• Schlagwort: 

    Arbeitslosengeld

  • Große Koalition: Nahles verspricht Mindestlohn ohne Branchen-Ausnahmen

    Große KoalitionNahles verspricht Mindestlohn ohne Branchen-Ausnahmen

    19.03.2014, ZEIT ONLINE

    Die Arbeitsministerin hat ihren Gesetzentwurf zum Mindestlohn zur Abstimmung an die anderen Ressorts geschickt. Für Langzeitarbeitslose soll es eine Sonderregelung geben.

  • DIW-Studie: Reiche werden reicher, Arme werden mehr

    DIW-StudieReiche werden reicher, Arme werden mehr

    26.02.2014, ZEIT ONLINE

    Das Vermögen der Deutschen beläuft sich auf sechs Billionen Euro, aber es ist sehr ungleich verteilt. Arbeitslose haben in den vergangenen Jahren besonders viel verloren.

  • Leseraufruf: Wie sicher ist Ihr Job?

    LeseraufrufWie sicher ist Ihr Job?

    04.02.2014, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Deutschland erlebt ein kleines Jobwunder, die Zahl der Arbeitslosen nimmt ab. Aber wie erleben Sie persönlich die Lage? Berichten Sie ZEIT ONLINE von Ihren Erfahrungen.

  • SPD-Altkanzler: Schröder hält schwarz-rote Rentenpläne für unbezahlbar

    SPD-AltkanzlerSchröder hält schwarz-rote Rentenpläne für unbezahlbar

    29.01.2014, ZEIT ONLINE

    Der Altkanzler kritisiert die Koalition für die Rente nach 45 Beitragsjahren. Der Hartz-Reformer distanziert sich damit auch von der SPD, die das Rentenkonzept ersann.

  • Familienpolitik: Schwesig will Kinderzuschlag erhöhen

    FamilienpolitikSchwesig will Kinderzuschlag erhöhen

    29.01.2014, ZEIT ONLINE

    Die Erhöhung des Kindergeldes ist eine teure Angelegenheit. Daher präsentiert die Familienministerin eine Alternative – die allerdings nur Geringverdienern nützt.

  • Armutsmigration: Geld statt Sprüche

    ArmutsmigrationGeld statt Sprüche

    27.01.2014, ZEIT ONLINE, Katharina Schuler

    16 Bürgermeister hatten im November einen Brandbrief losgeschickt: Sie fühlten sich mit dem Problem der Armutszuwanderung alleingelassen. Nun gibt es erste Lösungen.

  • Transparenz-Projekt: Piraten veröffentlichen Nummern von Jobcenter-Mitarbeitern

    Transparenz-ProjektPiraten veröffentlichen Nummern von Jobcenter-Mitarbeitern

    22.01.2014, ZEIT ONLINE, Zacharias Zacharakis

    Arbeitslose und Hartz-IV-Empfänger können Jobcenter meist nur über eine Telefonzentrale erreichen. Die Piraten wollen das ändern, die Bundesagentur für Arbeit ist empört.

  • Hartz IV: Die Abgehängten

    Hartz IVDie Abgehängten

    16.01.2014, ZEIT ONLINE, Malte Buhse

    Die Wirtschaft wächst, immer mehr Menschen haben einen Job. Doch die Zahl der Hartz-IV-Empfänger liegt recht stabil bei über vier Millionen. Ist denen noch zu helfen?

  • Langzeitarbeitslose: Die Ausgeschlossenen

    LangzeitarbeitsloseDie Ausgeschlossenen

    16.01.2014, ZEIT ONLINE

    Deutschland geht es gut, die Wirtschaft wächst, die Arbeitslosigkeit ist niedrig. Aber die Zahl der Langzeitarbeitslosen sinkt nur langsam, wie unsere Infografik zeigt.

  • Psychologie: Arbeit gibt seelisch Kranken Struktur

    PsychologieArbeit gibt seelisch Kranken Struktur

    13.01.2014, TAGESSPIEGEL, Adelheid Müller-Lissner

    Psychisch Kranke sollten möglichst rasch in ihren Beruf zurückkehren. Denn Arbeit sorgt für die nötige Stabilität im Leben. Ein Jobcoach erleichtert den Einstieg.

  • Migration: Merkel lagert Zuwanderungsstreit aus

    MigrationMerkel lagert Zuwanderungsstreit aus

    03.01.2014, ZEIT ONLINE

    In einem neuen Arbeitskreis will die Kanzlerin Maßnahmen gegen möglichen Sozialmissbrauch durch Einwanderer erörtern. Ein Parteikollege regte Fingerabdruck-Scans an.

  • Arbeitnehmerfreizügigkeit: Regierung sieht keine Hinweise auf sogenannte Armutszuwanderung

    ArbeitnehmerfreizügigkeitRegierung sieht keine Hinweise auf sogenannte Armutszuwanderung

    30.12.2013, ZEIT ONLINE

    Laut Arbeitsministerium gibt es keine Belege für eine massive Zuwanderung von Bulgaren und Rumänen ins deutsche Sozialsystem. Die EU rechnet mit Schub für die Wirtschaft.

  • Hartz-IV für AusländerBundessozialgericht wartet Ergebnis des EuGH ab

    12.12.2013, ZEIT ONLINE

    Das Bundessozialgericht hat die Entscheidung über Hartz-IV-Leistungen für EU-Ausländer vertagt. Der EuGH müsse prüfen, ob das deutsche Verbot gegen EU-Recht verstößt.

  • Sozialleistungen: Bundesagentur will auch Onlinehändler jagen

    SozialleistungenBundesagentur will auch Onlinehändler jagen

    14.11.2013, ZEIT ONLINE

    Wer ALG II bezieht, muss alle Einkünfte angeben, auch aus Internetgeschäften. Kontrolle ist besser, findet die Arbeitsagentur und will im Netz nach Händlern fahnden.

  • MindestlohnVollendet die Agenda 2010!

    15.10.2013, ZEIT ONLINE, Bert Rürup

    Endlich gibt es die Chance, den Geburtsfehler der Agenda-Reformen zu heilen: Wie sich die Politik jetzt auf einen Mindestlohn einigen könnte.

  • Arbeitsrechtskolumne: Wenn der Chef den Lohn nicht zahlen kann

    ArbeitsrechtskolumneWenn der Chef den Lohn nicht zahlen kann

    18.09.2013, ZEIT ONLINE, Ulf Weigelt

    Der Arbeitgeber ist blank und kann die Mitarbeiter nicht bezahlen. Mit welchen Konsequenzen er rechnen muss, erklärt die Arbeitsrechtskolumne.

  • Spanien: Ein Leben als Schokoriegel

    SpanienEin Leben als Schokoriegel

    27.08.2013, ZEIT ONLINE, Javier López Menacho

    Die spanische Wirtschaftskrise von unten: Trotz Universitätsabschluss arbeitet ein junger Spanier in Barcelona als Schokoriegel. Das Geld reicht kaum für die Miete.

  • FaktomatVon der Leyen fällt durch ZEIT-Faktencheck

    11.07.2013, ZEIT MAGAZIN, Elisabeth Niejahr

    Die Arbeitsministerin behauptet, die von den Grünen geplante Erhöhung der Hartz-IV-Sätze mache eine Million Menschen arbeitslos. Das stimmt nicht, analysiert E. Niejahr.

  • MigrationDie guten, bösen Einwanderer

    20.06.2013, ZEIT ONLINE, Christian Endt

    Einwanderung ist teuer, erhöht die Kriminalität und gefährdet den Zusammenhalt der Gesellschaft. Wir haben fünf Thesen zur Einwanderung auf den Wahrheitsgehalt überprüft.

  • OECD-Studie: Zuwanderer verlassen Deutschland bald wieder

    OECD-StudieZuwanderer verlassen Deutschland bald wieder

    13.06.2013, ZEIT ONLINE

    Deutschland gilt bei Arbeitssuchenden aus den Krisenländern der EU als erste Adresse. Viele hält es hier aber nicht – obwohl die Arbeitssituation gut ist.

  • FehltageSüddeutsche im Job am seltensten krank

    14.05.2013, ZEIT ONLINE

    Häufiger und länger krank: Dem Gesundheitsreport der Techniker Krankenkasse zufolge fallen ost- und norddeutsche Arbeitnehmer häufiger wegen Krankheit im Job aus.

  • Euro-KriseSparen hilft nicht mehr

    23.04.2013, ZEIT ONLINE, Malte Buhse

    Es wird einfach nicht besser: Europas Sparpolitik steht vor dem Scheitern. Kommt am Ende doch ein Schuldenschnitt? Von Malte Buhse

  • SozialleistungenÜber eine Million Strafen gegen Hartz-IV-Empfänger

    10.04.2013, ZEIT ONLINE

    Noch nie haben die Jobcenter so viele Sanktionen gegen Arbeitslose ausgesprochen wie im letzten Jahr. Das Problem war aber nicht, dass die Faulheit zugenommen hat.

  • Ottmar SchreinerEin Kumpel der Kumpel

    08.04.2013, ZEIT ONLINE, Peter Dausend

    Ottmar Schreiner war Proletarier und Intellektueller, Beton-Sozi und Spitzbube. Auch für nächtlichen Lärm im Ehehaus Merkel war er verantwortlich. Von Peter Dausend

  • Agenda 2010Schröders umstrittenes Erbe

    11.03.2013, TAGESSPIEGEL, Hans Monath

    Die Agenda 2010 wird zehn Jahre alt. Der Altkanzler lässt sich feiern. Die SPD-Führung ist stolz auf die Reform. Nur die Partei-Linke bekämpft sie noch partiell.

  • Abonnieren: RSS-Feed