• Schlagwort: 

    Arbeitslosigkeit

  • Eurokrise: Was von der Krise bleibt

    EurokriseWas von der Krise bleibt

    23.01.2015, ZEIT ONLINE, Axel Hansen

    Die Griechen entscheiden bei der Wahl am Sonntag auch über den Reformkurs. Was haben die bisherigen Mühen an der Ägäis und anderswo in Europa eigentlich bewirkt?

  • EZB: Ein Programm für die Reichen?

    EZBEin Programm für die Reichen?

    23.01.2015, ZEIT ONLINE, Malte Buhse

    Vermögende freuen sich über steigende Aktienkurse, Arme bekommen weniger Zinsen und müssen mehr Miete zahlen. Über die möglichen Nebenwirkungen der EZB-Strategie

  • Frankreich: Premier Valls bescheinigt seinem Land Apartheid

    FrankreichPremier Valls bescheinigt seinem Land Apartheid

    20.01.2015, ZEIT ONLINE

    Frankreichs Regierungschef benennt Übel seines Landes: Schon lange bauten sich Spannungen auf, Valls spricht von Ghettos am Stadtrand und erinnert an die Krawalle 2005.

  • Frankreich: Hollande ist plötzlich beliebt

    FrankreichHollande ist plötzlich beliebt

    19.01.2015, ZEIT ONLINE

    Frankreichs Präsident hat einen noch nie da gewesenen Popularitätssprung gemacht. Noch im Dezember war er der unbeliebteste Präsident der Fünften Republik.

  • Euro: Schwacher Euro? Gut so!

    EuroSchwacher Euro? Gut so!

    06.01.2015, ZEIT ONLINE, Matthias Breitinger

    Der Euro hat den tiefsten Stand seit fast neun Jahren erreicht. Ein Grund zur Sorge? Drei Gründe, warum die Euroschwäche von Vorteil ist.

  • Portugal: Es gibt keine Chance, aber wir nutzen sie

    PortugalEs gibt keine Chance, aber wir nutzen sie

    05.01.2015, ZEIT ONLINE, Viktoria Morasch

    Alle hauen ab, aber manche kommen wieder. Junge Portugiesen kehren aus dem Ausland zurück, um in der Heimat ihre verlorene Zukunft zu finden.

  • Arbeit: Ver.di-Chef Bsirske warnt vor Jobabbau

    ArbeitVer.di-Chef Bsirske warnt vor Jobabbau

    03.01.2015, ZEIT ONLINE

    Berufe fielen durch die Digitalisierung weg und es entstünden zu wenige neue, fürchtet der Gewerkschaftschef. Mit der Regierung wolle sich Ver.di um Ausgleich bemühen.

  • Hartz IV: Stütze für die Ewigkeit

    Hartz IVStütze für die Ewigkeit

    30.12.2014, DIE ZEIT, Kolja Rudzio

    Fast eine Million Menschen leben seit 2005 ununterbrochen von Hartz IV. Die Gründe dafür sind ganz verschieden. Viele von ihnen müssten gezielter gefördert werden.

  • Zehn Jahre Sozialreform: Gewerkschaften fordern Korrekturen bei Hartz IV

    Zehn Jahre SozialreformGewerkschaften fordern Korrekturen bei Hartz IV

    30.12.2014, ZEIT ONLINE

    Probleme bei der Vermittlung von Langzeitarbeitslosen, Mängel bei der statistischen Erfassung: Gewerkschaftsbosse gehen mit der Hartz-IV-Gesetzgebung ins Gericht.

  • EU-Krise: Europa braucht ein Bündnis mit den Bürgern

    EU-KriseEuropa braucht ein Bündnis mit den Bürgern

    28.12.2014, ZEIT ONLINE, Gesine Schwan

    Die EU muss die Kluft zu den Menschen überwinden, fordert eine Gruppe von Experten. Dazu schlagen sie unter anderem eine europäische Arbeitslosenversicherung vor.

  • Depressionen: Ein bedrückender Umgang mit Zahlen

    DepressionenEin bedrückender Umgang mit Zahlen

    27.12.2014, DIE ZEIT, Frank Drieschner

    Hamburg ist in Deutschland die "Hochburg der Depressionen", heißt es. Doch solche Diagnosen verzerren die Wirklichkeit.

  • CDU-Parteitag: Merkel greift SPD scharf an

    CDU-ParteitagMerkel greift SPD scharf an

    09.12.2014, ZEIT ONLINE

    "Wie viel kleiner will die SPD sich eigentlich noch machen?", fragt Merkel auf dem CDU-Parteitag – und ruft ihre Partei für 2017 zum Kampf gegen Rot-Rot-Grün im Bund auf.

  • Konjunktur: DIW-Chef hält Rezession für sehr wahrscheinlich

    KonjunkturDIW-Chef hält Rezession für sehr wahrscheinlich

    30.11.2014, ZEIT ONLINE

    Investitionsschwäche in Deutschland und ungelöste internationale Krisen: Die Risiken für die europäische Konjunktur sind aus Sicht von DIW-Chef Fratzscher hoch.

  • Euro-Stabilitätspakt: EU-Kommission lässt vorerst Gnade walten

    Euro-StabilitätspaktEU-Kommission lässt vorerst Gnade walten

    28.11.2014, ZEIT ONLINE

    Frankreich, Italien und fünf weitere Euro-Staaten müssen ihre Haushalte für kommendes Jahr nachbessern. Sanktionen entgehen sie aber zunächst.

  • Zuwanderung: "Für viele ist das einfach unvorstellbar"

    Zuwanderung"Für viele ist das einfach unvorstellbar"

    28.11.2014, ZEIT ONLINE, Sybille Klormann

    Dass Einwanderer die Sozialsysteme entlasten, ist für Migrationsforscher Herbert Brücker wenig überraschend. Mehr wundert er sich über die emotional geführte Debatte.

  • Jean-Claude Juncker: Klug geht anders

    Jean-Claude JunckerKlug geht anders

    26.11.2014, ZEIT ONLINE, Matthias Krupa

    Jean-Claude Juncker will mit seinem Investitionspaket die ideologische Blockade der EU durchbrechen. Verlorenes Vertrauen in Brüssel gewinnt er damit nicht zurück.

  • Demographie: Arbeitslos? Kein Grund gegen ein Kind!

    DemographieArbeitslos? Kein Grund gegen ein Kind!

    11.11.2014, DIE ZEIT, Ferdinand Knauß

    Arbeitslosigkeit scheint keine gute Voraussetzung zu sein, um eine Familie zu gründen. Für gering qualifizierte Frauen ist das Gegenteil richtig, zeigt eine Studie.

  • Arbeitsmarkt: Arbeitslosenzahl sinkt unerwartet stark

    ArbeitsmarktArbeitslosenzahl sinkt unerwartet stark

    30.10.2014, ZEIT ONLINE

    Die Erwerbslosenrate ist im Oktober deutlich gesunken, der Arbeitsmarkt trotzt damit der sich abzeichnenden Konjunkturschwäche. So gut war die Lage zuletzt Ende 2011.

  • ChinaAmeisen ohne Job

    23.10.2014, DIE ZEIT, Marion Schmidt

    In China steigt die Zahl der Hochschulabsolventen stetig an. Dabei sind ihre Berufsaussichten schlecht

  • Mindestlohn»Viele werden entlassen«

    16.10.2014, DIE ZEIT, Kolja Rudzio

    Von Januar an gilt im Taxigewerbe erstmals ein Mindestlohn. Die Kunden müssen mehr bezahlen, und die Fahrer bangen um ihre Jobs

  • Arbeitsmarkt: Alle(s) für die Arbeitslosen

    ArbeitsmarktAlle(s) für die Arbeitslosen

    09.10.2014, DIE ZEIT, Mark Schieritz

    Soll Europa eine gemeinsame Versicherung für Menschen ohne Job schaffen?

  • Jugendarbeitslosigkeit: Am Geld mangelt's nicht

    JugendarbeitslosigkeitAn Geld mangelt's nicht

    08.10.2014, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Jeder fünfte junge Mensch findet in Europa keine Arbeit. Die Politik stellt zwar Milliarden zur Verfügung – doch die Fortschritte sind kaum sichtbar.

  • Arbeitslosigkeit: Schlauer Osten

    ArbeitslosigkeitSchlauer Osten

    06.10.2014, ZEIT ONLINE

    Die Arbeitslosigkeit in den ostdeutschen Bundesländern ist immer noch hoch. An der Qualifizierung der Menschen kann es nicht liegen, wie unsere Infografik zeigt.

  • Arbeitslosenzahlen SeptemberArbeitsmarkt entwickelt sich schlechter als erwartet

    30.09.2014, ZEIT ONLINE

    Es klingt zunächst wie eine gute Nachricht: Im Monatsvergleich ist die Zahl der Arbeitslosen im September um 94.000 gesunken. Saisonbereinigt steigt sie jedoch.

  • Arbeitslosenquote: In Kroatien bekommen Frauen besonders schwer einen Job

    ArbeitslosenquoteIn Kroatien bekommen Frauen besonders schwer einen Job

    29.08.2014, ZEIT ONLINE

    In der EU insgesamt differieren die Arbeitslosenquoten von Männern und Frauen kaum. In einzelnen Ländern gibt es aber große Unterschiede, wie unsere Infografik zeigt.

  • Abonnieren: RSS-Feed