• Schlagwort: 

    Apps

  • Computer in der Schule: Lernen mit Pappe und Pixeln

    Computer in der SchuleLernen mit Pappe und Pixeln

    21.11.2014, ZEIT ONLINE, Inge Kutter

    Word im Deutschunterricht, Bildbearbeitung in der Kunststunde: Eine Hamburger Schule zeigt, wie Medienkompetenz auch angesichts mauer Budgets vermittelt werden kann.

  • Messenger: WhatsApp führt sichere Verschlüsselung ein

    MessengerWhatsApp führt sichere Verschlüsselung ein

    18.11.2014, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Lange Zeit scherte sich WhatsApp wenig um sichere Kommunikation. Das ändert sich nun: Die neuste Version nutzt endlich eine anerkannte Ende-zu-Ende-Verschlüsselung.

  • LG G Watch R: Keine ganz runde Sache

    LG G Watch RKeine ganz runde Sache

    11.11.2014, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Mit der G Watch R präsentiert LG eine Android-Smartwatch, die an eine klassische Armbanduhr erinnert. Der koreanische Hersteller macht aber zu wenig aus dem Konzept.

  • Honor 6 im Test: Smartphone-Geheimtipp aus China

    Honor 6 im TestSmartphone-Geheimtipp aus China

    05.11.2014, DIE ZEIT, Tobias Költzsch

    Mit dem Honor 6 will Huawei eine neue Marke in Europa etablieren. Das günstige Smartphone ist üppig ausgestattet. Nur in einem Punkt verspricht der Hersteller zu viel.

  • Mathematik: Gegen Zombies hilft nur Kopfrechnen

    MathematikGegen Zombies hilft nur Kopfrechnen

    31.10.2014, DIE ZEIT, Heike Buchter

    Mit den Apps "Math vs. Zombies" und "Mystery Math Town" verliert Kopfrechnen seinen Grusel. Das bestätigt unser siebenjähriger App-Tester.

  • Datenanalyse: IBM geht bei Twitter auf Trendsuche

    DatenanalyseIBM geht bei Twitter auf Trendsuche

    30.10.2014, ZEIT ONLINE

    Der IT-Konzern wertet künftig den Nachrichtenstrom auf Twitter aus. Die Analysen sollen Firmen zeigen, wie gut ihre Produkte ankommen und was im Netz gerade gefragt ist.

  • Samsung Galaxy Note 4: Gelungene Fortsetzung der Riesen-Reihe

    Samsung Galaxy Note 4Gelungene Fortsetzung der Riesen-Reihe

    28.10.2014, DIE ZEIT, Tobias Költzsch

    Das Galaxy Note 4 ist Samsungs vierte Version des Android-Smartphones mit Eingabestift. Im Test überzeugen vor allem Display und Akku, dafür enttäuscht die Fotoqualität.

  • Apps: Twitters trojanisches Pferd

    AppsTwitters trojanisches Pferd

    23.10.2014, ZEIT ONLINE, Helene Laube

    Alle Smartphone-Besitzer sollen zu Twitter-Nutzern werden. Das Unternehmen will Bestandteil vieler Apps werden, indem es zum Beispiel einen Ersatz für Passwörter bietet.

  • Moto 360: Motorolas Beinahe-Uhr

    Moto 360Motorolas Beinahe-Uhr

    20.10.2014, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    "Smartwatch" nennt Motorola die Moto 360, obwohl sie nur bedingt zur Zeitanzeige taugt. Zu ihren Stärken gehört die Navigationshilfe, zu den Schwächen das Betriebssystem.

  • Medizin: "Eine App kann wirken wie ein Medikament"

    Medizin"Eine App kann wirken wie ein Medikament"

    27.09.2014, DIE ZEIT, Christoph Drösser

    Lange warnten Mediziner vor dem Googeln nach Symptomen, weil es Hypochondrie befördere. Der Arzt Markus Müschenich aber sieht Medizin-Apps als große Hilfe für Patienten.

  • Scoring: Es fehlt das Recht aufs Nicht-Bewertet-Werden

    ScoringEs fehlt das Recht aufs Nicht-Bewertet-Werden

    25.09.2014, ZEIT ONLINE, Christiane Schulzki-Haddouti

    Wie weit dürfen Auskunfteien gehen, wenn sie abschätzen wollen, wer kreditwürdig ist? Verbraucherschützer fordern strikte Regeln, aber ihre Vorschläge greifen zu kurz.

  • Apple: iOS 8 ist eine vielversprechende Baustelle

    AppleiOS 8 ist eine vielversprechende Baustelle

    17.09.2014, DIE ZEIT, Andreas Sebayang

    Seit heute steht Apples neues Betriebssystem für mobile Geräte zur Installation bereit. Viele Funktionen sind gut versteckt, andere noch nicht fertig.

  • Mobile Payment: Apple bekommt Konkurrenz von Walmart

    Mobile PaymentApple bekommt Konkurrenz von Walmart

    17.09.2014, ZEIT ONLINE, Martin Weigert

    Apple Pay ist nicht der einzige groß angelegte Versuch, der Smartphones zu Geldbörsen machen soll. Walmart entwickelt ein System namens CurrentC, das einige Vorteile hat.

  • Amazon Fire Phone: Das Smartphone mit Produkterkennung

    Amazon Fire PhoneDas Smartphone mit Produkterkennung

    09.09.2014, DIE ZEIT, Tobias Költzsch

    Überraschend schnell bringt Amazon sein erstes Smartphone auf den deutschen Markt. Im Test überzeugen seine Software-Gimmicks.

  • Fire TV: Mein Name ist Amazon, ich quetsch mich hier rein

    Fire TVMein Name ist Amazon, ich quetsch mich hier rein

    04.09.2014, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    E-Books, Games, Fernsehen, Smartphones: Kein anderes Unternehmen ist so umtriebig wie Amazon. Mit dem deutschen Start von Fire TV soll jetzt das Wohnzimmer dran glauben.

  • App-Economy: Im App-Store ist was faul

    App-EconomyIm App-Store ist was faul

    04.09.2014, ZEIT ONLINE, Torsten Kleinz

    Apple und Android vermelden neue Umsatzrekorde mit Apps, doch nicht alle profitieren: Unter dem Ende der ersten App-Economy-Blase leiden die unabhängigen Entwickler.

  • Samsung Gear VR: Virtuelle Realität zum Mitnehmen

    Samsung Gear VRVirtuelle Realität zum Mitnehmen

    03.09.2014, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Kein Computer, kein Kabel, nur ein Smartphone: Für die Datenbrille Gear VR kooperiert Samsung mit Oculus – und will ganz gewöhnliche Handynutzer im Alltag ansprechen.

  • Fitness-Tracker: Apple untersagt Verkauf von Gesundheitsdaten

    Fitness-TrackerApple untersagt Verkauf von Gesundheitsdaten

    29.08.2014, DIE ZEIT, Andreas Donath

    In iOS 8 wird es mit Health eine App zur zentralen Verwaltung von Fitness- und Gesundheitsdaten geben. An Werbetreibende dürfen diese nicht weiterverkauft werden.

  • Snapchat: Die nächste Multimilliarden-Dollar-App

    SnapchatDie nächste Multimilliarden-Dollar-App

    27.08.2014, ZEIT ONLINE

    Botschaften, die sich selbst zerstören, sind das nächste große Ding – aus mehreren Gründen. Snapchat, die populärste App dafür, soll zehn Milliarden Dollar wert sein.

  • Gesellschaftskritik: Über Vorbilder

    GesellschaftskritikErhöhe deine Starpower!

    25.08.2014, ZEIT MAGAZIN, Anna Kemper

    Kim Kardashian hat eine App auf den Markt gebracht, mit der man Kim Kardashian sein kann. In deutschen Entwicklerstuben wird bereits an weiteren Promi-Apps gearbeitet.

  • Wettervorhersage: Achtung: Niederschläge

    WettervorhersageMeteorologen versprechen oft das Blaue vom Himmel

    17.08.2014, DIE ZEIT, Andreas Frey

    Manche Experten und Apps behaupten, das Wetter Monate im Voraus präzise vorhersagen zu können. Doch mit echter Meteorologie haben diese Versprechen nichts zu tun.

  • Diebstahlschutz: Der "Kill Switch" im Smartphone hat eine Kehrseite

    DiebstahlschutzDer "Kill Switch" im Smartphone hat eine Kehrseite

    14.08.2014, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    In Kalifornien wird der Notausschalter aus der Ferne für Smartphones zur Pflicht, andere werden nachziehen. Was aber, wenn Behörden den Diebstahlschutz für sich nutzen?

  • UberKrieg der Fahrdienste

    14.08.2014, ZEIT ONLINE, Peter De Thier

    Sie wollen Taxis und Busse verdrängen und den städtischen Nahverkehr beherrschen. Nun pfuschen sich Amerikas größte Mitfahrdienste Uber und Lyft gegenseitig ins Handwerk.

  • Jugendschutz.netRechte Szene nutzt verstärkt soziale Netzwerke für Propaganda

    12.08.2014, ZEIT ONLINE

    Rechtsextreme ködern Jugendliche mit modernen Kampagnen. Inhalte auf Facebook und YouTube werden rasch gesperrt, Probleme machen Angebote wie das russische Netzwerk VK.

  • Sharing Economy: Das Trendchen

    Sharing EconomyDas Trendchen

    25.07.2014, DIE ZEIT, Hanna Grabbe

    Autos, Bohrmaschinen, Wohnungen: Teilen wird zum neuen Wirtschaftszweig. Viele der Start-ups sind aus Hamburg – und längst nicht so zerstörerisch, wie viele meinen.

  • Abonnieren: RSS-Feed