• Schlagwort: 

    Asyl

  • Flüchtlingsheim: Im Wartezimmer

    FlüchtlingsheimWie entsteht die Wut?

    24.04.2015, DIE ZEIT, Christoph Twickel

    Schlägereien, Spannungen, zuletzt ein Mord: In Hamburg nimmt die Gewalt in den Flüchtlingsheimen zu, ein Problem in nahezu allen Städten. Sozialarbeiter erzählen, warum.

  • Libyen: Außenminister prangert "Herrschaft von Todeshändlern" an

    LibyenAußenminister prangert "Herrschaft von Todeshändlern" an

    21.04.2015, ZEIT ONLINE

    Libyen ist geteilt – die anerkannte Regierung hat nur beschränkte Macht. Außenminister Al-Dayri macht rivalisierende Milizen für die Flüchtlingsunglücke verantwortlich.

  • Schleuser: "Für Flüchtlinge sind die Schlepper Helden"

    Schleuser"Für Flüchtlinge sind die Schlepper Helden"

    21.04.2015, ZEIT ONLINE, Felix Stephan

    Sie helfen Flüchtlingen, ihr Recht auf Asyl wahrzunehmen – und retten vielen das Leben: Schleuser sind mitunter besser als ihr Ruf, sagt der Autor Giampaolo Musumeci.

  • Asyl: CSU lehnt weiteres Geld für Flüchtlingsheime ab

    AsylCSU lehnt weiteres Geld für Flüchtlingsheime ab

    18.04.2015, ZEIT ONLINE

    Landesgruppenchefin Hasselfeldt fordert die Bundesländer auf, mehr "Gehirnschmalz" einzusetzen, um Flüchtlinge unterzubringen. Mehr Finanzhilfe soll es aber nicht geben.

  • Wikileaks-Gründer: Assange lässt sich von schwedischen Ermittlern verhören

    Wikileaks-GründerAssange lässt sich von schwedischen Ermittlern verhören

    17.04.2015, ZEIT ONLINE

    Julian Assange will sich von seinen Anklägern in London befragen lassen. Für das Verhör werden schwedische Staatsanwälte in die ecuadorianische Botschaft kommen.

  • Asyl: De Maizière fordert schnellere Abschiebung

    AsylDe Maizière fordert schnellere Abschiebung

    17.04.2015, ZEIT ONLINE

    Der Konflikt um die Finanzierung der Flüchtlingsheime verschärft sich: Der Bundesinnenminister wirft den Ländern vor, ihren Teil zur Kostenreduzierung nicht zu erfüllen.

  • Flüchtlinge: "Ich kann für die Sicherheit der Flüchtlinge nicht garantieren"

    FlüchtlingeHat der Staat sein Gewaltmonopol aufgegeben?

    16.04.2015, DIE ZEIT, Marc Brost

    Er könne für die Sicherheit der Flüchtlinge nicht garantieren, sagt der Landrat von Tröglitz. Wer tut es dann? Auf Antwortsuche in Tröglitz, Magdeburg und Berlin.

  • Europäische Union: De Maizière kritisiert EU-Flüchtlingspolitik scharf

    Europäische UnionDe Maizière kritisiert EU-Flüchtlingspolitik scharf

    16.04.2015, ZEIT ONLINE

    Der Innenminister fordert ein Umdenken und mehr Koordinationsarbeit der EU-Staaten: "Kultur und Struktur" der Migrationsarbeit müssten sich ändern, so de Maizière.

  • Minderjährige Flüchtlinge: Vormund gesucht

    Minderjährige FlüchtlingeVormund gesucht

    15.04.2015, ZEIT ONLINE, Annika Lasarzik

    Hamburg ist beliebtes Ziel für minderjährige, unbegleitete Flüchtlinge. Die Stadt kommt mit der Betreuung kaum hinterher. Manche sind kriminell, was viel Aufsehen macht.

  • Flüchtlinge: Vom Rechtsradikalen zum Flüchtlingshelfer

    FlüchtlingeVom Rechtsradikalen zum Flüchtlingshelfer

    15.04.2015, ZEIT ONLINE, Steffen Dobbert

    Er hetzte als Bezirksvorsitzender der Republikaner gegen Ausländer. Jetzt kümmert sich Michael Beyerlein als Flüchtlingsbeauftragter in Sachsen um Integration.

  • Asyl in Deutschland: Kauder für Aufnahme von mehr Flüchtlingen

    Asyl in DeutschlandKauder für Aufnahme von mehr Flüchtlingen

    15.04.2015, ZEIT ONLINE

    Der Vorsitzende der Unionsfraktion sieht die Kapazitäten für Asylsuchende noch längst nicht ausgeschöpft. Deutschland müsse sich mehr Menschlichkeit leisten.

  • Asylbewerber: Feuer in Hamburger Flüchtlingsheim

    AsylbewerberFeuer in Hamburger Flüchtlingsheim

    14.04.2015, ZEIT ONLINE

    Großeinsatz in Hamburg: Im Stadtteil Hammerbrook hat ein Flüchtlingsheim gebrannt. Zehn Menschen wurden gerettet. Verletzt wurde niemand.

  • Flüchtlinge: De Maizière geht auf Länder zu

    FlüchtlingeDe Maizière geht auf Länder zu

    12.04.2015, ZEIT ONLINE

    Im Streit um die Kosten für die Unterbringung von Flüchtlingen hat sich Innenminister Thomas de Maizière zu Gesprächen über höhere Finanzhilfen des Bundes bereit erklärt.

  • Flüchtlinge: Gabriel verspricht Kommunen mehr Geld für Asylbewerber

    FlüchtlingeGabriel verspricht Kommunen mehr Geld für Asylbewerber

    10.04.2015, ZEIT ONLINE

    Der Vizekanzler stellt eine Entlastung der Gemeinden bei der Flüchtlingsbetreuung in Aussicht. Innenminister de Maizière hatte kürzlich Hilfen für Kommunen abgelehnt.

  • Asylum: Out of Order in Tröglitz

    AsylumOut of Order in Tröglitz

    09.04.2015, DIE ZEIT, Anne Kunze

    After a home meant for asylum-seekers was set on fire in the eastern German village of Tröglitz the local residents say they’re afraid – of foreigners.

  • Tröglitz: Wenn das Ordnung ist

    TröglitzHauptsache, es herrscht Ordnung

    09.04.2015, DIE ZEIT, Anne Kunze

    Tröglitz nach dem Brand: Die Bewohner sagen, sie hätten Angst – vor den Fremden. Der Landrat kann für Sicherheit nicht garantieren. Ein NPD-Mann isst vegetarische Pizza.

  • Asylbewerber: "Wir vergeuden Talente!"

    Asylbewerber"Wir vergeuden Talente!"

    09.04.2015, DIE ZEIT, Caterina Lobenstein

    Es gibt eine Million offene Stellen und nicht genügend Fachkräfte, sagt Herwarth Brune von Manpower. Er fordert, das Arbeitsverbot für Asylbewerber abzuschaffen.

  • Flüchtlinge: "Sterben können wir auch zu Hause"

    Flüchtlinge"Sterben können wir auch zu Hause"

    09.04.2015, ZEIT ONLINE, Karsten Polke-Majewski

    Mariam ist Radiologin, Deutschland sucht Ärzte. Yusuf ist Ingenieur, Deutschland braucht Fachkräfte. Trotzdem darf das Paar aus dem Irak nicht einwandern.

  • Sachsen-Anhalt: 20.000 Euro Belohnung für Hinweise auf Tröglitz-Täter

    Sachsen-Anhalt20.000 Euro Belohnung für Hinweise auf Tröglitz-Täter

    07.04.2015, ZEIT ONLINE

    Sachsen-Anhalt hat eine Belohnung für Hinweise auf die Täter des Brandanschlags in Tröglitz ausgesetzt. Im Ort sollen weiter 40 Flüchtlinge unterkommen, vor allem privat.

  • Flüchtlinge: Tröglitz verschiebt Aufnahme von Asylbewerbern

    FlüchtlingeTröglitz verschiebt Aufnahme von Asylbewerbern

    07.04.2015, ZEIT ONLINE

    Der mutmaßlich fremdenfeindliche Brandanschlag auf die Flüchtlingsunterkunft hat Konsequenzen: In Tröglitz können statt 40 vorerst nur 10 Menschen aufgenommen werden.

  • Asyl: Europas Türsteher in Afrika

    AsylEuropas Türsteher in Afrika

    07.04.2015, ZEIT ONLINE, Till Schwarze

    Künftig sollen Flüchtlinge schon in Nordafrika ihren Asylantrag stellen, in speziellen Zentren der EU. Doch rechtlich ist das kaum möglich – es geht eher um Abschreckung.

  • Integration: Albig warnt vor "Flüchtlingsghettos"

    IntegrationAlbig warnt vor "Flüchtlingsghettos"

    29.03.2015, ZEIT ONLINE

    Der Ministerpräsident von Schleswig-Holstein hat für kluge Maßnahmen zur Integration der Flüchtlinge plädiert. So könnten diese zum Wohlstand in Deutschland beitragen.

  • UNHCR: Deutschland hat die meisten Asylbewerber aller Industriestaaten

    UNHCRDeutschland hat die meisten Asylbewerber aller Industriestaaten

    26.03.2015, ZEIT ONLINE

    So viele Menschen wie zuletzt vor 22 Jahren haben nach Asyl gesucht. Im Verhältnis zur Einwohnerzahl ist Schweden das Land mit den meisten Bewerbern, Deutschland absolut.

  • FinisDas Letzte

    26.03.2015, DIE ZEIT, Finis

    Unser Kolumnist über Günther Jauch als unkündbare Großmacht im Gebührenparadies.

  • BundesregierungHilfe, Flüchtlinge!

    19.03.2015, DIE ZEIT, Daniel Erk

    Die Zahl der Menschen, die nach Deutschland kommen, steigt und steigt. Länder und Kommunen sind heillos überlastet. Und die Bundesregierung? Schaut weg.

  • Abonnieren: RSS-Feed