• Schlagwort: 

    Android

  • oneminute: Ich sehe was, was du siehst

    oneminuteIch sehe was, was du siehst

    27.03.2015, DIE ZEIT, Thorsten Schröder

    Wie sieht es eigentlich gerade in Tokio, Sydney oder Hessen aus? Die Apps oneminute und Tworlds geben kurze Einblicke in fremde Leben irgendwo auf der Welt.

  • Amazon Fire TV Stick: Streaming um jeden Kampfpreis

    Amazon Fire TV StickStreaming um jeden Kampfpreis

    24.03.2015, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Netflix hat den deutschen Streaming-Markt wachgerüttelt, doch Amazon hat zurzeit die Nase vorn. Nun kommt der Fire TV Stick nach Deutschland, damit das auch so bleibt.

  • StoryCorps: Interview mit Opa für die Ewigkeit

    StoryCorpsInterview mit Opa für die Ewigkeit

    23.03.2015, ZEIT ONLINE, Johannes Wendt

    Das Projekt StoryCorps sammelt per App Interviews von ganz gewöhnlichen Menschen, die sich nahestehen. Sie werden dann in der zweitgrößten Bibliothek der Welt archiviert.

  • BriefMe: Wissen, was die Welt bewegt

    BriefMeWissen, was die Welt bewegt

    20.03.2015, ZEIT ONLINE, Jessica Walker

    Bei Nachrichten kann man schnell den Überblick verlieren. Die neue App BriefMe filtert die am häufigsten gelesenen und geteilten Artikel heraus. Wir haben sie getestet.

  • Verschlüsselung: Sicherheitslücke FREAK gefährdet auch Windows-Nutzer

    VerschlüsselungSicherheitslücke FREAK gefährdet auch Windows-Nutzer

    06.03.2015, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Die Schwachstelle FREAK gefährdet vermeintlich sichere Verbindungen im Netz. Dass es sie überhaupt gibt, liegt an einer politischen Entscheidung aus den achtziger Jahren.

  • Überwachung: Eine Hintertür für uns, aber bitte nicht für China

    ÜberwachungEine Hintertür für uns, aber bitte nicht für China

    03.03.2015, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    China will die Produkte und Dienste von US-Unternehmen abhören können. Obama protestiert, obwohl seine Behörden das Gleiche wollen. Wie reagieren Apple, Google und Co.?

  • Mobile World Congress: Das modulare Smartphone verlangt Geduld

    Mobile World CongressDas modulare Smartphone verlangt Geduld

    02.03.2015, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Die Firma Yezz zeigt erste Bauteile für das Project Ara. Ausprobieren darf sie noch niemand. Aber noch in diesem Jahr soll es einen ersten Testlauf geben.

  • Mobile World Congress: Sonys neue Geräte sind strandtauglich

    Mobile World CongressSonys neue Geräte sind strandtauglich

    02.03.2015, DIE ZEIT, Ingo Pakalski

    Es bleibt die Spezialität von Sony: Sowohl das Tablet Xperia Z4 als auch das recht günstige Smartphone Xperia M4 Aqua sind wasserdicht. Beide machen einen guten Eindruck.

  • Mobile World Congress: Samsung erfindet das Galaxy neu

    Mobile World CongressSamsung erfindet das Galaxy neu

    01.03.2015, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Zwei Knicks im Display und ein Kleid aus Glas: Auf dem MWC in Barcelona präsentiert Samsung die Topmodelle Galaxy S6 und S6 Edge. Es ist eine Ansage an die Konkurrenz.

  • Mobile World Congress: HTC und Valve bauen nun auch eine VR-Brille

    Mobile World CongressHTC und Valve bauen nun auch eine VR-Brille

    01.03.2015, ZEIT ONLINE

    Ein neues One M9, das aussieht wie der Vorgänger M8, und eine dreidimensionale Videobrille stellte HTC in Barcelona vor. Ein Fitnessarmband gibt es auch.

  • Ubuntu: Das erste Ubuntu-Smartphone macht Lust auf mehr

    UbuntuDas erste Ubuntu-Smartphone macht Lust auf mehr

    27.02.2015, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Ein echter Geheimtipp ist das BQ Aquaris E4.5 Ubuntu Edition trotz des attraktiven Preises und des neuartigen Bedienkonzepts nicht. Aber ein vielversprechender Anfang.

  • Smartphones: Klassenkampf in Barcelona

    SmartphonesKlassenkampf in Barcelona

    26.02.2015, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Es müssen nicht immer 600 Euro für ein Smartphone sein. Unter- und Mittelklassegeräte werden attraktiver. Der Mobile World Congress in Barcelona dürfte das bestätigen.

  • Videos: YouTube buhlt um Kleinkinder

    VideosYouTube buhlt um Kleinkinder

    23.02.2015, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    YouTube Kids heißt eine neue App der Google-Tochter, die nur kindgerechte Videos zeigt. Dass es sie sogar für Apple-Geräte gibt, zeigt, wie umkämpft die Zielgruppe ist.

  • RunPee: Die Datenbank der Pinkelpausen

    RunPeeDie Datenbank der Pinkelpausen

    21.02.2015, DIE ZEIT, Thorsten Schröder

    Wer im Kino mehr auf seine Blase als auf die Handlung achtet, für den gibt es eine Lösung: RunPee weiß, wann im Film die Zeit gekommen ist, zur Toilette zu gehen.

  • Project Ara: Googles modulares Smartphone nimmt Form an

    Project AraGoogles modulares Smartphone nimmt Form an

    11.02.2015, DIE ZEIT, Ingo Pakalski

    Auf dem Mobile World Congress im März will ein Hersteller die ersten Module für das Steck-Smartphone von Googles Project Ara zeigen.

  • Be My Eyes: Durchblick für alle

    Be My EyesDurchblick für alle

    06.02.2015, DIE ZEIT, Thorsten Schröder

    Ist die Milch abgelaufen? Welches Kabel steht unter Strom? Blinde brauchen bei diesen Fragen Hilfe. Die App Be My Eyes vermittelt ihnen kurzerhand das Augenlicht anderer.

  • Autonome Autos: Google macht Uber Konkurrenz

    Autonome AutosGoogle macht Uber Konkurrenz

    03.02.2015, ZEIT ONLINE

    Beide arbeiten bereits an der Entwicklung selbstfahrender Autos. Nun will Google das Taxi-Start-up Uber auch auf dem Gebiet der Vermittlung von Fahrten angreifen.

  • Apps für Autofahrer: Mit dem Smartphone durch den Verkehr

    Apps für AutofahrerMit dem Smartphone durch den Verkehr

    22.01.2015, ZEIT ONLINE, Roman Domes

    Das Leben als Smartphone ist langweilig: Im Auto muss es nur navigieren oder Musik spielen. Dabei kann es doch so viel mehr als nur das. Sieben Apps, die zeigen, was.

  • Hörgame "Blowback": Ein Adventure für die Ohren

    Hörgame "Blowback"Ein Adventure für die Ohren

    18.01.2015, ZEIT ONLINE, Tim Rittmann

    Deutschlandradio frischt ein altes Genre auf und veröffentlicht zum Radio-Hörspiel ein kostenloses Audiogame. "Blowback" ist ein akustisches Science-Fiction-Adventure.

  • Morning: Und plötzlich ist der Morgen aufgeräumter

    MorningUnd plötzlich ist der Morgen aufgeräumter

    09.01.2015, DIE ZEIT, Thorsten Schröder

    Um nach dem Aufstehen auf den neuesten Stand zu kommen, muss man sich erst mal durch Dutzende Apps wühlen. Das wird jetzt anders.

  • 1 second everyday: Leben in Sekundenbruchteilen

    1 second everydayLeben in Sekundenbruchteilen

    03.01.2015, DIE ZEIT, Sebastian Leben

    Wie ist es wohl, wenn das eigene Leben wie ein Film an uns vorbeizieht? Mit der App "1 Second everyday" lässt sich das ausprobieren.

  • 31C3: Eine App gegen Handyüberwachung

    31C3Eine App gegen Handyüberwachung

    28.12.2014, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Auf dem Chaos Communication Congress 31C3 haben Forscher gezeigt, wie sich Handygespräche und SMS abfangen und manipulieren lassen. Die App SnoopSnitch soll das bemerken.

  • Nexus 6 vs Motorola Moto X: Kraftmeier gegen Schlauberger

    Nexus 6 vs Motorola Moto XKraftmeier gegen Schlauberger

    12.12.2014, DIE ZEIT, Tobias Költzsch

    Mit dem Nexus 6 verabschiedet sich Google von seiner bisherigen Preispolitik. Das Smartphone ist bestens ausgestattet, aber teuer. Ist das Moto X eine gute Alternative?

  • Umano: Zeitung hören

    UmanoZeitung hören

    06.12.2014, DIE ZEIT, Thorsten Schröder

    Die App Umano verwandelt Texte aus dem Netz in kleine Hörbücher. Algorithmen suchen die beliebtesten Artikel zusammen und schicken sie an Vorleser, die sie einsprechen.

  • Plague und Wire: Botschaften verbreiten wie ansteckende Krankheiten

    Plague und WireBotschaften verbreiten wie ansteckende Krankheiten

    05.12.2014, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Zwei neue Apps mischen den Messenger-Markt auf: Plague "infiziert" die Nutzer untereinander; Wire versucht, sich unsichtbar zu machen, bis nur noch Inhalte übrig bleiben.

  • Abonnieren: RSS-Feed