• Schlagwort: 

    Anlageberater

  • WikifolioSeine Follower sind ihm egal

    14.11.2014, DIE ZEIT, Marcus Pfeil

    Dem Bankberater vertrauen? Lieber folgen Tausende Privatanleger auf der Social-Trading-Plattform Wikifolio dem Rat von Menschen wie "Ritschy". Wir haben ihn besucht.

  • HonorarberatungGuter Rat zur Geldanlage ist selten

    11.11.2014, DIE ZEIT, Carolyn Braun

    Honorarberatung ist in Deutschland endlich gesetzlich geregelt. Doch gibt es kaum Honorarberater. Und gut qualifizierte noch viel weniger.

  • Kunstberater Achenbach: Ein paar Millionen zu viel?

    Kunstberater AchenbachEin paar Millionen zu viel?

    03.07.2014, DIE ZEIT, Tobias Timm

    Der Kunstberater Helge Achenbach soll einen Aldi-Erben beim Kunstkauf betrogen haben, der Schaden soll sich auf 18 Millionen Euro belaufen. Der Fall könnte Kreise ziehen.

  • GeldanlageDas Schönste zum Schluss

    21.02.2013, DIE ZEIT, Marcus Rohwetter

    Haftungsausschlüsse und ähnliche Klauseln erlauben es Anlageberatern, das Blaue vom Himmel zu versprechen.

  • Salzburger FinanzskandalDer rote Spekulant

    18.12.2012, DIE ZEIT, Joachim Riedl

    Landesrat David Brenner, Schlüsselfigur im Salzburger Finanzskandal, verlor viel Geld mit Aktien.

  • SchadenersatzprozessGericht zweifelt an Quelle-Erbin Schickedanz

    18.12.2012, ZEIT ONLINE

    Madeleine Schickedanz sieht sich von der Bank Sal. Oppenheim um ihr Vermögen gebracht und klagt vor Gericht Milliardenverluste ein. Doch der Richter glaubt ihr nicht.

  • Anleger-ProduktinformationenSchuldnerrisiko bedeutet Totalverlust

    17.12.2012, DIE ZEIT, Nadine Oberhuber

    Wer Aktien oder Fonds kauft, soll über die Risiken aufgeklärt werden. Doch die dazugehörigen Produktinformationsblätter sind für Laien kaum zu verstehen – mit Absicht.

  • Privatbank Metzler"Wir haben kein Problem damit, wenn ein Kunde Gold hat"

    17.12.2012, DIE ZEIT, Arne Storn

    Emmerich Müller betreut für die Privatbank Metzler vermögende Kunden. Im Interview verrät er seine Anlagetipps – und sagt, warum er schnelle Gewinne ablehnt.

  • Tommy Jauds "Überman": Die Lachflash-Gemeinde

    Tommy Jauds "Überman"Die Lachflash-Gemeinde

    23.11.2012, ZEIT ONLINE, Christoph Schröder

    Tommy Jaud ist einer der erfolgreichsten deutschen Autoren. Seine Fans verehren sein Pointendauerfeuer und fiebern jedem Buch entgegen. Warum nur? Von Christoph Schröder

  • FinanzberatungDer verkaufte Kleinanleger

    29.10.2012, DIE ZEIT, Daniel Schönwitz

    Bankberater verkaufen gern riskante Produkte, denn die bringen hohe Provisionen. Die Regierung will Anleger besser schützen. Aber ein Provisionsverbot kommt wohl nicht.

  • Börsengang: Facebook-Aktie enttäuscht beim Börsendebüt

    BörsengangFacebook-Aktie enttäuscht beim Börsendebüt

    18.05.2012, ZEIT ONLINE

    Die Facebook-Aktie ist mit Schwankungen in den Markt gestartet: Wer an der New Yorker Börse auf starke Gewinne gehofft hatte, sah sich eines Besseren belehrt.

  • Wettbewerb"Missgunst gehört zum Berufsalltag"

    01.03.2012, ZEIT ONLINE, Tina Groll

    Neid kann produktiv machen – wenn Konkurrenz gesund gesteuert wird. Was Führungskräfte zu beachten haben, erklärt die Arbeitspsychologin Julia Belting im Interview.

  • Film "Der Gott des Gemetzels"Von ganz ganz schlimmen Eltern

    24.11.2011, DIE ZEIT, Peter Kümmel

    Roman Polanski verfilmt Yasmina Rezas Komödie "Der Gott des Gemetzels" über zwei zankende New Yorker Paare. Die großartigen Schauspieler zeigen bestes Theaterhandwerk.

  • Arne Friedrich: "Ich habe keine Goldbarren im Keller"

    Arne Friedrich"Ich habe keine Goldbarren im Keller"

    22.11.2011, ZEIT ONLINE, Steffen Dobbert

    Ein Alles-außer-Fußball-Gespräch über die Euro-Krise, VW-Aktien, die D-Mark und Goldbarren: "Nach einer Geldentwertung geht das Leben weiter", sagt Arne Friedrich.

  • PreisgeldMillionär, und nun?

    03.10.2011, DIE ZEIT, Sophie Crocoll

    Was machen die Gewinner von Quizshows mit ihrem Geld? Sie sparen, legen an, stehen vielleicht mal ein bisschen später auf. Verjubeln ist die Ausnahme. Von Sophie Crocoll

  • Inflation: Chinas Wirtschaft läuft heiß

    InflationChinas Wirtschaft läuft heiß

    20.04.2011, ZEIT ONLINE, Felix Lee

    Das hohe Wachstum in China wird zum Problem. Um die steigende Inflation in den Griff zu bekommen, greift die Regierung zu ungewöhnlichen Maßnahmen. Felix Lee, Peking

  • WirtschaftskriminalitätUS-Justiz geht gegen Schweizer Banker vor

    04.03.2011, ZEIT ONLINE

    Das US-Justizministerium will vier Banker mit internationalem Haftbefehl suchen lassen. Auch die Bank Credit Suisse muss offenbar mit einem Verfahren rechnen.

  • Deutsche Literatur: Krise? Gibt's hier nicht

    Deutsche LiteraturKrise? Gibt's hier nicht

    24.02.2011, ZEIT ONLINE, Uli Müller

    Seit der globalen Finanzkrise sind zwei Jahre vergangen. In den USA sind dazu seither einige Romane erschienen. In Deutschland nicht. Warum? Von Uli Müller

  • AnlageberatungÜbernehmt endlich Eigenverantwortung!

    09.02.2011, DIE ZEIT, Christian Tenbrock

    Es ist kein Wunder, wenn Anleger schlecht beraten werden. Wer keine Ahnung hat, darf sich hinterher nicht beschweren, kommentiert Christian Tenbrock.

  • Bank of AmericaGier, Macht und Größenwahn

    13.01.2011, ZEIT ONLINE, Thorsten Schröder

    Wikileaks-Gründer Assange hat Enthüllungen über eine Bank angekündigt. Dass es die Bank of America sein wird, vermuten viele. Der geht es ohne Wikileaks schon schlecht.

  • Stiftung WarentestAnlageberater ignorieren Verbraucherschutz-Gesetze

    20.07.2010, ZEIT ONLINE, AFP

    Trotz verschärfter Gesetze haben die Institute die Anlageberatung ihrer Kunden nicht verbessert. In einem Test erreichte keine der untersuchten Banken das Prädikat "gut".

  • Elektroautos: Börse setzt auf Elektroantrieb

    ElektroautosBörse setzt auf Elektroantrieb

    29.06.2010, ZEIT ONLINE, Matthias Breitinger

    Erstmals seit 1956 geht ein US-Autobauer an die Börse. Das Interesse an den Aktien von Tesla ist enorm. Doch wer einsteigt, geht eine riskante Wette auf Elektroautos ein.

  • Wirtschaftskrise: Klar ist, dass es kracht

    WirtschaftskriseKlar ist, dass es kracht

    22.02.2010, DIE ZEIT, Dieter Wermuth

    Die US-Ökonomen Carmen Reinhart und Kenneth Rogoff dokumentieren 800 Jahre Wahnsinn an den Finanzmärkten in ihrem neuen Buch. Von Dieter Wermuth

  • AnlegerschutzBund will schärfere Auflagen für Banken

    18.12.2009, ZEIT ONLINE

    Die Anlageberatung von Banken und anderen Finanzinstitutionen soll verbessert werden. Notfalls will Verbraucherministerin Aigner diese gesetzlich vorschreiben.

  • Goldman SachsWeltmacht mit Drehtür

    17.07.2009, DIE ZEIT, Heike Buchter

    Die amerikanische Großbank Goldman Sachs pflegt beste Verbindungen zur hohen Politik. Die Krise hat sie bislang auffällig gut überstanden.

  • Abonnieren: RSS-Feed