steht den Jungen eine düstere Zukunft bevor? Nein, sagt der Bevölkerungsforscher James W. Vaupel im Interview, ganz im Gegenteil.

  • Abonnieren: RSS-Feed