• Schlagwort: 

    Arbeitsmarkt

  • Arbeitsmarkt: Einer unter vielen

    ArbeitsmarktSo klappt der Einstieg als Betriebswirt

    29.01.2015, ZEIT CAMPUS, Manuel Heckel

    Jedes Jahr drängen Tausende Wirtschaftsabsolventen auf den Arbeitsmarkt. Wir zeigen, wo es Jobs gibt und wie sich Absolventen bei der Stellensuche von der Masse abheben.

  • Weltwirtschaftsforum Davos: Hollande vergisst die wirklichen Reformen

    Weltwirtschaftsforum DavosHollande vergisst die wirklichen Reformen

    23.01.2015, ZEIT ONLINE, Uwe Jean Heuser

    Frankreichs Präsident hält sein Land für das Start-up-Paradies. Doch wie die Grande Nation notwendige Reformen meistern soll, verrät François Hollande in Davos nicht.

  • Eurokrise: Was von der Krise bleibt

    EurokriseWas von der Krise bleibt

    23.01.2015, ZEIT ONLINE, Axel Hansen

    Die Griechen entscheiden bei der Wahl am Sonntag auch über den Reformkurs. Was haben die bisherigen Mühen an der Ägäis und anderswo in Europa eigentlich bewirkt?

  • Intuition: Was ist, wenn ich mich falsch entscheide?

    Intuition"Man sollte nicht von einer Fehlentscheidung sprechen"

    21.01.2015, ZEIT CAMPUS, Katharina Wagner

    Wer einen Beruf wählt, der sollte vor allem auf seinen Bauch hören, rät Psychologe Wolfgang Gaissmaier. Und keine Panik: Auch falsche Entscheidungen gehörten dazu.

  • Zuwanderung: Auf der Suche nach dem Designer-Immigranten

    ZuwanderungAuf der Suche nach dem Designer-Immigranten

    20.01.2015, ZEIT ONLINE, Bernadette Calonego

    Kanada gilt für viele als Vorbild für eine gesteuerte Zuwanderung. Das Land nutzt dafür ein kompliziertes Punktesystem. Problemlos ist das nicht.

  • OECD-Bildungsberichte: Die Krise benachteiligt Junge besonders

    OECD-BildungsberichteDie Krise benachteiligt Junge besonders

    19.01.2015, ZEIT ONLINE

    Selbst gut ausgebildete Junge sind häufiger arbeitslos als Alte in wirtschaftlichen Krisen, zeigt ein OECD-Bericht. Arbeitgeber setzten dann verstärkt auf Erfahrung.

  • Migration: Brauchen wir ein Rating für Einwanderer?

    MigrationBrauchen wir ein Rating für Einwanderer?

    15.01.2015, DIE ZEIT, Mark Schieritz

    Australien, Kanada, Großbritannien: Viele Industrieländer selektieren genau, wer ins Land darf und wer nicht. Sollte Deutschland dem Beispiel folgen? Eine Debatte

  • Migration: Die Gastarbeiter-Ära ist längst vorbei

    MigrationDie Gastarbeiter-Ära ist längst vorbei

    09.01.2015, ZEIT ONLINE, Holger Bonin

    Zuwanderer belasten den Fiskus nicht – selbst wenn man wie Ifo-Chef Sinn alle Ausgaben berücksichtigt. Über die Wirkung künftiger Migration sagen die Daten ohnehin wenig.

  • Fachkräftemangel: Gehen Deutschland die Ingenieure aus?

    FachkräftemangelGehen Deutschland die Ingenieure aus?

    08.01.2015, DIE ZEIT, Kristin Schmidt

    Ja, sagt der Arbeitsmarktexperte Axel Plünnecke, wir haben einen dramatischen Mangel. Sein Kollege Karl Brenke hält das für einen Mythos: Wir haben zu viele, sagt er.

  • Arbeitsplätze: Die meisten vakanten Stellen gibt's in Deutschland

    ArbeitsplätzeDie meisten vakanten Stellen gibt's in Deutschland

    06.01.2015, ZEIT ONLINE

    Die Wirtschaft sucht verzweifelt passende Bewerber. Weil die knapp sind, bleiben immer öfter Arbeitsplätze unbesetzt – und zwar so viele wie nirgendwo sonst in Europa.

  • Migration: "Deutsche Arbeitskräfte gewinnen"

    Migration"Deutsche Arbeitskräfte gewinnen"

    06.01.2015, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Kosten und Nutzen von Migration lassen sich kaum exakt berechnen, sagt Ökonom Herbert Brücker. Doch "es müsste mit dem Teufel zugehen", wenn Deutschland nicht profitiere.

  • Eurozone: Krise kostete Euroraum 3,8 Millionen Jobs

    EurozoneKrise kostete Euroraum 3,8 Millionen Jobs

    06.01.2015, ZEIT ONLINE

    Laut einer Studie ist die Arbeitslosenquote nur in Deutschland und auf Malta während der Eurokrise nicht gestiegen. In Griechenland gingen eine Million Jobs verloren.

  • Portugal: Es gibt keine Chance, aber wir nutzen sie

    PortugalEs gibt keine Chance, aber wir nutzen sie

    05.01.2015, ZEIT ONLINE, Viktoria Morasch

    Alle hauen ab, aber manche kommen wieder. Junge Portugiesen kehren aus dem Ausland zurück, um in der Heimat ihre verlorene Zukunft zu finden.

  • Studiengang: Soll ich einen Master machen?

    StudiengangSoll ich einen Master machen?

    03.01.2015, ZEIT CAMPUS, Katharina Wagner

    Ohne Master finde ich keinen Job. Meine Freunde machen alle weiter. Es gibt viele Gründe für einen Master, manche sollten Studenten lieber hinterfragen.

  • Mindestlohn: Risiko Ostdeutschland

    MindestlohnRisiko Ostdeutschland

    02.01.2015, TAGESSPIEGEL, Cordula Eubel

    Ab sofort gibt es in Deutschland einen gesetzlichen Mindestlohn. 3,7 Millionen Arbeitnehmer bekommen mehr Geld. Welche Folgen hat das für den Arbeitsmarkt?

  • Arbeitsmarkt: Chef der Arbeitsagentur fordert Modelle für Rente mit 70

    ArbeitsmarktChef der Arbeitsagentur fordert Modelle für Rente mit 70

    02.01.2015, ZEIT ONLINE

    Frank-Jürgen Weise plädiert für eine Liberalisierung des Renteneintrittsalters. Beschäftigte müssten Anreize bekommen, länger zu arbeiten.

  • Hartz IV: Stütze für die Ewigkeit

    Hartz IVStütze für die Ewigkeit

    30.12.2014, DIE ZEIT, Kolja Rudzio

    Fast eine Million Menschen leben seit 2005 ununterbrochen von Hartz IV. Die Gründe dafür sind ganz verschieden. Viele von ihnen müssten gezielter gefördert werden.

  • Integration durch AusbildungRahmat packt zu

    30.12.2014, DIE ZEIT, Catalina Schröder

    Für Flüchtlingskinder ist es schwer, eine Ausbildung zu machen. Rahmat aus Afghanistan hat sich nicht abschrecken lassen.

  • Integration: Heimat oder Absteige?

    IntegrationHeimat oder Absteige?

    19.12.2014, DIE ZEIT, Kolja Rudzio

    Deutschland ist offener geworden, doch bleibt es fraglich, ob es gelingt, Zuwanderer auf Dauer zu integrieren. Klar ist: Der Staat allein kann das nicht.

  • Federal Reserve: US-Notenbank belässt Zinsen auf Rekordtief

    Federal ReserveUS-Notenbank belässt Zinsen auf Rekordtief

    17.12.2014, ZEIT ONLINE

    Die US-Notenbank setzt weiter auf billige Geldpolitik. Fed-Chefin Yellen zufolge soll die Anhebung sehr langsam vollzogen werden. Mitte 2015 könnte der Leitzins steigen.

  • Migration: Wie hoch der Ausländeranteil in Industrieländern ist

    MigrationWie hoch der Ausländeranteil in Industrieländern ist

    16.12.2014, ZEIT ONLINE

    Der Anteil derer, die im Ausland geboren wurden, unterscheidet sich zwischen den Industrieländern stark. Deutschland liegt mit 13 Prozent leicht über dem Durchschnitt.

  • Jobcenter: Wir tun, was wir können

    JobcenterWir tun, was wir können

    14.12.2014, ZEIT ONLINE Leserartikel, Kathrin Paul

    Uns Arbeitsvermittlern wird vorgeworfen, wir würden Hartz-IV-Empfänger stigmatisieren, statt ihnen zu helfen. Das stimmt aber nicht. Eine Entgegnung auf Lars Naundorf

  • ItalienMerkel verbreitet Angst

    11.12.2014, DIE ZEIT, Alan Friedman

    Die Italiener reagieren immer ungehaltener auf deutsche Kritik. Sie glauben selbst zu wissen, was sie zu tun haben.

  • Demographie: Die Alten ins Büro, die Jungen in die Bar

    DemographieDie Alten ins Büro, die Jungen in die Bar

    10.12.2014, ZEIT ONLINE

    Fast jeder dritte Arbeitnehmer ist inzwischen über 50 Jahre alt. Aber in welchen Branchen arbeiten sie? Unsere Grafik des Tages zeigt die Altersstruktur der Beschäftigen.

  • Integrationsgipfel: Wirtschaft fordert Abschiebestopp für Auszubildende

    IntegrationsgipfelWirtschaft fordert Abschiebestopp für Auszubildende

    01.12.2014, ZEIT ONLINE

    Politik, Wirtschaft und Verbände suchen nach Wegen, jungen Menschen aus Einwandererfamilien zu einer Lehrstelle zu verhelfen. Eine Option ist die anonyme Bewerbung.

  • Abonnieren: RSS-Feed