• Schlagwort: 

    Apps

  • Ubuntu: Das erste Ubuntu-Smartphone macht Lust auf mehr

    UbuntuDas erste Ubuntu-Smartphone macht Lust auf mehr

    27.02.2015, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Ein echter Geheimtipp ist das BQ Aquaris E4.5 Ubuntu Edition trotz des attraktiven Preises und des neuartigen Bedienkonzepts nicht. Aber ein vielversprechender Anfang.

  • Künstliche Intelligenz: Die Cogs kommen

    Künstliche IntelligenzDie Cogs kommen

    25.02.2015, ZEIT WISSEN, Max Rauner

    IBMs Supercomputer Watson macht gerade Karriere. Aber das ist nur der Anfang. Kognitive Computer werden bald allgegenwärtig. Manche fürchten sich davor.

  • Honor Holly: Was leistet ein Smartphone für 130 Euro?

    Honor HollyWas leistet ein Smartphone für 130 Euro?

    18.02.2015, DIE ZEIT, Tobias Költzsch

    Je mehr Menschen vorab ihr Interesse für das Honor Holly bekunden, desto billiger wird es zum Verkaufsstart sein. Ein guter Deal wird es in jedem Fall, zeigt der Test.

  • Wearables: Sony verkauft seine Datenbrille für 800 Euro

    WearablesSony verkauft seine Datenbrille für 800 Euro

    17.02.2015, DIE ZEIT, Tobias Költzsch

    Ab März liefert Sony seine Augmented-Reality-Brille Smart Eyeglass aus. Nutzer können sich unter anderem Nachrichten von Facebook, Twitter und Gmail einblenden lassen.

  • Nutzungsbedingungen: Was ändert sich bei Facebook?

    NutzungsbedingungenWas ändert sich bei Facebook?

    30.01.2015, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Mehr Daten, persönliche Werbung, über Geräte hinweg: Das steckt in Facebooks neuen Datenrichtlinien. Was sich ändert und wieso das problematisch ist, erklären unsere FAQ.

  • Helikopter-Eltern: Wir wissen, ob Du in der Vorlesung bist

    Helikopter-ElternWir wissen, ob Du in der Vorlesung bist

    28.01.2015, ZEIT ONLINE, Anne-Kathrin Gerstlauer

    Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. Die berüchtigten amerikanischen Helikopter-Eltern erobern die Unis. Eine neue App zeigt live, ob das Kind die Uni schwänzt.

  • Geschichtsunterricht"Auschwitz liefert nicht unbedingt authentische Informationen"

    28.01.2015, ZEIT ONLINE, Parvin Sadigh

    Sollten alle Schüler KZ-Gedenkstätten besuchen? Nein, sagt der Didaktiker Rathenow. Aber sie müssen lernen, was Geschichte mit ihnen zu tun hat.

  • Internet: Raus aus der digitalen Bronzezeit!

    InternetRaus aus der digitalen Bronzezeit!

    28.01.2015, ZEIT ONLINE, Heiko Maas

    Europa braucht ein neues Datenschutzrecht, das Transparenz und Privatheit der Nutzer garantieren muss. Unternehmen wie Facebook und Google müssen dafür einstehen.

  • Facebook: Was Facebooks neue Datenrichtlinien bedeuten

    FacebookWas Facebooks neue Datenrichtlinien bedeuten

    26.01.2015, TAGESSPIEGEL, Maria Fiedler

    Am Freitag treten Facebooks neue Nutzungsbedingungen in Kraft. Die Nutzer sollen noch stärker zu Werbezwecken analysiert werden. Datenschützer kritisieren die Änderungen.

  • Apps für Autofahrer: Mit dem Smartphone durch den Verkehr

    Apps für AutofahrerMit dem Smartphone durch den Verkehr

    22.01.2015, ZEIT ONLINE, Roman Domes

    Das Leben als Smartphone ist langweilig: Im Auto muss es nur navigieren oder Musik spielen. Dabei kann es doch so viel mehr als nur das. Sieben Apps, die zeigen, was.

  • Hörgame "Blowback": Ein Adventure für die Ohren

    Hörgame "Blowback"Ein Adventure für die Ohren

    18.01.2015, ZEIT ONLINE, Tim Rittmann

    Deutschlandradio frischt ein altes Genre auf und veröffentlicht zum Radio-Hörspiel ein kostenloses Audiogame. "Blowback" ist ein akustisches Science-Fiction-Adventure.

  • CES 2015: Der rollende Supercomputer

    CES 2015Der rollende Supercomputer

    06.01.2015, HANDELSBLATT, Axel Postinett

    Gigahertz statt Pferdestärken: Die Autos der Zukunft müssen durch Rechenleistung überzeugen. Auf der Technikmesse CES kommen die Chip- und Autohersteller zusammen.

  • KeyMe: Apps ersetzen den Schlüsseldienst

    KeyMeApps ersetzen den Schlüsseldienst

    05.01.2015, ZEIT ONLINE, Johannes Wendt

    Abfotografieren und ausdrucken: KeyMe und KeyDuplicated haben sich darauf spezialisiert, Schlüssel nachzumachen. Das spart den teuren Schlüsseldienst, hilft aber Dieben.

  • Gesche Joost: Grundschüler sollen programmieren lernen

    Gesche JoostGrundschüler sollen programmieren lernen

    02.01.2015, ZEIT ONLINE

    Die Internetbeauftragte der Bundesregierung sieht viel Nachholbedarf in der Bildung mit Digitalmedien. Kinder sollten früh Grundkenntnisse in Programmiersprache erwerben.

  • Chaos Communication Congress: Banken gehen fahrlässig mit Kundendaten um

    Chaos Communication CongressBanking-Apps, schlecht programmiert und unsicher

    28.12.2014, ZEIT ONLINE, Johannes Wendt

    Banken müssten die sichersten Apps anbieten. Es geht um viel Geld. Doch zahlreiche nehmen es mit dem Datenschutz nicht allzu genau, wie Forscher auf dem 31C3 zeigen.

  • "Tatort"-Kritikerspiegel: Dunkelstunde hinterm Pizzakarton

    "Tatort"-KritikerspiegelDunkelstunde hinterm Pizzakarton

    23.12.2014, ZEIT ONLINE

    Die Münchner "Tatort"-Kommissare ermitteln wegen Jugendpornografie im Netz. Ist "Das verkaufte Lächeln" ein meisterhafter Krimi? Oder doch ein bisschen überzogen?

  • RusslandDer Rubel rollt nicht

    23.12.2014, DIE ZEIT, Mark Schieritz

    Sanktionen, sinkender Ölpreis und Währungsverfall – Russland steckt in der Krise. Wie lange hält Putin das durch?

  • Workflow: Weil jeder Tastendruck einer zu viel ist

    WorkflowWeil jeder Tastendruck einer zu viel ist

    19.12.2014, DIE ZEIT, Kim Bode

    Die App "Workflow" verknüpft Arbeitsabläufe auf dem iPhone, für die sonst mehrere Apps und Klicks nötig sind. Klingt praktischer, als es ist.

  • WeiterbildungWas man über Fortbildungen wissen sollte

    16.12.2014, DIE ZEIT, Kristin Haug

    Angebot, Dauer, Kosten und Nutzen: Wenn Sie diese sechs Fragen beantworten können, steht Ihrer Fortbildung nichts mehr im Wege.

  • Nexus 6 vs Motorola Moto X: Kraftmeier gegen Schlauberger

    Nexus 6 vs Motorola Moto XKraftmeier gegen Schlauberger

    12.12.2014, DIE ZEIT, Tobias Költzsch

    Mit dem Nexus 6 verabschiedet sich Google von seiner bisherigen Preispolitik. Das Smartphone ist bestens ausgestattet, aber teuer. Ist das Moto X eine gute Alternative?

  • Windows Store: Microsoft erlaubt Zahlung mit Bitcoin

    Windows StoreMicrosoft erlaubt Zahlung mit Bitcoin

    12.12.2014, ZEIT ONLINE

    In den USA können Microsoft-Kunden bald mit der virtuellen Währung Bitcoin einkaufen. Die neue Regel gilt aber nur für digitale Produkte wie Xbox-Spiele, Musik oder Apps.

  • YotaPhone 2: Das aufregendste Smartphone des Jahres

    YotaPhone 2Das aufregendste Smartphone des Jahres

    11.12.2014, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Das russische YotaPhone 2 schont mit einem E-Paper-Display auf der Rückseite die Augen seiner Nutzer und den Akku. Ein paar Macken trüben den insgesamt guten Eindruck.

  • ZEIT Wissen 01/2015Hier haben wir recherchiert

    08.12.2014, ZEIT WISSEN

    Wir wollen unsere Arbeit transparenter machen! Mit welchen Experten wir gesprochen, welche Internetseiten wir besucht, welche Studien wir benutzt haben, lesen Sie hier!

  • Blackberry Passport im Test: Ist das Avantgarde oder kann das weg?

    Blackberry Passport im TestIst das Avantgarde oder kann das weg?

    02.12.2014, ZEIT ONLINE, Markus Horeld

    Das Passport ist selbst für langjährige Blackberry-Nutzer ein seltsames Smartphone: absurd groß und schwer, aber mit tollem Display und praktischen Funktionen.

  • App-Diagramm: Twitter wertet Apps für Werbezwecke aus

    App-DiagrammTwitter wertet Apps für Werbezwecke aus

    27.11.2014, ZEIT ONLINE

    Der Kurznachrichtendienst spricht von "maßgeschneiderten Erfahrungen", die das neue App-Diagramm biete. Wer das nicht will, kann die Funktion deaktivieren.

  • Abonnieren: RSS-Feed