• Schlagwort: 

    Auslandsstudium

  • ECTS: Punkt um Punkt

    ECTSDie fragwürdige Jagd nach Punkten

    05.12.2014, DIE ZEIT, Karlheinz Töchterle

    Die nichtssagende Währung ECTS hilft Europas Unis nicht. Die radikale Lösung wäre eine standardisierte Abschlussprüfung, schreibt Österreichs Ex-Wissenschaftsminister.

  • Auslandsstudium: Wer unterstützt ein Studium im Ausland?

    AuslandsstudiumHilfe für Studenten mit Fernweh

    16.11.2014, ZEIT CAMPUS, Katja Bosse

    Chancen, Geld und Ansprechpartner: Wer hilft und was muss ich dafür tun? Ein Überblick zu Austauschprogrammen für Studenten

  • Studienfinanzierung: Woher kommt das Geld?

    StudienfinanzierungMit Bafög, Kredit oder Stipendium ins Ausland

    12.10.2014, DIE ZEIT, Marie-Charlotte Maas

    Für Aufenthalte in Europa gibt es Erasmus, aber wer fördert eigentlich ein Studium in den USA? Und wer bekommt Auslandsbafög? Eine Übersicht

  • Auslandsstudium: "Amerika ist sehr tolerant"

    Auslandsstudium"Die USA sind für Studenten nicht mehr attraktiv genug"

    03.10.2014, DIE ZEIT, Marion Schmidt

    Deutsche Studenten gehen lieber in die Niederlande. Rolf Hoffmann vergibt Fulbright-Stipendien und erklärt, was Deutsche in den USA doch noch lernen können.

  • New York: Trotz allem: Cool!

    New York"Der Zucker und das Edward-Snowden-Bashing nerven"

    30.09.2014, DIE ZEIT, Marion Schmidt

    Finanzkrise, Folter, NSA-Skandal: Das Verhältnis der Deutschen zu Amerika ist erschüttert. Warum also noch dort studieren? Drei Studenten erzählen vom Kulturkampf.

  • Ausländische StudentenKein Zutritt ohne Hindernisse

    13.07.2014, DIE ZEIT, Nicolas Weisensels

    Deutschland braucht ausländische Studenten. Sie würden auch gern kommen, doch manche warten jahrelang, bis sie ein Visum erhalten und Studienleistungen anerkannt werden.

  • Auslandsstudium: Ganz weit weg

    AuslandsstudiumErasmus ist doch langweilig!

    07.06.2014, ZEIT CAMPUS, Sebastian Kempkens

    Warum nicht mal ins Zentrum der iranischen Atomindustrie, in den Sudan oder nach Turkmenistan reisen? Fünf Studenten erzählen von Sittenwächtern und Visaproblemen.

  • Inhaltsverzeichnis: ZEIT Campus 03/2014

    InhaltsverzeichnisZEIT Campus 03/2014

    07.04.2014, ZEIT CAMPUS

  • Wahl in Indien: Gandhi, der Seltsame

    Wahl in IndienGandhi, der Seltsame

    17.01.2014, ZEIT ONLINE, Jan Roß

    Er soll für Indiens Kongresspartei die Wahl gewinnen. Doch Rahul Gandhi weiß: Seine Abstammung aus einer großen Polit-Dynastie ist Legitimation und Schwäche zugleich.

  • Masterstudium"Einen Mangel an Masterplätzen können wir nicht erkennen"

    27.12.2013, ZEIT CAMPUS, Johanna Ritter

    Bin ich gut genug für den Master? Der Hochschulforscher Kolja Briedis spricht im Interview über chaotische Auswahlverfahren, lästige Tests und den Weg zum Studienplatz.

  • Studie: Ein Auslandssemester stärkt die Persönlichkeit

    StudieEin Auslandssemester stärkt die Persönlichkeit

    04.10.2013, DIE ZEIT, Ferdinand Knauß

    Psychologen haben untersucht, wie sich Studenten durch ein Auslandssemester verändern. Fazit: Wer fernab der Heimat studiert hat, ist ausgeglichener und verträglicher.

  • MBA: Ein Amerikaner in Berlin

    MBAAmerikanische Manager wollen Deutschland verstehen

    03.10.2013, DIE ZEIT, Jana Gioia Baurmann

    Amerikanische Business Schools gelten als Kaderschmieden. Doch immer mehr Nachwuchsmanager verlassen die USA, um einen MBA in Deutschland zu absolvieren.

  • Auslandsstudium: "Wir optimieren Bewerbungen"

    Auslandsstudium"Ein Auslandsjahr soll den Lebenslauf schmücken"

    10.09.2013, DIE ZEIT, Katja Bosse

    Private Agenturen helfen Studenten, die ins Ausland wollen. Die Beraterin Hilka Leicht sagt im Interview, wie sich die Motive für ein Auslandsstudium geändert haben.

  • Lernen: Stillarbeit

    LernenVor der Klausur ins Kloster

    09.09.2013, DIE ZEIT, Kamiel Vermeylen

    In Belgien gehen Studenten wochenlang ins Kloster. Sie müssen am Tag 25 Euro bezahlen und einmal beten. Dafür bekommen sie ein Bett, drei Mahlzeiten und jede Menge Ruhe.

  • AuslandsstudiumJunge, komm bald wieder!

    08.09.2013, DIE ZEIT, Thomas Trappe

    Sächsische Kassenärzte finanzieren Abiturienten ein Medizinstudium in Ungarn. Bedingung: Sie müssen später als Hausärzte in der Provinz arbeiten.

  • Auslandsstudium: So lässt es sich lernen

    AuslandsstudiumIn Brasilien lässt es sich lernen

    07.09.2013, DIE ZEIT, Constantin Wißmann

    Lange war Brasilien für deutsche Studenten unattraktiv. Obwohl sich die Lehre kaum verbessert hat, zieht es nun immer mehr Studenten in das Land.

  • AuslandsstudiumIm richtigen Moment

    30.08.2013, DIE ZEIT, Katja Bosse

    Das Bachelorstudium ist kurz und verschult. Trotzdem ist ein Auslandsaufenthalt möglich.

  • Studenten: Große Ziele, wenig Bewegung

    StudentenDie weite Welt lockt nicht genug

    21.07.2013, DIE ZEIT, Christian Heinrich

    Seit der Einführung des Bachelor-Master-Systems stagniert der Anteil deutscher Studenten, die ins Ausland gehen. Dabei sollte die Bologna-Reform die Mobilität ankurbeln.

  • Numerus Clausus: Wer kein Einser-Abi hat, muss flexibel sein

    Numerus ClaususWer kein Einser-Abi hat, muss flexibel sein

    29.04.2013, DIE ZEIT, Kristin Schmidt

    Ohne Einser-Abi stehen die Chancen auf begehrte Studienplätze schlecht. Kein Grund, die Hoffnung aufzugeben, schreibt Kristin Schmidt. Wer flexibel ist, findet einen Weg.

  • US-KolumneWarum ich Patriot bin

    22.01.2013, ZEIT ONLINE, Eric T. Hansen

    Obama macht ihn stolz, weil er der Welt etwas zurückgibt von dem, was die USA großgemacht hat. Doch Kolumnist Eric T. Hansen liebt auch Deutschland – für seine Vernunft.

  • Studentenjobs: Mein 400-Euro-Job als Aktmodell

    StudentenjobsMein 400-Euro-Job als Aktmodell

    11.01.2013, ZEIT ONLINE, Benedikt Peters

    Rikschafahrer, Hauswächter, Aktmodell: Nicht jeder Student muss kellnern gehen. Wir zeigen fünf ausgefallene und überdurchschnittlich bezahlte Arbeiten. Von B. Peters

  • Studium: Muss ich woanders studiert haben?

    StudiumNicht jeder muss ins Ausland

    31.12.2012, DIE ZEIT, Catalina Schröder

    Auslandspraktika gelten heute als Muss. Dabei sind sie für manche Berufsziele gar nicht nötig. Wir zeigen, für welchen Job man Auslandserfahrung wirklich braucht.

  • Südkoreanerin in Deutschand"Heimweh habe ich nie"

    27.12.2012, DIE ZEIT, Marie-Charlotte Maas

    Die Koreanerin Susanna Kim studiert in Köln, weit weg von zu Hause. Hier erzählt sie, wie sie sich an Weihnachten gegen Heimweh wappnet: mit Glühwein und heimischer Kost.

  • Studieren im Ausland: Warum nicht mal Hongkong?

    Studieren im AuslandWarum nicht mal Hongkong?

    01.12.2012, DIE ZEIT, Friederike Lübke

    Macht euren Bachelor doch in Asien!, sagt Tony Chan, der Präsident der Universität Hongkong. Im Interview erklärt er, warum er die Deutschen zu bequem findet.

  • Auslandsstudium: Erasmus-Scheine sind häufig wertlos

    AuslandsstudiumErasmus-Scheine sind häufig wertlos

    13.09.2012, TAGESSPIEGEL, Tilmann Warnecke

    Die Bologna-Reform soll es Studenten leichter machen, ins Ausland zu gehen. Eine Umfrage zeigt aber: Kurse von ausländischen Unis werden zu Hause oft nicht anerkannt.

  • Abonnieren: RSS-Feed