• Schlagwort: 

    Alter

  • Die trinkende Frau: Von der Sünde, nicht 100 Jahre alt werden zu wollen

    Die trinkende FrauGlückliche Sünderin

    24.11.2014, ZEIT MAGAZIN, Elisabeth Raether

    Sie raucht, sie trinkt, ist zu dick und ihr Hund frisst zu viele Würstchen. Die Nachbarin unserer Autorin verwehrt sich dem Gesundheitswahn. Und bricht damit ein Tabu.

  • Regisseur: Mike Nichols ist tot

    RegisseurMike Nichols ist tot

    20.11.2014, ZEIT ONLINE

    Für seinen berühmtesten Film, "Die Reifeprüfung", erhielt er einen Oscar. Jetzt ist der Regisseur Mike Nichols im Alter von 83 Jahren gestorben.

  • Homosexualität: Altwerden unter der Regenbogenfahne

    HomosexualitätAltwerden unter der Regenbogenfahne

    19.11.2014, ZEIT ONLINE, Lucas Riemer

    Viele Homosexuelle fürchten sich im Alter vor Isolation und Ausgrenzung. Schwul-lesbische Wohnprojekte bieten Hilfe – aber keinen Familienersatz.

  • Gesellschaftskritik: Ich kann mich nicht mehr sehen

    GesellschaftskritikIch kann mich nicht mehr sehen

    13.11.2014, ZEIT ONLINE, Maria Exner

    Nach Renée Zellweger will nun auch Mary-Kate Olsen ihr früheres Aussehen loswerden. Wir von der Gesellschaftskritik haben auch manchmal Probleme, in den Spiegel zu sehen.

  • Endlich Vintage!: Der Flaum einer Ahnung

    Endlich Vintage!Der Flaum einer Ahnung

    12.11.2014, ZEIT ONLINE, Susanne Mayer

    Wir werden zwar nicht jünger, aber wir sehen immer jünger aus. Zehn Jahre mindestens. Wie lange kann man eigentlich jünger aussehen, als man ist, und wo führt das hin?

  • "Islamischer Staat": Gruppe mutmaßlicher Dschihadisten in NRW festgenommen

    "Islamischer Staat"Gruppe mutmaßlicher Dschihadisten in NRW festgenommen

    12.11.2014, ZEIT ONLINE

    Neun Männer sollen in Köln Einbrüche verübt haben, um damit Kämpfer in Syrien zu unterstützen. Ihnen wird die Vorbereitung einer staatsgefährdenden Straftat vorgeworfen.

  • Demographie: Arbeitslos? Kein Grund gegen ein Kind!

    DemographieArbeitslos? Kein Grund gegen ein Kind!

    11.11.2014, DIE ZEIT, Ferdinand Knauß

    Arbeitslosigkeit scheint keine gute Voraussetzung zu sein, um eine Familie zu gründen. Für gering qualifizierte Frauen ist das Gegenteil richtig, zeigt eine Studie.

  • GDL-Streik: Nur eine Minderheit steht hinter den Streikenden

    GDL-StreikNur eine Minderheit steht hinter den Streikenden

    07.11.2014, ZEIT ONLINE, Matthias Breitinger

    Ist der Schienenverkehr grundlegend für die Gesellschaft? Eine große Mehrheit findet: Ja – darum sollten wieder Beamte die Loks steuern, so eine Umfrage von ZEIT ONLINE.

  • Magnus CarlsenDie A-Frage

    06.11.2014, DIE ZEIT, Ulrich Stock

    Viswanathan Anand, 44, will Magnus Carlsen, 23, bezwingen und wieder Schachweltmeister werden. Es ist der Kampf Alt gegen Jung. Und Alt greift an! – Was sagt die Forschun

  • Altersarmut: Die Frauen werden fürs Erziehen bestraft

    AltersarmutDie Frauen werden fürs Erziehen bestraft

    05.11.2014, ZEIT ONLINE, Tina Groll

    Immer mehr Rentnerinnen sind von Armut betroffen. Auch die Mütterrente hilft kaum weiter. Bis heute honoriert der Staat die Erziehungsarbeit nicht.

  • Rente: Altersarmut nimmt in Deutschland zu

    RenteAltersarmut nimmt in Deutschland zu

    04.11.2014, ZEIT ONLINE

    Nie zuvor waren so viele Rentner in Deutschland auf staatliche Hilfe angewiesen wie jetzt. Ihre Zahl hat um mehr als sieben Prozent zugenommen.

  • Siemens-Skandal: Ex-AUB-Chef Schelsky muss nicht ins Gefängnis

    Siemens-SkandalEx-AUB-Chef Schelsky muss nicht ins Gefängnis

    03.11.2014, ZEIT ONLINE

    Das Landgericht Nürnberg-Fürth hat ein früheres Urteil gegen Wilhelm Schelsky abgemildert. Auf eine Revision wollen Verteidigung und Staatsanwaltschaft verzichten.

  • Bundespräsident: SPD-Generalsekretärin Fahimi rät zu Gelassenheit

    BundespräsidentSPD-Generalsekretärin Fahimi rät zu Gelassenheit

    03.11.2014, ZEIT ONLINE

    Bundespräsident Gauck hat Bedenken gegen die mögliche Wahl des Linkspolitikers Ramelow und löst damit eine heftige Debatte aus. CDU und CSU verstehen die Zweifel.

  • Bundespräsident: Ramelow macht Gaucks Kritik zur Glaubensfrage

    BundespräsidentRamelow macht Gaucks Kritik zur Glaubensfrage

    02.11.2014, ZEIT ONLINE

    Der Thüringer Linken-Politiker hat Äußerungen des Bundespräsidenten zu seiner Partei kritisiert. Er fühlt sich "als Mitchrist" ignoriert. Die Debatte läuft lebhaft.

  • Lehrer: Schlecht bezahlt an der Schultafel

    LehrerSchlecht bezahlt an der Schultafel

    27.10.2014, ZEIT ONLINE

    Wer kompetente Lehrer will, muss den Job attraktiv machen. In einigen Staaten verdienen Lehrkräfte aber erheblich weniger als andere Akademiker, zeigt unsere Infografik.

  • Philosophiestudium: Der Tod ist ihr Running Gag

    PhilosophiestudiumDer Tod ist ihr Running Gag

    22.10.2014, ZEIT ONLINE, Tobias Jochheim

    Sie ist 90 Jahre alt und promoviert über den Tod. Liegt doch nahe, sagt Rosemarie Achenbach und lacht. Porträt einer sehr lebendigen Frau, die endlich ihr Studium beendet

  • "Islamischer Staat": US-Teenager in Frankfurt auf dem Weg nach Syrien gestoppt

    "Islamischer Staat"US-Teenager in Frankfurt auf dem Weg nach Syrien gestoppt

    22.10.2014, ZEIT ONLINE

    FBI-Agenten haben am Frankfurter Flughafen drei Mädchen abgefangen, die sich der Terrormiliz IS anschließen wollten. Sie sind zwischen 15 und 17 Jahren alt.

  • "Watergate"-Journalist: Ben Bradlee ist tot

    "Watergate"-JournalistBen Bradlee ist tot

    22.10.2014, ZEIT ONLINE

    Gemeinsam mit seinen Reportern hatte Ben Bradlee als Chefredakteur der "Washington Post" Präsident Nixon zu Fall gebracht. Jetzt ist der Journalist 93-jährig gestorben.

  • Bundesarbeitsgericht: Mehrurlaub für ältere Arbeitnehmer bleibt möglich

    BundesarbeitsgerichtMehrurlaub für ältere Arbeitnehmer bleibt möglich

    21.10.2014, ZEIT ONLINE

    Das Bundesarbeitsgericht sieht grundsätzlich kein Problem darin, dass ältere Beschäftigte Anspruch auf mehr Urlaub haben. Jüngere Kollegen fühlten sich diskriminiert.

  • Intelligenzforschung: Jetzt hab ich’s kapiert!

    IntelligenzforschungAltern bremst das Lernen nicht

    19.10.2014, ZEIT WISSEN, Ulrike Meyer-Timpe

    Wer glaubt, im Alter verlieren wir den Verstand, irrt. In mancher Hinsicht werden wir sogar intelligenter. Neues Wissen bildet sich aber anders als in der Jugend.

  • Altern: Wie fühlt sich das Alter an?

    AlternWie fühlt sich das Alter an?

    19.10.2014, DIE ZEIT, Henning Sußebach

    Greta ist 79 und Hans 81. So alt wie dieses Paar wollen wir alle werden, aber bloß nicht sein. Grund genug, die beiden zu fragen, was uns erwartet.

  • Kinderwunsch: Was ist Social Freezing?

    KinderwunschWas ist Social Freezing?

    15.10.2014, ZEIT ONLINE

    Frauen lassen ihre Eizellen einfrieren, um sie im Fall eines späteren Kinderwunsches einpflanzen zu lassen. Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Methode

  • Reproduktionsmedizin: Facebook und Apple zahlen Einfrieren von Eizellen

    ReproduktionsmedizinFacebook und Apple zahlen Einfrieren von Eizellen

    15.10.2014, ZEIT ONLINE

    Erst Karriere, dann Kinder: Um die Jobs in IT-Unternehmen attraktiver für Frauen zu machen, bezahlen die beiden US-Firmen dafür, die Familienplanung aufzuschieben.

  • Umfrage: Die Jungen hängen doch am Auto

    UmfrageDie Jungen hängen doch am Auto

    14.10.2014, ZEIT ONLINE, Peter Weißenberg

    Die jungen Erwachsenen von heute denken ökologisch und das Auto ist ihnen immer weniger wichtig, behaupten Experten gern. Stimmt bloß nicht, wie eine neue Studie belegt.

  • Archäologie: Höhlenmalereien in Indonesien mindestens so alt wie in Europa

    ArchäologieHöhlenmalereien in Indonesien mindestens so alt wie in Europa

    09.10.2014, ZEIT ONLINE

    Forscher haben bereits bekannte Höhlenbilder in Indonesien neu datiert. Die Malereien sind rund 40.000 Jahre alt – und bieten der Wissenschaft völlig neue Erkenntnisse.

  • Abonnieren: RSS-Feed